PE Sinn zum 1.9.

Diskutiere PE Sinn zum 1.9. im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Auch wenn ich damit wahrscheinlich wieder eine Markenhetze eröffne, eine Info ist es trotzdem ... Sinn hat wie jedes Jahr auch dieses Jahr die...
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.552
Ort
Wo ich mich gut fühle
Auch wenn ich damit wahrscheinlich wieder eine Markenhetze eröffne, eine Info ist es trotzdem ...

Sinn hat wie jedes Jahr auch dieses Jahr die Presie zum 1.9. angehoben. Basierend auf den Uhren, die ich habe oder gerne haben möchte (kombinierte Liste unten), in der jeweiligen Konfiguration, sind die Preise im Schnitt um 4,8% gestiegen:

U1 ............. +5%
T2B ............ + 3,7%
903 ............. + 3,7%
103 ST Sa .....+4,1%
104 I ............+6%
240St ..........+ 7,6% (korrigiert von 204 auf 240)
6068 .............+ 3%
556i ..............+ 6,5%
EZM7 ............+ 2,8%
356 Flieger .....+ 5,8%


Nicht sonderlich erfreulich, aber auch nicht abseits des Marktes und der Entwicklung der Marktpreise. Bemerkenswert finde ich, dass nach meinem Empfinden offensichtlich nicht nach Kosten, sondern nach Nachfrage die Preiserhöhungen kalkuliert wurden.

Wie dem auch sei, meine nächste Uhr wird trotzdem wieder eine Sinn sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lancer

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
367
Ort
Hamburg
Auch die Preise für das Zubehör - àla andere Uhrbänder und co sind leider gestiegen..
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.789
Ort
Hannover
Bemerkenswert finde ich, dass nach meinem Empfinden offensichtlich nicht nach Kosten, sondern nach Nachfrage die Preiserhöhungen kalkuliert wurden.
So bemerkenswert ist das gar nicht:
Im Luxus-Sektor - da will Sinn hin, und so halb sind sie mit ihren Top-Modellen auch schon da - gibt es keinerlei Zusammenhang mehr zwischen Verkaufspreis und Herstellungskosten.
Das ist geradezu das Kennzeichen für diese Märkte.

Die PE der Firma Sinn zeigt: Sie schwimmen mit dem Markt mit, folgen der durchschnittlichen Preiserhöhung, scheuen aber dieses Jahr den Schritt die weiterhin gleichgroße Lücke zu den Fliegern der Schweizer-Topmarken wie Omega und IWC zu schließen. So weit ist Sinn 2016 noch nicht, und die sehr moderate Preiserhöhung zeigt, dass das Management das auch verstanden und akzeptiert hat.

Carsten
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.332
Ort
Bayern
Eine Erhöhung hätte ich bei Sinn heuer nicht vermutet. Offenbar ist man sehr selbstbewusst.

Gruß
Helmut
 
Reyken

Reyken

Dabei seit
07.05.2014
Beiträge
627
Ach Mist!!! Ich denke schon dauern über eine bestimmte Sinn nach, hab mir im Juli noch gesagt "denk dran, die erhöhen im September immer" und naja.. Jetzt les ich den Thread und merke dass ichs vergessen hab grrrrrr ..aber mei, jeder erhöht, Sinn mag ich trotzdem nur ich bin halt diesmal der Depp.
Außer die T Modelle, die hätte ich im Preis gesenkt, die finde ich sehr happig aber sonst ist Sinn schon ok was die Preise angeht
 
D

das große D

Dabei seit
24.08.2015
Beiträge
270
Ach Mist!!! Ich denke schon dauern über eine bestimmte Sinn nach, hab mir im Juli noch gesagt "denk dran, die erhöhen im September immer" und naja.. Jetzt les ich den Thread und merke dass ichs vergessen hab grrrrrr ..aber mei, jeder erhöht, Sinn mag ich trotzdem nur ich bin halt diesmal der Depp.
Außer die T Modelle, die hätte ich im Preis gesenkt, die finde ich sehr happig aber sonst ist Sinn schon ok was die Preise angeht


Genau diese Denkweise lässt die Hersteller die Preise erhöhen.

"Aber mei, jeder erhöht... ...Die sind schon ok was die Preise angeht".
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.246
Damit sind die nächsten 5% binnen Jahresfrist gesetzt . . . . :wand:
 
Zoomyblau

Zoomyblau

Dabei seit
18.06.2011
Beiträge
1.413
Ort
Am Rande der Alpen
Ach Mist!!! Ich denke schon dauern über eine bestimmte Sinn nach, hab mir im Juli noch gesagt "denk dran, die erhöhen im September immer" und naja.. Jetzt les ich den Thread und merke dass ichs vergessen hab grrrrrr ..aber mei, jeder erhöht, Sinn mag ich trotzdem nur ich bin halt diesmal der Depp.
Außer die T Modelle, die hätte ich im Preis gesenkt, die finde ich sehr happig aber sonst ist Sinn schon ok was die Preise angeht
genau auch meine Gedanken..... ich will umbedingt noch eine Sinn 103 leider kommen mir immer andere Uhren dazwischen und schwupps ist schon wieder eine Preiserhöhung da.

Dann denke ich mir wieder nö komm Sinn mit ihrer Preispolitik, bis das Jahr über wieder die Begehrlichkeit wächst....

Servus

Martin
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.332
Ort
Bayern
Naja, ob mantraartiges "Sinn ist zu teuer"-Rufen den Hersteller umgekehrt zu Preissenkungen bewegen würde, darf bezweifelt werden. Funktionierte auch schon in der Vergangenheit nicht. Wir hier sind eben nicht der Markt sondern nur eine Randnotiz.

Gruß
Helmut
 
L

lieberknecht

Gast
Preiserhöhungen gibt es auch bei anderen. Für mich ist SINN das Geld nicht wert zumindest nicht NEU.

556i ..............+ 6,5% ist mal ne Ansage die wollte ich meinem Sohn kaufen nun bekommt er wohl eine andere.

SINN ist doch kein Premium Hersteller wie TH, Breitling , Omega verlangt aber für Uhren mit billig bedruckten Blättern mit ebenso billigen Zeigern fast das selbe. Ich hoffe sie fallen damit kräftig auf die Nase.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Timob

Timob

Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
696
Ort
LC010
Die PE der Firma Sinn zeigt: Sie schwimmen mit dem Markt mit, folgen der durchschnittlichen Preiserhöhung, scheuen aber dieses Jahr den Schritt die weiterhin gleichgroße Lücke zu den Fliegern der Schweizer-Topmarken wie Omega und IWC zu schließen. So weit ist Sinn 2016 noch nicht, und die sehr moderate Preiserhöhung zeigt, dass das Management das auch verstanden und akzeptiert hat.
Nur das gerade für den Schweizermarkt so die Uhren immer weniger lohnt, da viele Schweizer Hersteller die Schweizer-Preise nicht mehr angehoben haben.
 
Vogel

Vogel

Gesperrt
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.152
Ort
Germany
Das auch Ladenhüter ( T-Modelle ) erhöht wurden, halte ich für sehr sportlich.

Die Zeiten des Neukaufes sind für mich auch vorbei. Neupreis und Gegenwert stimmen für mich schon länger nicht mehr.

Junge Gebrauchtuhren dagegen passen wieder. Ich finde Sinn nach wie vor eine sympathische Marke, doch man kann nicht immer wieder an der Preisschraube drehen und nichts dafür tun - ich sage nur ewige lange Servicezeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

duffte

Gast
Die allgemeine Tendenz in der Branche geht schon recht deutlich nach Oben. Kaum ein Hersteller, der nicht die Preise erhöht und für die ehemals bedienten Preisregionen, springen eben diverse Kickstarter Projekte ein.
Entweder man gewöhnt sich an die regelmäßigen Preissteigerungen, versucht diese durch Gehaltserhöhungen in ähnlich %tualer Liga zu kompensieren oder nicht nun einen Kredit auf, kauf alle Uhren die man möchte und rechnet die Zinsen gegen die künftigen PEs :-D

PS. Man, bin ich froh, dass ich mir meine neue Casio F-91 W noch vor einer PE gekauft habe.. wäre sonst dieses Jahr wohl nicht mehr zu realisieren gewesen :lol:
 
D

das große D

Dabei seit
24.08.2015
Beiträge
270
Naja, ob mantraartiges "Sinn ist zu teuer"-Rufen den Hersteller umgekehrt zu Preissenkungen bewegen würde, darf bezweifelt werden. Funktionierte auch schon in der Vergangenheit nicht. Wir hier sind eben nicht der Markt sondern nur eine Randnotiz.

Gruß
Helmut

Das bewegt Sinn bestimmt nicht. Jedoch muss man die Uhren ja nicht kaufen.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Die Zeiten des Neukaufes sind für mich auch vorbei. Neupreis und Gegenwert stimmen für mich schon länger nicht mehr.



Ich finde Sinn nach wie vor eine sympathische Marke, doch man kann nicht immer wieder an der Preisschraube drehen und nichts dafür tun - ich sage nur ewige lange Servicezeiten.


Neupreis und Gegenwert stimmen für mich bei vielen Uhren auch nicht mehr.



Nur teurer werden ohne mehr Leistung finde ich nicht wirklich sympathisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.332
Ort
Bayern
Richtig. Es besteht eben kein Kaufzwang. Die Tatsache gerät bisweilen etwas in Vergessenheit. Bei den Servicezeiten besteht in der Tat Raum für Optimierungen. Hier ließe sich ein Teil der generierten Mehrerlöse sicher gut einsetzen.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Shounen

Shounen

Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
1.314
Ort
Austria
Ich kann mich noch erinnern als 2006 mein Uhreninteresse aufkam und ich auf die U1 gestoßen bin.
Da hat die schöne Taucheruhr am Silikonband nur EUR 870 gekostet. Nun liegen wir bei EUR 1725.
Eine glatte Verdopplung.
 
Captain Flam

Captain Flam

Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
11.155
Ort
Nähe Konzi-Paradies
Der große Pluspunkt bei Sinn waren früher die attraktiven Preise.

Heute wildert man im Segment wie Tag Heuer, Omega und Rolex.
 
Bruce Wayne

Bruce Wayne

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
4.111
Ort
Da wo viele andere Urlaub machen ...
... obwohl man da zumeist nichts zu suchen hat. Da wird seit vielen Jahren Technologie teuer verkauft, die es so tlw. wohl gar nicht mehr gibt wie Ar oder Diapal. Und Sinn hat einen Direktvertrieb, aber die Preise von einer Luxusmarke mit "normalen" Konzis. Schade, fürher gefiel mir die Marke sehr gut, bis sie auch anfingen, den Hals nicht mehr voll bekommen zu können. Und der Neubau, der auch Rolex oder PP gut zu Gesicht stehen würde, ist auch zu bezahlen.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.083
Die Preiserhöhung war nach der letztjährigen Nullrunde zu erwarten und schon länger durchgesickert.

Interessant ist, dass Sinn den dreistelligen Preissektor verlässt und die Volumenmodelle 104, 240 und 556 so deutlich anziehen.

@ Axel: In deiner Liste steht "204" statt "240".
 
S

Sinnesrausch

Dabei seit
13.01.2016
Beiträge
71
... obwohl man da zumeist nichts zu suchen hat. Da wird seit vielen Jahren Technologie teuer verkauft, die es so tlw. wohl gar nicht mehr gibt wie Ar oder Diapal. Und Sinn hat einen Direktvertrieb, aber die Preise von einer Luxusmarke mit "normalen" Konzis. Schade, fürher gefiel mir die Marke sehr gut, bis sie auch anfingen, den Hals nicht mehr voll bekommen zu können. Und der Neubau, der auch Rolex oder PP gut zu Gesicht stehen würde, ist auch zu bezahlen.
Wieso sollte es AR und Diapal nicht (mehr) geben? :confused:

Abgesehen davon, dass ich jetzt auch kein ausgewiesener Fan dieser annualen PEs bin, war allerdings der von Dir angesprochene Neubau dringend von Nöten.

Diese Garage im Füldchen passt zu einem Startup, aber nicht zu einer Marke, die sich kontinuierlich weiterentwickelt hat - auch im Preis.
 
Thema:

PE Sinn zum 1.9.

PE Sinn zum 1.9. - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sinn 657

    [Erledigt] Sinn 657: Hallo, ich suche eine Sinn 657 mit Box und Papieren, bitte kein S Modell mit dem schwarzen Gehäuse. Leichte Gebrauchsspuren wären kein Problem...
  • [Suche] Sinn 556 I

    [Suche] Sinn 556 I: Hallo zusammen! Ich suche die Sinn 556 I Version. Mit Stahlband, Zustand nicht gerockt. Danke für Eure Angebote! David
  • SINN 356 Flieger UTC - Warum bloß?!

    SINN 356 Flieger UTC - Warum bloß?!: Warum bloß sehe ich die Uhr nicht an jedem zweiten Handgelenk? Ernsthaft: Ich verstehe es nicht. Wir haben hier eine Uhr, die ein wunderbar...
  • Sinn-voll nach Frankfurt (Sinn U1 - 1010.030)

    Sinn-voll nach Frankfurt (Sinn U1 - 1010.030): Liebe Gemeinde! Meine Neue und ich, wir sind uns schon vor Jahren begegnet. Damals bei Manufactum in Düsseldorf. Sie lag da in der Auslage neben...
  • [Erledigt] Sinn Stahlband 20mm gerader Anstoß

    [Erledigt] Sinn Stahlband 20mm gerader Anstoß: Hallo zusammen. Ich suche ein Sinn Stahlband mit geradem Anstoß in 20mm. Über Nachrichten würde ich mich sehr freuen. Beste Grüße Elmar
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Sinn 657

      [Erledigt] Sinn 657: Hallo, ich suche eine Sinn 657 mit Box und Papieren, bitte kein S Modell mit dem schwarzen Gehäuse. Leichte Gebrauchsspuren wären kein Problem...
    • [Suche] Sinn 556 I

      [Suche] Sinn 556 I: Hallo zusammen! Ich suche die Sinn 556 I Version. Mit Stahlband, Zustand nicht gerockt. Danke für Eure Angebote! David
    • SINN 356 Flieger UTC - Warum bloß?!

      SINN 356 Flieger UTC - Warum bloß?!: Warum bloß sehe ich die Uhr nicht an jedem zweiten Handgelenk? Ernsthaft: Ich verstehe es nicht. Wir haben hier eine Uhr, die ein wunderbar...
    • Sinn-voll nach Frankfurt (Sinn U1 - 1010.030)

      Sinn-voll nach Frankfurt (Sinn U1 - 1010.030): Liebe Gemeinde! Meine Neue und ich, wir sind uns schon vor Jahren begegnet. Damals bei Manufactum in Düsseldorf. Sie lag da in der Auslage neben...
    • [Erledigt] Sinn Stahlband 20mm gerader Anstoß

      [Erledigt] Sinn Stahlband 20mm gerader Anstoß: Hallo zusammen. Ich suche ein Sinn Stahlband mit geradem Anstoß in 20mm. Über Nachrichten würde ich mich sehr freuen. Beste Grüße Elmar
    Oben