Precista PRS-10 Sapphire. Klein und leicht fürs Trekking Abenteuer

Diskutiere Precista PRS-10 Sapphire. Klein und leicht fürs Trekking Abenteuer im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde, ein bis zweimal im Jahr stromere ich mit Rucksack und Zelt auf Fototour durch Schottland. Dank fortgeschrittenem Alter...

Pentax

Themenstarter
Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
705
Ort
Münster
Hallo liebe Uhrenfreunde,

ein bis zweimal im Jahr stromere ich mit Rucksack und Zelt auf Fototour durch Schottland. Dank fortgeschrittenem Alter nicht mehr ganz so schwierige Touren wie früher, aber durchaus anstrengend. Die Fotoausbeute ist (wie immer bei Landschaftsfotografie) mal gut, mal weniger gut.

DSCF2412.jpg

DSCF2421.jpg

DSCF3111.jpg

DSCF3201.jpg


Wer mag kann gerne weitere Eindrücke in meinem YouTube Kanal darüber gewinnen:


Natürlich braucht man als Uhrenfreund dazu auch eine belastbare Uhr. Da ich meine Wanderausrüstung im Laufe der Jahre gewichtstechnisch sehr minimiert habe, besteht oft keine Lust große und schwere Armbanduhren mit auf Tour zu nehmen. Auf der Suche nach einer neuen leichten und robusten Uhr mit Quarzwerk orderte ich deswegen beim Eddie Platt in England eine Precista im G10 Design. Die Precista G10 war wohl eine Uhr die in den 80er Jahren als Militär Uhr an die Nato Staaten ausgeliefert wurde. Damals noch mit Mineral Glas und anderem Werk, stellt diese PRS-10 sozusagen den Uhrenkel der G10 dar.

Die Daten:

  • sandgestrahltes Gehäuse aus 316L kohlenstoffarmer Mölybdän Edelstahl
  • Durchmesser 39.1mm mit verschraubter Krone, 37.1mm ohne Krone
  • LtL 42mm
  • Höhe 11.2mm
  • Bandanstoß 20mm
  • Antimagnetisch 4800 A/m
  • 100 Wasserdicht
  • Gewicht 49 Gramm (!)
  • Schraubboden und durchbohrte Anstöße
  • Mattschwarzes Zifferblatt
  • Super Luminova X1 C3
  • Datum auf 3 Uhr
  • gewölbtes Saphirglas
  • Ronda 715Li Quartz mit 10 Jahres Batterie (CR2016)
  • Neupreis 2019 incl. Porto und Versand 255 Euro

Die Uhr erreichte mich innerhalb weniger Tage und ich bin angenehm überrascht. Die Verarbeitung ist sehr gut und die reduzierte Optik gefällt mir recht gut. Insbesondere in den Typus der Zahlen habe ich mich regelrecht verguckt. Ist die 4 nicht herrlich?

DSCF3148.jpg

Der Boden ist schlicht und mit den Herstellerangaben, wie Wasserdichte und Seriennummer, sowie der aktuellen Nato Teile Nummer beschriftet.

DSCF3140.jpg

Die Uhr kommt an einem schlcihten, grauen Natoband. Ich mag sie insbesondere mit einem Erikas Original, oder wie aktuell mit einem Miro Canvas Split »Oro Chiaro«

DSCF3128.jpg

Größe und Gewicht sind für mein 17,5cm Handgelenk ideal.

DSCF3154.jpg

Wie es sich für eine anständige "Zeltuhr" gehört, leuchtet sie auch gut im Dunklen.

IMG_6814 2.jpg

Fazit. Eine feine Uhr für kleines Geld.

Danke fürs Interesse,
Rainer
 

Andyk29

Dabei seit
30.01.2012
Beiträge
696
Ort
Düsseldorf
Tolle Vorstellung und starke Bilder. An der Uhr ist für mich alles stimmig. Die ist wie gemacht für allerlei Abenteuer.
 

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
2.503
Ort
AT
Mal ein nicht so häufig anzutreffendes Modell - und gut gemachte Vorstellung.
 

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
8.423
Ort
NRW
Tolle Vorstellung Rainer.

Deine Landschaftsbilder sind wunderbar, ich werde mir gleich mal deinen Youtube Kanal anschauen.

Die Uhr ist ein Klassiker und bestens für deine Tour geeignet.

Viel Freude weiterhin.
 

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
2.444
Ort
Hamburg
Moin,

cooles reduziertes Teil für solche Touren.

Erinnert mich an die Hamilton Khaki Mechanical :super:

Werde mir glatt mal deine Videos angucken, mich hat es bisher immer nur in den Harz zu solchen Touren verschlagen. Schottland reizt mich sehr stark.

Gruß
Henrik
 

Virtulo

Dabei seit
13.11.2016
Beiträge
444
Ort
Rheinland
Ich mag ja Uhren die nicht so überdimensioniert sind. Ich muss hier bei vielen Vorstellungen lachen, wo an dünnen Ärmchen 45mm Kirchturmuhren baumeln.

Umso angenehmer diese Uhr, schlicht expeditionstauglich und gross genug um die Zeit ordentlich abzulesen. Aber klein genug um nicht lächerlich zu wirken.
 

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.497
Ort
CH-Winterthur
Da ich meine Wanderausrüstung im Laufe der Jahre gewichtstechnisch sehr minimiert habe, besteht oft keine Lust große und schwere Armbanduhren mit auf Tour zu nehmen.

Ich verstehe Dich sehr gut. Obwohl ich im Alltag gerne grosse und schwere Uhren trage, kommt zum Bergwandern oftmals die kleine Seiko Military meiner Freundin an den Arm.

Viel Spass beim Wandern und mit Deiner Precista :super:
 

Pentax

Themenstarter
Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
705
Ort
Münster
Die gefällt mir!
Im übrigen: tolle Landschaftsaufnahmen. Schottland steht auch noch auf der Liste der Länder die ich irgendwann mal besuchen will.

Vielen Dank. Fahr doch einfach mal hin.

Tolle Vorstellung und starke Bilder. An der Uhr ist für mich alles stimmig. Die ist wie gemacht für allerlei Abenteuer.

Danke, das denke ich auch.

Gratulation!:super:

Axel

Danke Axel.

Mal ein nicht so häufig anzutreffendes Modell - und gut gemachte Vorstellung.

Danke.

Tolle Vorstellung Rainer.

Deine Landschaftsbilder sind wunderbar, ich werde mir gleich mal deinen Youtube Kanal anschauen.

Viel Freude weiterhin.

Danke, ich hoffe dir gefällts.

Moin,

Erinnert mich an die Hamilton Khaki Mechanical :super:

Werde mir glatt mal deine Videos angucken, mich hat es bisher immer nur in den Harz zu solchen Touren verschlagen. Schottland reizt mich sehr stark.

Gruß
Henrik

Danke Henrik,
ja die Hamilton ist ähnlich, hatte ich auch erst auf dem Schirm.

Umso angenehmer diese Uhr, schlicht expeditionstauglich und gross genug um die Zeit ordentlich abzulesen. Aber klein genug um nicht lächerlich zu wirken.

Danke, die Größe ist mir auch sympathisch.

Viel Spass beim Wandern und mit Deiner Precista :super:

Danke werde ich haben.

Ja, alles gut soweit. Ich warte noch auf zwei Bänder von The Watch Steward. Die könnten gut passen. Leider hängen sie in Frankfurt beim Zoll. Ich poste Bilder wenn sie denn mal eintreffen.

LG,
Rainer
 

Uhrlauber

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
503
Ort
Niederösterreich
Danke für die tollen Photos der Landschaft und der Uhr. Ich besitze selbst eine CWC G 10 und kann deine Begeisterung absolut nachvollziehen. Die Uhr ist sehr leicht, ultrarobust und geradezu perfekt und unauffällig am Handgelenk. Ich wünsche Dir weiterhin viele tolle Reisen mit Deiner Precista!

LG, Rainer
 

Pentax

Themenstarter
Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
705
Ort
Münster
Mal genauere Bilder von beiden Watch Steward Bändern gemacht.

Es handelt sich um die Farb-Versionen Grey und Desert-Tan, ich würde sie nach meinem Farbempfinden als Grau und Hellbraun bezeichnen.

DSCF3249.jpg

DSCF3250.jpg

DSCF3251.jpg

DSCF3252.jpg

Das Gummimaterial ist "Schlüper-Like", also wesentlich weicher und flexibler als bei meinen Erikas Originals. Daraus ergibt sich ein sagenhaftes Tragegefühl. Die Hardware ist sehr sauber verarbeitet, kein Vergleich zu meinen Erikas. Der "Haken" ist kürzer als bei den EOs, daraus ergibt sich ein schnelleres Ausfädeln. Das ist bei nicht zu lockerem Tragen kein Problem. Sollte jemand das Band allerdings so locker einstellen das es frei beweglich ist, dann besteht die Gefahr das in der Bewegung der Haken rausrutscht. Kein Drama, da die Uhr ja nicht vom Handgelenk fallen kann, es könnte trotzdem lästig sein.

Subjektiv passt das Graue perfekt im einheitlichen Look zur Uhr, das Hellbraune setzt natürlich nochmal einen zusätzlichen Farbtupfer und gibt etwas mehr Pfiff.

LG
Rainer
 

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
8.423
Ort
NRW
In einem anderen Thread hier im Forum habe ich gelesen, das du heute für diese Uhr das Bonklip Band von Serica erwartest.

Über ein Bild dieser Kombination würde ich mich sehr freuen.
 

Heldandy8

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
51
Super schöne Bilder! Bin echt beeindruckt.
Deine Uhr finde ich auch sehr passend und ich muss mal sagen, selten ein Armband gesehen, welches meiner Meinung nach so toll zu einer Uhr passt. Ich meine jetzt als "zugekauftes" Armband und nicht das vom Hersteller üblicherweise zu einer Uhr gehörende Armband.

Bei deinem Modell kam mir direkt die Smiths W10 British Military in den Sinn:

Screenshot_20201120-085203.jpg

Allzeit viel Spaß mit deiner Uhr und hoffentlich auch bald wieder uneingeschränkte Reisemöglichkeiten für uns alle.
Viele Grüße, der andy
 

Tob-IT

Dabei seit
02.07.2014
Beiträge
571
Ort
Stadt mit K
Die Kombi mit den Watch Steward Bändern ist ja echt toll. Danke für die Vorstellung und die nachträglichen Bilder. :super:
 

xenonrot

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
173
Hier stimmt alles:
Die Uhr: Reduziert auf ein Maximum
Die Landschaft: Schroff und karg
Hier sind ganz andere Betrachtungsweisen gefragt.

Danke für die Vorstelllung.
Es gefällt mir ein Gesicht dazu zu haben.
:super:
 

62kurt

Moderator
Dabei seit
05.07.2011
Beiträge
6.141
Ort
NRW
Klasse Uhr , die hat alles was man braucht . Gratulation zum Kauf .
Noch besser als die Uhr ist die landschaft :super:
 

Tamasz

Dabei seit
03.08.2019
Beiträge
94
Schöne Bilder! Hui, die ist ja schicker als ich sie in Erinnerung hatte! Und tolle Bänder hast du rausgesucht! Ich hab die Smiths PRS29a, die sieht an so vielen Bändern toll aus, Eulit Perlon, beiges Nato etc...
 
Thema:

Precista PRS-10 Sapphire. Klein und leicht fürs Trekking Abenteuer

Precista PRS-10 Sapphire. Klein und leicht fürs Trekking Abenteuer - Ähnliche Themen

[Erledigt] Precista 93 300m Diver Taucheruhr PRS-18Q aus 2015: Biete hier meine sehr seltene und ausverkaufte Precista PRS-18Q zum Verkauf oder Tausch an. Die Uhr ist sehr hochwertig verarbeitet, verkaufe...
[Erledigt] Precista Italian PRS-20 California Dial, aus 06/2015, gebraucht: Hallo werte Forenmitglieder, wie in meinem anderen Verkauf bereits beschrieben, lese ich hier zwar seit einiger Zeit mit und bin nahezu ebenso...
[Erledigt] Precista 93 PRS-18Q Quartz: Verkaufe meine Precista 93 PRS-18Q Quartz Die Uhr habe ich von einem sehr netten Mitglied im Uhrforum erworben und nach dem Kauf ca. 10...
[Erledigt] Timefactors Precista PRS-82 Navy Diver aus 08.2015 noch mit dem ETA2783 NOS: Hallo allerseits, zum Verkauf steht ein Timefactors Precista PRS-82 genannt "Navy Diver" vom August 2015. Es ist die alter Version mit dem ETA...
[Erledigt] Sinn 256 (Flieger-) Chronograph, Valjoux 7750, Werksrevision 03.2018 mit Beleg: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Sinn 256 (Flieger-) Chronograph Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Oben