Post vom Weihnachtsmann: Roamer Stingray 44

Diskutiere Post vom Weihnachtsmann: Roamer Stingray 44 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Der Weihnachtsmann war fleißig und hat mir ein nettes kleines Päckchen ins Haus gebracht. Darin war eine Roamer Stingray 44 in äußerlich wenig...

zeityeti

Themenstarter
Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Der Weihnachtsmann war fleißig und hat mir ein nettes kleines Päckchen ins Haus gebracht. Darin war eine Roamer Stingray 44 in äußerlich wenig berauschendem aber technisch einwandfreien Zustand. Unter Dreck und Kratzern verbarg sich jedoch ein echtes Schätzchen, das nach ein wenig Arbeit wieder aussieht wie neu. Das Werk ist ein MST 470 Automatikwerk von ca. 1960. Leider ist es die Variante mit 28 statt 44 Steinen, d. h. die Kugeln des Rotorlagers sind Stahl und nicht Rubin. Ansonsten wäre es wohl des Glücks zu viel gewesen.

Und jetzt noch ein paar Bilder:



Stingray44-uhr.jpg


Stingray44-deckel.JPG


Die Details dieses wunderschönen Zifferblatts finde ich einfach faszinierend:

Stingray44-zb.jpg


Stingray44-zb-detail.jpg


Stingray44-wrist.JPG
 

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.992
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch! Ich mag diese Roamer sehr, ist schliesslich echte Manufaktur. Hast Du auch ein Bild des Werkes?
 

zeityeti

Themenstarter
Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Leider habe ich das Werk noch nicht fotografiert. Es ist leicht verdreckt und ich werde es demnächst revisionieren. Dann werde ich Bilder vom Werk nachliefern (falls ich's nicht vergesse). Es läuft allerdings derzeit einwandfrei.
 

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.122
Interessante Uhr. Ich habe 2 Roamer in der Sammlung, die allerdings erst in 20 Jahren Vintage werden.
 

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Yeti,
sehr schöne und zurückhaltende Roamer, gefällt mir ausgesprochen gut. Eine Roamer fehlt mir noch in meiner kleinen "Vintage"-Sammlung, werde zukünftig die Augen bezüglich Roamer offenhalten. Glückwunsch und viel Freude an Deiner tollen Vintage :klatsch:
 

zeityeti

Themenstarter
Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Erstmal danke an alle und ein gutes Neues Jahr.

@schmittko: Das ist jetzt meine 10. Roamer und ein besonders schönes Stück. Ich sammle diese Marke mit wachsender Begeisterung und wünsche Dir schon mal viel Glück bei der Jagd. Der einzige kleine Haken bei Roamer ist, daß die Ersatzteilbeschaffung mitunter verdammt schwierig sein kann. Ansonsten finde ich diese echten Manufakturuhren ausgesprochen interessant.

@uhrenfritz: Meine kleine, improvisierte Poliermaschine wirkt Wunder;-). Ich hatte Glück, daß die 20 µ Vergoldung noch nicht durchgerieben sondern nur etwas verkratzt war.

@jensen: Ebenfalls Glückwunsch zu deinen beiden Hübschen. Eine Roto44Date habe ich auch noch, aber die steckt leider in einem falschen Gehäusering. Die Super-Shock aus den 50ern gefällt mir sehr gut. Hast Du die mal vorgestellet? Was ist denn da für ein Werk drin?

Vielleicht sollten wir doch mal langsam einen Roamer-Club hier im Forum gründen,was meint ihr?
 
T

-Tissot-

Gast
,,Der Weihnachtsmann war fleißig und hat mir ein nettes kleines Päckchen ins Haus gebracht`` Zitat von Zeityeti

Mich hat der Weihnachtsmann leider vergessen. Mal wieder :-(
 

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Oh! Ah! Ein Roamer!!!

Auch ich reihe mich herzlich gerne ein in die Heerscharen der Gratulanten!

Es ist nicht meine LieblingsRoamer - Gottseis gedankt - mich verwirtt die "Durchsichtige"-

Sehr schönes Teil.

Liebe Grüße
derschneider
 

zeityeti

Themenstarter
Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
@jensen: Du hast ja echt tolle Stücke! Elektronische Modelle von Roamer habe ich bisher noch kaum gesehen.

@derschneider: Unterschiedlicher Geschmack ist eine tolle Erfindung, welche die Vielfalt sehr befördert:-) Meinst Du die aktuellen "Competence" Modelle? Die sehen wirklich sehr interessant aus, aber vermutlich tickt da ein herkömmliches ETA-Werk drin. Früher hat Roamer ausschließlich eigene Manufakturwerke verbaut, so wie die ganz großen der Branche. Das ist leider schon lange vorbei.
 

jensen

Dabei seit
27.11.2010
Beiträge
791
Ort
Danemark
hier ist ein wenig über das Uhrwerk, das fand ich online


ETA-ESA 9150 Dynotron

Features
electronically controlled balance motor
sweep second
date: set by changing 23-24h
hack feature

Data
12.5''', Dm= 28mm
H= 5.55mm
13 jewels
f = 21600 A/h

Remarks
1967-1970
first calibre with electronically controlled balance motor

Example, year: signature; shock device
1970: 12339843, Y2, 66, Tissot 430, Swiss, 13 Jewels; Incabloc
(Tissot 430)

Transistorised Movements with Balance: ESA Dynotron

Ebauches SA
 

uhrzeittier

Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
2.371
Ort
Niederrheinischer Außenposten
Hallo Yeti,
sehr schöne und zurückhaltende Roamer, gefällt mir ausgesprochen gut. Eine Roamer fehlt mir noch in meiner kleinen "Vintage"-Sammlung, werde zukünftig die Augen bezüglich Roamer offenhalten. Glückwunsch und viel Freude an Deiner tollen Vintage :klatsch:

Genauso hätte ich es auch schreiben können, vielen Dank für die "Vorwegnahme".

Eine schöne Mischung aus Eleganz und ungewöhnlichen Details!
 
Thema:

Post vom Weihnachtsmann: Roamer Stingray 44

Post vom Weihnachtsmann: Roamer Stingray 44 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Roamer Stingray 44 steinig MST 471: Diese gut erhaltene 60er Jahre Vintage Roamer Stingray 44 steinig (hat wirklich 44 Steine!) mit MST 471 würde ich gerne gegen eine gleichwertige...
[Erledigt] Roamer Stingray Rotodate, HAU, Automatik MST 471, Vintage Dresswatch: Auch diese Schönheit muss gehen: Roamer Stingray mit Automatikwerk MST 471, 28 Steine. Sehr schöner Zustand, Gehäuse 40 Micron Gelbgold. Krone...
Roamer Stingray 44 Kal. MST 470 - 44 oder 28 Steine?: N'abend, kurze Frage an die Experten: Woran erkenne ich, wieviel Steine dieses Werk hat? Ist das die Variante mit 44 oder 28 Steinen? Habe...
[Erledigt] Vintage Roamer Stingray 44 mit Automatik-Kaliber MST 470: Hallo zusammen. Ich verkaufe heute ein tolles Sammlerstück und eine kleine Rarität. Es ist eine Roamer Stingray 44 mit dem legendären Kaliber...
Roamer Stingray Roto 44 Date: Hallo, wollte euch mal meine neue alte Roamer zeigen:-). Nach etwa zwei Wochen, hat sie den langen Weg aus Indien zu mir gefunden inklusive...
Oben