PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen?

Diskutiere PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Uhrologen, heute ist mir eine Parashock-Stoßsicherung vorgekommen aus einem Miyota-Werk (8215). Interessant finde ich, daß beide Steine...
30 kHz

30 kHz

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
655
Ort
NRW
Hi Uhrologen,

heute ist mir eine Parashock-Stoßsicherung vorgekommen aus einem Miyota-Werk (8215).

Interessant finde ich, daß beide Steine offenbar gefaßt sind: der Lochstein seinerseits in einer Fassung, die zugleich als Federring wirkt. Wenn ich das richtig sehe, kann dieser Stein lediglich Kräfte in axialer Richtung aufnehmen.

Auch der Deckstein scheint gefaßt zu sein.

PARASHOCK Deckstein_20180724224529.jpg
PARASHOCK Lochstein_20180724224351.jpg

Ich frage mich, worin der Vorteil gegenüber einer Incabloc-Sicherung liegt. Denn in dieser kann sich der Lochstein ja auch seitlich verschieben. Kostengründe? Fertigungs-/Montage-/Qualitätssicherungsvereinfachung?

Gruß Dirk
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.847
Ort
Kärnten
Hallo

Die Federung der Fassung des Lochsteines kann auch seitliche Stöße abfangen. Zwar nicht so optimal wie Incablock & Co, aber ausreichend für das was das Werk kostet.

Gruß hermann
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.488
Ort
O W L
Radiale und Axiale Stöße werden von dieser Stoßsicherung abgefangen. Diese von Citizen entwickelte Stoßsicherung hat sich gut bewährt, ich habe noch keine Uhr mit gebrochener U-Welle gehabt. Was und wie da federt, ist ja egal. Hast Du mein Video zur Funktion der Stoßsicherung schon mal gesehen?
 
30 kHz

30 kHz

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
655
Ort
NRW
Sehr schöne Modelle, Rainer! Alle aus einer Zeit, in der man in der Fahrschule noch die Funktion eines Verbrennungsmotors am Modell studieren konnte. Gehörte zur Bildung, und auch zur Aus-Bildung. Toll! :klatsch:

Ja, Hermann, auch das ganze Werk gibts für ein Appel und ein Ei. Das macht die Sache für mich so interessant, denn daran kann man die Fähigkeiten und das Wissen entwickeln, ohne gleich in den Tisch zu beißen, falls es mal daneben geht. So bleibt mir denn als Anfänger der Blick auf Rolexkaliber, die gewiß beim Uhrmacher besser aufgehoben sind. ;-)


Doch jetzt die unvermeidliche Frage des Laien: Wie herum kommt der Lagerstein in Kloben bzw. Platte? Wahrscheinlich ist es in der Zeichnung genau falsch herum. Ich dachte zunächst, der konische Teil der Bohrung solle dazu dienen, das Öl zu sehen. In dem KIF-Modell ist es genau anders herum. (Öltröpfchen auf Deckstein, Lagerstein aufsetzen, sodaß das Öl wg. Kapillarkraft zwischen Deckstein und Lagerstein sitzt und ein wenig in die Bohrung gerät).

Preisfrage für mich: was stimmt? (Nebenbei: hätt ich bei der Demontage besser zugeschaut, hätte ich die Frage selbst beantworten können :| )

Anhang anzeigen Stoßsicherung Lagerstein25072018.pdf

Gruß Dirk
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.488
Ort
O W L
Die bombierte Seite zum Deckstein hin oder anders ausgedrückt: die Senkung zur Unruh.
 
30 kHz

30 kHz

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
655
Ort
NRW
Die bombierte Seite zum Deckstein hin oder anders ausgedrückt: die Senkung zur Unruh.
Danke, Du hast den Nachmittag gerettet!:super:


Die Senkung dreh' zur Unruh' hin,
denn anders 'rum machts keinen Sinn.


Werde es nimmer vergessen.

Gruß Dirk
 
30 kHz

30 kHz

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
655
Ort
NRW
Ich danke Euch! Das Problem ist gelöst, nach den länger dauernden Regulierungversuchen bin ich bei ziemlich genau 0 sec/d gelandet mit einer Amplitude von 240 ° und einem Abfall von 2 ms. Was will man mehr von so einem Einfach-Werk. Ich hab mich aber gefreut. Jetzt bin ich gespannt, was der Versuch unter realen Bedingungen - sprich am Arm - ergibt.

Allerseits frohes Schaffen!

Gruß Dirk
 
Thema:

PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen?

PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen? - Ähnliche Themen

  • Stoßsicherung nachrüsten

    Stoßsicherung nachrüsten: Hallo zusammen! Wie groß schätzt ihr den Aufwand ein, bei einem Taschenuhrwerk eine Stoßsicherung nachzurüsten? Hat das schon jemand probiert...
  • [Erledigt] Citizen Parawater Parashock Vintageuhr 1972

    [Erledigt] Citizen Parawater Parashock Vintageuhr 1972: Sehr schöne Citizen Vintageuhr im Design der 70er Jahre zu verkaufen Herstellungsjahr wird 1972 gewesen sein. Das Edelstahlgehäuse ist sehr...
  • [Verkauf] Citizen Deluxe Parashock Phynox mit Citizen Kaliber 9200 von 1960

    [Verkauf] Citizen Deluxe Parashock Phynox mit Citizen Kaliber 9200 von 1960: Die Herde wird getrimmt: Citizen Deluxe Parashock Phynox mit Citizen Kaliber 9200, Handaufzug ca. 36 (ohne Krone) mm, 14 Karat Goldüberzug 18...
  • Eine weitere Pontiac diesmal mit Parashock

    Eine weitere Pontiac diesmal mit Parashock: Hallo, ich konnte letzte Woche eine weitere Pontiac TU ergattern. In Ihr wurde ebenfalls ein tolles Priece160/22 verbaut. Der Gehäusebauer...
  • Citizen 21 Jewels Handaufzug Alarm Date Parashock 4H von 1964

    Citizen 21 Jewels Handaufzug Alarm Date Parashock 4H von 1964: Citizen 21 Jewels Handaufzug Alarm Date Parashock von 1964 Schon lange bin ich auf der Suche nach einem dieser netten Armbanduhrwecker aus den...
  • Ähnliche Themen

    Oben