Parnis GMT Batman

Diskutiere Parnis GMT Batman im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, danke für die Antworten. Ich werde das Risiko lieber nicht eingehen und zum schwimmen etc. lieber einen "richtigen" Diver anlegen. Mfg...
T

Thomas2401

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2019
Beiträge
87
Hallo,
danke für die Antworten. Ich werde das Risiko lieber nicht eingehen und zum schwimmen etc. lieber einen "richtigen" Diver anlegen.

Mfg Thomas
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
@Black Forest lesen ist nicht ihre Stärke. PAGANI ist nicht Parnis und hier geht es um Parnis. Parnis macht keine Wasserdichtigkeitsangaben bei ihren Rolex"Hommage"Modellen. Vielleicht sollten sie mal lernen zu sinnerfassend zu lesen und sich einen anderen Ton zu legen.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
Zumindest keine als Diver, selbst
Pagani ist keine echte Taucheruhr.
 
Black Forest

Black Forest

Dabei seit
14.04.2008
Beiträge
59
Ort
im schönen,Black Forest!
Sorry,war ein Fehler von mir!
Allerdings nicht ganz,denn es steht Water Resistent!
Ich weiß ist nur geschützt und nicht zum Tauchen!
MfG.Black Forest :super:
 
F

Flo7

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
500
Auch Paris gibt eine WD an:

Bewegung: automatische (selbst-wicklung) bewegung
Fall: Poliert 316L edelstahl fall und gebürstet zurück
Durchmesser: fall durchmesser 40mm ohne krone
Dicke: 12,5mm
Zifferblatt: schwarz Zifferblatt
Band: edelstahl band, 20mm
Wasser widerstand: 5 ATM
Glas: saphirglas
Verschluss typ: Faltschließe
Leucht: ja

US $81.2 30% OFF|40mm PARNIS schwarz zifferblatt schwarz/blau lünette Sapphire kristall datum GMT automatische herren uhr Mechanische uhren-in Mechanische Uhren aus Uhren bei Aliexpress.com | Alibaba Gruppe
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
Nen, die Verkäufer geben Wd an. Parnis sagt nur water resistent auf der eigenen Seite.
 
Black Forest

Black Forest

Dabei seit
14.04.2008
Beiträge
59
Ort
im schönen,Black Forest!
LBeck, ich muss den Faden nochmals aufgreifen!

Du machst einen ganz durcheinander!!!
Jetzt habe ich es auch falsch interpretiert!

Du kennst die Unterschiede zwischen Water Resitent und Waterproof doch nicht!!!

Waterproof =Wassergeprüft

Water Resistent= Wasserdicht bis zu jeweiligen Angabe des Herstellers!

Also:Du schreibst hier Parnis sagt nur Water Resisent!
Die Uhr ist 100% Wasserdicht,und klar zum Tauchen geeignet!
Gruss Black Forest :super:
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
Water resistent bedeutet nichts, keine Dichtungen etc. Viel Spass beim Uhren versenken.
 
Swizz

Swizz

Dabei seit
11.10.2008
Beiträge
5.259
Hoffentlich habt ihr's bald...
:wand:
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
532
Ort
Südsüdwest
Du kennst die Unterschiede zwischen Water Resitent und Waterproof doch nicht!!!

Waterproof =Wassergeprüft

Water Resistent= Wasserdicht bis zu jeweiligen Angabe des Herstellers!

Also:Du schreibst hier Parnis sagt nur Water Resisent!
Die Uhr ist 100% Wasserdicht,und klar zum Tauchen geeignet!
Interessante, gefährliche und falsche Aussage.

Tatsache ist, dass nach DIN 8310 (ISO 2281) die Bezeichnung „Water-Resistant“ ohne weitere Angabe des Prüfdrucks (3bar, 5bar, 10bar, 20 bar, etc) Uhren nur als widerstandsfähig gegen Schweiß, Wassertropfen, Regen und Wasserspritzer gelten. Damit sie den Aufdruck „Water-Resistant“ tragen dürfen, müssen sie nur 30 Minuten in einer Wassertiefe von 1 m ohne Eindringen von Wasser überstehen, sonst aber keine Bedingungen erfüllen und sind zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen, entgegen Deiner Behauptung, definitiv NICHT vorgesehen und geeignet.
Für Taucheruhren gilt die deutlich schärfere DIN 8306 (ISO 6425).

Die Marke Parnis gibt auf ihrer Homepage bei keiner der dort angebotenen Uhren einen Prüfdruck bei der Wasserdichtigkeit an, demzufolge können die Uhren auch nur als spritzwassergeschützt angesehen werden und sind NICHT zu 100% wasserdicht und zum Tauchen geeignet!
 
Zuletzt bearbeitet:
OlliS

OlliS

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
351
Die Marke Parnis gibt auf ihrer Homepage bei keiner der dort angebotenen Uhren einen Prüfdruck bei der Wasserdichtigkeit an, demzufolge können die Uhren auch nur als spritzwassergeschützt angesehen werden und sind NICHT zu 100% wasserdicht und zum Tauchen geeignet!
Das stimmt so nun auch nicht. Parnis führt halt keine entsprechenden Messungen durch. Ein Händler von Parnis Uhren kann dies, ebenso wie Endkontrolle und Einregulieren, aber durchaus tun. Die Gehäuse lassen das, nach meiner Erfahrung mit den Uhren, durchaus zu.

Ein vertrauenswürdiger Händler macht bei Chinauhren also häufig einen wichtigen Aspekt für die Qualität der Uhr aus.

Wie es Parnis beim Direktvertrieb hält kann ich nicht sagen, da ich dort noch nie bestellt habe.
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
532
Ort
Südsüdwest
@OlliS
Nur wenn der von Dir erwähnte vertrauenswürdige Händler ein Prüfprotokoll passend zur Uhr mitliefert, dann ist diese eine Uhr, und auch nur diese eine, entsprechend dem im Prüfprotokoll angegebenen Maximaldruck zum Moment der Prüfung wasserdicht. Für alle anderen Uhren gilt aber weiterhin das, was der Hersteller angibt und das bedeutet im Falle Parnis: Spritzwassergeschützt und nicht mehr.

Darüber, dass nach landläufiger Ansicht Uhren mit einer WaDi von 10bar/100m, und mehr wird in den Verkaufsanzeigen auf eBay und bei Amazon den Parnis, Corgeut, Pagani und wie die Dinger sonst noch heißen i.d.R. nicht zugestanden, nicht zum Tauchen taugen*, und die Uhren auch nach einer Druckprüfung beim Händler weder der DIN 8310 (ISO 2281) und erst recht nicht der DIN 8306 (ISO 6425) entsprechen, reden wir hier besser erst garnicht, denn das würde die oben getätigte Aussage mit der 100%igen Wasserdichtigkeit und der unbedingten Eignung zum Tauchen noch mehr ad absurdum führen.

Es kann natürlich sein, dass einzelne Uhren tatsächlich derart wasserdicht sind, dass sie der DIN 8310 (ISO 2281) oder sogar der DIN 8306 (ISO 6425) entsprechen würden, aber solange der Hersteller das nicht zertifiziert und garantiert, stimmt die Aussage von @Black Forest einfach nicht.





* siehe diverse Tabellen von Uhrmachern, -händlern oder -herstellern, wie z.B. hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
Die Uhren von Parnis sind zwischen 70 und 100 Euro teuer. Dabei verdient sowohl der Hersteller, der Logistiker und nicht zuletzt der Händler noch sein Geld. Die Uhren werden aus Standartteilen zusammengebaut. Für Regulierung und Druckprüfungen dürfte da kein Geld mehr möglich sein. Die Werke laufen mit Streuung vom Band und werden eingebaut. Mehr kann und sollte man da als Käufer auch nicht erwarten. Die Uhren bieten extrem günstig den Rolex Look, aber sind eben einfache Uhren. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Jedem bleibt selbst überlassen ob er noch Geld fürs aufwerten ausgeben möchte. Ob dies sinnvoll ist darf jeder selbst entscheiden. Es bleibt aber immer nur eine Uhr maximal zum leichten Schwimmen und keine Taucheruhr, auch wenn das Aussehen mehr suggeriert.
 
T

Thomas2401

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2019
Beiträge
87
Hallo Zusammen,

hat irgendwer zufällig eine Idee wo ich für dieses Band eine anständige Schließe bekomme? Oder vl gleich das ganze Band?

Mfg Thomas
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.531
Hallo

habe einige Uhren der Marke. Sind alle erstaunlich gut für ca. 150 Euro bei Amazon. Die "hohen" Preise bei Steinhart, Davosa etc. kommen von den schweizerischen hohen Löhnen. Die Chinesen können halt (fast) gleich gute Qualität viel günstiger produzieren.
ciao olderich
was erzählst du den von hohen Löhnen,
was glaubst du den wo z.b die Gehäuse herkommen .
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
782
@Kelte, die Werke sind aus der Schweiz bei Steinhart und Co und da fallen eben die Lohnkosten an. Auch der Zusammenbau der Uhren kostet in Europa eben ein paar Euro mehr. Druckprüfung und eben auch die Aufrechthaltung eines Service kosten Geld. Die Werke bei Parnis sind eben einfache Standartwerke.Regulierung findet dabei nicht wirklich statt. Vom Band mit Grundeinstellung direkt ins Gehäuse.
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.531
Ich habe nur von Gehäusen gesprochen.
 
A

azzur.watch

Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
110
Hallo allerseits,
ich verfolge den Faden jetzt schon einige Zeit und finde die unterschiedlichen Sichtweisen interessant.
Was mich aber jetzt etwas amüssiert, sind diese Diskussion über Ganggenauigkeit und die Wasserdichtigkeit.
Jeder mit einem halbwegs gesunden Menschenverstand, wird wohl verstehen, dass eine Uhr für 60€ nicht die "Dichtigkeit" einer 10 oder 100fach teureren Uhr erreichen muss. Irgendwo muss der Preis ja herkommen.
Ich frage mich, ob die Kollegen nur ins Wasser gehen, um zu sehen, ob's die Uhr aushält, oder um Sport zu treiben und etwas Spaß zu haben. Ich für meinen Teil trage im Wasser nie eine Uhr. Nein, nicht weil ich Angst hätte das sie absäuft, vielmehr stört mich die Uhr dort einfach nur. Dito Dusche. Ist es ein so grosser Akt das Ding vorher abzunehmen und anschließend wieder an den Arm zu legen?
Ja, es gibt Uhren die könnten das, aber müssen sie es auch ständig unter Beweis stellen? (Der Porsche in der Garage kann auch 300, aber es genügt zu wissen, daß er kann und für die meisten Fahrten reicht eh der i3)

Jedem sei überlassen, zu tun was er mag, aber mit etwas Augenmaß und dem -oft zitierten- gesunden Menschenverstand
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Parnis GMT Batman

Parnis GMT Batman - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Parnis 2034 GMT - Saphirglas Keramiklünette

    [Erledigt] Parnis 2034 GMT - Saphirglas Keramiklünette: Die Uhr wurde am 3. September 2019 in China bestellt und am 17.9.19 geliefert. Beim Probetragen musste ich leider feststellen, dass sie mir am Arm...
  • [Erledigt] parnis Gmt

    [Erledigt] parnis Gmt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Uhr", parnis Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung...
  • [Verkauf] Parnis GMT Red

    [Verkauf] Parnis GMT Red: Hallo zusammen, ich möchte meine Sammlung verkleinern. Auf diesem Grund wird hier diese Parnis GMT Red in neuwertigem Zustand angeboten. Ø40mm...
  • [Erledigt] PARNIS GMT 11

    [Erledigt] PARNIS GMT 11: Hallo liebe Forianer, in Anbetracht der Vielzahl meiner Uhren, möchte ich meine Sammlung verkleinern. Aus diesem Grund biete ich hier meine...
  • [Erledigt] Parnis one of a Hundred GMT Model 2207

    [Erledigt] Parnis one of a Hundred GMT Model 2207: Hallo, hier verkaufe ich oben genannte Uhr. Sie wurde von mir Februar 2014 gekauft und wurde nur sehr kurz getragen und liegt seitdem in der...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Parnis 2034 GMT - Saphirglas Keramiklünette

      [Erledigt] Parnis 2034 GMT - Saphirglas Keramiklünette: Die Uhr wurde am 3. September 2019 in China bestellt und am 17.9.19 geliefert. Beim Probetragen musste ich leider feststellen, dass sie mir am Arm...
    • [Erledigt] parnis Gmt

      [Erledigt] parnis Gmt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Uhr", parnis Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung...
    • [Verkauf] Parnis GMT Red

      [Verkauf] Parnis GMT Red: Hallo zusammen, ich möchte meine Sammlung verkleinern. Auf diesem Grund wird hier diese Parnis GMT Red in neuwertigem Zustand angeboten. Ø40mm...
    • [Erledigt] PARNIS GMT 11

      [Erledigt] PARNIS GMT 11: Hallo liebe Forianer, in Anbetracht der Vielzahl meiner Uhren, möchte ich meine Sammlung verkleinern. Aus diesem Grund biete ich hier meine...
    • [Erledigt] Parnis one of a Hundred GMT Model 2207

      [Erledigt] Parnis one of a Hundred GMT Model 2207: Hallo, hier verkaufe ich oben genannte Uhr. Sie wurde von mir Februar 2014 gekauft und wurde nur sehr kurz getragen und liegt seitdem in der...
    Oben