Rainer Brand Kerala Mocca

Diskutiere Rainer Brand Kerala Mocca im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Guten Morgen, Nachdem mich dem Faden der seltenen Uhren freundlich um eine Vorstellung gebeten wurde, stelle ich hier meine damalige Vorstellung...
#1
KaScha

KaScha

Themenstarter
Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
521
Ort
Ba-Wü
Guten Morgen,

Nachdem mich dem Faden der seltenen Uhren freundlich um eine Vorstellung gebeten wurde, stelle ich hier meine damalige Vorstellung ein und erweitere diese etwas.

Ich brauchte noch eine braune Uhr. Und nachdem die neue Grande Panama schwer überzeugt hatte, hier also der Chrono aus dem gleichen Haus.

Zudem bin ich sehr angetan von der Art und Weise, wie die Brands ihre Geschäfte tätigen und mit wieviel Passion hier kleine Schätze hergestellt werden.

Soweit ist bei der Mocca Variante alles wie gehabt, die schwarze Kerala hatte ich ja bereits vor einigen Jahren schon mal, ebenso die Panama, die Ecco und die Argus.
Allesamt mussten leider aufgrund persönlicher Gründe verkauft werden.

Die Mocca kam mir Mitte 2012 als geplante Geburtsuhr für meinen Sohn sehr gelegen. Vielleicht wird er sie ja mal tragen wollen, wenn ich sie denn dann hergebe :D

Gekauft habe ich sie bereits ein halbes Jahr vorher und im Tresor verwahrt.

Die Fakten der Brand'schen Schönheit:

- Referenz: RB 10 SM2
- ETA 7753 Tri-Compox Ausführung, Top
- 40,5mm Durchmesser
- 15mm Bauhöhe
- 10atm Wasserdicht
- schöne dicke Batonzeiger
- viel Leuchtmasse, so dass alle Zeiger und Indexe - auch die Zeiger und Indexe der Hilfszifferblätter - nachleuchten
- Haptik, Gewicht, Verarbeitung und Optik sind ausserordentlich gut
- Gewicht: 95g

Neu hingegen ist das IMHO irre Blatt mit Sonnenschliff (statt Rillen wie bei den Standardversionen in weiß und schwarz) und der braune Lack. Hierbei werden die Totalisatoren außerhalb des Blattes lackiert, da sich sonst am Rand zu viel Farbe sammeln würde. Aufwand, der sich lohnt.
Zudem besteht das Blatt aus 925er Silber. Die Indexe sind händisch aufgebracht und vernietet.

Neu ist ebenfalls die Krone mit dem Eulen-Logo und der schwarzvergoldete Rotor.

Im Gegensatz zu der neuen Grand Panama ist die Lünette hier noch breit und von innen verschraubt (statt Feingewinde) und auch der Boden ist mit 6 Schrauben gesichert, statt einem Feingewinde.

Die Verpackung ist ebenfalls bereits geändert auf das schöne Lederetui.

Aber ok, hier sind dann ein paar ungeordnete Bilder der Schönheit.













Und noch ein paar, weils sie so schön ist :D





Und noch eines mit aktueller Uhrzeit:



Funkeln im Dunkeln:



Bei Fotowünschen werde ich gerne versuchen, diesen gerecht zu werden, sofern es die Notes-Cam eben hergibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
caine

caine

Dabei seit
03.08.2009
Beiträge
4.368
Klasse Chrono!
Mit tollen Bildern garniert.

Danke fuer's Zeigen.
 
#3
fweak

fweak

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
990
Sehr schöne Uhr und prima Bilder:super:
Klassisch, aufgeräumt, anscheinend hervorragende Verarbeitung - passt alles.

Weiterhin viel Spaß mit der Schönen.
 
#4
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.407
Ort
Mordor am Niederrhein
Auf die Vorstellung hatte ich mich schon gefreut ... und wurde nicht enttäuscht! :super:

Die Bilder habe ich gleich mal abgespeichert.
 
#5
Sam Lang

Sam Lang

Dabei seit
30.08.2014
Beiträge
312
Sapperlot! Sehr, sehr schöner Chrono. ZB, Farbe, Gehäuse und Hörner finde ich alles sehr passend und die fetten Zeiger sind eine Wucht.
Viel Freude damit, Sam
 
#6
H

Horologist

Guest
Wie schon geschrieben: Sehr schöne, in sich stimmige Uhr und

Danke, dass du sie hier vorstellst

Eine wohltuende Abwechslung im sich teilweise doch stark wiederholenden Uhren-Einerlei des Forums

Viel Freude damit und hast du dir schon einen Ibrik zugelegt?
 
#7
brunemto

brunemto

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
6.101
Ort
Oldenburger Münsterland
Eigentlich darf ich hier gar nicht reinschauen, mein Freund :D

Im letzten Sommer durfte ich sie endlich mal live befingern und anlegen. Ein Traum von einem Chrono :klatsch:
Die Uhr liegt trotz der Höhe so geschmeidig am Arm, eine wahre Wonne!
Tja, und von dem braunen Blatt mit Sonnenschliff kann man kaum den Blick abwenden. Wunderbar!

Was Rainer Brand dort im Spessart macht, ist schon ganz großes Kino. Jeder, der auch gerne mal abseits
der üblichen Wege, abseits des Mainstreams geht, sei diese Marke ans Herz gelegt.

Danke fürs Zeigen, Kai. Weiterhin viel Freude mit diesem außergewöhnlichen Chrono!
 
#8
stinker

stinker

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
350
Schließe mich den Vorrednern an.....eine wunderschöne Uhr !
 
#9
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
2.856
Ein sehr ansehnliches Gesicht in der Menge.
Viel Spaß für die nächsten 16 1/2 Jahre mit dem hübschen Ticker ;)

Walter
 
#10
KaScha

KaScha

Themenstarter
Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
521
Ort
Ba-Wü
Vielen Dank für die positive Resonanz.

Ein Ibrik habe ich tatsächlich noch nicht. Aber ich ziehe auch Tee jederzeit dem Kaffee und dessen Ableger vor :-D

Die Marke an sich hat natürlich auch die Eigenschaft, dass man diese Schätzchen tatsächlich nur für sich kauft.
Für mich ist es wohltuend, wie leicht und leise absolute Spitzenqualität auch von Kennern nicht gesehen wird oder aber übersehen, wenn die Platzhirsche mit am Tisch sind.

Aber ich komme schon wieder ins schwärmen :oops:
 
#11
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.268
Da kann ich dir nur zustimmen Kascha, die Uhr ist bildhübsch. Das braun gefällt mir sehr gut, die aufgesetzten Indizes passen ebenfalls perfekt zum restlichen Zifferblatt.

Viel Freude wünsche ich dir mit der Uhr
 
#15
WatchMike

WatchMike

Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.150
Ort
Hamburg
Die Uhren von Rainer Brand geistern schon lange in meinem Hinterkopf rum, aber irgendwie komme ich immer wieder davon ab, so dass bisher noch keine den Weg zu mir gefunden hat... Wenn ich dann so schöne Vorstellungen wie hier Deine sehe, frage ich mich, warum eigentlich :???:

Einen wunderschönen eigenständigen Chrono in angenehm dezenter Größe zeigst Du uns hier, und die Farbe ist wirklich mal etwas anderes :super:

Meinen herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß mit der Uhr!
 
#17
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.028
Ganz schön mutig das Datum einfach wegzulassen. Hab die Uhr neulich im Schaufenster gesehen - macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Aber der Preis....
 
#18
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.868
Ort
Wien
Ein wirklich gelungener Chronograph. Es sind halt immer wieder die Stilbrüche, die neue Uhren interessant und einzigartig machen. Die sportlichen und "dicken" Zeiger zu einer an sich klassischen Ausgestaltung und Größe sind ein toller Einfall. Das Band dazu ist der Hammer. :super:

Glückwunsch! Super! ;-)
 
#20
kolophon

kolophon

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
563
Ort
Aschaffenburg
Wunderbare Uhr, schöne Vorstellung mit tollen Bildern. Ich kann dir nur in allen Punkten zustimmen, KaScha.

Ich durfte sie auch schon öfters am Arm haben - und träumen. Nur könnte ich mich derzeit nicht für eine der Varianten entscheiden.
Bis dahin begnüge und erfreu ich mich an der RB Argus. ;-)

Viele Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Rainer Brand Kerala Mocca

Rainer Brand Kerala Mocca - Ähnliche Themen

  • Rainer Brand Kerala und unfähig die Suchfunktion zu bedienen!

    Rainer Brand Kerala und unfähig die Suchfunktion zu bedienen!: Vorab: Sorry, bin aber wahrscheinlich schlicht zu doof, die Suchfunktion richtig zu bedienen, Asche auf mein Haupt! Zu meinen Fragen: Ich...
  • Rainer Brand Kerala mit unsichtbarem Datum

    Rainer Brand Kerala mit unsichtbarem Datum: Moin! In der Kerala von Rainer Brand ist meines Wissens ein ETA 7750 verbaut. Nun meine Frage: Läuft unterhalb des Zifferblattes der Datumsring...
  • Rainer Brand Sport Kerala E...

    Rainer Brand Sport Kerala E...: ...in schwarz ist einigen sicherlich bekannt Das bescheidene Wetter heute habe ich genutzt, um mich mit dem aktuellen UM in ein Café...
  • Rainer Brand Kerala verglichen mit Wempe-Zeitmeister

    Rainer Brand Kerala verglichen mit Wempe-Zeitmeister: Hallo, habe schon ne Menge von euren Meinungen profitiert, habe die Kerala nun in die engere Auswahl genommen. Im Uhrenmagazin (aktuelle...
  • Vergleich Sinn 956 Klassik mit Rainer Brand Kerala

    Vergleich Sinn 956 Klassik mit Rainer Brand Kerala: Einen schönen Sonntag abend, danke erst mal für eure bisherigen Tipps, habe nun die die Sinn 956 Klassik (hell) und die Rainer Brand Kerala...
  • Ähnliche Themen

    Oben