Poljot Flieger Uhr

Diskutiere Poljot Flieger Uhr im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen, Ich möchte gern eine Poljot Fliegeruhr aus dem Erbe meines Opas vorstellen leider aber leider ist mir nicht alzu viel bekannt von...

Omega-man

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2011
Beiträge
50
Ort
Berlin
Guten Morgen,

Ich möchte gern eine Poljot Fliegeruhr aus dem Erbe meines Opas vorstellen leider aber leider ist mir nicht alzu viel bekannt von dem Model und konnte auch keine Uhr dieser Modelreihe im Netz ausfindig machen.
Ich persönlich finde sie sehr schön und hatte sicher Geschichte da mein Opa mir sicher 100 mal davon erzählte wie er sie mal einem russischem Bekannten abkaufte.

Die Uhr ist getragen und hat auch reichlich Gebrauchsspuren wie man unschwer an den zugegebener Maßen schlechten Bildern erkennen kann. (Wie macht ihr immer so tolle Bilder?:super:)

Leider ist die Aritierung für die Rückseitenabdeckung nicht mehr da, somit rastet der Deckel nicht mehr beim schließen des ein. Würde das teuer werden wenn man dies reparieren lassen würde?

Das Werk läuft einwandfrei und sehr genau!


Allgemein würde ich die Uhr etwas aufarbeiten lassen wenn es nicht exorbitant teuer wird. Was meint ihr was ich rechnen kann?
 

Anhänge

  • IMG_0740.jpg
    IMG_0740.jpg
    124,4 KB · Aufrufe: 112
  • IMG_0741.jpg
    IMG_0741.jpg
    171,4 KB · Aufrufe: 150
  • IMG_0734.jpg
    IMG_0734.jpg
    117,5 KB · Aufrufe: 120
  • IMG_0736.jpg
    IMG_0736.jpg
    148,8 KB · Aufrufe: 143
  • IMG_0738.jpg
    IMG_0738.jpg
    151,4 KB · Aufrufe: 122

ChasseurLeCoultre

Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
1.017
Ort
Hamburg
Interessante Geschichte und das obwohl Poljot International eine deutsche Marke ist die Uhren mit russischem Flair verkauft )) das scheint mir keine Piloten-Uhr zu sein sondern eine aus der Zaren-Reihe. Wie diese hier.

poljot-international-zaren-chronograph-edelstahl-verchromt-8p6dko30v2i.html
 

Omega-man

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2011
Beiträge
50
Ort
Berlin
Ich sehe keinen Link...
Echt ist das eine deutsche Marke ? Gibt es denn die noch?
 

Bagheera

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
302
Ort
Münster
Was unterscheidet die Marken Poljot von Poljot-International?
Die Firma Poljot fertigt in Moskau die bekannten mechanischen Uhren. Hierbei gibt es die normale Produktlinie „Poljot“, die Sie in diesem Uhrenhandel erwerben können. Bei diesen Poljot Uhren gibt es häufig auch Modelle mit kyrillischer Beschriftung, da diese nicht extra für den Export gedacht sind. Die Firma Poljot-International ist eine extra für den Export gegründete Niederlassung mit Sitz in Kahl am Main. Die über diese Firma vertriebenen Uhren unterscheiden sich in Herkunft und von der Mechanik nicht von den Poljot Uhren, wohl aber im Design und in der Preisgestaltung. Das Design wurde hier klar für den westeuropäischen Geschmack gestaltet und es werden auch Edelsteine und Gold verarbeitet. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über niedergelassene Juweliere. Preislich liegen diese Poljot-International Uhren ca. 3-10mal über den Poljot Uhren. Von einigen Juwelieren wird das Gerücht gestreut, nur die Poljot-International Uhren wären „echte“ Poljot´s und alles andere wären in Asien hergestellte Plagiate usw. Diese Behauptung lässt sich einfach mit einem direkten Vergleich der Uhrwerke entkräften, da die Werke jeweils identisch sind.
Quelle: Russische Uhren - Poljot - Julian Kampmann - FAQs


/edit:
Poljot Int gibt es noch - zumindest sagt deren Internetpräsenz nichts gegenteiliges
 

Omega-man

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2011
Beiträge
50
Ort
Berlin
Danke Sebastian,

Habe den Abschnitt auch grad auf der Seite gelesen. Leider repariert der Herr Julian Kampmann laut Telefonauskunft meine Uhr nicht, da sie nicht bei ihm gekauft wurde.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Habe jetzt dank ChasseurLeCoultre´s Ausage doch meine Uhr gefunden! Danke noch mal!
Die sieht Neu noch schöner aus. Auch habe ich jetzt ein par Daten zur Uhr.

Poljot-International Zaren-Chronograph, Edelstahl verchromt - ars mundi - Die Welt der Kunst

Handaufzug-Chronographenwerk POLJOT Kaliber 31.33, Frequenz 3 Hz., mit Stoßsicherung und 23 Rubis.
42 Stunden Gangreserve bei ausgeschalteter, 37 Stunden bei eingeschalteter Stopp-Sekunde.
Zentrale Stopp-Sekunde, permanente Sekunde in 9-Uhr-Position, 30-Minutenzähler in 3-Uhr-Position. Automatischer Kalender. Poliertes Edelstahlgehäuse mit Mineralglas.
Wasserdicht bis 50 Meter (5 atm). Durchmesser 3,9 cm, Schwarzes Echtlederarmband.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

EDIT:
Da ich jetzt weiß das es keine Fliegeruhr ist würde ich den Themennamen gern ändern in

" Poljot-International Zaren-Chronograph Kaliber 31.33"

Kann das ein Admin für mich machen? Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Bagheera

Dabei seit
29.05.2009
Beiträge
302
Ort
Münster
Das herr Kampmann die Reparatur abgelehnt hat wundert mich - hier im Forum habe ich bisher nur positives gelesen.
Ich habe meine Poljot vor kurzem einem lokalen Uhrmacher anvertraut. Hauptsächlich deshalb, weil ich mir so langsam einen Uhrmacher vor Ort wünsche - und irgendwann muss man ja anfangen die Anbieter "kennen zu lernen".

Ich wünsche dir viel Glück, dass du einen Ansprechpartner für die Reparatur findest!
 
B

Bullitt

Gast
Schöne Uhr, da würde sich doch eine kleine Aufarbeitung lohnen.

Zur Reparatur bei Herrn Kampmann:
"Reparieren Sie auch russische Uhren, die anderweitig erworben wurden?
Generell repariere ich nur die über mich verkauften Uhren und biete hierfür auch einen günstigen Service an.
Die russischen Uhren werden recht oft ohne Garantie usw. über Internetauktionen oder auf Märkten verkauft - den Service hierfür kann ich aus Kapazitätsgründen nicht übernehmen."
Russische Uhren - Poljot - Julian Kampmann - FAQs
 
Thema:

Poljot Flieger Uhr

Poljot Flieger Uhr - Ähnliche Themen

Poljot Sturmanskie 3133 - zivile Version - NOS: Hallo allerseits! Das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Ich bin zwar schon ein Weilchen dabei, gefalle mir aber eher in der beobachtenden...
Hanhart 417ES. Meine erste Uhr: Nach einiger Zeit als stiller Mitleser möchte ich meine positiven Eindrücke zur Hanhart 417ES mit euch teilen. Groß geworden bin ich, entspechend...
Uhrenbestimmung

Nicolet Watch

Uhrenbestimmung Nicolet Watch: Hallo, letztes Weihnachten hat mir mein Großvater eine Uhr überlassen, um die ich mich eigentlich etwas kümmern wollte. Leider bin ich in 2020...
[Erledigt] Poljot Flieger mit ETA 2824-2: Liebe Mitinsassen, zum Verkauf steht meine Poljot Fliegeruhr mit ETA 2824-2 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss von Gewährleistung bzw...
Meine erste mechanische Uhr/Einstiegsdroge: Nomos Ludwig 38: Warnung! In diesem Beitrag sind einige Bilder zu sehen, auf welcher köstliche Speisen abgebildet sind! Für eventuelle Hungergefühle übernehme ich...
Oben