OWIM ("Auriol") Z311970F - Luxus vom Großkonzessionär Lidl

Diskutiere OWIM ("Auriol") Z311970F - Luxus vom Großkonzessionär Lidl im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Werte Freunde der gepflegten Zeitmessung und der Haute Hologerie! Gestern musste es eine neue Investition sein, und als ich meine Lebensmittel...
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Werte Freunde der gepflegten Zeitmessung und der Haute Hologerie!

Gestern musste es eine neue Investition sein, und als ich meine Lebensmittel für den täglichen Bedarf so eingekauft habe, da lag sie im Wühltisch und aus rein rationalen Gedanken (komm ich später noch dazu) nahm ich sie gleich mit!

Die Firma OWIM ist jedoch keine Uhrenfabrik, sondern lediglich in der Transportlogistikbranche tätig. Sie hat ihren Hauptsitz im schönen Neckarsulm im Süden Deutschlands und wurde im Jahre 2005 gegründet und kann somit bereits eine Erfahrung von > zehn Jahren vorweisen. Wer die Uhr also wirklich baut weiß ich leider nicht. Ich glaube, wir müssen uns hier mit "der Auriol" zufriedengeben....


Nun gut, um was handelt es sich hier:

Antrieb: Klassischer Stimmgabelquarz mit Batterie (377)
Werk: Seiko Kaliber AL55A (0 jewels, Pre-ADJUSTED, so ein Miniwerk Ding...aber für ein Miniwerk ganz nett) Infors zum Werk: www.gleaveandco.com/fileuploader/download/download/?d=0&file=custom/upload/File-1373456978.pdf
Batterielebensdauer: 2 Jahre
Ganggenauigkeits-Spezifikation: +- 20sec/Monat
Material: Edelstahl, hochglanzpoliert - Sprengdeckel gebürstet
Band: Leder, schwarz, "Kroko"-Stil
Maße: ziemlich groß (genaue Maße reich ich nach)
Wasserdichtheit: 3 bar
Anstoß: 21mm

Nun gut, ich möchte euch gerne verraten, warum es gerade diese Uhr geworden ist:

Es gibt dafür zwei Gründe. Der erste Grund ist, dass ich für eine meiner Uhren ein Lederband benötige. Dann sah ich bei genanntem Konzession er diese Uhr mit einem anständigen Lederband zu einem Preis, den ich normalerweise das Lederband alleine nicht bekomme. Für mich Grund genug, zuzuschlagen!

Manch einer könnte sagen: Nun gut; Aber um das Geld bekommst du im Internet auch irgendwo ein Lederband aus China, etc. Und hier kommt der zweite Grund zu tragen: Das tolle an einem Wühltisch ist die große Auswahl innerhalb desselben Modells! Und so habe ich eine nach der anderen angesehen und verglichen und am Ende jene genommen, bei der die Zeiger haargenau auf ihre Indices zeigen! Über solche Uhren freue ich mich immer besonders :).

Die Uhr ist dermaßen groß, dass ich sie tatsächlich auch als Taschenuhr verwenden kann und somit gleich zwei nützliche Utensilien (eine Uhr und ein Band aus echtem Leder) zu einem Preis bekommen habe, zu dem man normalerweise weder das eine noch das andere bekommt.

Besonderheiten:
- Edelstahl,
- Made in Germany
- Seiko Werk
- Echtlederband :).
- Der Sekundenzeiger zeigt haargenau dorthin, wo es erdacht ist.
- Zifferblatt in 3D
- Die Indizes sind aufgeklebt und nicht bloß aufgemalt.

Wenn das mal nicht ein Preis/Leistungs - Knüller ist, weiß ich auch nicht!
Die Uhr ist übrigens nicht in Deutschland zu bekommen so weit ich weiß. Ich selbst habe sie in Dänemark erstanden.

Minuspunkte:
Die Uhr tickt extrem laut! Lauter kenne ich nur von Wanduhren und so manchen Swatch Plastikbombern.
Das Exemplar, welches ich mir aus dem Grabbeltisch herausgesucht hatte, hatte leider schon eine leere Batterie. Die musste ich also erst einmal austauschen.
Der Sekundenzeiger zeigt zwar genau dorthin, wo er soll, allerdings ist es ziemlich schwer, beim Stellen die Krone hineinzudrücken und dabei den Minutenzeiger nicht unabsichtlich zu verschieben. Deswegen muss man 20 Minuten lang herumpfriemeln, bis man einmal das korrekte Verhältnis zwischen Sekunden- und Minutenzeiger zusammenbringt. Ich hoffe, dass auch dieses Uhrwerk seine Gang-Ungenauigkeit im positiven Bereich hat, sprich vorgeht, sodass ich beim Stellen in Zukunft auch hier die patentierte erpelstolz-Magnetmethode anwenden kann :).


So! Danke fürs Lesen und die Aufmerksamkeit. Jetzt ist Zeit für Fotos!

SAM_2520.jpg
SAM_2516.jpg
SAM_2527.jpg
SAM_2522.jpg
Anhang anzeigen 1381288
Anhang anzeigen 1381310
SAM_2546.jpg
SAM_2547.jpg
SAM_2548.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.482
Herzlichen Glückwunsch. Gefällt mir sehr gut. :super: Ich habe ja ebenfalls so einige Auriols in meiner Sammlung, und die von Dir gezeigte wäre schon mal aufgrund der interessanten Gehäuseforum eine nette Ergänzung.
 
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Danke Klaus!

Interessant, dass du auch Auriols hast!
 
Phillip_Geist

Phillip_Geist

Dabei seit
26.09.2015
Beiträge
639
Hallo

Nette kleine Uhr
Auf jeden Fall wurde das Werk mit reichlich Umluftkühlung ausgestattet :D
 
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Große Klasse!
Den Chronographen finde ich bis heute ganz super!
Leider habe ich ihn damals hier in Dänemark nicht bekommen. Den hätte ich aber auf jeden Fall auch genommen!


@Phillip: So ist es, man muss sich also trotz des relativ hohen Batterie Verbrauches von 0,5 Batterien pro Jahr (entspricht 1,5 µAmpere, also 2,325 µW) keine Sorgen machen, dass das Werk zu heiß wird :D.
Ganz nebenbei hat man dann noch ordentlich Stauraum für allerlei Gegenstände, auch noch gerne immer bei sich und am Handgelenk tragen möchte (allerdings zu Lasten der Kühlung...man muss sich also entscheiden!).
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.219
Naja. Meine wäre das jetzt nicht, aber wenn Dir die Uhr gefällt, dann ist alles paletti :super:

Zeigt die Zeit an und lässt sich am Arm befestigen - somit die Mindestattribute einer Armbanduhr erfüllt ;-)

Sicherlich etwas abseits der normalen, runden Uhrenform und somit auch nicht uninteressant.

Da ist aber auch wirklich Platz im Überfluss im Maschinenraum 8-) - Da wundert es einen nicht, daß das eigentlich leise Ticken des

tapfer werkelnden Quarzwerkes sich über die Resonanz so verstärkt :-D

Möge sie Dir lange Zeit treue Dienste verrichten :super:



p.s. Immerhin gibt´s beim Liddl als Konzi auch Sekt (zahlungspflichtig) aber immerhin :D
 
Zuletzt bearbeitet:
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Ja Frank, ich stimme dir zu!
Als Uhr zum Tragen finde ich sie auch irgendwie zu unwürdig. Trotz Edelstahl und Fensterglas macht sie immer noch einen nicht außergewöhnlich hochwertigen Eindruck - leider. Ich kann jetzt aus Erfahrung sagen, dass man tatsächlich lieber auf etwas ordentliches spart und dann damit richtig Freude hat!

Für manche Zwecke scheint diese allerdings ideal:
Man klebt sie auf das Fahrrad, man klebt sie in das Auto (sofern man eine alte Karre ohne Zeitanzeige hat).

In beiden Anwendungsfällen macht sie sich auch ganz elegant.


Und: Sie geht genauer als meine (20x so) teure Seiko!
 
Zuletzt bearbeitet:
DBtechnik

DBtechnik

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
86
Ort
Wetter a.d. Ruhr
Schöne Uhr. Jetzt wäre ich fast zum nächsten Lidl durchgestartet, habe aber in letzter Sekunde noch gelesen, dass e sie nicht in Deutschland gibt. Schade.
Ich habe hier auch drei Auriol liegen, die brav ihren Dienst verrichten. Da konnte ich bisher nicht meckern.

Gruß Detlef
 
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Schöne Uhr. Jetzt wäre ich fast zum nächsten Lidl durchgestartet, habe aber in letzter Sekunde noch gelesen, dass e sie nicht in Deutschland gibt. Schade.
Ich habe hier auch drei Auriol liegen, die brav ihren Dienst verrichten. Da konnte ich bisher nicht meckern.

Gruß Detlef
Danke! Ja, stimmt. Finde ich auch schade. Dafür habt ihr aber den coolen Chronographen!

Habe nun übrigens bisher noch keine Abweichung von der Atomuhr feststellen können - das mit dem "adjusted" hat sich scheinbar echt ausgezahlt :D.
 
Komet

Komet

Dabei seit
08.01.2013
Beiträge
306
Ort
Tief im Süden
Das Werk sieht aber arg verloren aus im Gehäuse. Viel Freude mit der Budget freundlichen Uhr.
 
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Jap. Ich hasse eigentlich solche "Mini" Werke :/.
 
D

droppi

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
673
Ort
Hessen
Glückwunsch zur Uhr!
Evtl. ist es ja auch die Pablo Escobar Edition. Jeder Schmuggler hat mal klein angefangen:D
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.488
Ort
A Schwoab
Schöne lustige Vorstellung :D Das die Batterie aber direkt nach Kauf leer ist / schon leer war, darf aber eigentlich nicht sein. Der gewöhnliche 10€-Uhrenkäufer wäre da sicher nicht einfach mit "mache ich halt ne neue rein" drüber weg gegangen sondern hätte (zu Recht) reklamiert
 
erpelstolz

erpelstolz

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
829
Du hast total recht! Das wäre auf jeden Fall eine Reklamation wert gewesen. Ich dachte halt ....die haben sicher keine Batterien diesen Typs lagernd (als Supermarkt halt) und dann geben sie mir entweder ne andre (mit ungenauem Zeiger) oder das Geld zurück - aber ich will ja die Uhr :D. Also hab ichs einfach in Kauf genommen.....
 
Thema:

OWIM ("Auriol") Z311970F - Luxus vom Großkonzessionär Lidl

OWIM ("Auriol") Z311970F - Luxus vom Großkonzessionär Lidl - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Auriol Dual Time Power Reserve Automatik

    [Erledigt] Auriol Dual Time Power Reserve Automatik: Hallo! Ihr könnt hier eine ungewöhnliche Uhr erwerben. Habe sie per Zufall wieder in meiner Kiste entdeckt. Sie hat zwei Zeitzonen, die man per...
  • Auriol Uhrenboxen

    Auriol Uhrenboxen: Lidl bietet in seinem Sortiment Uhrenboxen 6x von Auriol an. Preis 12,99 E.
  • [Verkauf] Dresswatch Auriol Quartz

    [Verkauf] Dresswatch Auriol Quartz: Verkaufe diese neue Auriol Dresswatch vom bekannten Discount Konzi. Zustand neu, mit Box und Papieren. Durchmesser: 44mm ohne Krone Anstoß...
  • [Reserviert] Auriol Bauhaus Quartz

    [Reserviert] Auriol Bauhaus Quartz: Eigentlich für die Herzdame gedacht, aber der ist diese Bauhaus Hommage zu groß. Deshalb darf diese Auriol Quartz mit silbernen ZB auch...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Auriol Dual Time Power Reserve Automatik

    [Erledigt] Auriol Dual Time Power Reserve Automatik: Hallo! Ihr könnt hier eine ungewöhnliche Uhr erwerben. Habe sie per Zufall wieder in meiner Kiste entdeckt. Sie hat zwei Zeitzonen, die man per...
  • Auriol Uhrenboxen

    Auriol Uhrenboxen: Lidl bietet in seinem Sortiment Uhrenboxen 6x von Auriol an. Preis 12,99 E.
  • [Verkauf] Dresswatch Auriol Quartz

    [Verkauf] Dresswatch Auriol Quartz: Verkaufe diese neue Auriol Dresswatch vom bekannten Discount Konzi. Zustand neu, mit Box und Papieren. Durchmesser: 44mm ohne Krone Anstoß...
  • [Reserviert] Auriol Bauhaus Quartz

    [Reserviert] Auriol Bauhaus Quartz: Eigentlich für die Herzdame gedacht, aber der ist diese Bauhaus Hommage zu groß. Deshalb darf diese Auriol Quartz mit silbernen ZB auch...
  • Oben