Panerai, neue Logo-Modelle

Diskutiere Panerai, neue Logo-Modelle im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Keine Ahnung, ob diese neuen Logo-Modelle hier schon vorgestellt wurden. Falls ja, bitte entfernen. Verbaut sind Unitas-Werke, Druckböden und...
subdiver

subdiver

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
3.302
Ort
Dahoam
Keine Ahnung, ob diese neuen Logo-Modelle hier schon vorgestellt wurden.
Falls ja, bitte entfernen.

Verbaut sind Unitas-Werke, Druckböden und Federstege.
Preise für die Base € 4,6k, für die Marina (mit Sekunde) € 4,9k.


Quelle: Paneristi.com
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Du meinst die "zusätzlichen" Logos 630 und 632?
Na ja, hauen mich nicht um. Ich bleibe meiner 000 :super:
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.092
Ich kann das Bild nicht sehen.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.092
Einen Teil der oberen Uhr sehe ich jetzt und mit den Informationen von PAM127 habe ich versucht, ein paar Bilder zusammenzutragen.

Wenn man beide Uhren auf der deutschen Panerai-Homepage sucht, wird man letztlich zur Seite der 00000 weitergeleitet. Offensichtlich sind die bereits im September 2015 lancierten Modelle selbst für den Hersteller noch brandneu.

Hier einige Bilder (630: weißes ZB, 632: braunes ZB) der beiden 44 mm-Modelle.

12186280_10153701344054869_5417202048808738293_o.jpg

panerai_luminor_marina_PAM00630_PAM00632_12.jpg

panerai_luminor_marina_PAM00630_PAM00632_3.jpg

12188225_10153701344049869_8891224269157350123_o.jpg

(Quelle: Facebook - Paneristi.com - Cenk Öncü‎ & http://www.horobox.com/en/review-detail/…-and-Pam632&P=1)
 
osborne

osborne

Dabei seit
24.10.2009
Beiträge
2.061
Ort
NRW
Hi,

die Bänder sind von Hirsch und gehören qualitativ zum Besten was du kaufen kannst, allerdings sind sie zu kurz meist. Optisch ist es nat. Geschmackssache.

Die Uhren selber hauen mich nicht vom Hocker und Federstege und Druckboden gehen bei Panerai schon mal gar nicht, gut das es genug Alternativen gibt.

Viele Grüsse
Frank

Danke.
Die Bänder sehen billigst aus...
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.092
Jean23611, das ist meiner Meinung nach leider praktisch Standard bei Panerai.

@ smarti: Es ist seltsam. Wenn man als Sprache Englisch einstellt, funktioniert die Weiterleitung zur 630 und 632.

Ich finde es interessant, dass Panerai jahrelang betont, wie stolz man auf die hauseigenen Werke ist und praktisch das gesamte Sortiment umstellt, um dann diese zwei Machwerke sowie die Paneristi-SE 634 zu bauen. Alle drei Modelle muss man schon fast als "Billig"-Panerais bezeichnen und ich vermute, der Herstelller will damit irgendwie im Pseudo-Niedrigpreissegment weiter Kunden abgrasen. Das macht man zur Gewinnmaximierung dann eben mit Federstegen, Druckboden und simplen Zifferblättern und markiert die Modelle zusätzlich teilweise mit blauem Logo und geschlossener Sechs und Neun.

Für mich ist das armselig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Bei den ganzen PE muss man halt erfinderisch sein. Denke, dass andere Hersteller da auch aktiver werden müssen. Das wird sich mit der Zeit ergeben, wenn alle Einstiegspreise für den Mittelstand zu hoch werden. Aktuell läuft es zwar noch aber dauerhafter Wachstum bei einem Sortiment ab 5k wird schwer, wenn man den Anspruch hat, jedes Jahr eine große Zahl von Uhren abzusetzen. Das wird z.B. bei Omega auch mal kommen müssen.
 
Paul Kawka

Paul Kawka

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
2.031
Alle drei Modelle muss man schon fast als "Billig"-Panerais bezeichnen und ich vermute, der Herstelller will damit irgendwie im Pseudo-Niedrigpreissegment weiter Kunden abgrasen.
Für mich ist das armselig.
So sieht`s aus.
Kann sein das es eine Art "wir halten den Fans noch die Hand hin" ist. Also denen die auf die Pre - Vendome Modelle stehen. Zu denen zähle ich mich auch.
Leider finde ich die Modelle daneben.
Angemessener Preis wären wohl eher 2.800 €. Maximal.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.092
Für das, was da geliefert wird, ist der Preis viel zu hoch, aber in Relation zur Gesamtpreisstruktur bei Panerai zumindest aus Herstellersicht nachvollziehbar.

Hier noch ein Foto der 634, die mir persönlich aus der "Billigserie" am besten gefälllt. Natürlich ist das Modell auf 500 Exemplare limitiert.

0D04CBD6-7317-4389-9F0A-1F747FB37D9C.jpg

(Quelle: http://www.paneraicentral.com/officine-p…ar-anniversary)
 
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Diese Frage stelle ich mir bei den meisten Panerais.
Aber ich bin diesbezüglich auch einfachster Amateur.
Dafür muss man kein Profi sein. ;-)

Panerai möchte halt Uhren verkaufen und baut immer neue Variationen aus zwei bekannten Designs. Am Ende sollen möglichst viele (Neu-)Kunden angesprochen werden. Andere Hersteller bauen weniger Variationen, verkaufen aber dann vielleicht 150.000 Stück von einem Modell pro Jahr. Das gibt es bei Panerai halt nicht, weil es der Markt nicht ermöglicht. In der Summe werden verhältensmäßig wenige Uhren pro Modell verkauft. Nur die Auswahl lässt am Anfang den Trugschluss zu, es gäbe unendlich viele Uhren im Umlauf.
 
Zuletzt bearbeitet:
subdiver

subdiver

Themenstarter
Dabei seit
11.01.2015
Beiträge
3.302
Ort
Dahoam
Eigentlich müßten die 000 und 005 viel teurer sein, wenn die "Billig"-Panerai nur über Druckboden, geringe Druckfestigkeit (100m anstatt 300m), Federstege und aufgedruckte Ziffernblätter verfügen.

Die "alten" Logo's sind sozusagen richtige Schnäppchen :lol:
 
Thema:

Panerai, neue Logo-Modelle

Panerai, neue Logo-Modelle - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Panerai Radiomir Logo (PAM754) mit neuem Manufakturkaliber

    [Erledigt] Panerai Radiomir Logo (PAM754) mit neuem Manufakturkaliber: Liebe Gemeinde! Aufgrund einer Neuanschaffung biete ich hier als Privatperson unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung meine neuwertige PAM754...
  • Neue Uhr : Panerai Radiomir Logo 3 Days PAM753 & Radiomir Black Seal Logo 3 Days PAM754

    Neue Uhr : Panerai Radiomir Logo 3 Days PAM753 & Radiomir Black Seal Logo 3 Days PAM754: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 45mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : Calibre P.6000 (Sehr sehr Unitas verwandt) ;-) Gangreserve : 72 Stunden Preis ...
  • Neue Uhr : Panerai Luminor Base Logo 3-Days

    Neue Uhr : Panerai Luminor Base Logo 3-Days: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 44mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : P.6000 Gangreserve : 72 Stunden Preis : 4750 USD Link...
  • [Erledigt] Officine Panerai 000 Logo, Wie Neu mit Garantie

    [Erledigt] Officine Panerai 000 Logo, Wie Neu mit Garantie: Hier gibt es nichts mehr zu sehen
  • [Erledigt] Panerai Logo 005, Neu

    [Erledigt] Panerai Logo 005, Neu: Hallo, ich möchte eine absolut neue und ungetragene Logo 005 anbieten. Selbstverständlich inkl. sämtlicher Papiere, Sticker, Box und...
  • Ähnliche Themen

    Oben