Qualität/Werk Bulova Accutron VX200

Diskutiere Qualität/Werk Bulova Accutron VX200 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Kann mir jemand etwas zu Qualität und verbautem Werk einer Bulova Accutron VX 200 sagen...
M

mat00teo

Gast
Kann mir jemand etwas zu Qualität und verbautem Werk einer Bulova Accutron VX 200 sagen?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=310010460343&ssPageName=STRK:MEBOFF:IT&ih=021

Im Text steht zwar was von einem Valjoux 7750, aber da es kein Chrono ist und das Werk eher wie ein "normales" ETA 2836 aussieht ... macht man bei Bulova was falsch? Veredeln die irgendwas an den Werken, letztlich: Ist die Uhr den Preis von knapp 300 € wert? Lt. Bulova soll das Teil eine UVP von knapp 1000 USD haben, einschlägige Webhändler nehmen 600 USD ...

Genial sieht das Teil aus, wäre eine Alternative zur Seastar 1000, hinter der ich schon lange herrenne ...
 
M

mat00teo

Gast
Danke für die Info. Hat der sich auch beim Preis vertan, im positiven wie im negativen Sinne ?
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
Accutron und Automatik....wie unsinnig ist das denn jetzt!!! :stupid:

Eigentlich hat eine Accutron im ursprünglichen Sinne mal so absolut überhaupt gar garnix mit einem mechanischen Antrieb zu tun. Wenn die jetzt tatsächlich schon Automatik als Accutron verkaufen, dann macht sich Bulova seine eigene Legende (eben die originale Accutron) kaputt!!! Echt schade :(.

http://de.wikipedia.org/wiki/Stimmgabeluhr
http://members.iinet.net.au/~fotoplot/acc.htm
 
M

mat00teo

Gast
Naja, Accutron versteht sich mittlerweile wohl offenbar als eigene Marke innerhalb Bulova, ohne den historischen Hintergrund weiter zu beackern. Die bieten jede Menge "normale" Uhren unter accutron-label an ...

Stimmgabeluhren baut halt wohl niemand mehr und eine eingeführte Marke weiter zu vertreiben, auch mit neuer Technik, kann ja letztlich funktionieren. Ob das historisch gesehen "verwerflich" ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Letztlich gab/gibt es immerwieder vermeintliche "Edel-"Marken, die sich auf ein neues, ggf. auch breiter gefächertes/preisgünstigeres, Marktsegment besinnen und trotzdem damit Erfolg haben.

Wie auch immer ... Ich hab das Teil jetzt bestellt, bei summasummarum 270 € kann man wohl nicht viel falsch machen ?!?

Ich hoffe einfach, dass die Qualität so ist wie auf allen Bildern, die ich bisher gesehen hab. Für den Preis wäre meine Alternative - TISSOT Seastar 1000 - wohl nicht zu haben gewesen, zumal ich die Bulova noch um Einiges schicker finde. In der Not gibts ein Rückgaberecht bei dem Dealer ...
 
Y

Yates

Dabei seit
14.10.2007
Beiträge
34
Die Uhr sieht echt geil Aus. Bin auch schon länger auf eine "neue" Bulova Accutron scharf. Accurtron scheint jetzt ein eigener Markenname zu sein, wenn man sich die website so anguckt.
Haben echt paar schöne Modelle. Die Qualität soll laut einem Konzi bei mir um die ecke auch sehr gut sein. Die geben ja auch 5 Jahre Herstellergarantie.

schreib mal bitte was zu der Uhr wenn sie da ist.

gruß

Yates
 
M

mat00teo

Gast
Wenn die Uhr da ist, schreib ich ma was zur Qualität. Aber alles was ich an Bildern gesehen hab ... bei dem Angebot MUSSTE ich einfach zuschlagen.

Der Versender macht jedenfalls einen super Eindruck: heut vormittag gekauft, per paypal bezahlt, jetzt hab ich schon die tracking-ID vom Paket. Aber 100 % gute Bewertungen (im vierstelligen Bereich) spricht ja erstmal für den Dealer ...

Hab mittlerweile noch bessere Fotos von der Accutron in einem Forum gefunden, das macht alles in allem einen GANZ schicken Eindruck.
 
M

mat00teo

Gast
Nichtmal eine Woche nach der Bestellung ist sie da und was soll ich sagen: Bin begeistert!

Die Verarbeitung ist hervorragend, sehr massiv. Entspiegeltes Saphirglas, super feines Armband, alles in einer schweren schwarzen Hochglanz-Holzbox.

Hier ein paar Bilder:





Das rot auf der Lünette ist übrigens wirklich rot, der Blitz hat den Weißabgleich etwas verdorben ... ist also keine T***kom-Werbeuhr :lol2:

Alles war super verpackt und kam im Polsterumschlag. Knapp eine Woche war die Lieferzeit aus Großbritannien. Der ebay-Händler war super freundlich und ultraschnell ... Preis passte ... was will man mehr ...

Mein einziges "Problem" ... heute kam noch ein Paket aus Paris mit einer N.B.Yäeger, die ich schon sehr lange suche ... Mein Konto weint ... :roll: ... und die accutron ist schon ziemlich groß für meinen schmalen Arm ... da muss ich wohl nochmal drüber nachdenken, hab ja Rückgaberecht ;-) ...
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.471
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, matteo!

Laß doch dieses Schätzchen nicht so hin- und herreisen! :wink:

Gratuliere (vorerst?) - und gleich eine Frage: Paßt diese "Sekundenzeiger-Kugel" genau ins Logo?

Gruß, Richard
 
M

mat00teo

Gast
Bin noch hin- und hergerissen. Die Vernunft sagt: EINE der beiden ... aber beide Uhren schreien: Ich will bei dir bleiben :-D ... so ´ne accutron schickt man eigentlich nicht wieder weg ... aber die Yäeger geb´ ich eh nicht wieder her, hätte ja schon beinahe aus lauter Verzweiflung eine zum Fast-Neupreis gekauft ... eigentlich beides keine Uhren, die man wieder quer durch halb Europa schickt, ne?!?

Die Kuller vom Sekundenzeiger passt übrigens nicht genau ins Logo, sie ist mittig direkt unterhalb der Stimmgabelöffnung ... aber alles andre hätte die Gesamtoptik gestört ... die Idee ist aber gut, sollte man Bulova mal vorschlagen, vielleicht gibts dann für die Idee ein gratis "Belegexemplar"
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.471
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, matteo!
Thx für Deine prompte Antwort + NEIN, SCHICK' SIE NICHT WIEDER WEG!


Gruß, Richard
(der hier smileymäßig mal kurz den schon lange abwesenden Kollegen Rundstahl vertritt *gg*)
 
Thema:

Qualität/Werk Bulova Accutron VX200

Qualität/Werk Bulova Accutron VX200 - Ähnliche Themen

  • Alte Damenuhr : Alter , Werk und Qualität erbeten

    Alte Damenuhr : Alter , Werk und Qualität erbeten: Moin Freaks , habe meiner Frau vor etlichen Jahren folgende Uhr revisionieren lassen und ihr geschenkt . Könnt ihr mir etwas über das Alter ...
  • Allgemeine Fragen zur Qualität von Werken für Wanduhren/Regulatoren

    Allgemeine Fragen zur Qualität von Werken für Wanduhren/Regulatoren: Moin zusammen Vorab wünsche ich allen einen guten Rutsch gehabt zu haben und ein 2016, wie ihr es euch wünscht! Nun aber zu meinem...
  • Verschiedene Qualitäten der Werke ?

    Verschiedene Qualitäten der Werke ?: Liebe Uhrenfreunde! Habe gestern erfahren das es für verschiedene Länder, verschiedene Einstufungen in der Qualität gibt...
  • Was kosten ETA-WERKE in den verschiedenen Qualitäten

    Was kosten ETA-WERKE in den verschiedenen Qualitäten: Was kosten ETA-WERKE in den verschiedenen Qualitäten.Z.B.2836-2 oder 7750,2824 oder 2892? Ich hoffe man kann mir...
  • Was macht die Qualität eines Werks aus? Warum gibt es so viele Kaliber?

    Was macht die Qualität eines Werks aus? Warum gibt es so viele Kaliber?: Hallo zusammen, ich habe mich gerade durch zahllose Seiten der Diskussion "Manufakturwerk vs. ETA-Werk" geklickt und fand es gleichermaßen...
  • Ähnliche Themen

    Oben