Kaufberatung Panerai 312 vs. 111

Diskutiere Panerai 312 vs. 111 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Eine schwere Entscheidung lastet auf meinen Schultern :D Ich habe mich schon seit einiger Zeit in die Uhren der Firma Panerai...
helmi

helmi

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
231
Ort
Wien
Hallo zusammen!

Eine schwere Entscheidung lastet auf meinen Schultern :D
Ich habe mich schon seit einiger Zeit in die Uhren der Firma Panerai verschaut und davon geträumt, mir nach langem sparen einmal eine zu gönnen.

War erst vor kurzem in New York und konnte auch dort nicht widerstehen einige Uhrengeschäfte zu besuchen. Ich wollte einmal eine Panerai probieren und sehen ob mir eine solch wuchtige Uhr eigentlich steht. Tja was soll ich sagen, sie passt mir (leider).

Durch diese Feststellung berauscht begab ich mich nach dem Urlaub ohne jegliche Kaufabsichten auf die suche nach einer klassischen Panerai 111. Ich wollte zwar zur Abwechslung mal eine Automatik (bis jetzt nur Uhren mit Handaufzug) aber die waren mir einfach zu teuer und sprachen mich nicht an. Wichtig war mir das sogenannte Sandwich-Ziffernblatt.

Tja es gab leider nirgends eine Panerai 111 also nur einen Katalog mitgenommen. Diesen daheim verschlungen und siehe da, da gibt es ja eine neue Serie mit Manufakturwerken. Die 312 sprang mir sofort ins Auge. Sandwich-Ziffernblatt, Automatikwerk, Manufakturwerk, 1950er Gehäuse (= Gehäuse der Luminor aus den 40ern) und Datum ohne Lupe (fand die Lupe nicht so berauschend).

PAM 111




PAM 312




Doch nach längerem überlegen komme ich einfach auf keinen grünen Zweig.

Habe mir eine 312 bei WEMPE angesehen und finde sie richtig elegant und weniger sportlich als die 111, also ideal für den Bürojob und die Freizeit, wie ich finde.
Tja und dann war es um mich geschehen, eine Panerai muss jetzt her :D

Doch der Traditionalist in mir der wehrt sich doch ein ganz wenig gegen das Automatikwerk. Ein Manufakturwerk mit Handaufzug geht aber erst bei 6.000€ los und das ist dann echt zu teuer für meine Verhältnisse.

Ich habe mir jetzt die 312 bis morgen reservieren lassen aber das letzte Prozent zum JA GEKAUFT fehlt mir noch. Was sagt Ihr dazu???

mfg
helmi
 
Zuletzt bearbeitet:
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.596
Ort
Bonn
Eine Reservierung spricht doch schon Bände ;-)

Kann mich da ur optisch zu äußern - genialer Ticker! Wenn sie dir das Wert ist, dann schlag zu!
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Hallo Helmi,

was soll ich sagen. Die 312 (oder die 320) steht auch auf meiner Einkaufsliste. Ein absoluter Traum und für mich die schönste Luminar. Das ganze noch mit Manufakturkaliber...... Seufz

Wenn Du es Dir leisten kannst, dann hol sie Dir.

VG Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Bertl1308

Bertl1308

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
329
Ort
Wien
Also im Uhrenkatalog 2010 "Uhren Exklusiv" (keine Ahnung ob das aussagekräftig ist) kostet die PAM00111 Euro 3.700 (Handaufzug).

Die 312 hab ich nicht gefunden sondern nur die 321 (vielleicht hab ichs übersehen) aber die ist mit 5.900 drinnen.

Vielleicht hilft Dir das in deiner Entscheidung.

Habs mir grad nochmals angesehen: Ob die SW ZF haben oder nicht seh ich leider nicht auf den kleinen Bildern:-(
 
Kvothe

Kvothe

Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
158
Mein Beileid, wirklich eine schwere Entscheidung die du da zu treffen hast ;-), die PAMs habens mir auch angetan (sind mir aber leider zu wuchtig :-(, vll gibts ja mal ein 40mm Modell mit Sandwitch Dial ;-)).

Ich würde zur 312 greifen (wenn auch nur um Haaresbreite).
Die Gründe dafür wären für mich vor allem das gebürstete Gehäuse sowie das Datum, das für mich einfach zu ner Uhr dazugehört.
 
zorro

zorro

Dabei seit
24.03.2009
Beiträge
739
Ort
Hamburg
Ganz ehrlich? Solange es Mechanik (und im Falle Panerai hochwertige) ist, würde ich bei dieser Entscheidung nicht über die Nuance Handaufzug<->Automatik stolpern, immerhin hat die Auto auch die Möglichkeit des Handaufzuges.
Nach meinem Dafürhalten ist das "Fiddy"-Gehäuse das mit Abstand schönste, was je "Uhr" genannt wurde. Ich würde an Deiner Stelle aber eine gebrauchte (NIB?) 127er suchen/nehmen, das ist die Reinkultur :oops:
 
helmi

helmi

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
231
Ort
Wien
Ich weiß wieviel sie kosten ;-)

PAM 111 3.700€
PAM 312 4.900€

Nach langem verhandeln gibt mir WEMPE sogar 4% und das bei einer Panerai, nach meinem Wissen eher unüblich, die verkaufen meist nur nach Liste. Für meine Omega bekam ich ja fast 15%... naja.

Teuer sind die Uhren keine Frage aber da ich kein Autofreak bin warum nicht mal in eine Uhr investieren :D .

Naja das Problem ist eher das ich auch auf die Geschichte einer Uhr und Marke schaue. Wie z.B. bei meiner Omega Speedmaster, da habe ich auch die klassische Version mit Hesalitglas ohne Glasboden und anderem tamtam genommen. Die "Ur"-Luminor war halt auch eine Handaufzug, dafür schaut die Automatik wieder der "Ur"-Luminor ähnlicher als die 111. Ich hör lieber auf das geht ewig so weiter :D

Ideal vom Werk wäre ja eine PAM 233 aber bei einem Listenpreis von 9.700€ brauch ich da garnicht nachdenken :-(

*EDIT*
Ja eine PAM 127 ginge natürlich auch, die habe ich auch schon entdeckt aber die schlägt ja preislich sogar die 233 :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Savoury

Savoury

Dabei seit
26.12.2008
Beiträge
67
Ich würde definitiv die 312 nehmen, leider ist sie ausserhalb meines Budgets :(
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.410
Ort
Bärlin
Dann geb ich noch einen "Schubser" so'n 111er Design hat doch jeder am Arm (ich auch s. Bild) aber die 312er dann noch an Stahl :rolleyes:
 

Anhänge

helmi

helmi

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
231
Ort
Wien
Ich glaube ich werde die Nacht kein Auge zu tun :hmm:

Naja die 312 ist reserviert und eine 111 habe ich weit und breit keine gefunden, was bleibt mir da wohl übrig :D
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Das ist Schicksal, da kann man nichts machen...;-)
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
312
punkt
ist zwar bloß ein kastriertes 7750 drin, aber um wert geht's ja hier nicht
die 312 vereint praxistauglichkeit (als pseudoargument) mit familiengesicht, das sticht.
.
 
10no1

10no1

Dabei seit
22.04.2008
Beiträge
1.615
Ort
BaWü
Hallo helmi,

Nach langem verhandeln gibt mir WEMPE sogar 4% und das bei einer Panerai, nach meinem Wissen eher unüblich, die verkaufen meist nur nach Liste. Für meine Omega bekam ich ja fast 15%... naja.
Deinem Wissen nach! Als Stammkunde.......geht eventuell noch was.(mehr sage ich nicht!)

Nimm die 312!

Diese Birnenbaumkisten neigen eh zur Vermehrung, so meine Erfahrung!


Viel Erfolg wünscht 10no1.
 
helmi

helmi

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
231
Ort
Wien
Hallo helmi,



Deinem Wissen nach! Als Stammkunde.......geht eventuell noch was.(mehr sage ich nicht!)

Nimm die 312!

Diese Birnenbaumkisten neigen eh zur Vermehrung, so meine Erfahrung!


Viel Erfolg wünscht 10no1.
Eben deshalb habe ich es auch so formuliert. Aber Stammkunde ist gut, solche Uhren kaufe ich alle paar Jahre einmal :)
Trotzdem danke für die Info! ;-)

Das mit dem 7750er versteh ich jetzt auch nicht ganz aber Werktechnisch bin ich leider noch nicht sehr bewandert...leider leider.
 
10no1

10no1

Dabei seit
22.04.2008
Beiträge
1.615
Ort
BaWü
Hallo helmi,

nur nicht ins grübeln kommen, auch ein kastriertes 7750 hat seinen Reiz...



Viele Grüße 10no1
 
O

oldnicos

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
1.364
Moin,

also die klassische Pan mit den Werken von damals wirst wohl nicht so leicht finden.
Wenn es Dich nicht wirklich stört, dann nimm die 312 oder 320 und damit Deine Seele ruhig schlafen kann holst Du Dir dann die MarinaMilitare im Stil der 111 und wenn die 111 mal puttig geht, naja was solls war ja nicht die Welt im Vergleich zu der 312/320.
Und wenn Du die 111-Kopie mal liegen lässt oder Dir abhanden gemacht wird dann tut das nicht so weh wie die große Pan.

Denke das sollte reichen, so und nu geh in die Küche mach Dir noch nen Kaffe und leg Dich für ne Stunde hin.

Viele Grüße
Nico
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
sorry,

7750 (ohne die kompletten anzeigen) ist in etlichen anderen p's drin.

die 312 hat tatsächlich etwas "eigenes", genannt P 9000 - aber auf was es basiert, weiß ich nicht.
mir fielen nur die ähnlichen positionen auf: permanente sekunde auf 9 uhr und datum auf 3 uhr und beides ziemlich nah an der mittelachse...

"nehmen" würd' ich sie trotzdem - solange man noch keine lupe über'm datum benötigt ;)
.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.410
Ort
Bärlin
@ 10no1

Gibt's da auch ne schnuckelige Rückseite oder nur nen Stahlboden?
 
Thema:

Panerai 312 vs. 111

Panerai 312 vs. 111 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Panerai 312

    [Erledigt] Panerai 312: Hallo zusammen! Es soll was Neues her, somit biete ich meine Panerai 312 (Automatik) an. Die Uhr wurde im Jahre 2011 neu gekauft und im Jahre...
  • [Erledigt] Panerai PAM 312 Panerai Luminor Marina 1950 3 Days - Fullset

    [Erledigt] Panerai PAM 312 Panerai Luminor Marina 1950 3 Days - Fullset: Hallo Forumsmitglieder, aufgrund einer neuen Anschaffung möchte ich meine Panerai Luminor Marina 1950 3 Days PAM 312 im Fullset zum Verkauf...
  • [Verkauf] Panerai 312

    [Verkauf] Panerai 312: For sale classic Panerai, watch used but in very good condition, full set, bought in AD, beige leather strap on watch isnt for sale Price 4900€...
  • [Erledigt] Panerai PAM 312 im Fullset

    [Erledigt] Panerai PAM 312 im Fullset: Hallo Uhrenfreunde, zur Finanzierung eines neuen Projekts muss mich leider eine wunderschöne PAM verlassen. Ich biete euch hier daher schweren...
  • [Erledigt] Panerai 312 Pam312 im Full set von 2011

    [Erledigt] Panerai 312 Pam312 im Full set von 2011: Hallo, Ich verkaufe meine Pam312 im Full set. Die Uhr kommt mit allen Papieren, Boxen, dem ungetragenen rubber Band und dem Krokodil Leder. Die...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Panerai 312

      [Erledigt] Panerai 312: Hallo zusammen! Es soll was Neues her, somit biete ich meine Panerai 312 (Automatik) an. Die Uhr wurde im Jahre 2011 neu gekauft und im Jahre...
    • [Erledigt] Panerai PAM 312 Panerai Luminor Marina 1950 3 Days - Fullset

      [Erledigt] Panerai PAM 312 Panerai Luminor Marina 1950 3 Days - Fullset: Hallo Forumsmitglieder, aufgrund einer neuen Anschaffung möchte ich meine Panerai Luminor Marina 1950 3 Days PAM 312 im Fullset zum Verkauf...
    • [Verkauf] Panerai 312

      [Verkauf] Panerai 312: For sale classic Panerai, watch used but in very good condition, full set, bought in AD, beige leather strap on watch isnt for sale Price 4900€...
    • [Erledigt] Panerai PAM 312 im Fullset

      [Erledigt] Panerai PAM 312 im Fullset: Hallo Uhrenfreunde, zur Finanzierung eines neuen Projekts muss mich leider eine wunderschöne PAM verlassen. Ich biete euch hier daher schweren...
    • [Erledigt] Panerai 312 Pam312 im Full set von 2011

      [Erledigt] Panerai 312 Pam312 im Full set von 2011: Hallo, Ich verkaufe meine Pam312 im Full set. Die Uhr kommt mit allen Papieren, Boxen, dem ungetragenen rubber Band und dem Krokodil Leder. Die...
    Oben