Probleme mit der Krone beim ETA2824/SW200

Diskutiere Probleme mit der Krone beim ETA2824/SW200 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, heute kam meine neue Glycine Combat Sub Vintage an und gleich fiel mir der im Vergleich zu meiner alten Certina DS Action Diver...
connectab

connectab

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2015
Beiträge
529
Ort
Gütersloh
Hallo zusammen,

heute kam meine neue Glycine Combat Sub Vintage an und gleich fiel mir der im Vergleich zu meiner alten Certina DS Action Diver laute Rotorlauf auf. Aber das wäre noch tolerabel. Allerdings konnte ich noch dem Stellen der Uhrzeit die Krone nicht mehr eindrücken. Also sie ließ sich zwar zurückdrücken, aber der Sekundenstopp blieb aktiviert. Ich war also noch in der Stellung Uhrzeitverstellung. Erst wenn man die Krone reindrückt und gleichzeitig etwas zudreht oder sie kräftiger eindrückt wechselst das Werk zurück in die Handaufzugsstellung.
Woran kann das liegen?

Mit freundlichen Grüßen,
André
 
Bikemaster

Bikemaster

Dabei seit
26.04.2010
Beiträge
1.356
Ort
NRW
Hört sich für mich so an, als wäre die Aufzugswelle ein wenig zu kurz.
 
panwatcher

panwatcher

Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
67
Ort
Nähe Stuttgart
Gebe Bikemaster Recht. Da wurde bei der Länge der Welle etwas geschludert. Wenn sie neu ist und es dich stört, würde ich sie zurücksenden.
 
connectab

connectab

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2015
Beiträge
529
Ort
Gütersloh
Naja, stören ist relativ. Da ich Uhren lange trage, brauche ich selten die Krone zum Einstellen. Solange die Wasserdichte und alles gegeben ist soll es mir egal sein.
 
panwatcher

panwatcher

Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
67
Ort
Nähe Stuttgart
Wenn sich die Krone komplett verschrauben lässt, ist die Uhr genauso wasserdicht wie mit einer perfekt gekürzten Welle.
Dann viel Freude an deiner neuen Uhr :prost:
 
watchhans

watchhans

Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
1.567
Ich würde eine brandneue Uhr mit dem Fehler augenblicklich reklamieren.
Als Fachmann sage ich, sowas geht garnicht!
 
connectab

connectab

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2015
Beiträge
529
Ort
Gütersloh
Ich habe die Uhr tatsächlich reklamiert und Ersatz erhalten und auch das Exemplar hatte das Problem. Also wieder reklamiert und eine neue Uhr bekommen und dieses Mal war die Bedienung der Krone wesentlich einfacher. Allerdings immer noch nicht so geschmeidig wie bei meinem Certina Action Diver mit ETA 2824.
 
Uhrang-Titan

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
220
Ich habe die Uhr tatsächlich reklamiert und Ersatz erhalten und auch das Exemplar hatte das Problem. Also wieder reklamiert und eine neue Uhr bekommen und dieses Mal war die Bedienung der Krone wesentlich einfacher. Allerdings immer noch nicht so geschmeidig wie bei meinem Certina Action Diver mit ETA 2824.
:hammer:
 
Thema:

Probleme mit der Krone beim ETA2824/SW200

Probleme mit der Krone beim ETA2824/SW200 - Ähnliche Themen

  • Junghans | Max Bill Chronoscope - Probleme mit Uhrwerk

    Junghans | Max Bill Chronoscope - Probleme mit Uhrwerk: Hallo Community, ich habe mir Ende 2019 meine erste automatische Uhr gekauft: eine Junghans - Max Bill Chronoscope mit einem j880.2 Werk. War...
  • [Erledigt] Junghans Chronometer Automatik mit Problemen vintage

    [Erledigt] Junghans Chronometer Automatik mit Problemen vintage: Hallo, ich biete meine Junghans Chronometer Automatik mit J83 an. Leider macht die Gute Probleme. Ich hatte sie vor ca. 2 Monaten bei einem neuen...
  • Citizen Nighthawk Havanna BJ7017-17W mit Problemen

    Citizen Nighthawk Havanna BJ7017-17W mit Problemen: Hallo, Ich brauche eure Hilfe mit meinem neuesten Schatz. Leider hat die optisch wirklich nahezu makellose Uhr ein paar Probleme mehr, als vom...
  • Probleme mit dem Herausnehmen des Uhrwerks

    Probleme mit dem Herausnehmen des Uhrwerks: Hallo und guten Tag! Besitze eine Dekorations-Mini-Standuhr aus Metall (s. Foto), deren Glas zu Bruch gegangen ist und daher erneuert werden muss...
  • Ähnliche Themen
  • Junghans | Max Bill Chronoscope - Probleme mit Uhrwerk

    Junghans | Max Bill Chronoscope - Probleme mit Uhrwerk: Hallo Community, ich habe mir Ende 2019 meine erste automatische Uhr gekauft: eine Junghans - Max Bill Chronoscope mit einem j880.2 Werk. War...
  • [Erledigt] Junghans Chronometer Automatik mit Problemen vintage

    [Erledigt] Junghans Chronometer Automatik mit Problemen vintage: Hallo, ich biete meine Junghans Chronometer Automatik mit J83 an. Leider macht die Gute Probleme. Ich hatte sie vor ca. 2 Monaten bei einem neuen...
  • Citizen Nighthawk Havanna BJ7017-17W mit Problemen

    Citizen Nighthawk Havanna BJ7017-17W mit Problemen: Hallo, Ich brauche eure Hilfe mit meinem neuesten Schatz. Leider hat die optisch wirklich nahezu makellose Uhr ein paar Probleme mehr, als vom...
  • Probleme mit dem Herausnehmen des Uhrwerks

    Probleme mit dem Herausnehmen des Uhrwerks: Hallo und guten Tag! Besitze eine Dekorations-Mini-Standuhr aus Metall (s. Foto), deren Glas zu Bruch gegangen ist und daher erneuert werden muss...
  • Oben