Poljot International CCCP Ref. Nr. 2416.C196611

Diskutiere Poljot International CCCP Ref. Nr. 2416.C196611 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forumsmitglieder! Zur Weihnachtszeit sollten nicht nur Kerzen am Kranz sein, sondern auch Uhren ;-) Ich trage diese "russischen"...

olddanube

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
191
Hallo Forumsmitglieder!

Zur Weihnachtszeit sollten nicht nur Kerzen am Kranz sein, sondern auch Uhren ;-)

Ich trage diese "russischen" Wecker ganz gerne.

IMG_4273.JPG

IMG_4306.JPG

IMG_4310.jpg

Ein paar technische Details zum Wecker:

- mechanisches Automatikuhrwerk SLAVA, Kaliber 2416, Stoßsicherung, Gangreserve ca. 42 Stunden

- Edelstahlgehäuse Ø = 41 mm, h = 11,4 mm, Mineralglas, gravierter Boden, wasserdicht 5 atm

- „CCCP“- Schriftzug am Ziffernblatt und Lederband mit Prägung „CCCP“

Krone ist etwas schief, selbst verursacht. Läuft trotzdem super, Gangabweichung 3 Sek./Tag.

lG
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
17.396
Ort
Braunschweig
Schöne Uhr, aber eine Vorstellung einer Uhr geht anders.

Bitte erstmal andere Vorstellungen lesen, und sich mal selbst vorstellen.

Danke.
 

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.637
Ort
zu Hause
Moin Martin,

dann erzähl uns doch ersma´ noch´n bisken wat über dein´ Wecker.
Wir sind schon ganz gespannt ...
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.097
Ort
Bayern
Schönes Vintage-Design. Etwas mehr Infos/Bilder wären wünschenswert! Steht die Krone nicht ganz waagrecht zum Gehäuse? (...oder sollte ich den Glühwein ab- und eine Brille aufsetzen...;-))
 

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.848
Ort
Büdelsdorf
Moin Martin!

Sehr schöne, dezent gehaltene Uhr! Die gefällt mir sehr gut, erinnert ein wenig an die Max Bill-Uhren von Junghans - schick :super:

Viel Spaß mit dem schönen Stück!

Gruß aus dem Norden!
Malte
 

1movieman

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.698
Das Design der Uhr ist sehr schlicht und deshalb schön. Lediglich das sehr große "CCCP" finde ich etwas störend. Dennoch einen Glückwunsch zum Kranzdresser. :-)
 

gosinger

Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
369
Ort
Linz (AT)
1922 - 1991, die Zeit der Союз Советских Социалистических Республик, bei uns besser bekannt als UdSSR. Ich muss gestehe, ich habe nochmal nachsehen müssen, hatte irgendwie im Hinterkopf, dass die Sowjetunion 1923 als der Zusammenschluss der umliegenden SSRs geschehen war; doch es war der 30.12.1922, wieder etwas gelernt :)

Evntl kann ja noch jemand die genauen Gebäude am Gehäuseboden identifizieren?

Glückwunsch zur netten Uhr, evntl kann man die Krone ja wieder richten :D
 

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo Martin, Serwus olddanube!

Es ist einfach nicht zu fassen,
wieviel verschieden Designs die Russenmädels haben.
Dieses gefällt mir sehr.
Klar, einfach,.....
Die Abbildungen auf dem Deckel sind lustig.

Ja, ohne eine Russin ist die Uhrsammellust nicht vollständig.

Liebe Grüße
thomas
 
Thema:

Poljot International CCCP Ref. Nr. 2416.C196611

Poljot International CCCP Ref. Nr. 2416.C196611 - Ähnliche Themen

Neumitglied und die Poljot International 2427.1541167 Automatik Uhr: Hallo liebe Uhren Freunde, ich möchte mich kurz vorstellen. Meine Name ist Mario, ich bin 34 Jahre alt und komme aus dem Umland von Potsdam...
Schwarzbraunkupfer - CCCP SHCHUKA black: Um die da gehts: Zur Geschichte: Vor einigen Jahren schon hat Alexander Shorokhoff (der von der gleichnamigen Uhrenmarke und von Poljot...
[Erledigt] Poljot Chronograph „Albatros“: Hallo Zeitgenossen, mein schöner Poljot Chronograph Albatros muss mich verlassen. Die Uhr ist in einem sehr guten gebrauchten Zustand und wurde...
Russischer Flipper zugeschwommen: Poljot Dolphin (ø 45 mm): Guten Abend allerseits! Heute ist mir eine Poljot Dolphin zugeschwommen: Daten: - Durchmesser ohne Krone(n): 45 mm - Höhe: 13 mm -...
[Erledigt] Poljot International CCCP: Hallo Gemeinde, auch meine schöne Poljot soll mich zugunsten eines neuen Projektes verlassen. Die Uhr stammt aus 2009 und befindet sich in...
Oben