Problem mit Stift in 1459/810 Band, Omega Speedmaster reduced/Automatik

Diskutiere Problem mit Stift in 1459/810 Band, Omega Speedmaster reduced/Automatik im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo miteinander, ich habe vor kurzer Zeit eine Omega Speedmaster reduced erstanden. An dieser ist das 1459/810er Armband montiert. Leider habe...
J

joh334

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
3
Hallo miteinander,
ich habe vor kurzer Zeit eine Omega Speedmaster reduced erstanden. An dieser ist das 1459/810er Armband montiert. Leider habe ich erst im Nachhinein gesehen, dass einer der Stifte, mit denen die Glieder am Armband zusammengehalten werden und an sich das Armband gekürzt werden kann, "vernietet" ist. Der Stift ist nicht ohne weiteres mit dem üblichen Werkzeug zu lösen.

Die bisherigen Uhrmacher die ich kontaktier hatte, sagten, dass man den Stift nicht herausbekommt. Im Zweifel scheuen sie das Risiko einer Reparatur, was ich verstehen kann. Allerdings würde ich dennoch gerne versuchen den Stift zu lösen und das Armband zu kürzen. Habt ihr eine technische Idee wie man den Stift lösen könnte? Meine bisherige Idee ist, den "Kopf" des Stifts abzufeilen, da man den Stift dann eigentlich wieder durchstecken können müsste.

Oder kennt ihr alternativ einen Uhrmacher, der eine solche Arbeit verrichten könnte in der Umgebung von Köln oder Bonn?


Besten Dank im Voraus,

Johannes

IMG_1009.JPGIMG_1010.JPGIMG_1012.JPGIMG_1013.JPG
 
Z

Zentra

Dabei seit
31.03.2011
Beiträge
158
Guten Tag Johannes,
einen Reparateur in der gewünchten Umgebung kann ich Dir nicht nennen.
Ist der Verbindungsstift auf der gegenüberliegenden Seite auch "vernietet".
Vermutlich gehört zu originalem Stift noch eine Hülse, für den Halt des Verbindungsstifs , siehe hier https://www.salvatigioielli.it/catalogo/en/straps-buckles-/582-omega-speedmaster-reduced-steel-bracelet-link-114st1469.html
Die Hülse ist sicherlich nicht vorhanden, deshalb wurde der Verbindungsstift, originaler ?,
so haltbar mit dem Armbandglied verbunden. Abfeilen würde ich nicht, hier sollte
mit dem richtigen Werkzeug ausgeboht werdern.
Gruß Herbert
 
J

joh334

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
3
Vielen Dank für deine Antwort! Ich werde mich nochmal umhören, ob es eine Möglichkeit gibt!
 
Fontainebleau

Fontainebleau

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.263
Ort
NRW
Feilen. Bohren. Beides denkbar und machbar.
Allerdings "Fleisch" schonend. Nicht das dem Element Material genommen wird.
Notfalls kämst Du auch ohne (neue) Ersatzhülse und Stift aus, da Du ja ohnehin das Band kürzen willst. Du könntest Stift und Hülse aus dem stehenbleibenden Element oberhalb der Faltschließe nehmen.
Allerdings sollte Dir bewusst sein, dass das Armband dann gleich um 2 Glieder kürzer wird.
Passt das dann noch?
Gibt es noch eventuell entnommene Glieder?
Dann könntest Du auch da Stift und Hülse entnehmen, und/oder hättest eventuell noch die
Möglichkeit nur um eins zu kürzen.
Viel Erfolg.
Fontainebleau
 
J

joh334

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
3
Das würde passen. Ich habe auch noch weitere Ersatzglieder, sodass ich das ganze noch anpassen kann.
Habe aber immer noch keine Lösung oder Werkzeug gefunden, das so filigran arbeitet. Wahrscheinlich suche ich mir noch einmal einen Uhrmacher, der das ganze versucht.

Besten Dank!
 
Thema:

Problem mit Stift in 1459/810 Band, Omega Speedmaster reduced/Automatik

Problem mit Stift in 1459/810 Band, Omega Speedmaster reduced/Automatik - Ähnliche Themen

  • Seiko 4004 Vintage Quarz Problem

    Seiko 4004 Vintage Quarz Problem: Ich wünsche euch einen schönen guten Abend, ich bin noch nicht all zu lange hier angemeldet und öfter stiller Mitleser gewesen. Nun habe ich mich...
  • Vorstellung meiner Mido Multifort Automatik (mit Problem)

    Vorstellung meiner Mido Multifort Automatik (mit Problem): Hallo ihr Lieben, heute kam meine schöne mido multifort Automatik an. Ich habe die gebraucht über eBay Kleinanzeigen von einem netten Verkäufer...
  • Problem Bandwechsel

    Problem Bandwechsel: Hallo zusammen, Bei meiner neuesten Errungenschaft möchte ich gern vom mitgelieferten Lederband auf Mesh wechseln. Leider sitz das Band so...
  • Problem mit LONGINES Hydroconquest Schließe

    Problem mit LONGINES Hydroconquest Schließe: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage an die Runde. Habe seit 3-4 Tagen meine Hydroconquest. Habe sie bis jetzt jeden Tag getragen. Gestern...
  • Seiko Solar Diver SSC015P1 - Problem mit Stiften in Stahlband

    Seiko Solar Diver SSC015P1 - Problem mit Stiften in Stahlband: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Neuerwerb. Ich habe letzte Woche eine Seiko Solar Diver erworben. Modellbezeichnung: SSC015P1...
  • Ähnliche Themen

    • Seiko 4004 Vintage Quarz Problem

      Seiko 4004 Vintage Quarz Problem: Ich wünsche euch einen schönen guten Abend, ich bin noch nicht all zu lange hier angemeldet und öfter stiller Mitleser gewesen. Nun habe ich mich...
    • Vorstellung meiner Mido Multifort Automatik (mit Problem)

      Vorstellung meiner Mido Multifort Automatik (mit Problem): Hallo ihr Lieben, heute kam meine schöne mido multifort Automatik an. Ich habe die gebraucht über eBay Kleinanzeigen von einem netten Verkäufer...
    • Problem Bandwechsel

      Problem Bandwechsel: Hallo zusammen, Bei meiner neuesten Errungenschaft möchte ich gern vom mitgelieferten Lederband auf Mesh wechseln. Leider sitz das Band so...
    • Problem mit LONGINES Hydroconquest Schließe

      Problem mit LONGINES Hydroconquest Schließe: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage an die Runde. Habe seit 3-4 Tagen meine Hydroconquest. Habe sie bis jetzt jeden Tag getragen. Gestern...
    • Seiko Solar Diver SSC015P1 - Problem mit Stiften in Stahlband

      Seiko Solar Diver SSC015P1 - Problem mit Stiften in Stahlband: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Neuerwerb. Ich habe letzte Woche eine Seiko Solar Diver erworben. Modellbezeichnung: SSC015P1...
    Oben