Rado Conway

Diskutiere Rado Conway im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, wie man sieht bin ich neu hier und möchte mich als Erstes für die schnelle Aufnahme bedanken. Ich habe vor einigen Jahren diverse...

doctommi

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
5
Hallo zusammen,

wie man sieht bin ich neu hier und möchte mich als Erstes für die schnelle Aufnahme bedanken. Ich habe vor einigen Jahren diverse Uhren geerbt, unter denen auch eine alte Rado Conway war. ich habe immer mal wieder im Netz
nach einem vergleichbaren Modell gesucht, aber in den meisten Fällen waren die gefundenen Uhren immer etwas anders in Form und Aussehen. Ich hoffe das mir hier jemand an Hand der Fotos sagen kann, was genau ich da für ein Modell habe. Die Uhr läuft hat aber eine geringe Gangreserve wenn ich sie z.B. über Nacht ablege bleibt sie stehen. Wie auf den Fotos ersichtlich handelt es sich um eine Day/Date wobei der Wochentag wahlweise in Englisch oder Französisch angezeigt wird. Durch Corana zur Heimarbeit verdammt habe ich gestern mal wieder im Netz nach meiner Uhr gesucht und auch tatsächlich ein identisches Exemplar gefunden. Nur die Farbe des Zifferblatts war in Grün anstatt in Braun sonst passte alles. Leider war die Seite auf spanisch und ich konnte kaum Infos daraus gewinnen außer einen extrem hohen Preis. Ich bin über jede Info dankbar. Sollte es sich raus stellen das es sich lohnt
plane ich eine komplette Revision bei Rado.
20200409_111017.jpg20200409_111034.jpg20200409_111103.jpg20200409_111133.jpg
 

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.882
Ort
Seestadt Rostock
Alte Rados waren sehr varianten-und farbenreich. Zumeist tickte ein ETA 2834/6 drin-problemlos zu revidieren. Als Trageuhr hat sowas nicht jeder,ich sage es lohnt sich.
 

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
16.545
Ort
Mittelhessen
...Leider war die Seite auf spanisch und ich konnte kaum Infos daraus gewinnen außer einen extrem hohen Preis.

Der angegebene Preis ist übrigens nicht in US-Dollar, sondern in Argentinischen Pesos;-) Das Währungszeichen ist bei beiden Währungen identisch, aber 1 Peso sind gerade mal 0,014 Euro. Die 15.900 Pesos sind also ganze 210 Euro.
 

doctommi

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
5
Wie schade aber auch :wand:. Aber wie auch immer scheint das gute Stück eher selten zu sein. Ich werde sie auf alle Fälle mal zu Rado schicken für einen KV machen die kostenlos 8-)
 

Captain Cook

Dabei seit
26.02.2016
Beiträge
600
Ort
Württemberg-Hohenzollern
Die Referenz kannst Du auf dem Deckel finden. Hier ist es die Ref. 625.3157.4

Revision lohnt bei den Rados aus Ende der 70er - Anfang 80er nur zum selbst tragen. Hobby eben. Ich würde sie zu einem guten freien Uhrmacher geben. Das ETA 2789-1 sollte jeder revidieren können.

Gruß
Markus
 

doctommi

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
5
Danke für den Tip Markus. Ich habe da auch schon einen Uhrmachermeister im Kopf der das können sollte. Leider muss ich sie aber trotzden einmal zu Rado schicken um das original Edelstahlarmban verängern zu lassen und ggf. ein neues Glas montieren. Das Armband wurde wohl mal gekürzt und bei 22,5 cm HGU fehlen da locker 4 Elemente. Ich denke aber das wird nicht die Welt kosten.
Gruß
Thomas
 

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
693
Ort
Austria
Guten Morgen,

meine Empfehlung:
1. Glas tauschen, hat anscheinend ein paar tiefe Schrammen (vom Uhrmacher deines Vertrauens)
2. Werk einem ordendlichen Service unterziehen (vom Uhrmacher deines Vertrauens)
3. Gehäuse ordendlich reinigen, nicht aufpolieren lassen (vom Uhrmacher deines Vertrauens)
4. Bandglieder organisieren (hier kann dir ev. Rado helfen)

Auch wenn die Revisionskosten den monetären Wert der Uhr übersteigen, wirst du viele Jahre Freude an einer wunderschönen Vintageuhr mit Charme haben!

lg mithrandir
 
Thema:

Rado Conway

Rado Conway - Ähnliche Themen

Ikone? Rado Diastar 8/1: Würde jemand hier «Was ist eine Ikone?» in den Uhrwald rufen, so bekäme er schnell und mehrstimmig die Antworten: AP Royal Oak, IWC Ingenieur...
[Erledigt] RADO Captain Cook, 2 Wochen alt, grün, 42mm, am BOR, praktisch neu: Hallo zusammen, Ich bin reiner Privatverkäufer, und verkaufe ausdrücklich nicht gewerblich. Ich habe diese wunderbare Uhr (Rado Referenz...
dann ging es Ruck zuck ans Handgelenk... RADO R14074112: Hallo Forenmitglieder, ich war schon eine ganze Zeit auf der Suche nach einer unempfindlichen, eleganten aber alltags- und business tauglichen...
O Captain! My Captain! Rado Captain Cook in Grau (Ref. R32505018): Liebe Uhrengemeinde, ihr kennt das vermutlich: Man sieht eine Uhr zum ersten Mal und es ist einem instinktiv klar, dass man sie nicht mehr aus...
[Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610BB schwarz, Funk/Solar, neu: Ich bin Privatanbieter, kein gewerblicher !!! Ich biete hier eine neue Casio G-Shock GW-M5610BB an. schwarz glänzendes Band und Bezel mit...
Oben