Praetorian Signifer,Praetorian Tribune300,Rolex Seadweller

Diskutiere Praetorian Signifer,Praetorian Tribune300,Rolex Seadweller im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Liebe Uhrenfreunde, Ich wollte mal meine kleine Auswahl für Euch vorstellen. Ich habe in diesem Zusammenhang die Beschreibung der Uhr mal...
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Hallo Liebe Uhrenfreunde,

Ich wollte mal meine kleine Auswahl für Euch vorstellen.
Ich habe in diesem Zusammenhang die Beschreibung der Uhr mal jeweils mit reingestellt,so dass Ihr die Daten und Fakten zur Uhr gleich dabei habt.

Zum einen

Die PRAETORIAN Signifer Black PVD Automatik zieht mit ihrem markanten Design die Blicke auf sich. Selbstbewusst, dynamisch und mit einem automatischen Uhrwerk ausgestattet, begeistert sie den anspruchsvollen Mann. Die Zeiger sind ausgesprochen ausdruckstark und wie die Indexe mit mb-microtech H3 trigalight Gaslichtquellen ausgestattet. Entspiegeltes Saphirglas, das schwarz PVD beschichte Edelstahlgehäuse und eine Wasserdichtigkeit von 200m sind weitere Merkmale dieser aussergewöhnlichen Uhr.

PRAETORIAN Signifer Black PVD Automatik Diver

Details:
Werk: Citizen/Miyota 8215 Automatikwerk, 21 Jewels
Gehäuse: Edelstahl 316 L gebürstet schwarz PVD beschichtet
Zifferblatt: grosses schwarzes Zifferblatt mit 24h Anzeige
Datum: zwischen 4 und 5 Uhr mit Schnellkorrektur
Boden: verschraubter 316L Edelstahboden mit aufwendiger Prägung
Krone: verschraubte Krone
Wasserdicht: 20 Bar, 200m
Glas: entspiegeltes Saphirglas
Armband: Edelstahlarmband PVD beschichtet
Stegbreite: 22mm
Größe: 45mm / Höhe 16mm
Lünette: Edelstahl, in der Lünette grüne H3-Tritiumeinheit geschützt unter Saphir-Glas
Beleuchtung: H3 Tritiumgaslichtquellen / mb microtec trigalight Schweiz


Die Zweite habe ich mit Milanaiseband versehen,gibt es so nicht zu kaufen.Auf dem dritten Bild seht Ihr die Uhr mit Bund-Band:

Die PRAETORIAN Tribune 300 Automatik ist eine Homage an die klassischen Militäruhren der 60er und 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Ein mechanisches Automatikwerk, massives perlgestrahltes Edelstahlgehäuse, 300 Meter Wasserdichtigkeit und ein von innen entspiegeltes Saphierglas sind die ersten Merkmale dieser eindrucksvollen Uhr.

Details:
Werk: Citizen MY 8215 Automatikwerk 21 Jewels
Zifferblatt: Schwarz mit weissen Superluminova C1 belegten Indizes
Zeiger: Weiss mit Superluminova C1 belegt
Datum: Auf 3 Uhr mit Schnellkorrektur
Glas: Saphirglas von innen entspiegelt
Lünette: Einseitig drehbare Lünette mit 120 Klicks
Gehäuse: 316L Edelstahl, perlgestrahlt
Gehäuseboden: 316L Edelstahl, verschraubt mit Gravur
Krone: Verschraubt mit Doppel O-Ring Dichtung
Armband: Bund Lederarmband, 22mm
Wasserdicht: 30ATM/300m
Grösse: 47mm / 14,8mm
Gewicht: 140gr.


Und last not least,die "Sammlung":D

Wenn jemand Fragen haben sollte ,kann er diese gerne an mich richten.


...Achso,damit ich es nicht vergesse...Die Kemmner Octopus 2000 wird wohl nächste Woche noch die Sammlung um knapp 300 Gramm erweitern...


Liebe Grüße

Seadweller:super:
 

Anhänge

  • P1020565.jpg
    P1020565.jpg
    212,7 KB · Aufrufe: 14.068
  • P1020561.jpg
    P1020561.jpg
    119,1 KB · Aufrufe: 6.337
  • P1020559.jpg
    P1020559.jpg
    182,3 KB · Aufrufe: 14.532
  • P1020549.jpg
    P1020549.jpg
    147,3 KB · Aufrufe: 6.867
  • Praetorian3.jpg
    Praetorian3.jpg
    128,7 KB · Aufrufe: 14.109
  • Praetorian2.jpg
    Praetorian2.jpg
    131,4 KB · Aufrufe: 14.286
  • Praetorian1.jpg
    Praetorian1.jpg
    156 KB · Aufrufe: 13.985
  • P1020568.jpg
    P1020568.jpg
    162,7 KB · Aufrufe: 12.638
  • 1597_1.jpg
    1597_1.jpg
    143,7 KB · Aufrufe: 6.615
Zuletzt bearbeitet:
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.639
Ort
Reisender
Moin,
zunächst einmal danke fürs Zeigen :-)
Sehr schöne Uhren ... bis auf die Rolex... aber das ist bekanntlich Geschmacksache ;-)
Das mit dem
Armband: Bund Lederarmband, 22mm
kann ich nicht so ganz nachvollziehen, aber das Mesh ist sehr schön! Wenn du dazu noch ein paar Infos hättest, wäre dir meine Dankbarkeit gewiss ;-)
Gruß
Ranma
 
E.V.

E.V.

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
645
Ort
Düsseldorf
Konsequent den Diver-Style verfallen?

Alle drei sehr schöne Uhren und das Mesh ist natürlich der Tick auf dem Ganzen.

Herzlichen Glückwunsch dazu und viel Freude!
 
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo!
Da verstehe einer noch die Welt?

....die Indexe mit mb-microtech H3 trigalight Gaslichtquellen ausgestattet ......

bitte, bitte zeigen, sprich eine -nein nicht denglisch - Nachtphotographie.

Diese Leuchtmasse auf den Zeigern, nein, das habe ich noch nicht gesehen.
Interessant.

Gruß an soviele Taucher, ein ganzes Rudel.
 
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Hallo!
Da verstehe einer noch die Welt?

....die Indexe mit mb-microtech H3 trigalight Gaslichtquellen ausgestattet ......

bitte, bitte zeigen, sprich eine -nein nicht denglisch - Nachtphotographie.

Diese Leuchtmasse auf den Zeigern, nein, das habe ich noch nicht gesehen.
Interessant.

Gruß an soviele Taucher, ein ganzes Rudel.

Hier zunächst ein Bild vom Hersteller bzw.Händler. Infos über die Leuchttechnik bekommst Du hier,Die Uhr leuchtet immer auch ohne Lichtquelle mit 6000 nano Candela.Ein selbst gemachtes Bild reiche ich dann noch nach:

mb-microtec trigalight®

Zu habe sind die Uhren bei:

http://www.milwatches.com/index.php/cat/c138_PRAETORIAN.html
 

Anhänge

  • praetorian night.jpg
    praetorian night.jpg
    40,9 KB · Aufrufe: 6.065
Zuletzt bearbeitet:
Cless

Cless

Dabei seit
04.05.2009
Beiträge
135
Ort
Im Norden
@ derschneider,
die T25 Röhrchen sind nicht so stark wie auf den Herstellerbildern, ich habe auch den Signifer und gerade in der Dämmerung ist Super Lumi oder Lumibright besser, allerdings sind die T25 die ganze Nacht gleich hell, und bei vollkommener Dunkelheit sehr schön anzusehen.

Leider ist meine in der Reparatur, da das 8215 den Geist aufgegeben hat - kaum noch Gangreserve und bleibt gelegentlich stehen. Auch die Kommunikation mit Herrn Ewerlin ist eher schlecht: Nach E-Mail Anfrage die Uhr mit Rechnung & Begleitschreiben eingeschickt, dann erstmal nichts gehört obwohl im Begleitschreiben darauf hingewiesen wurde, daß das Eintreffen bestätigt werden sollte, auf Nachfrage dann nur, daß die Uhr im Service ist, und jetzt schon seit 2 Wochen nichts mehr - aber das ist ein anderes Thema.

Trotzdem eine sehr schöne Uhr und ich erwarte meine sehnsüchtig zurück - Glückwunsch an den TS zu diesen budgetfreundlichen und top verarbeiteten Uhren.

Cless
 
Zuletzt bearbeitet:
Zerberus

Zerberus

Dabei seit
31.08.2008
Beiträge
896
Ort
Rhein Kreis Neuss
Seit Jahren schaue ich mir immer wieder diese Praetorian Modelle an, weil sie mich recht gut gefallen.:super:

Wenn Sie 3 mm weniger Durchmesser hätten und 4 mm dünner wären, hätte ich sie mir wohl auch bereits zugelegt.

Wünsche jedenfalls viel Freude mit der Prätorianergarde für das Krönchen.:D

Schöne Grüße.
Thomas

P.S. ... und Cless, drücke ich die Daumen, dass seine schnell wieder aus der Reparatur zurückkommt.
 
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Die PRAETORIAN Tribune 300 Automatik gefällt mir:super: die beiden Anderen natürlich auch:D

Hallo Lopo,hast PN...

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo!

Wunderschöner Nachtgeist!

Der Preis ist vertretbar?
Ebay?

Gruß
thomas

Unter 400 Euronen mit fetter PVD Beschichtung!!!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo!

Wunderschöner Nachtgeist!

Der Preis ist vertretbar?
Ebay?

Gruß
thomas

Unter 400 Euronen mit fetter PVD Beschichtung oder als Edelstahlvariante zu haben bei :

http://www.milwatches.com/images/product_images/popup_images/1009_0.jpg

PRAETORIAN Signifer Black PVD Automatik Taucheruhr - MilWatches.com - Military Watch Store

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Von der Tribune 300 würde ich mich ggf.trennen,weil ich noch ein anderes Projekt im Auge habe...
Die Uhr ist vom Januar 2011 und kann entweder mit Bund-Band(incl.) oder Mesh gegen Aufpreis erworben werden. Bei Interesse bitte PN!

https://uhrforum.de/attachments/202...torian-tribune300-rolex-seadweller-1597_1.jpg

https://uhrforum.de/attachments/202...n-tribune300-rolex-seadweller-praetorian3.jpg


LG
Seadweller
 
Zuletzt bearbeitet:
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
6.000 nano

nett!

Wie groß ist ihre Wohnung?

0,000015 quadratkilometer
oder einfacher
15.000 Quadratdezimeter

wie 6000 nano
nano = 10 hoch minus neun
6 x 10 hoch 3 mal 10 hoch minus neun
Einfacher gehts halt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.775
Ort
Braunschweig
Hallo,
schönes Trio. Und ab zum Tauchen. Aber, AUFPASSEN, das Wasser ist noch sehr kalt. Mein Glückwunsch.

Und die 6000 nano ? :confused::confused:
 
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Hier für alle Interessierten mal ein Link zum Hersteller der "Röhrchen".
Dort gibt es ,denke ich,alle Antworten zu dem Thema Leuchtkraft,Strahlung,Herstellung ect.

mb-microtec trigalight®

Liebe Grüße

Seadweller
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.775
Ort
Braunschweig
Danke für die Info. Ich dachte man ist endlich weg von der Radioakivität auf Zifferblättern. Und eine Halbwertzeit von 10 Jahren, sollte man, oder hätte lieber, oder doch nicht. Nichts für mich.
 
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Danke für die Info. Ich dachte man ist endlich weg von der Radioakivität auf Zifferblättern. Und eine Halbwertzeit von 10 Jahren, sollte man, oder hätte lieber, oder doch nicht. Nichts für mich.


Die PRAETORIAN Tribune 300 Automatik hat das nicht,dort ist SL verbaut...
 
Seadweller

Seadweller

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
254
Ort
Koblenz
Hallo!
Da verstehe einer noch die Welt?

....die Indexe mit mb-microtech H3 trigalight Gaslichtquellen ausgestattet ......

bitte, bitte zeigen, sprich eine -nein nicht denglisch - Nachtphotographie.

Diese Leuchtmasse auf den Zeigern, nein, das habe ich noch nicht gesehen.
Interessant.

Gruß an soviele Taucher, ein ganzes Rudel.

So nun habe ich mal selbst versucht ,die Uhr im Dunkeln zu knipsen.Da ich keien große Ahnung vom fotografieren habe,sicht das nun so aus:

Prtoriandunkel.jpg
 
T

triumph

Dabei seit
31.08.2010
Beiträge
1
Hallo,
ich habe Interesse an der Uhr mit Mil.-Band, noch zu haben?
Grüße
 
Thema:

Praetorian Signifer,Praetorian Tribune300,Rolex Seadweller

Praetorian Signifer,Praetorian Tribune300,Rolex Seadweller - Ähnliche Themen

[Erledigt] Preatorian Signifer Diver: Liebe MitforianerINNEN, zum Verkauf steht meine Preatorian Signifer Diver Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Traser H3 Automatic Pro, swiss-made ETA2824-2, 100m, PVD, Tritium, 40mm: Verkaufe meine Traser H3 Automatic mit schweizer ETA 2824-2 Uhrwerk. Die Uhr ist aus Edelstahl mit PVD Beschichtung in schwarz. Das Uhrenglas ist...
Neue Uhr: Norqain Independence 21: Es gibt 2 neue limitierte Varianten der Independence von Norqain: Independence 21 Limitierte Edition Quelle : Independence 21 Limitierte...
[Verkauf] RSW Diving Tool 300m Black DLC ETA: - Gehäuse und Lünette mit PVD /DLC Beschichtung, - Durchmesser 46 mm - Herkunft Schweiz - Uhrwerk ETA 2824 automatisch - Edelstahlgehäuse...
[Verkauf] Steinhart Ocean 44 Black Ceramic: Hallo Forum, bin ein Privatanbieter, handle nicht gewerblich. Verkaufe eine Steinhart Ocean 44 Black Ceramic. Die Uhr ist in einem sehr guten...
Oben