Personifizierter Nienaber Regulator

Diskutiere Personifizierter Nienaber Regulator im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Der eine oder andere hat mein Vorhaben schon im Unterforum "Herrenuhren" verfolgt, jetzt poste ich in den Uhrenvorstellungen, da die Uhr...
tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Der eine oder andere hat mein Vorhaben schon im Unterforum "Herrenuhren" verfolgt, jetzt poste ich in den Uhrenvorstellungen, da die Uhr mittlerweile fast fertig ist und ich Euch den Entstehungsprozess und das Endergebniss nicht vorenthalten möchte.

Kurz zur Vorgeschichte: ich suchte einen Hersteller, der mir einen Regulator nach meinen Vorstellungen bauen könnte.
Diese Herausforderung hat Herr Nienaber aus Bünde sehr gerne angenommen.

Das Ergebniss ist eine:

NIENABER REGULATOR Limited Edition (6 Stück)


Und nun hier zur Entstehung:

Schnell war die Linie klar und auch das Gehäuse, Lünette und die Werke geklärt. Zur Ausführung des ZB und der Namensfindung war es ein längerer Weg. Als erster Entwurf kam vom Herrn Nienaber der angehängte Vorschlag.
Des weiteren haben wir auch die genaue Ausführung des Zifferblattes besprochen und wir haben uns auf ein dreilagiges versilbertes ZB geeinigt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Ab hier hatte das ZB schon konkretere "Formen" angenommen.
Die Schriftarten wurden festgelegt, die Modellbezeichnung entschieden. Und für mich gaaaaaaaaaaanz wichtig, die Schreibweise der IIII, bzw. IV.
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Ab diesem Zeitpunkt kamen die Zeiger ins Spiel. Es wurde diskuttiert und überlegt, bis Herr Nienaber angeboten hat, dass er seine eigenen Zeiger produziert. Aber dazu kommen wir noch später.

Also Zeiger entworfen und in´s ZB "montiert" und die Schriftart der "Limited Edition" definiert.

Dabei kamen diese zwei Entwürfe raus.

Herr Nienaber merkte schnell, wenn er den Durchmesser für den Stundenzeiger um 0,5 mm (!) kleiner macht, dann wirkt das ZB noch harmonischer.
Schön, dass wir einen Profi am Werk haben!
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Nach dem das ZB geklärt war, ist Edante (Edante ist quasi der Mitentstehunspate hier aus dem Forum) noch aufgefallen, dass die Proportion des Schriftzuges Limited Edition zu dem Rest zu groß ist. Daher wurde nochmal überarbeitet und dies als definitive Version entschieden:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Nun zu den Zeigern:
Herr Nienaber hat uns recht schnell überzeugt, dass zu so einer vollkommenen Uhr auch Zeiger aus eigener Herstellung bestens passen würden.
Die Zeigerform haben wir dem Herrn Nienaber überlassen und bald hat er uns auch die ersten Herstellungsversuche präsentiert (siehe Bild).
Natürlich waren sie auf Anhieb noch nicht perfekt, aber der Weg ist das Ziel und wir bekommen DIE Zeiger zu DER Uhr. Und nichts anderes!
Eine größere Diskussion hat uns die Farbe der Zeiger beschert. Da sie aus Stahl hergestellt werden, war es selbstverständlich, dass die gebläut werden sollten. Aber welche Farbe? Dazu gibt es eine Tabelle mit den Anlasstemperaturen: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Anlassfarben.JPG&filetimestamp=20070720094647, die entsprechende Zeigerfarbe liefern.
Da uns aber die Farbe "Kornblumenblau 300" zu hell und "Dunkelblau 290" zu dunkel war (siehe Link), haben wir uns auf eine "Nienaber-Blau 295" Farbe geeinigt.

Nun haben wir auch die Zeiger und können zum Aufbau des ZB übergehen.
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Hier noch die Ergänzung zu der Entstehung vom Herrn Nienaber:

"Hallo, hier möchte ich mich mal "einmischen"
Das gezeigte Foto der Zeiger war ein erster Versuch, der leider nicht klappte. Ich kann die Zeiger so ( oben und unten noch mit Stegen gehalten) nicht richtig vereinzeln. Wie Ihr seht ist der Sekundenzeiger beim Versuch verbogen. Außerdem habe ich beim Minutenzeiger die Schnittbreite nicht berücksichtigt, der ist an der Spitze nur 0,09mm breit. Geht natürlich nicht. Ein weiterer Versuch klappt jetzt. Aber das wird Euch tibim dann zeigen. "
 
Zuletzt bearbeitet:
tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Bei so einer besonderen Uhr wurde uns auch erklärt, dass ein einschichtiges ZB nicht zur Geltung kommt. Daher wurde uns angeraten, ein zweischichtiges, evtl. sogar ein dreischichtiges ZB herstellen zu lassen. Wir haben uns für die besonders edle Variante des dreischichtigen ZB entschieden.

Ma muss sich das wie folgt vorstellen:
1. Ebene ist die Minuterie
2. Ebene ist die Mitte des ZB mit der Beschriftung
3. Ebene sind die Stunden- und Sekundenblätter

Das ganze ZB wird versilbert und mit schwarzen Indexen versehen.
Das ZB sollte nicht lackiert werden, da sonst die Übergänge zwischen den Ebenen verlaufen würden und nicht richtig zur Geltung kommen.

Nun das (Roh-)Ergebniss:
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Um ein herkömliches Werk auf einen Regulator umzubauen, bedarf es ein Paar Änderungen. Da man zu so einem Umbau vorzugsweise Werke mit kleiner Sekunde nimmt, bleibt dann nur noch der Umbau des Stundenzeigers.

Wir haben uns als Basis für unsere Uhren für das original Unitas 6498, bzw. 498 entschieden.


Nun zu der Beschreibung der Bilder:

Bild Nr. 1: Von links nach rechts sieht man den Lagerstift für das neue Stundenrad, das Stundenrad (hier noch ohne Rad) sowie den Lagerstift für das Umlenkrad auf das neue Stundenrad.

Bild Nr.2: Hier jetzt mit Minutenrohr (aber noch ohne Stundenrad)

Bild Nr.3: Hier nun mit den in die Platine eingesetzten Lagerstiften (oben für das Stundenrad und halblinks darunter für das Umlenkrad) auf der Zifferblattseite


Bild Nr.4: Und hier das ganze von der Werkseite.

Bild Nr.5: Hier nun die Zifferblattseite (das Stundenrad ist lang genug).
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Und nun ist der Umbau des Werkes vollzogen.

Der erste Funktionstest ergab fast kein Zahnspiel bei den Umbauten.
So steht dem Zusammenbau nichts mehr im Wege.
Und schon bald könnt Ihr das Gesamtergebniss begutachten.

Auf dem ersten Bild ist der fertige Umbau zu sehen.

Das zweite Bild beinhaltet noch eine zusätzliche Platine, eine Art Zusatzzifferblatt, da die Höhe des umgebauten Werkes sich verändert hat. Diese Platine gleicht dies aus, so dass das eigentliche ZB nicht auf den Rädern liegt.
 

Anhänge

tibim

tibim

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2008
Beiträge
313
Ort
90xxx
Wie ich schon zum Anfang mein Wunsch geäußert habe, die Uhr sollte auch personifiziert werden.
Jedoch haben wir uns geeinigt, nicht auf dem ZB, sondern es wird das Sperrrad und Kronrad graviert.
Und zwar individuell für jeden Besitzer anders. Natürlich kommt auch eine Nummerierung der limitierten Ausgabe auf das Sperrad.


Nun bleibt nur noch abzuwarten, bis alle Teile da sind und das Werk montiert und eingeschalt werden kann.
Und dann kommt der große Momment...

Über Eure Reaktionen und Kommentare würden wir uns (Edante und ich) sehr freuen.

Schöne Grüße an das gesamte Uhrforum

TibiM
 
Zuletzt bearbeitet:
TDIFlorian

TDIFlorian

Dabei seit
31.10.2008
Beiträge
1.093
Ort
Schwarzwald
Eine interessante Entstehungsgeschichte. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
In welchem Stadium befinden sich ZB, Zeiger und Werk den im Moment? Wie abgebildet oder ist das schon weiter?
 
newoffice02

newoffice02

Gesperrt
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
704
Ort
Berlin
Affengeil!!! Zwar nicht mein Geschmack aber ich bin gespannt wie es weiter geht und lese aufmerksam mit :-)
 
gosinger

gosinger

Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
369
Ort
Linz (AT)
Wow....zuerst mal den Thread überflogen, dann aber Wort für Wort gierig aufgenommen - bin ebenfalls sehr gespannt, mir gefällt es bis jetzt sehr gut! Freue mich schon auf die nächsten Bilder :super:
 
Edanté

Edanté

Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
121
Ort
Münsterland
TDIFlorian
Newoffice02
Gosinger

Zuerst einmal freuen wir uns über die schnelle Resonanz nachdem Tibim den Thread neu eingestellt hat bzw. verschoben hat. So macht es einfach auch für uns mehr Spaß.
Zum aktuellen Stand: Derzeit werden die vom Umbau betroffenen Werkteile galvanisiert. Die Lieferung der Zifferblätter ist für Ende Mai angekündigt.
Gruß Eduard
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.347
Ort
Braunschweig
Zwar nicht ganz mein Stil, aber interessant zu lesen. Bitte weiter.......Danke.
 
pille2k5

pille2k5

Dabei seit
10.02.2011
Beiträge
1.553
Ort
Tacka-Tucka-Land
Interessant. Gefällt mir. Nienaber sitzt also in Bünde, na da müßte ich von Werther Theenhausen eigentlich mal vorbeischauen. :-)
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
WoW.
Interessantes Projekt und prima Dokumentation.
Danke für's Teilhabenlassen
 
jc51

jc51

Dabei seit
28.10.2009
Beiträge
754
Ort
Espelkamp
Interessant. Gefällt mir. Nienaber sitzt also in Bünde, na da müßte ich von Werther Theenhausen eigentlich mal vorbeischauen. :-)
Rainer Nienaber ist ein ganz netter, das wird jeder bestätigen, der ihn mal besucht hat!
Ich habe schon öfter eine Uhr bei ihm überholen lassen, erstklassige Arbeit zu einem moderaten Preis.

Gruß Jürgen
 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.558
Wow...ein tolles Projekt, ich bin gespannt, wie es weitergeht!!! Danke, dass ihr uns daran teilhaben lasst und auch wenn ich normalerweise kein Freund von römischen Ziffern und schnörkeliger Schrift bin, so passt es zu diesem Projekt einfach nur gut und ich bin mir sicher, dass das Endergebnis mich überzeugen wird.:klatsch:
 
Thema:

Personifizierter Nienaber Regulator

Personifizierter Nienaber Regulator - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Nienaber King Size GMT

    [Reserviert] Nienaber King Size GMT: Liebe User, zum Verkauf steht meine Nienaber King Size GMT für nur 960,-€. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Rainer Nienaber Modell King Size aus Dez. 2002, 18kt Gelbgoldlünette, Metallband

    [Erledigt] Rainer Nienaber Modell King Size aus Dez. 2002, 18kt Gelbgoldlünette, Metallband: Liebe Nienaber-Fans, hier bietet sich die Gelegenheit eine seltene und besondere Uhr von R. Nienaber zu erwerben. Mich gelüstet nach einer Uhr im...
  • Neu Uhr von Herrn Nienaber: Die Uhr ohne Zeiger

    Neu Uhr von Herrn Nienaber: Die Uhr ohne Zeiger: Passend zur Baselworld (das ist aber sicher purer Zufall) präsentiert Herr Nienaber eine neue Uhr mit einer besonderen Anzeige: Die Uhr ohne...
  • Bicolor aus Bünde: Nienaber Regulator Version 2

    Bicolor aus Bünde: Nienaber Regulator Version 2: Liebe Uhrenfreunde, nach langer Zeit möchte ich Euch heute einmal wieder eine meiner Uhren vorstellen. Es handelt sich um den Nienaber Regulator...
  • Personifizierte Angelus ?

    Personifizierte Angelus ?: Moin .... habe diese Angelus ... Wer kann Mir etwas über den Namenszug unter dem Herstellernamen sagen... zulesen ist .: Herm. Hörrmann Leipzig...
  • Ähnliche Themen

    • [Reserviert] Nienaber King Size GMT

      [Reserviert] Nienaber King Size GMT: Liebe User, zum Verkauf steht meine Nienaber King Size GMT für nur 960,-€. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
    • [Erledigt] Rainer Nienaber Modell King Size aus Dez. 2002, 18kt Gelbgoldlünette, Metallband

      [Erledigt] Rainer Nienaber Modell King Size aus Dez. 2002, 18kt Gelbgoldlünette, Metallband: Liebe Nienaber-Fans, hier bietet sich die Gelegenheit eine seltene und besondere Uhr von R. Nienaber zu erwerben. Mich gelüstet nach einer Uhr im...
    • Neu Uhr von Herrn Nienaber: Die Uhr ohne Zeiger

      Neu Uhr von Herrn Nienaber: Die Uhr ohne Zeiger: Passend zur Baselworld (das ist aber sicher purer Zufall) präsentiert Herr Nienaber eine neue Uhr mit einer besonderen Anzeige: Die Uhr ohne...
    • Bicolor aus Bünde: Nienaber Regulator Version 2

      Bicolor aus Bünde: Nienaber Regulator Version 2: Liebe Uhrenfreunde, nach langer Zeit möchte ich Euch heute einmal wieder eine meiner Uhren vorstellen. Es handelt sich um den Nienaber Regulator...
    • Personifizierte Angelus ?

      Personifizierte Angelus ?: Moin .... habe diese Angelus ... Wer kann Mir etwas über den Namenszug unter dem Herstellernamen sagen... zulesen ist .: Herm. Hörrmann Leipzig...
    Oben