Pequignet Rue Royale mit Manufakturwerk - WOW!

Diskutiere Pequignet Rue Royale mit Manufakturwerk - WOW! im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, hab mir heute das neue Uhrenmagazin mit dem "Preisführer 2010" geholt und bin spontan bei einer Neuerscheinung hängen...
WatchMike

WatchMike

Themenstarter
Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.260
Ort
Hamburg
Hallo zusammen,

hab mir heute das neue Uhrenmagazin mit dem "Preisführer 2010" geholt und bin spontan bei einer Neuerscheinung hängen geblieben... Bei der Pequignet Rue Royale mit neuentwickeltem Manufakturwerk :klatsch:

Bisher konnte ich nur die offiziellen Herstellerfotos finden:





Sämtliche Komplikationen (Großdatum, großer Wochentag, Gangreserve und Mondphase) sind in der Werkplatte integriert. Das Werk hat eine Gesamt-Gangreserve von 100 Stunden, von denen 72 (garantierter Isochronismus) plus 16 auf dem Zifferblatt ablesbar sind.

Der Durchmesser der Uhr beträgt 42 mm. Es gibt verschiedene Zifferblattvarianten. Die oben gezeigte wäre mein Favorit :super:

Der Listenpreis für dieses Modell liegt laut UM bei 5500 EUR. Für das Gebotene fast ein Schnäppchen, finde ich. Bin gerade schwer begeistert 8-)

Gruß Mike
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
a) wunderschöne Uhr
b) Ja, der Preis ist gut
c) Wenn das jemand Außenstehendes liest, hält er uns für bescheuert: Eine Uhr eines (ihm) völlig unbekannten Herstellers mit (ihm) unklaren Funktionen und ohne Svarovski-Steine oder wenigstens Brillianten für 5,5k wird als Schnäppchen bezeichnet...
 
Noctilux

Noctilux

Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
2.963
Ort
Nordlicht in Bayern
Das Werk sieht sehr durchdacht konzipiert und vor allem optisch klasse aus! :super:

Für die gebotenen Funktionen bei gleichzeitigem Manufakturkaliber könnte man den Preis schon fast als "Schnäppchen" bezeichnen - sofern der Begriff in dieser Preisklasse noch angemessen ist.

Ich zähle wahrscheinlich altersmäßig noch nicht zur Zielgruppe für dieses Zifferblattdesign; als Kontrapunkt zur geradlinigen, zeitlosen Gehäusegestaltung wirkt dieses auf mich schon sehr barock. Römische Ziffern sind natürlich immer Geschmackssache und die Positionierung der Mondphase erscheint mir relativ willkürlich.

Trotzdem mMn eine elegante, innovative Uhr, mit der Pequignet hoffentlich auf einem guten Weg aus dem Dornröschenschlaf ist.
 
H

hauptstadtrocker

Dabei seit
11.06.2008
Beiträge
645
Ort
Köln
Andere Hersteller würden gleich mal 8-9 k aufrufen.
Ich find die auch ziemlich Steil...
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.058
Ort
Bärlin
Schwer begeistert trifft es, wenn der Preis stimmt, nicht wirklich, dass muß eher eine Uhr von Uhrenbegeisterten für ebensolche sein! :super:
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Sieht sehr beachtlich aus.

Leider funktioniert für Deutschland der Konzessionärs-Finder (noch) nicht, obwohl dort etliche Städte gelistet sind.
 
BjörnM

BjörnM

Dabei seit
03.02.2008
Beiträge
765
Moin Mike,

die Pequignet ist mir beim Durchblättern des UMs auch sofort ins Auge gesprungen. Abseits des Mainstreams, aber (oder gerade deshalb!) dem Bild nach zu urteilen, extrem lecker :super:.
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Dieser Hersteller war mir bis jetzt auch absolut unbekannt. Das Werk mitsamt den Komplikationen macht wirklich einen tollen Eindruck. Hat das Werk mehrere Federhäuser ? Anders ließe sich die beträchtliche Gangreserve ja wohl nicht machen. Dafür scheint mit das Werk auch gar nicht zu dick zu sein.

Was mich wundert ist, wie ein mir bis dato vollkommen unbekannter Hersteller die Entwicklung dieses Werkes finanziert hat. Da muss jemand mit ordentlich Geld dahinter stehen. Die Firma scheint es ja schon etwas länger zu geben. Der Preis ist in der Tat als moderat zu bezeichnen.

Auf jeden Fall eine interessante Uhr, wobei mir persönlich die Modelle Paris Royal und Moorea Royal noch besser gefallen.

Gruß
ULI
 
StefanK

StefanK

Dabei seit
01.02.2009
Beiträge
353
Ort
Düsseldorf
Um Pequignet ist es in den letzten Jahren ziemlich ruhig gewesen, freue mich umso mehr, daß sie jetzt wieder in die Öffentlichkeit treten.

Weiß nicht, ob sich das inzwischen geändert hat, aber Pequignet war - zumindest vor etwa 20 Jahren - ein französischer Uhrenhersteller, der fast ausschließlich ETA eingeschalt hat und teilweise ziemlich gewagte Designs auf den Markt brachte. Hatte mal von denen eine Automatic, bei der zusätzlich zum Rotor auf der Werksrückseite ein kleiner Rotor in der Mitte des Zifferblattes vorhanden war, hab sie aber dann nach 2 Jahren oder so wieder verkauft. Es gab für Peguignet leider keinen besonders guten Markt in D (und noch kein Ebay), freue mich aber, daß es die noch immer gibt :D
 
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.837
Eine der besten Neuerscheinungen der letzten Zeit!!!
Es ist auch schön, dass immer mehr Hersteller auf eigene Werke setzen. Je größer die Vielfalt und der Wettbewerb, desto besser für uns. :D
 
StefanK

StefanK

Dabei seit
01.02.2009
Beiträge
353
Ort
Düsseldorf
War das nicht Perrelet?

Jaaa, Du hast natürlich recht, die mit dem Rotor auf dem Zifferblatt war tatsächlich die Perrelet.

Hab mal gekramt, von Pequignet hatte ich ein Modell mit Namen Moorea mit einem ziemlich auffälligen Schmuckarmband, an dem ich mich schnell sattgesehen hatte.

Mann, Mann, hatte im Laufe der letzten 35 Jahre sooo viele Uhren, da bringt man schon mal was durcheinander :D
Wenn hier manchmal so ein altes Schätzchen vorgestellt wird, stelle ich immer wieder fest :"Hm, die hattest Du auch mal", wenn ich dann wühle (hab immer noch um die 80 Uhren in diversen Schubladen verstreut), finde ich auch noch die eine oder andere.

Also sorry für den Irrtum
 
Kube

Kube

Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
1.399
Das Meodell gefällt mir vom Design her sehr gut, bis auf die Mondphase die könnte ruhig etwas kleiner sein. Das Werk ist wirklich lecker... :super:
 
WatchMike

WatchMike

Themenstarter
Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.260
Ort
Hamburg
Ich hab gerade ein Live-Bild gefunden:



Die ursprüngliche Quelle steht ja drauf, ich habs allerdings hier ausgeliehen:

Nouvelles Pequignet Calibre Royal - Page 4

Ich bin leider der französischen Sprache nicht mächtig, aber die dort genannten Preise reichen von 5000 bis 43000 EUR, was mich dann doch etwas am o.g. Preis zweifeln lässt :???: Aber es gibt ja auch güldene Modelle ;-)
 
Ludger2208

Ludger2208

Dabei seit
01.09.2008
Beiträge
373
Ort
Großraum Düsseldorf
...Was mich wundert ist, wie ein mir bis dato vollkommen unbekannter Hersteller die Entwicklung dieses Werkes finanziert hat. Da muss jemand mit ordentlich Geld dahinter stehen. Die Firma scheint es ja schon etwas länger zu geben. Der Preis ist in der Tat als moderat zu bezeichnen. ...
Ich glaube, im letzten Heft der Armbanduhr stand was von regionalen (französischen) Fördergeldern. Scheint mir gut angelegtes Geld zu sein...
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Die Uhr gefällt mir ausgesprochen gut! Wirklich bildschön!!!

Ehrlich gesagt kommt mir ein Preis von gut 5.500 EUR für ein Manufakturwerk mit derlei Komplikationen zu günstig vor.

Naja, wäre ja zu wünschen... ;-)

Viele Grüße
Treets
 
Thema:

Pequignet Rue Royale mit Manufakturwerk - WOW!

Pequignet Rue Royale mit Manufakturwerk - WOW! - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr : Pequignet Rue Royale GMT

    Neue Uhr : Pequignet Rue Royale GMT: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : Calibre Royal Gangreserve : 88 Stunden Preis : 7500 Euro Link ...
  • [Erledigt] Pequignet Rue Royal 9010443 CN -FullSet

    [Erledigt] Pequignet Rue Royal 9010443 CN -FullSet: Hallo und Grüsse in das Forum. Ich möchte Euch meine Pequignet Rue Royal 9010443 CN zum Verkauf bzw Tausch anbieten. Es ist eine...
  • [Erledigt] Pequignet Rue Royale Ref. 9010433 CG - Komplettpaket

    [Erledigt] Pequignet Rue Royale Ref. 9010433 CG - Komplettpaket: Zu verkaufen: Pequignet Rue Royale Ref. 9010433 CG Daten zur Uhr: Durchmesser 42mm Gehäuse 316er Edelstahl poliert Boden 6-fach...
  • [Erledigt] Pequignet Rue Royale 9010443 CN - Full Set - 2 Bänder aus 1-2012

    [Erledigt] Pequignet Rue Royale 9010443 CN - Full Set - 2 Bänder aus 1-2012: RESERVIERT FÜR EIN NETTES MITGLIED AUS DEM NORDEN Hallo, mir ist mal wieder nach etwas Neuem….deswegen biete ich hier meine Pequignet Rue...
  • [Erledigt] Pequignet Rue Royale Manufactur Werk mit Gangreserve & Mondphasenanzeige :-)

    [Erledigt] Pequignet Rue Royale Manufactur Werk mit Gangreserve & Mondphasenanzeige :-): Ja Sie geht........ Pequignet Rue Royale - 9010433 CG Ich, als ewig getriebener Uhrenfan....löse mich von dieser Traumuhr! Ich habe sie neu...
  • Ähnliche Themen

    Oben