Poljot 24h Uhren

Diskutiere Poljot 24h Uhren im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Moinsen zusammen, glückwunsch, Ihr habts geschafft, meiner einer liebäugelt mit einer 2. Uhr (für die Arbeit) :roll: Es geht um eine...
#1
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Moinsen zusammen,

glückwunsch, Ihr habts geschafft, meiner einer liebäugelt mit einer 2. Uhr (für die Arbeit) :roll:

Es geht um eine Poljot 24h Uhr, eine Arctica um genauer zu sein. Mir gefällt die Idee mit dem 24h Ziffernblatt. Bei poljot24.de ist eine solche welche für 120 Euro zu haben, mir stellen sich da aber noch einige Fragen:

Wie ist das egtl generell mir russischen Uhren, jemand hier im Forum hatte doch ärger mit seinen Uhren, oder? Hat da jemand be- oder entkräftigende Argumente? Wie siehts da eglt mit den Werken und den Gangwerten aus? So wie ich das gelesen hab, sind das Werke mit Handaufzug, oder? (Hoffentlich denke ich immer dran, die Uhr aufzuziehen... :D )

Mal wieder viele Fragen..

Sven
 
#2
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
hi sven

habe selbst 2 poljots die ganz gut laufen. :-D striehl hat 1 die läuft wohl zum ko**en. :lol:

es sind alles handaufzugs werke. ich habe zumindest noch keine andere in der hand gehabt.
 
#3
G

groundhog

Guest
sven hat gesagt.:
Wie ist das egtl generell mir russischen Uhren, jemand hier im Forum hatte doch ärger mit seinen Uhren, oder? Hat da jemand be- oder entkräftigende Argumente? Wie siehts da eglt mit den Werken und den Gangwerten aus? So wie ich das gelesen hab, sind das Werke mit Handaufzug, oder? (Hoffentlich denke ich immer dran, die Uhr aufzuziehen... :D )
Hier ticken 4 russische Uhren:

Ein Chrono Poljot mit Handaufzug, der ordentlich läuft und für die Preislage gute Gangwerte hat (wie Seiko). IIRC 130 EUR

Eine Moljna mit Unitas-Clone, Handaufzug, kleine Sekunde. Braucht zum Anlaufen einen kräftigen Impuls, läuft dann aber ordentlich. 110 EUR

Ein Amphibia Automatik, nur angesichts des Preises (iirc 35 frei Haus) zufriedenstellend. Billige Verarbeitung.

Eine Raketa 24 Stunden Weltzeituhr Handaufzug (30 EUr). Wirkt auch labberig, läuft aber ordentlich.

Ich bin etwas im Zwiespalt hinsichtlich eines zu ziehenden Fazits.

Für ihr Geld sind die Uhren gut bis sehr gut. Allerdings dürften die Preise heute andere sein. Ich denke derzeit nicht, dass ich mir noch eine russische Uhr kaufen werde. Aber wer weiß.

Grüße Groundhog
 
#4
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.643
Ort
Ostfriesland
Mit Russenuhren fing der Sammelvirus bei mir richtig an. Ich besitze zwei Buran-Chronos, zwei Sturmanski-Chronos, eine Raketa-24-Stunden-Uhr, zwei Wecker und mehrere Komandirski-, Generalski- und Taucher-Uhren, sowohl mit Automatik als auch mit Handaufzug. Alle Uhren stammen aus der ehemaligen UdSSR und wurden zwischen 30 und 80 Mark auf Flohmärkten erstanden. Nur die Amphibia war zu beanstanden. Die musste ich reparieren lassen. Eine Buran wurde nach einigen Jahren gereinigt, aber ihr Lauf ist chronometertauglich, im wahrsten Sinne des Wortes. Alle Uhren laufen noch immer problemlos. Die Verarbeitung ist, preisunabhängig, gut. Die Verchromungen und Vergoldungen könnten allerdings besser sein, aber nix wackelt und alles läuft prima.

Ich bin zufrieden.

Привет!


Axel
 
#5
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Mh, da wird sich dann wohl jemand selbst beschenken.... Hört sich alles in Allem ja ganz ok an, mal sehen, ob mich die Uhr überzeugen kann (wenn ich mich nur entscheiden könnte, welche der 24h uhren..)

gruß & danke,
sven
 
#6
S

sven

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
Eine Frage hab ich noch: Wie läuft dort der Sekundenzeiger, im Sekundentakt oder kontinuirlich? (Ich weiß, doofe Frage eines Laien... wird meine erste mechanische Uhr sein :) )

gruß und danke nochmal,
sven
 
#7
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
also bei mechanischen uhren läuft der sekundenzeiger fliessend!
wüsste von keienr mechanischen uhr,die einen springenden sekundenzeiger hat,ausser,der hersteller will es so,und bei irgendwas ein!.... :oops: null plan :-D
 
#8
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Stimmt, und so etwas wäre bei mechanischen Uhren sogar noch teuer - bei Quarz ist es teuer, wenn sie nicht springen soll.

ew
 
Thema:

Poljot 24h Uhren

Poljot 24h Uhren - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Poljot Strela 24h im Holzkasten

    [Erledigt] Poljot Strela 24h im Holzkasten: biete hier meine nahezu ungetragene Poljot Strela an vielleicht 10 Tage getragen ich sehe keine Gebrauchsspuren Uhr läuft sehr genau, an meinem...
  • [Erledigt] Poljot Strela Chronograph 24h

    [Erledigt] Poljot Strela Chronograph 24h: Hallo, hier biete ich euch meine neuwertige Poljot Strela Model 24h an: Ich habe die Uhr Anfang 2015 vom Erstbesitzer gekauft und ihr gleich...
  • Doppelte Premiere: Erster Chronograph, erste Russin; Poljot "Strela 24h" Chronograph

    Doppelte Premiere: Erster Chronograph, erste Russin; Poljot "Strela 24h" Chronograph: Hallo Zusammen, heute möchte ich Euch meine neueste Uhr vorstellen. Eine Poljot "Strela 24h" Chronograph. Meine erste russische Uhr und...
  • [Erledigt] 3 russen (Aviator 24H, Poljot Alarm, Vostok Amphibia)

    [Erledigt] 3 russen (Aviator 24H, Poljot Alarm, Vostok Amphibia): Ich habe ein wenig aufgeräumt und folgendes darf raus. 3 Russen zum Preis von € 191,91 :D Die Daten sollten hier ins UF bekannt sein, aber...
  • [Erledigt] Poljot Flieger Automatik mit 24h Drehlünette - TOP Zustand

    [Erledigt] Poljot Flieger Automatik mit 24h Drehlünette - TOP Zustand: Hallo Leute, ein neues größeres Uhrenprojekt steht an, darum werden einige Uhren mein Haus verlassen müssen. Zum Verkauf kommt heute eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben