Oris Divers Date

Diskutiere Oris Divers Date im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Meine neue Ich habe jetzt länger nach einer Uhr für jeden Tag gesucht die auch in einem gewissen preislichen Rahmen sein sollte. Es sollte ein...
nowa

nowa

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
2.718
Ort
Ruhrpott
Meine neue

Ich habe jetzt länger nach einer Uhr für jeden Tag gesucht die auch in einem gewissen preislichen Rahmen sein sollte.

Es sollte ein Diver (bin kein Taucher aber ich mag das Design und trage eine Uhr 24 Stunden am Tag also auch beim duschen oder baden) sein, den man zur Jeans und zum Anzug tragen kann.

Eigentlich wollte ich eine Uhr kaufen die ich selber an jemanden verkauft habe (wer kennt das nicht, verkauft und bereut), leider ist es nicht dazu gekommen.

Also war ich in den letzten Tagen mal wieder bei meinem Konzi des Vertrauens (Juwelier Roberto in Essen) und sah dort die Oris Divers Date.
Bei einem leckeren Kaffee die Uhr begutachtet und als sehr schön empfunden.
Ich konnte mich noch nicht zu 100% entscheiden und bin dann wieder gegangen.

Einige Tage später rief ich beim Konzi an, fragte erneut nach der Oris und bekam als Antwort "die ist leider verkauft" :-(

Am Montag also erneut hingefahren um mir die Marcello Tridente (bevor hier jemand schreit, ich finde den Namen völlig OK) anzuschauen, eine sehr schöne Uhr aber doch nicht so eigenständig wie die Oris.
Also erneut über die Oris gesprochen, in der Schweiz angerufen und nach der Verfügbarkeit gefragt, mein Konzi machte mir ein tolles Angebot und ......... bestellt

Am Donnerstag klingelte mein Telefon, "die Oris ist angekommen"
Ab ins Auto, rein ins Geschäft ....... eine sehr schöne und eigenständige Uhr wie ich finde, also umgelegt, verliebt und gekauft.

Eigentlich mag ich keine Hochglanzpolierten Elemente an einem Armband aber bei der Oris passt das ausgezeichnet.

Die Oris trägt sich mit ihrem toll geformten Gehäuse, 44mm und 181 Gramm sehr gut am Arm.
Die Verarbeitung ist hervorragend, das Band Massiv und verschraubt, die Schliesse mit einer Tauchverlängerung und Feinjustierung.

Hier noch die Technischen Daten von der Oris:

Grösse: 44,00 mm
Gehäuseboden: Edelstahl, verschraubt, Mineralglas-Sichtboden
Bedienung: Edelstahl-Sicherheitsschraubkrone
Wasserdichtigkeit: 30 bar (300 m, 984 ft)
Hornabstand: 24 mm

Kaliber: Oris 733, Basis SW 200
Abmessungen: Ø 25.60 mm, 11 1/2’’’
Funktionen: Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus der Mitte, Fensterdatum, augenblicklicher Datumswechsel, Datums-Korrektor, Feinregulierung und Sekunden-Stopp
Aufzug: Automatischer Aufzug, beidseitig aufziehender roter Rotor
Gangreserve: 38 Std.
Frequenz: 28.800 A/h, 4 Hz
Lagersteine: 26


Und jetzt noch die Bilder (inkl. Nightshot für Fossie :D )
Leider fehlt wie immer bei mir das richtige Licht für die Bilder :???:

























 
Captain Flam

Captain Flam

Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
11.155
Ort
Nähe Konzi-Paradies
Steht Dir wirklich gut. :klatsch:

Nette Story! :super:


Finde aber, Oris könnte auch mal was für den schlanken Arm rausbringen...
 
S

Stahlratte

Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
136
Ort
Berlin
Jep,

schöne Diver - hatte ich auch schon am Arm...;-)

Ich kann Deine Freude verstehen und bin auch schon etwas hibbelig: warte nämlich auf meine bestellte Oris Small Second (47mm, Stahlversion).:klatsch:

Seltsamerweise empfand ich Dein 44er-Modelle als etwa zu klein für meinen Arm, obwohl ich auch nur einen Armumfang von 18,5cm habe. Ich trage zwar sonst auch 44mm-Uhren, aber die Oris verjüngt ich ja auf 40mm unhd wirkt dadurch viel kleiner...

Aber bei Dir paßt die 44er perfekt!:super:

Polierte Armbandglieder mag ich auch nicht so, aber stimme Dir zu: bei der Oris paßt es irgendwie - und wirkt nicht aufdringlich. Aber ich hatte auch schon überlegt, ob ich das Armband beim Konzi kompletz Mattieren lasse...
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.502
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Norbert!

Meine Gratulation möchte ich hier schon aussprechen - auch wenn die Uhr vielleicht schon das eine oder andere Mal kommentiert wurde.
Aber spürbare Freude - in diesem Fall ja durchaus berechtigte und so nachvollziehbare - möchte ich gerne teilen!

Übrigens: Gut, daß Du so hartnäckig geblieben bist. ;-)

Viel Spaß beim Ausführen - auch wenn es nicht immer "artgerecht" ausfallen wird, dafür aber auf alle Fälle eigenständig ...

Gruß, Richard
 
Tomi

Tomi

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
1.266
Ort
Freiburg
Hallo nowa,

vielen Dank für die Vorstellung und die Bilder. Eine wirklich sehr schöne Oris hast Du Dir da ausgesucht. Würde absolut auch in mein Beuteschema passen. Viel Freude damit und allzeit gute Gangwerte wünscht.........

TOMI
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.919
Ort
49...
Tolle Uhr, Norbert!
Um die bin auch schon des öfteren herumgeschlichen, besonders gefällt mir die eigenständige Gehäuseform, das Datumsfenster und natürlich das ZB!
Eine Frage, wie ist das Band an der Uhr befestigt? Sind das Federstege?

Gruß, Christian
 
nowa

nowa

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
2.718
Ort
Ruhrpott
@Chris2611
So wie ich das sehe, sind es Federstege, also nichts schraubbares dran ;-)

Danke an alle

@Veguero
Irgendwann werde ich mir auch noch das Kautschukband holen, schaut auch sehr gut aus
 
Cookie

Cookie

Dabei seit
06.08.2009
Beiträge
3.734
Ort
Göttingen
Moin Norbert,

tolle Vorstellung einer wirklich reizvollen Uhr.

Um die schleiche ich auch schon länger rum - allerdings warte ich auf eine Gelegenheit, die 47er-Variante günstig zu bekommen. Aufgrund der Gehäuseform wirkt sie im Durchmesser am Arm etwas kleiner als sie wirklich ist. ;-)

Erstklassige Bilder! :super:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :klatsch:, vielen Dank für's Zeigen und Grüße,

Marcus
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Hallo und glückwunsch zu dieser schönen Diver.Finde das ist die schönste aus der Oris Diver Familie.Klare und schnörkellose Uhr.Wünsch dir viel Freude damit und immer gute Gangwerte.
 
Veguero

Veguero

Dabei seit
09.12.2010
Beiträge
94
Ort
Münster
...es sind übrigens keine Federstege sondern Splinte/Bolzen. Ein Bandwechsel ist da nicht gerade leicht.
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.919
Ort
49...
Heisst das, man muss sie "raushämmern"?
Kenn ich von meiner Tuti, ... nach jedem Bandwechsel bin ich 3kg leichter!:oops:
 
nowa

nowa

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
2.718
Ort
Ruhrpott
Sollte mit einem Stiftausdrücker aber kein Problem sein
 
AlexHG

AlexHG

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
86
Gefällt mir sehr gut, ist mir schon bei der Vorstellung von Veguero positiv aufgefallen, besonder ZB und Datumsposition finde ich gelungen - und natürlich das *polierte* Band - wirkt sehr massiv, gefällt mir.

Was mich allerdings etwas stören würde ist die ziemlich flache Lünette, jedenfalls bei dem massigen Gehäuse. Wie wirkt das denn im Alltag bzw. am Arm?
 
nowa

nowa

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
2.718
Ort
Ruhrpott
Werde ich jetzt aber nicht testen ;-)
Bin eh ein Freund von Metallbänder :-)
Von gestern 13:00 Uhr bis heute 13:00 Uhr +4sec im Vorlauf, getestet mit uhrzeit.org, ne andere Möglichkeit habe ich leider nicht.
 
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Hallo Norbert,

wirklich wunderschön die Oris! Ein sehr eigenständiger Diver, den ich auch mein Eigen nennen darf. Allerdings in blau: https://uhrforum.de/oris-tt-1-divers-date-stahl-blau-ref-nr-733-7533-85-55-mb-t56578
Aber auch die schwarze sieht wirklich "rattenscharf" aus ;-)
Ich würde sie jeder Zeit wieder kaufen und kann sie jedem nur ans Herz legen!
Eine wirklich tolle und solide Verarbeitung zum guten Preis.

Viel Freude mit Deiner schwarzen "High Mech"-Diver

Grüße
Martin
 
Mr. Venz

Mr. Venz

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.044
Wirklich klasse! Um nicht zu sagen: ein Klassiker! Darf ich fragen, in welche Richtung sich ein "tolles Angebot" in etwa bewegt hat?
Ich finde diese Oris sehr schön; allerdings hat es mir die Stowa Seatimer auch angetan. Ich frage wegen der Preisdifferenz der beiden Uhren, quasi als argumentative Entscheidungshilfe...
Danke!
Grüße
 
snoopy 1

snoopy 1

Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
101
Glückwunsch zur schönen Oris, toller Diver.
 
Thema:

Oris Divers Date

Oris Divers Date - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Oris Aquis Date Grün 43,5 mm Hulk 12/2018 Fullset Top OVP Automatic Diver

    [Verkauf] Oris Aquis Date Grün 43,5 mm Hulk 12/2018 Fullset Top OVP Automatic Diver: Hier möchte ich gerne meinen Oris Aquis Date Diver in 43,5 mm, Ref.: 01 733 7730 4157 zum Verkauf anbieten. Es handelt sich um das neue Modell in...
  • [Erledigt] Oris Divers Date daily rocker

    [Erledigt] Oris Divers Date daily rocker: Ich bin ein privater Verkäufer und dies ist ein Privatverkauf! Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier meine Oris Divers Date im guten Zustand mit...
  • Dynamic Diver Duo – Tudor Heritage Black Bay Fifty Eight (Ref. 79030N-0002) & Oris Aquis Date (Ref 01 733 7730 4135-07 8 24 05PEB)

    Dynamic Diver Duo – Tudor Heritage Black Bay Fifty Eight (Ref. 79030N-0002) & Oris Aquis Date (Ref 01 733 7730 4135-07 8 24 05PEB): Liebe Uhrenfreunde, ich stelle hier meinen jüngsten Doppel-Erwerb vor – wohl wissend, daß beide Diver natürlich hier schon zuvor von anderen...
  • [Erledigt] Oris Divers Sixty Five Date 733 7707 4354 LB.

    [Erledigt] Oris Divers Sixty Five Date 733 7707 4354 LB.: Ich bin Privatperson und verkaufe die Uhr ohne Garantie oder Gewährleistung. Es handelt sich hier um eine neue und ungetragene Oris Divers Sixty...
  • [Suche] Bandglied Edelstahl für Oris Divers Date

    [Suche] Bandglied Edelstahl für Oris Divers Date: Offenbar hab ich die entnommenen Bandglieder so gut weggepackt, dass ich sie nun nicht mehr finde. Wer hat noch eins in gutem Zustand? 44mm-Uhr...
  • Ähnliche Themen

    Oben