Qualität von Atlanta-Weckern

Diskutiere Qualität von Atlanta-Weckern im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Wie ist die Qualität von Atlanta-Weckern einzuschätzen? Ich hatte so einen Wecker, nach zwei Jahren sind da Plastik-Teile rausgefallen. Ich habe...
H

Hibbing

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
2
Wie ist die Qualität von Atlanta-Weckern einzuschätzen? Ich hatte so einen Wecker, nach zwei Jahren sind da Plastik-Teile rausgefallen. Ich habe dann diesen Wecker zu einem Uhrmacher gebracht und anschliessend zum Entsorgen.

Die Qualität von Weckern ist meiner Meinung nach nicht mehr so das gelbe vom Ei. Ich habe jetzt innerhalb von 6 Jahren drei Wecker ausrangieren müssen.

Welche Marken (ich meine jetzt ausschliesslich mechanische Wecker) sind eigentlich empfehlenswert? Oder sind Wecker die vor 40 oder 50 Jahren produziert worden sind vielleicht die bessere Wahl?

Gruß HB
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Atlanta ist Handelsname der Firma Paragon mit Sitz in Wilmsheim. Das Produktportfolio umfasst Wand- und Armbanduhren sowie Wecker mit Quarz oder Funk. Mechanische Wanduhren wurden früher auch angeboten, mittlerweile aber nicht mehr. Die Produktion liegt in China. Zumindest was meinen Atlanta-Funkwecker von 1989 angeht kann ich mich über mangelhafte Qualität nicht beschweren. Ich habe von einem befreundeten Uhrmacher aber auch schon gehört, dass Atlanta-Uhren zurück zum Hersteller schicken mussten, weil die Qualität mangelhaft war.
An Alternativen in diesem Preissegment gibt es mechanische Wecker der Kaufhaus-Eigenmarke Elite sowie Glockenwecker von Kienzle. Zum Wecker von Elite kann ich zumindest sagen, dass er ordentliche Qualität bietet.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hibbing

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
2
Danke für die Antwort - Ich habe mir jetzt gebraucht einen über 40 Jahre alten Wecker von Deluxe besorgt, den noch jeder Urhmacher reparieren kann.

Man kann mit diesen China-Krachern Glück haben oder auch Pech. Es gab mal vor Jahren von Weltbild optische schöne Funkwecker mit lauter Glocke - leider mußte ich auch diesen nach drei Jahren entsorgen.

HB
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Und wenn es doch mal etwas Neues sein soll, die Glockenwecker von Elite sind genauso leicht zu öffnen und zu reparieren. Das liegt u.a. daran, dass einige dieser Wecker seit 30 Jahren bei Kaufhof im Sortiment sind und unverändert produziert werden, z.B. dieser hier:
Kleiner alter.Wecker Elite mechanisch | eBay nicht mehr offiziell im Sortiment, aber in einigen Kaufhoffilialen noch erhältlich.
 
Thema:

Qualität von Atlanta-Weckern

Qualität von Atlanta-Weckern - Ähnliche Themen

  • Maurice Lacroix Masterpiece Double Retrograde - stimmt die Qualität?

    Maurice Lacroix Masterpiece Double Retrograde - stimmt die Qualität?: Moin zusammen! Ein Kumpel von mir interessiert sich für die Masterpiece Double Retrograde von Maurice Lacroix. Das gute Stück ist des Öfteren...
  • [Verkauf] Pilot-Lederband mit Gehäuseintegration schwarz/helle Naht 20mm "Chronissimo" top Qualität

    [Verkauf] Pilot-Lederband mit Gehäuseintegration schwarz/helle Naht 20mm "Chronissimo" top Qualität: Lederband mit Gehäuseintegration für Pilotuhren "CHRONISSIMO" Verkaufe 1x getragenes Band baugleich zu den Sinn Lederbändern mit...
  • [Erledigt] Lederband handgefertigt 20 mm schwarz top Qualität

    [Erledigt] Lederband handgefertigt 20 mm schwarz top Qualität: Schwarzes Lederband, handgemacht, 20 mm, 13 x 8 cm, 4 mm dick. Weich und sehr bequem, tolle Qualität. Perfekt für z.B. die Seiko Sumo. (Uhr nicht...
  • Christoper Ward Diver C60 Trident Pro 600 .Qualität?

    Christoper Ward Diver C60 Trident Pro 600 .Qualität?: Moin Leute, diese Uhr hat es mir angetan.Habt ihr Erfahrungsberichte ? Welche Qualität hatdas Selita Werk? Standard,Elabores,top? Verarbeitung...
  • Qualität bei Omega Schließen unter aller Kanone?

    Qualität bei Omega Schließen unter aller Kanone?: Hallo, provokanter Titel, ich weiß, aber ihr werden gleich verstehen warum das aus meiner Sicht begründet ist. Ich besitze 2 Omega Uhren, beides...
  • Ähnliche Themen

    Oben