Plexiglas wechseln - Wie Grösse bestimmen?

Diskutiere Plexiglas wechseln - Wie Grösse bestimmen? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhrenwerkstatt; Hallo, ich habe heute eine Uhr bekommen bei der das Glas (Kunststoff) an einer Stelle nicht richtig eingepresst war und überstand. Ich habe...
#1
D

d4ve

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
7
Hallo,

ich habe heute eine Uhr bekommen bei der das Glas (Kunststoff) an einer Stelle nicht richtig eingepresst war und überstand. Ich habe versucht das Glas mit einem Glasheber richtig einzusetzten. Dabei ist ein Teil des Glasrands gebrochen. Das Glas war wohl schon etwas angeknackst und vermutlich auch zu gross.

Ich möchte ein neues Glas (Sternkreuz) bestellen. Wie ermittle ich am besten die Größe?

Ich kann das alte Glas entfernen und den Innendurchmesser der Lünette messen (ca 35mm). Wie gross muss ich das Ersatzglas bestellen. Es muss vermutlich etwas grösser sein als der Innenduchmesser der Lünette.

An dem kaputten Glas möchte ich mich nicht orientieren, da es aus meiner Sicht zu gross war.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
S

Schnupperfuss

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
4.447
Ort
Bahnhof Altenessen
Hallo
Wenn du den Innendurchmesser Gemeßen hast dann muß das Glas 0,2 mm Größer sein.

Gruß Harald
 
#3
D

d4ve

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
7
Hallo Harald,

vielen Dank für die Info! Ich habe jetzt einfach mal 2 bestellt +0,1 und +0,2. Das vorhandene Glas war nur +0,1 von dem was ich als Innendurchmesser gemessen habe. Eins davon wird schon passen. Zuvor muss ich mir noch einen besseren Glasabheber kaufen. Ich habe einen billigen chinesischen, davon kann ich nur abraten.
 
#4
jeannie

jeannie

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
415
Ort
Zürich
Hallo Harald,

vielen Dank für die Info! Ich habe jetzt einfach mal 2 bestellt +0,1 und +0,2. Das vorhandene Glas war nur +0,1 von dem was ich als Innendurchmesser gemessen habe. Eins davon wird schon passen. Zuvor muss ich mir noch einen besseren Glasabheber kaufen. Ich habe einen billigen chinesischen, davon kann ich nur abraten.
Für was brauchst du einen Glasabheber? Ein Besenstiel tuts auch.

Wenn das Glas nichts ist, bricht es auch bei einem teuren Glasabheber: Gewalt ist Gewalt.
 
Thema:

Plexiglas wechseln - Wie Grösse bestimmen?

Plexiglas wechseln - Wie Grösse bestimmen? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sinn 103 St mit Plexiglas

    [Erledigt] Sinn 103 St mit Plexiglas: Auch diese Schönheit muss mich verlassen, da die es im letzten halben Jahr nicht mehr geschafft hat - die Sinn 103 St mit dem wunderschönen...
  • [Erledigt] Sinn 103 St 41mm mit Plexiglas

    [Erledigt] Sinn 103 St 41mm mit Plexiglas: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine Sinn 103 St. Die Uhr befindet sich in einem sehr guten Zustand. Ich habe sie relativ selten getragen. Es...
  • Junkers 6070-5 Serie Bauhaus - Hesalitglas (Plexiglas) wechseln/ reparieren

    Junkers 6070-5 Serie Bauhaus - Hesalitglas (Plexiglas) wechseln/ reparieren: Hallo zusammen, seit ca. 3 Jahren schon bin ich zufriedener Besitzer einer Junkers 6070-5 in Beige. Gestern ist mir beim Rucksack abnehmen der...
  • [Suche] Acryl-/Plexiglas mit Lupe

    [Suche] Acryl-/Plexiglas mit Lupe: Hallo zusammen, suche o.g. Plexy für eine alte Ricoh-Uhr. Durchmesser des Originalglases ist 30,8mm. Eventuell passt auch ein 30,7mm Glas!? RLX...
  • [Erledigt] TC-9 Lunarscope Chronograph Bronze/Keramik/Plexiglas, Handaufzug ST19, tolle Patina

    [Erledigt] TC-9 Lunarscope Chronograph Bronze/Keramik/Plexiglas, Handaufzug ST19, tolle Patina: TC-9 LunarScope Bronze Chronograph Heute möchte ich diesen wunderschönen Bronze-Chronographen in gute Hände abgeben: Die Daten: 42mm...
  • Ähnliche Themen

    Oben