pix! ...meine russen

Diskutiere pix! ...meine russen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; hallo, ich habe nun endlich die makro-einstellung meiner kamera gefunden und möchte euch bei der gelegenheit gleich mal meine freunde aus...
  • pix! ...meine russen Beitrag #1
D

defektO

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
192
hallo,

ich habe nun endlich die makro-einstellung meiner kamera gefunden und
möchte euch bei der gelegenheit gleich mal meine freunde aus russland
vorstellen. man möge mir den ein oder anderen fussel oder wackler
verzeihen, es sind noch meine ersten versuche!


mit der hier fing alles an! angefixt durch einen tv-bericht wurde ich auf
diese sturmanskie mit kaliber 3133 aufmerksam. das gehäuse ist aus dem
titan der abgebauten ss-18 "satan" raketen der udssr gefertigt, für mich
ein echtes zeichen der zeit. vorher gab es übrigens "raketen-gedenkuhren"
um die strategischen flugkörper der udssr zu feiern - sie hatten ein recht
identisches design, waren aber verchromt und daher kaum tragbar... seit
ich allerdings dieses band für das stattliche exemplar (42 mm)besitze,
mag ich nicht mehr nur ihren orginalitätsfaktor, sondern trage sie gerne
und oft. die patina am titan passt eigentlich ganz gut zum rustikalen
erscheinungsbild der uhr und wirkt im orginal nicht störend, wie auf dem
foto. trotzdem würden mich infos über die aufarbeitung vun gestrahltem
titan interessieren!

img0editedksl0.jpg


so, nun die nächste: eine sturmanski zivil gagarin gedenk-chrono. ich habe
mir diese uhr gekauft, weil sie mir gut gefällt. ich mag das knallige design
in verbindung mit der recht wertig wirkenden verarbeitung der uhr.
allerdings tue ich mich schwer, ein passendes armband zu finden und wäre
für vorschläge dankbar...

img1editedkum6.jpg


einziger wehrmutstropfen ist die zweifelhafte ablesbarkei der stopminute
:-) alle 2,5 minuten ein teilstrich - aha! dafür ist die drehbare innenlünette
eine nutzbare komplikation und die ablesbarkeit bei nacht sehr gut.


img2editedkxl6.jpg


das werk ist ein gepimptes 31xxx kaliber, hier: 31681. der unterschied ist
die 24h-anzeige auf 6 uhr - eigentlich ganz praktisch. die betätigung des
handaufzuges ist bei dieser uhr ein erlebnis - sehr leichtgängig, weich und
präzise. warum das beipoljot nicht immer so ist? vielleicht liegts an
unterschiedlichen dichtungen der krone?

img3editedkdo4.jpg


retro rulez! eine uhr mit dieser optic hätte vieleicht am handgelenk eines
james bond gegners zu sean connery - zeiten sein können. ist zur zeit meine
liebste! verarbeitung meiner meinung nach auch hier gut. die uhr ist
schlicht aber bildschön...

img5editedkbd3.jpg


das werk: ein 31659 mit stoppsekunde, vergoldet und gebläute schrauben.

eigentlich ganz nett hergerichtet und ich mag, daß ich beim einstellen die
sekunde unter kontrolle hab :-)

img6editedkhy1.jpg


und die letzte im bunde: eine slava zivil. datumsschnellverstellung durch
drücker af der 2 - handaufzug mit automatik. sollte eigentlich mal meine
arbeitsuhr werden, als sie nach der lieferung aber durch neuwertige optik
und chronometerwerte vom feinsten überzeugte wanderte sie in die vitrine!
das design ist sehr witzig, da schon das zifferblatt höher sitzt als das
gehäuse - das glas liegt wie eine käseglocke darüber. is was für fans von
raumschiff orion :-)


juppyz8.jpg


das werk ist ein slava 2427 mit 2 federhäusern. diese konstruktion dient
dazu die gangwerte bei vollaufzug und entspannter feder gleich zu halten.
ich kenne nur zwei weitere hersteller die auch noch mit dieser technischen
lösung aufwarten können, nämlich die lange 1 und einige kaliber der
verblichenen marke favre-leuba. deren fans behaupten, die qualität sei
damals weltspitze gewesen und die slava soll eine kopie sein...
hier wäre ich auch für nähere oder richtigere infos dankbar...
dazu passt, daß sie, als ich sie 3 tage trug, keinen ablesbaren unterschied im
vergleich mit meiner funkuhr zeigte und als ich sie 10 zb oben laufen lies
machte sie 6 sekunden plus. und all das für 17 euro!!!

img8editedkoa8.jpg




so, ich hoffe ihr hattet ein wenig kurzweil und würde mich freuen wenn ihr
bei meinen fragen etwas helfen könntet...

gruss

henner
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #2
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
Bilder nur <=800x600
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #3
D

defektO

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
192
besser? :oops:

mfg henner
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #4
B

BuranWillie

Dabei seit
18.08.2007
Beiträge
146
Ort
Rastatt
Echt tolle Sammlung, trifft genau meinen Geschmack! :super:
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #5
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
Eine sehr schöne Sammlung!

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #6
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Hi defektO,

Für die ersten Versuche annehmbare Ergebnisse,
aber die Bilder 2-4 sind noch nicht so scharf wie sie sein sollten.
Übe also noch ein bischen.

Tolle Sammlung. Am schönsten finde ich die erste Sturmanskie.

Ciao
Tino
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #7
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Hallo defektO!

Danke für Deine Russenuhren-Fotos! :-)

(Da juckt es mich direkt in den Fingern, mal meine "Russen" abzulichten...)


Holzmichel schrieb:
Übe also noch ein bischen.
Viel üben muß er wohl nicht mehr, allerdings sollte er unbedingt ein Stativ verwenden - und den Weißabgleich nicht vergessen!


Viele Grüße

Wolfgang
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #8
D

defektO

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
192
jupp!


stativ wird in jedem falle angeschaft :lol2:

auch die beleuchtung, insbesondere bei schwarzen zb und werksfotos is schwierig. habe mir aber schon die tips im forum durchgelesen und gelobe besserung!

gruss

henner
 
  • pix! ...meine russen Beitrag #9
S

spezznas

Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
25
Top Uhren, gefallen mir wirklich sehr.
Da mag noch einer sagen die Russen hätten kein eigenständiges Design.
Habe außer der Slava und der Strela die gleichen Modelle, wobei mir die SS18 am meisten gefällt, richtig wuchtig, massiv und funktional eine richtige Männeruhr. 8)
 
Thema:

pix! ...meine russen

pix! ...meine russen - Ähnliche Themen

Unkomplizierte, genaue, leicht ablesbare Uhr gesucht: Mahlzeit, ich besitze derzeit eine San Martin 6105 mit NH35 Uhrwerk hier am 17,5 HG. Lünette hat etwa 38 mm, Uhrenbreite etwa 42 mm, von Stift...
Meine erste Micro-Brand... Reinfall oder Schätzchen? RZE Resolute Ref. 1021.22A: Hallo liebe Mit-Foristen. Ich versuche mich heute an meiner ersten Uhrenvorstellung. Eventuelle Fehler bitte ich mir nachzusehen und Kritik bitte...
Vorstellung neue Marke BWG Bavarian Watch: Liebe Foristinnen und Foristen, Ich möchte mich und meine neue Uhrenmarke hier vorstellen. Ich bin Frank Giese, Gründer und Designer der Marke...
Grand Seiko Diver SBGA231 (Kyojin): Ich hatte voller Vorfreude der Watches & Wonders in Genf entgegengesehen, da im Vorfeld einige Leaks zu Neuvorstellungen von Grand Seiko im Netz...
MIDO Ocean Star Chronograph – echt jetzt?: Hallo zusammen, ich bin ja erst seit Kurzem hier angemeldet und möchte euch heute, mit viel Text und einigen selbstgemachten Fotos, erstmalig ein...
Oben