Poljot Aviator Military

Diskutiere Poljot Aviator Military im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Levenberg hat sich selbst übertroffen: Nach tel. Bestellung bei ihm am Dienstag Nachmittag habe ich meine Bank angerufen, den Betrag zu...
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.369
Ort
Bayern
Levenberg hat sich selbst übertroffen:
Nach tel. Bestellung bei ihm am Dienstag Nachmittag
habe ich meine Bank angerufen, den Betrag
zu überweisen...schaun mer mal...nächste Woche vielleicht?...
Und heute (Freitag!) ist sie schon im Briefkasten!!

http://cgi.ebay.de/US-AVIATOR-POLJO...yZ111038QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

(die erste, oben links gleich)

Leute!..das Foto, das täuscht! : - )
Die Poljot ist "schwer"!!...sie ist "solide"!
=>
Eine "fette" Uhr mit ihren 43 Millimetern (ohne Krone).
Und sehr ansehnlich!
Nicht weil sie "neu" ist, ist sie sogleich aufgestiegen
unter BBs Lieblingsdrei:
(die anderen beiden sind die Seiko-Sumo und
die Marcello-Pegasus)

Besonders das leicht gewölbte Glas, das "hat was"!
Die Krone greift sich angenehm und schlüssig,
sie lässt sich leicht aus der Verschraubung drehen.
Und dann kann man das Taschenkaliber aufziehen.
Wer mag, der bewundert dabei das Ineinandergreifen
der Zahnräder auf der Rückseite.
Über das Gangverhalten kann ich noch nichts
sagen, Wunder sollte man vielleicht nicht erwarten (?)

Das Gehäuse ist matt-perfekt, das Ziffernblatt
(auch mit 7,5-Uhrmacherlupe) völlig makellos.
Nicht so jedoch (wieder unter starker Vergrösserung)
das Werk:
Hier findet sich in Kanten sowas wie ein gelblicher
Hauch, manches Messingteil hat schon mal ne
mikroskopisch-kleine "Delle" oder ist nicht perfekt rund oder so.

Aber das alles ist mit blossem Auge nicht zu sehen!
Die Tatsache bleibt jedoch, dass ganz subjektiv
mich deucht, die Japaners, die hätten da noch mehr
"Schliff" drin...

Das NATO-Band hat Ösen um die Dornlöcher:
Da franst so leicht nichts.
Merkwürdigerweise sitzt die Schliesse fast seitlich und
in Verlängerung des kleinen Fingers am Handgelenk.
Aber das "muss so" ja vielleicht, damit man nichts
zerkratzt, - versehentlich?

Insgesamt eine Uhr, die ich allen Foris und Uhr-Verrückten
ganz besonders warm
ans Handgelenk gelegt haben möchte!

Es grüsst
ein glücklich-gluchsender
BB :-D
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Gratuliere! Sieht wirklich gut aus. 8)
 
skysven

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.022
Ort
Mannheim
...sehr schöne Uhr,sowas fehlt mir auch noch..
:oops: :roll:
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Ja,ja der Herr Levenberg! Auf den Mann ist Verlass.
Ich hab die Avia Classik 2. Die gleiche Uhr, nur mit poliertem Gehäuse.
Auch sehr schnelle Lieferung, alles ok. Dann aber, nach 2 Tagen: Uhr tot! Zugfeder gebrochen! Da ich eh nach München musste, bin ich gleich mal hin zu Levenberg. "Kein Problem, dauert nicht lange." Hab mir derweil die Uhren angeschaut. Oh Oh! Da stehen auch schöne Schiffs-Chronometer rum.
Nach 10min war das gute Stück fertig. Neues Federhaus und reguliert! Läuft jetzt mit +4sek!
Ganz ohne kaufen gings dann aber dann doch nicht. Ein Poljot 3133, neu und unverbaut. Ja, was der Levenberg nicht so alles hat..... :super:

Tourbi
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo BBouvier!

Wie wär's mal mit eigenen Fotos?!


Viele Grüße

Wolfgang
 
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.369
Ort
Bayern
Hallo, Junghanns!

Gerne!
=>
Ich hätte da (u.a.) ein paar Jugendbilder
von mir im Spielhöschen
beim Ostereiersammeln mit meiner
Grossmutter anzubieten!
Falls Interesse, schreibe mich doch einfach an -
und lege Rückporto bei!

P.S.: meinen letzten Fotoapparat
habe ich etwa 1969 gekauft...

Gruss,
BB <= lächelt leicht verlegen...
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
BBouvier schrieb:
P.S.: meinen letzten Fotoapparat
habe ich etwa 1969 gekauft...
Ich habe meinen letzten Fotoapparat im Mai gekauft. Der Grund hierfür: Meine Mitgliedschaft im Uhr-Forum! ;-)


Viele Grüße

Wolfgang
 
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.369
Ort
Bayern
Ja, Junghannz!...

...das habe ich mir auch schon überlegt...

P.S.:
In 12 Stunden scheint die Poljot so um die 2-3 Sekunden
Nachlauf zu haben.
Kann ich gut leben, mit!
=>
Ich habe sie eine Minute vorgestellt, und in 12 Tagen
passts dann genau.
Und in insgesamt gut 3 Wochen - dann geht sie eine
Minute nach.
Wenns weiter nichts ist!:-)


BB
 
Razorback

Razorback

Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
98
Gratulation, schöne Uhr.

Vor allem der Glasboden mit Sicht aufs Werk.
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Junnghannz schrieb:
BBouvier schrieb:
P.S.: meinen letzten Fotoapparat
habe ich etwa 1969 gekauft...
Ich habe meinen letzten Fotoapparat im Mai gekauft. Der Grund hierfür: Meine Mitgliedschaft im Uhr-Forum! ;-)
Hätte auch nie gedacht, dass ich noch meine etwas verstaubte Digital-Fotoapparat in Einsatz käme, das Uhr-Forum macht es möglich:-)

Bye
Jo
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
BBouvier schrieb:
P.S.:
In 12 Stunden scheint die Poljot so um die 2-3 Sekunden
Nachlauf zu haben.
Kann ich gut leben, mit!
Sind super Werte!

Gratulation für die neue Uhr


Bye
Jo
 
Thema:

Poljot Aviator Military

Poljot Aviator Military - Ähnliche Themen

  • Poljot Aviator

    Poljot Aviator: Hallo zusammen. Bei meiner Poljot lässt sich nicht mehr das Datum einstellen. Wie bekomme ich den Pressboden auf, man könnte meinen ist...
  • [Suche] Poljot Aviator mit Weckfunktion

    [Suche] Poljot Aviator mit Weckfunktion: Werte Member, wie der Betreff schon sagt, suche ich eine "Poljot Aviator mit Weckfunktion". Das Modell sollte optisch möglichst diesem...
  • [Verkauf] Aviator (Poljot) 3133 Chronograph

    [Verkauf] Aviator (Poljot) 3133 Chronograph: Hallo liebe Uhrenfreunde Bin Privatverkäufer, kein Gewerbe. Daher schließe ich Garantie und Umtausch aus. Biete einen Aviator (Poljot)...
  • [Erledigt] POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion

    [Erledigt] POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion: Liebe Forummitglieder, zum Verkauf steht meine "POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion" Die Uhr ist: gebraucht/kaum getragen Sie ist aus: seit...
  • Ähnliche Themen
  • Poljot Aviator

    Poljot Aviator: Hallo zusammen. Bei meiner Poljot lässt sich nicht mehr das Datum einstellen. Wie bekomme ich den Pressboden auf, man könnte meinen ist...
  • [Suche] Poljot Aviator mit Weckfunktion

    [Suche] Poljot Aviator mit Weckfunktion: Werte Member, wie der Betreff schon sagt, suche ich eine "Poljot Aviator mit Weckfunktion". Das Modell sollte optisch möglichst diesem...
  • [Verkauf] Aviator (Poljot) 3133 Chronograph

    [Verkauf] Aviator (Poljot) 3133 Chronograph: Hallo liebe Uhrenfreunde Bin Privatverkäufer, kein Gewerbe. Daher schließe ich Garantie und Umtausch aus. Biete einen Aviator (Poljot)...
  • [Erledigt] POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion

    [Erledigt] POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion: Liebe Forummitglieder, zum Verkauf steht meine "POLJOT AVIATOR mit Weckerfunktion" Die Uhr ist: gebraucht/kaum getragen Sie ist aus: seit...
  • Oben