Part I - Oris "Der Meistertaucher" Regulateur Ref.: 01 649 7610 7164-Set

Diskutiere Part I - Oris "Der Meistertaucher" Regulateur Ref.: 01 649 7610 7164-Set im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe UF-Gemeinde, ich lese bei euch im Forum schon seit einiger Zeit mit, habe mich nun auch angemeldet. Da ich neu bei euch im Forum bin...
D

Donnerbold

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
388
Hallo liebe UF-Gemeinde,

ich lese bei euch im Forum schon seit einiger Zeit mit, habe mich nun auch angemeldet. Da ich neu bei euch im Forum bin und noch nicht so oft meinen Senf in den Threads dazu gegeben habe, möchte ich euch meine erste höherpeisige Uhr vorstellen.

Eigentlich war ich letzten Sommer zu meinem 30-sten Geburtstag auf der Suche nach einer Omega Seamaster PO Big Size. Also maschierte ich in meiner Heimatstadt auf der Friedrichsstrasse rum und besuchte einschlägig bekannte, wie Wempe und Bucherer.

Als ich vor Wempe stand, viel mir auf: Keine Omega im Schaufenster. Also rein in den Laden. Im Laden wurde mir eröffnet, das die Fa. Omega nicht (mehr) geführt wird. Also schaute ich mich ein wenig um und entdeckte die Breitling Superocean Heritage 46. Super Uhr dachte ich mir, schönes Armband. Aber nicht ganz das was ich suchte.

Dann hat mir die sehr nette stellvertretende Geschäftleiterin eröffnet, sie hat noch was, was mich interessieren könnte. Sie ging kurz weg und kam mit der oben erwähnten Oris wieder.

Diese Uhr hat mir auf Anhieb gefallen. Sie sah mit ihrem Durchmesser ein wenig groß aus, aber dank meiner großen Hände und Handgelenke wirkte sie trotzdem noch super am Arm. Das Ziffernblatt mit dem Wellendesign sticht bei bestimmtem Lichteinfall heraus. Die Optik der Indexe zusammen mit den Zeigern, die Anmutung der Regulateuroptik gefiel mir super.

Als mir eröffnet wurde, das Wempe Oris nicht mehr führen möchte und ich deswegen einen super Rabatt bekommen habe, habe ich sie mir selbst als erste "richtige" Uhr geschenkt.

Mit dieser Uhr, dem Gefühl beim ersten Mal am Arm, bin ich automatischen schweizer Uhren komplett verfallen, die nächste wird sich im Frühjahr zu meiner Sammlung dazu tun. Diese wird natürlich auch vorgestellt.

Technische Daten der Uhr:

- Gehäuse: Titan Gehäuse mit einseitig drehbarer Lünette
- Band: Titan-Armband mit Faltschließe (zusätzliches Kautschuk Band gab es dazu)
- Durchmesser: 49mm
- Glas: Saphirglas
- Wasserdichtigkeit: bis 1000 m
- Antrieb: Automatik
- Kaliber: Oris 649
- Basis: ETA 2836-2


Zum Schluß noch eine paar Bilder des Meistertauchers. Ich bin kein guter Fotograf, ich hoffe die Uhr kommt trotzdem gut rüber.

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

6.jpg

7.jpg

8.jpg

Viele Grüße

Donnerbold
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jule89

Dabei seit
20.10.2014
Beiträge
42
Sehr schöner Diver, tolle Fotos.
Viel Spaß mit der tollen Uhr!
 
Carper

Carper

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
689
Oris baut schöne Uhren.

Diese hier trifft nicht meinen Geschmack, ich finde die Aufteilung auf dem Blatt irgendwie unruhig und gewöhnungsbedürftig. Die Zeit lässt sich, aus meiner Sicht, nicht auf "die Schnelle" ablesen.

Alles, zum Glück, Geschmackssache. ;-)

Ich gratuliere Dir zu Deinem Neuerwerb und wünsche viel Spaß beim Tragen!!!

Danke fürs Zeigen!

Viele Grüße

Carper
 
mky_ticktack

mky_ticktack

Dabei seit
15.08.2013
Beiträge
422
Ort
NRW
.. und wieder eine schöne Oris! Glückwünsche und viel und vor allem lange Freude mit dem Taucheisen!!
 
6

6inline

Dabei seit
27.08.2014
Beiträge
52
Hi,
toller Regulateur, endlich eine ORIS die auch Makroaufnahmen-tauglich ist, hier passt alles!
Vor allem das "Nachtdesign" ist kaum zu toppen.
Danke für die sympathische Vorstellung.

Beste Grüße,
6inline
 
Zuletzt bearbeitet:
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Glückwunsch zur Oris!

Klasse Uhr in schöner Farbkombi mit dem Orangenen Lume gefällt mir auch sehr gut!:super:

Gruß und guten Rutsch der Lazarus!
 
hasenropfer

hasenropfer

Dabei seit
14.11.2012
Beiträge
166
Toller Regulateur, tolles Blatt, allerdings erfordert das Ablesen der Zeit Übung. Gruß Andi
 
D

Donnerbold

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
388
Hallo,

danke für eure Antworten !

@Carpediem: Ref.-Nr. und technische Daten habe ich hinzugefügt !

Viele Grüße
 
dbuergi

dbuergi

Dabei seit
21.01.2008
Beiträge
1.908
Ort
Münster
Eine tolle Uhr und ein wahrer Klopper, meinen Glückwunsch.
Eine Frage habe ich noch. Ist hier wirklich ein modifiziertes ETA Werk verbaut? Dachte Oris nutzt dafür Selitta?!
 
D

Donnerbold

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
388
Eine tolle Uhr und ein wahrer Klopper, meinen Glückwunsch.
Eine Frage habe ich noch. Ist hier wirklich ein modifiziertes ETA Werk verbaut? Dachte Oris nutzt dafür Selitta?!
Hallo Danyel,

das scheint wohl so zu sein. Das hier ist vom Oris-Internetauftritt:

Uhrwerk 649 Regulator


Entwickelt von Oris.

Kaliber:Oris 649, Basis ETA 2836-2

Abmessungen:Ø 25.60 mm, 11 1/2’’’

Funktionen:Minutenzeiger aus der Mitte, Stundenzifferblatt bei 3 Uhr, kleine Sekunde bei 9 Uhr, Fensterdatum bei 6 Uhr, augenblicklicher Datumswechsel, Datums-Korrektor, Feinregulierung und Sekunden-Stopp

Aufzug:Automatischer Aufzug, beidseitig aufziehender roter Rotor

Gangreserve:38 Std.

Frequenz:28.800 A/h, 4 Hz

Lagersteine:27

Gruß
 
R

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.485
Ort
Raum Stuttgart
Obwohl ich mit einem Regulateur eher das klassische Design verbinde, finde ich Deine Oris klasse :super:
Der durch die Anordnung zwangsweise dominante Minutenzeiger, ist ja auch eigentlich wie gemacht für einen Diver ;-)

Schöne Vorstellung und viel Spaß noch mit der Uhr!
 
D

Donnerbold

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2014
Beiträge
388
Vielen Dank Leute !
 
schweizerautom

schweizerautom

Dabei seit
16.10.2010
Beiträge
551
Ort
Rhein-Neckar Kreis
Hallo
auch von mir Glückwunsch zur Oris.Schöne Uhr,groß aber dennoch schön.
Gruß Kalle
 
Wigbert

Wigbert

Dabei seit
18.12.2011
Beiträge
348
Ort
Sauerland- Da, wo es schön ist!
Diese tollen, bauchigen Diver gibt es fast nicht mehr. Wunderschön. Halt sie in Ehren und pass schön drauf auf. Die sind quasi Vergangenheit.
Viel Freude daran und beim Betrachten der Zeit.
 
Thema:

Part I - Oris "Der Meistertaucher" Regulateur Ref.: 01 649 7610 7164-Set

Part I - Oris "Der Meistertaucher" Regulateur Ref.: 01 649 7610 7164-Set - Ähnliche Themen

  • [Suche] Revue Cal. 69 - Kupplungshebelfeder (Part No. 440)

    [Suche] Revue Cal. 69 - Kupplungshebelfeder (Part No. 440): Complete Description: Hallo gesucht wird eine Kupplungshebelfeder (internat. Ersatzteilnummer 440) für ein Rectan Werk Revue Kal. 69 (9x12''')...
  • [Suche] Seiko SKX parts

    [Suche] Seiko SKX parts: Moin zusammen Ich suche Seiko Mod parts. Vorrangig eine double Dome Saphirglas, und eine Lünetteneinlage ohne perle auf der 12, aber mit...
  • [Erledigt] Seiko 6139 Bastelwastel "runs, but for parts"

    [Erledigt] Seiko 6139 Bastelwastel "runs, but for parts": Hallo! Heute ist nochmals Herbstdurchschau. Hier eine Seiko mit mir nicht ganz bekannten Zutaten, die ich mal aus Resten zusammengebaut habe. Das...
  • [Suche] Suppa Parts für Citizen Bn2024 schwarz oder silber

    [Suche] Suppa Parts für Citizen Bn2024 schwarz oder silber: Hallo ,bin auf der Suche nach den Suppaparts Adaptern für die Bn2024 Angebote bitte mit Preisvorstellung an mich.:super: Gruß Chris
  • [Erledigt] Seiko Modding Parts SKX und mehr, alles dabei

    [Erledigt] Seiko Modding Parts SKX und mehr, alles dabei: Privatverkauf!!! Geknüllter Zettel befindet sich auf dem Foto Hallo, Hier haben sich zu viele Modding Teile angesammelt. Die sollen im Zuge...
  • Ähnliche Themen

    Oben