"Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200)

Diskutiere "Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Uhrenforum, war es Bares für Rares oder andersrum... wie auch immer :-) heute darf ich einen, für mich besonderen, Leckerbissen...
S

suedman

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
39
Ort
Süden ;-)
Hallo liebes Uhrenforum,

war es Bares für Rares oder andersrum... wie auch immer :-) heute darf ich einen, für mich besonderen, Leckerbissen vorstellen. Die traumhafte H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200). Wie auch bei meinen anderen Uhren hat es hier einen sehr ungewöhnlichen Verlauf genommen. Eigentlich wollte ich mir ja (mal wieder) eine neue Rolex zulegen... doch dann überkamen mich zu erst die Zweifel, wieder ein? Und dann die bittere Realität - es gibt keine (die mir Gefällt) .... also Alternativen müssen her. Doch es zog mich immer wieder hin zu Rolex und wie ein Geier über seine Beute kreiste ich um sämtliche Schaufenster der AD's in der Stadt oder an den Flughäfen... doch ging immer leer aus.

Als ich neulich dann bei einem leckeren Kaffee mit dem AD meines Vertrauens die Zeit totschlagte fragte mich die nette Dame... "Wieso muss es denn eine Rolex sein?" ... Aber echt? Wieso eigentlich? dachte ich mir und sagte ... "Rolex muss nicht unbedingt, aber soll was sein das nicht jeder am Handgelenk führt". Schon ging es los mit der Reise nach der NICHT-Rolex. Der AD hat glücklicherweise ein sehr breites Spektrum an Marken und auch (für mich) eher außergewöhnliche wie Roger Dubuis, A. Lange & Söhne, DeWitt, De Bethune etc. UND H. Moser & Cie. Auch wenn die meisten Marken deutlich meine Budgetgrenze sprengen dachte ich mir, schaust mal an, kostet nix.

Wir fingen bei sehr Außergewöhnlich/Rar an und arbeiteten uns dann langsam zur "Normalität" zurück. So hatte mir der AD z.B. die mir bis dato unbekannte Ressence Uhrenmarke vorgestellt - funky design aber nicht so meins und wir arbeiteten uns weiter. Beim Durchstöbern der Schaufenster ist es dann passiert - Liebe auf den ersten (nicht digitalen) Blick. Die H. Moser & Cie Pioneer lachte mich in Grün und Blau an. Kurz darauf waren beide an meinem Handgelenk und wurden genaustens inspiziert. Damit man mir die Auswahl noch erschwert kam der AD kurzerhand noch mit einer Heritage ums Eck und hat die noch daneben gelegt.

65fb0687-39e0-4128-8053-8d86f28ac1ae.JPG

Ich schwankte sehr zwischen Pioneer und Heritage aber dann ist die Pioneer doch etwas versatiler und das war für mich der ausschlaggebende Punkt. Da ich die Uhr meist zu sportlicher Kleidung, sowie ab und an einem Anzug trage, passte dies einfach besser in meinen Augen. Das grüne Ziffernblatt hat mir dann nicht so gepasst da ich bei all meinen Uhren gerne die Farbe Blau wiederfinde - daher wurde es nun doch die blaue Version.

Ich musste dann nochmal 24h warten und heute war es soweit, dass ich das Schmuckstück abholen durfte... bevor ich ein paar Bilder der Schönheit teile noch ein paar technische Daten (von der H. Moser Website kopiert).

Case
– Diameter: 42.8 mm
– Height (without sapphire crystal): 11.3 mm
Movement
– Self-winding HMC 200 calibre
– Minimum 3-day power reserve
– 21,600 Vib/h
Hacking seconds
– Automatic bi-directional pawl winding system
– Straumann© hairspring
Functions
– Hours and minutes
– Central seconds
Strap
– Black rubber

Ich hoffe die Handybilder geben ansatzweise die tolle Verarbeitung, die sagenhaften Details und das Gesamtbild dieser Uhr wieder.

IMG_4415.jpg

IMG_4416.jpg

IMG_4417.jpg

IMG_4427.jpg

Und natürlich der obligatorische Wrist-Shot...

IMG_4413.jpg

Vielen Dank und ich hoffe die Vorstellung gefällt :)

Südman
 
Trainmaster

Trainmaster

Dabei seit
05.03.2017
Beiträge
329
Eine klasse Watch!! Viel Spass, Freude und allzeit gute Gangwerte!!
 
CertinaBazi

CertinaBazi

Dabei seit
16.08.2014
Beiträge
1.616
Herrlich, mal etwas erfrischend anderes hier ;-) Die Uhr gefällt mir gut. Sehr „clean“, dennoch kein Mauerblümchen. Das einzige was mir nicht so zusagt, ist das Band. Würde da gerne mal ein hellbraunes Wildleder oder sogar Stahl daran sehen wollen =) Geschmacksache eben. Viel Freude mit der Uhr!

Phil
 
CihanK

CihanK

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
862
Ort
Stuttgart
Richtiger baller! Tolle Uhr.

Ich liebe H.Moser, vor allem diese Model wirkt sehr modern. Einzig diese überdimensionierung des Gehäuses stört extrem... Die Uhren - auch wenns nur 3zeiger sind - sind schlichtweg zu groß für mich. Ich hoffe daran ändert sich bald was, dann gönne ich mir auch mal eine :)
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
8.843
Ort
Mittelhessen
Herzlichen Glückwunsch zur endgeilen Moser! Eine Wahnsinnsuhr und die hat wirklich nicht jeder am Arm.

Viel Freude mit dem Prachtstück und allzeit gute Gangwerte!
 
Omegrass

Omegrass

Dabei seit
26.09.2018
Beiträge
85
Ich finde diese Uhr auch sehr interessant, die Marke überhaupt. Schade, dass der Schriftzug nicht etwas kleiner und etwas weniger schnörkelig ausfällt. Ich stimme dem Kollegen zu, der ein helles Lederband vorschlägt. Viel Spaß mit dem schönen Stück! Gangwerte irgendwann?
 
V

vestus1

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
315
Ort
Südliches Niedersachsen
Verda..., schon wieder will mich einer mit Moser anfüttern. Da kann man RLX schon untreu werden, fast hätte ich Frevler gesagt man muss.
Tolle Uhr, da gibt es so einige tolle Zifferblätter bei der Marke zu bewundern.
Einzig mit "Gummibändern" werde ich mich wohl nie anfreunden, erst recht nicht zum Anzug.
Danke für die Vorstellung, über ein Foto mit einem schönen Lederband würde ich mich freuen.
 
music-power

music-power

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
1.390
Ort
Winterbach
Mir gefällt die Uhr, wie eigentlich fast alles von H. Moser sehr, sehr gut. Das ist wirklich Understatement at it‘s best!

Ich kann Dich zu Deiner Entscheidung nur beglückwünschen! Alles richtig gemacht. Und ganz ehrlich: ich hätte die Uhr auch einer Krone vorgezogen.
duck...............uuuuuuuuuuuund weg.

Beste Grüße,
Frank
 
S

suedman

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
39
Ort
Süden ;-)
Ich finde diese Uhr auch sehr interessant, die Marke überhaupt. Schade, dass der Schriftzug nicht etwas kleiner und etwas weniger schnörkelig ausfällt. Ich stimme dem Kollegen zu, der ein helles Lederband vorschlägt. Viel Spaß mit dem schönen Stück! Gangwerte irgendwann?
Danke, werde ich ggf nach der Honeymoonphase mal machen :)

Verda..., schon wieder will mich einer mit Moser anfüttern. Da kann man RLX schon untreu werden, fast hätte ich Frevler gesagt man muss.
Tolle Uhr, da gibt es so einige tolle Zifferblätter bei der Marke zu bewundern.
Einzig mit "Gummibändern" werde ich mich wohl nie anfreunden, erst recht nicht zum Anzug.
Danke für die Vorstellung, über ein Foto mit einem schönen Lederband würde ich mich freuen.
Danke, Lederband wird es eher nicht, was ich aber auf der Insta-Seite von Ed Meylan (CEO) gesehen habe war ein Modell mit einem Stahl Armband, das kommt mir ggf noch ins Haus

Hat was :super:! Was ist denn das für ein Hintergrund beim Wrist-Shot?
Danke, ist die Dubai Marina

Megageil!!! :super: Richtig entschieden.

Scheint ja ein interessanter Konzi zu sein:D
Danke schön. In der Tat, wurde bei Ahmed Seddiqi gekauft. HIER ist ein Überblick der aktuellen Marken - der AD hatte auch letztes Jahr die Dubai Watch Week organisiert. Sehr kompetente Beratung.
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.779
Immer wieder schön, wenn man hier im Forum eine Moser zu sehen bekommt. Gute Wahl. Ich liebe die Marke (auch wenn ich aus finanziellen Gründen noch etwas darunter unterwegs bin) und besonders dieses Modell :klatsch:
 
Pausini

Pausini

Dabei seit
28.05.2019
Beiträge
905
Alles richtig gemacht :super:

Mir gefallen Zifferblatt (schöner geht es nicht), die raffinierte Gehäusekonstruktion und das edle Uhrwerk. Und die Marke ist erfrischend "quer", was ich an Moser schätze. Eine wunderhübsche und dennoch maskuline Uhr und auch für mich definitiv um Welten begehrenswerter als jede Rolex.
 
timepiece1

timepiece1

Dabei seit
31.03.2019
Beiträge
375
Sehr schöne, schlichte Uhr, gefällt mir sehr gut. Vielen Dank für die Vorstellung und Dir viel Freude mit der Uhr. :klatsch:
 
ammoniak

ammoniak

Dabei seit
16.12.2016
Beiträge
78
Herzlichen Glückwunsch, wirklich ein schönes Stück mechanische Uhrmacherkunst. Was mich jedoch wirklich stören würde (ohne die Uhr schlecht reden zu wollen) sind die 21,600 Vib/h und der damit verbundenen, ruckelnde Sekundenzeiger. Wobei das bei Lange und Söhne auch nicht "besser" aussieht :)
Viel Spaß beim Tragen!
 
Parameter

Parameter

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
2.117
Immer wieder schön zu sehen wenn jemand abseits des Mainstreams wildert. :klatsch:
Und ja, selbst die Handybilder geben den hohen Verarbeitungsstand von Moser wieder, tolle Uhr mit einer feinen Ausstrahlung, Glückwunsch.:super:
 
Thema:

"Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200)

"Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200) - Ähnliche Themen

  • Bares für Rares - Allgemein

    Bares für Rares - Allgemein: Off Topic: gerade Bares für Rares mit einer Leica If gesehen und mir hat es als Uhren UND Kameraliebhaber, die Haare aufgestellt. Expertise vom...
  • Bares für Rares Rolex abgeklebt?

    Bares für Rares Rolex abgeklebt?: Servus, ich weiss nicht ob manche von euch, Bares für Rares sehen. Mir ist neulich schon aufgefallen, dass die Uhrengläser ganz milchig/ rauchig...
  • Erst lachhaftes Startgebot, dann hebt sie ab - seltene Uhr bei Bares für Rares vom 03.01.2019 | ZDF

    Erst lachhaftes Startgebot, dann hebt sie ab - seltene Uhr bei Bares für Rares vom 03.01.2019 | ZDF: Vielleicht ja für den Einen oder Anderen interessant: lg
  • Uhren bei "Bares für Rares"

    Uhren bei "Bares für Rares": Hallo zusammen, ich schaue sehr gern die Sendung "Bares für Rares", besonders natürlich, wenn es um unser aller Hobby - nämlich Uhren - geht...
  • Bares für Rares ne Rolex!!

    Bares für Rares ne Rolex!!: https://www.express.de/news/promi-und-show/wie-bei--bares-fuer-rares--rentner-laesst-rolex-schaetzen---und-ist-total-von-den-socken-29023530...
  • Ähnliche Themen

    Oben