Prüfwerte Dichtheit

Diskutiere Prüfwerte Dichtheit im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, wie im Nachbarthread beschrieben habe ich gestern eine neue Batterie in meine Longines Conquest einsetzen lassen. Der Wechsel...
Garten Eden

Garten Eden

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
204
Ort
Marktredwitz
Hallo zusammen,

wie im Nachbarthread beschrieben habe ich gestern eine neue Batterie in meine Longines Conquest einsetzen lassen.
Der Wechsel inkl. Überprüfung auf Dichtheit hat 22 € gekostet. Erscheint euch dieser Preis angemessen ?

Als Beleg für die Überprüfung erhielt ich einen kleinen Ausdruck auf dem Folgendes zu lesen ist:

Testdruck: -0,7 bar
Max. Verformung: -4.12 mycrometer
Dichtigkeitswert: +0,7%/min
Test 1 Gut


Testdruck: +10 bar
Max. Verformung: + 81,18 mycrometer
Dichtigkeitswert: +18,6 %/min.
Test 2 Gut

Kann mir jemand von euch erklären was ich da lese und ob diese Werte aus eurer Sicht wirklich "gut" sind ?

Danke,
Jan
 
Timefactor

Timefactor

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
863
Ort
Grenznähe zu Frankreich
Hallo Jan,

der Preis ist doch ok.
Der Wert von 18,6 %/min ist für mein Verständnis recht hoch, aber deine Uhr sollte dicht sein.

Warum hast du dir das Resultat nicht bei deinem Uhrmacher erklären lassen?:hmm:

Grüße
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Hugybear

Hugybear

Gesperrt
Dabei seit
16.10.2017
Beiträge
919
Ort
Raum Zürich
Kann mir jemand von euch erklären was ich da lese und ob diese Werte aus eurer Sicht wirklich "gut" sind ?
Du warst offensichtlich beim Uhrenmacher Deines grössten Misstrauens.
Kannst Du solche Velo-Ständer-Probleme nicht in einem einzigen Thread abhandeln?
 
Thema:

Prüfwerte Dichtheit

Prüfwerte Dichtheit - Ähnliche Themen

  • Schadet häufiges Auf- und Zuschrauben der Krone der Dichtheit ?

    Schadet häufiges Auf- und Zuschrauben der Krone der Dichtheit ?: Hallo Zusammen, ich wechsle meine Uhren sehr gerne(wie wohl die Meisten hier). Nun stellt sich mir die Frage, ob dieses ständige einstellen...
  • Ähnliche Themen

    Oben