Preisunterschied Chrono24 bei internationalen vs. nationalen Händlern

Diskutiere Preisunterschied Chrono24 bei internationalen vs. nationalen Händlern im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Ich bin am Überlegen mir via Chrono24 eine Speedmaster Professional Moonwatch in der Saphir-Variante zu kaufen. Nun ist mir...

DavidKarlsruh

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2017
Beiträge
68
Hallo zusammen!

Ich bin am Überlegen mir via Chrono24 eine Speedmaster Professional Moonwatch in der Saphir-Variante zu kaufen.
Nun ist mir aufgefallen, dass es einen deutlichen Preisunterschied der internationalen Händler vs. der nationalen gibt.

Z.B. hier international aus England
Omega 311.30.42.30.01.006 für 3.940 € kaufen von einem Trusted Seller auf Chrono24

Und national aus Deutschland
Omega Speedmaster Professional Moonwatch 42 mm für 4.549 € kaufen von einem Trusted Seller auf Chrono24

Generell würde ich bei Chrono24 ohnehin davon ausgehen, dass der LC der Uhren bunt gemischt ist. D.h dass ich auch bei einem dt. Händler ggf. eine englische oder ungarische LC erhalte.
Durch Trusted Check-out und den Zug-um-Zug Handel sollten beide Varianten ja gleich safe sein.
Beide sind ausgezeichnet als Neuware in der großen Box.

Worin begründet sich der doch relevante Preisunterschied dann? Übersehe ich ggf. ein Risiko ?

Gruß und Danke für Eure Meinungen!
David
 

Corbit

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
1.142
Ort
SH
Das hängt sicher auch mit der Kaufkraft in einigen Ländern zusammen. Ich habe über Chrono24 mal eine Uhr gekauft, die von einem Juwelier aus Bari stammte (Kauf über einen Turiner Grauhändler). Die war gute 10 % günstiger als vom deutschen Grauhändler, aber in Süditalien sitzt man vermutlich auch länger auf der Ware, so dass man bereits ist, sie irgendwann deutlich günstiger abzugeben. Ein Risiko sehe ich nicht, wenn du über Trusted Checkout kaufst.
 

RIM

Dabei seit
02.06.2019
Beiträge
434
Ort
Rhein-Main
Der Engländer schreibt, dass sein Preis keine Umsatzsteuer enthält.
(Nach meiner Meinung müsste er die aber bei Versand an eine Privatperson in der EU berechnen)
 

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.600
Ort
Exil-Franke in NRW

Engländer schreibt, dass sein Preis keine Umsatzsteuer enthält

Das sollte man vorher klären. Mir fallen mehrere Varianten ein, die gemeint sein könnten:
  • Der Händler schlägt beim Checkout dann noch die englische Umsatzsteuer drauf.
  • Er versendet die Uhr gar nicht von England aus, sondern von außerhalb der EU, und du darfst dann bei ihrer Ankunft noch Zoll (irrelevant) und Einfuhrumsatzsteuer bezahlen.
  • Er kann aus irgendwelchen Gründen die Umsatzsteuer nicht ausweisen. In Deutschland würde man dabei an Kleinunternehmerstatus oder Differenzbesteuerung denken (bitte selbst googeln).
  • An dem Angebot ist irgendwas faul, evtl. Hehlerware, oder was weiß ich.
PS: Habe in dem Angebot gerade gelesen, dass er einen "Checkpoint in Hungary" hätte und alle Pakete aus Ungarn verschickt würden. Wäre neugierig, wo die Ware herkommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

severum18

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
402
Ort
Bayern
Wenn man aus einem nicht EU-Land bestellt dann muss man mit den Zollgebühren rechnen d.h. werden in meisten Fällen solche günstigere Angebote sogar teuerer sein:shock:
 

Tapete

Dabei seit
26.05.2015
Beiträge
1.307
Ort
Alter Elbtunnel
@severum18
Das ist aber innerhalb der EU und der Anbieter gibt auch selber an, nur in dieser zu versenden.
without VAT machen einige Anbieter auf Chrono, auch die Kollegen aus Monaco. Das wird Punkt drei der Liste von @thesplendor betreffen, Stichwort Differenzbesteuerung.

Der Anbieter hat mehr als 900 Dinger verkauft und mehr als 600 Bewertungen, das ist jetzt nicht so schlecht auf chrono.
Allerdings ist die Uhr gar nicht verfügbar!
 

DavidKarlsruh

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2017
Beiträge
68
Danke für Eure Einschätzungen! Sowohl Händler (England) als auch Versandort (Ungarn) sind ja in der EU. Somit sollte Zoll schonmal wegfallen.

Bzgl. VAT (Mehrwertsteuer) schreibt der Händler auf seiner Chrono24-Seite.

...
We sell without VAT
The VAT refund is not possible. The cost of the watch + EUR 90 (delivery) - this is your final price, without hidden fees.

Nach meinem laienhaften Verständnis von Mehrwertsteuer und Differenzbesteuerung würde das darauf hindeuten, dass der Händler entweder stillschweigend davon ausgeht, man selbst sei auch Händler, was in den allermeisten Fällen ja nicht zutreffen wird. Oder dass die Ware als gebraucht deklariert wird (--> Differenzbesteuerung).
Da der Artikel explizit als "neu" tituliert ist, und nicht ggf. nur als "ungetragen" fällt auch die Variante weg.

Alternativ hat der Händler einen trickreichen Weg gefunden die Mehrwertsteuer zu umgehen. Wahrscheinlich mindestens halblegal und fragwürdig einzustufen.

Letztlich werde ich von einem Kauf Abstand nehmen. Wenn ich etwas nicht genau verstehe, möchte ich da kein Risiko eingehen.

Danke für Eure Meinungen!
David
 

Joschik

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
282
Ort
Niedersachsen
Alternativ hat der Händler einen trickreichen Weg gefunden die Mehrwertsteuer zu umgehen. Wahrscheinlich mindestens halblegal und fragwürdig einzustufen.

Letztlich werde ich von einem Kauf Abstand nehmen. Wenn ich etwas nicht genau verstehe, möchte ich da kein Risiko eingehen.
Sehr gute Entscheidung. Letztendlich gibt es zwei seriöse Varianten: Entweder wird netto (an Gewerbetreibende) oder brutto (an Verbraucher) verkauft; in beiden Fällen weist es der Anbieter deutlich aus – tut er dies nicht klar und unmißverständlich, sollte man von einem Kauf Abstand nehmen.
 
Thema:

Preisunterschied Chrono24 bei internationalen vs. nationalen Händlern

Preisunterschied Chrono24 bei internationalen vs. nationalen Händlern - Ähnliche Themen

Kaufberatung Omega Seamaster Schwerty: Werte Uhrenfreunde und -freundinnen, ich habe mich in die kleine Seamaster Schwerty mit der Weißgold-Lünette verguckt. Kurze Frage: kann man die...
Kaufberatung Rolex Explorer II 16570: Liebe Mitforianer, ich möchte mir meine erste Rolex zulegen, es soll eine 16570 mit schwarzem Zifferblatt werden. Meine Idee ist, eine Uhr mit...
Omega Moonwatch - die "alte": Hallo Leute, das Thema Speedmaster "Moonwatch" ist ja hier schon sehr häufig besprochen worden. Ganz aktuell aber würde mich eure Einschätzung zu...
Kaufberatung Omega Speedmaster moonwatch: Hallo Forum, seit längerem suche ich eine schöne Moonwatch. Beim Stöbern bin ich schon öfter über dieses Angebot gestolpert: Omega Speedmaster...
Kaufberatung Omega Speedmaster Prof. Rote Box / Graue Box / Schwarze Box / Big Box?: Hallo Forumsmitglieder, ich möchte etwas Klarheit in die Auslieferungsboxen der Moonwatch aus den letzten Jahrzehnten bringen. Ich möchte gerne...
Oben