Problem mit Festina Chronograph

Diskutiere Problem mit Festina Chronograph im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, bin neu hier, weil ich mit meiner Uhr ein nicht großes, aber ärgerliches Problem habe. Ich habe mir die Uhr ( Festina Multifuncion F16242...
D

dready

Gast
Hallo,
bin neu hier, weil ich mit meiner Uhr ein nicht großes, aber ärgerliches Problem habe.
Ich habe mir die Uhr ( Festina Multifuncion F16242 ) vor einer Woche in Brüssel gekauft, so nach dem Motto " man gönt sich ja sonst nix", was nun natürlich dumm ist weil ich nicht zurück nach Belgien reisen will um die Uhr umzutauschen.
Das Problem ist folgendes :
Der Datumszeiger hängt immer um eine Einheit nach.vorgestern habe ich es irgendwie eschafft, alles richtig zustellen, also Datum, Wochentag und Uhrzeit. allerdings stand er gestern dann imernoch auf 26.Heute ist er dann endlich mitgezogen, allerdings folglicherweise nun auf 27 :-( .
Das Problem ist, wenn ich das Datum jetzt richtig stelle, ist der Wochentag falsch..
Hat jemand einen Ratschlag für mich??
 
Freatch

Freatch

Dabei seit
10.12.2006
Beiträge
261
Ort
Eisenstadt/Burgenland
hmm. ??? hast du die tageszeit mitberechnet - also a.m. p.m.

bei normalen datumsscheiben bei festina ist es so, dass du wenn du am nachmittag das datum einstellen willst. du erst einmal den stundenzeiger um 12h rotieren lassen musst.

also bspw. heute ist der 30. mai 17:00 uhr:

dann folgender arbeitsgang:

1) datum auf 29. drehen.
2) dann stundenzeiger solange kreisen lassen bis die datumsscheibe auf 30. springt.
3) dann noch einmal den stundenzeiger eine ganze runde drehe (12) - dann die zeit einstellen.

so signalisierst du deiner uhr das es 17h nachmittags ist und nicht 5h abends. danach sollte die uhr schon nachts auf 31. springen.

wird das am pm nicht eingegeben springt sie ja ggf. mit verzögerung von 12h weils sie die falsche tageszeit programmiert hat.

ob und wie das dann bei den zeigerdatumsanzeigen geht ... ?

denke mal ähnlich.

mfg
freatch
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
ich denke, die uhr ist so eingestellt, dass sie nicht mittags 12 uhr anzeigt, sondern 24 uhr....

würde erklären, warum das datum am nächsten tag umschaltet
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
dreh die uhr einmal, über die krone so weit mit den zeigern vor bis das datum umspringt. stell jetzt die aktuelle zeit ein (nicht zwischen 21 und 03 uhr) und stell dann in der datumsjustierung das aktuelle datum ein.

dann dürfte es erledigt sein. das datum funktioniert ja rein technisch, sonst würde es gar nicht weiterschalten.
 
F

F. eStInA

Gast
Hallo,
bin neu hier, weil ich mit meiner Uhr ein nicht großes, aber ärgerliches Problem habe.
Ich habe mir die Uhr ( Festina Multifuncion F16242 ) vor einer Woche in Brüssel gekauft, so nach dem Motto " man gönt sich ja sonst nix", was nun natürlich dumm ist weil ich nicht zurück nach Belgien reisen will um die Uhr umzutauschen.
Das Problem ist folgendes :
Der Datumszeiger hängt immer um eine Einheit nach.vorgestern habe ich es irgendwie eschafft, alles richtig zustellen, also Datum, Wochentag und Uhrzeit. allerdings stand er gestern dann imernoch auf 26.Heute ist er dann endlich mitgezogen, allerdings folglicherweise nun auf 27 :-( .
Das Problem ist, wenn ich das Datum jetzt richtig stelle, ist der Wochentag falsch..
Hat jemand einen Ratschlag für mich??
Will dir gerne helfen, somit du deiner Festina wieder geniessen kannst :super:

Wenn du demnächst der Wochentag von vorgestern und danach das Datum
von vorgestern einstellst
um dann nur zwei 24-Stunden-Tage mit den Zeigern 'rundum die Uhr' ( von eins bis 12 )
einzustellen, ist das Problem gelöst.

Vielen Erfolg,
Grüsse von Ferdinand Estina.
:super:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Problem mit Festina Chronograph

Problem mit Festina Chronograph - Ähnliche Themen

  • Problem mit meiner neuen Festina-Uhr!

    Problem mit meiner neuen Festina-Uhr!: Hallo, ich bin neu und durch google auf dieses Forum aufmerksam geworden, da ich eine Lösung für mein Problem mit meiner Uhr von Festina...
  • Problem mit der Lünette,wer kann helfen???

    Problem mit der Lünette,wer kann helfen???: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe ein leider ein Problem mit einer Lünette bei einer brandneuen Steeldiver SD 1953! Sie sass etwas zu locker,ich...
  • [Erledigt] Aristo Pforzheim, ca. 1975, Automatik PUW 1561 NOS mit kleinem Problem

    [Erledigt] Aristo Pforzheim, ca. 1975, Automatik PUW 1561 NOS mit kleinem Problem: Liebe Vintage-Freunde, als privater Uhrenliebhaber ohne finanziellen Background und ohne persönliche Gewährleistung, Rücknahme- oder...
  • Kauf von Uhr in Italien dann mit Uhr in die Schweiz - Problem mit Zoll?

    Kauf von Uhr in Italien dann mit Uhr in die Schweiz - Problem mit Zoll?: Frage zum Uhrenkauf: Ich werde nächste Woche in Italien bei einem offiziellen Konzi eine Uhr mit Rechnung, allen Papieren usw. kaufen und wollte...
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit meiner neuen Festina-Uhr!

    Problem mit meiner neuen Festina-Uhr!: Hallo, ich bin neu und durch google auf dieses Forum aufmerksam geworden, da ich eine Lösung für mein Problem mit meiner Uhr von Festina...
  • Problem mit der Lünette,wer kann helfen???

    Problem mit der Lünette,wer kann helfen???: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe ein leider ein Problem mit einer Lünette bei einer brandneuen Steeldiver SD 1953! Sie sass etwas zu locker,ich...
  • [Erledigt] Aristo Pforzheim, ca. 1975, Automatik PUW 1561 NOS mit kleinem Problem

    [Erledigt] Aristo Pforzheim, ca. 1975, Automatik PUW 1561 NOS mit kleinem Problem: Liebe Vintage-Freunde, als privater Uhrenliebhaber ohne finanziellen Background und ohne persönliche Gewährleistung, Rücknahme- oder...
  • Kauf von Uhr in Italien dann mit Uhr in die Schweiz - Problem mit Zoll?

    Kauf von Uhr in Italien dann mit Uhr in die Schweiz - Problem mit Zoll?: Frage zum Uhrenkauf: Ich werde nächste Woche in Italien bei einem offiziellen Konzi eine Uhr mit Rechnung, allen Papieren usw. kaufen und wollte...
  • Oben