... Originale vs. "Wannabees"

Diskutiere ... Originale vs. "Wannabees" im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allerseits, in einem benachbarten Thread gab es kürzlich ein kleine Diskussion zum Thema "Original" versus Nachbauen, sprich "Wannabees"...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

azzur.watch

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
128
Hallo allerseits,

in einem benachbarten Thread gab es kürzlich ein kleine Diskussion zum Thema "Original" versus Nachbauen, sprich "Wannabees".
Da es dazu viele verschiedene Standpunkte und Ansichten gibt können wir dies hier gerne besprechen und diskutieren.

Hier soll es nicht um die 50€ China Uhren gehen, sondern um höherwertige Hommage (Davosa, Steinhart....).

viel Spaß, bleibt fair und lasst andere Meinungen gelten!
 
nogood

nogood

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
1.802
Ort
Rheingau
Er hat es tatsächlich getan... :lol:

Edit: habs mal geliked :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
2.934
Puh so viel Auswahl.... da weiss ich gar ned was ich sagen soll.
Aber trotzdem danke die Zeit und Energie, die du in diesen Post gesteckt hast.
We love your content.
 
hasentier

hasentier

Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
144
Ich mag die nachgemachten Uhren alle nicht.
 
urga

urga

Dabei seit
07.05.2014
Beiträge
236
Ort
Burgenland, Österreich
Zu meiner Jugendzeit gab es noch Musikkassetten. Und da konnte man Kassetten kaufen, mit den "Hits von Abba" oder den "Hits von Boney M."
Diese Kassetten waren unglaublich günstig! Kaum hatte man sie gekauft, merkte man, dass das alles Coverversionen von den eigentlichen Bands waren.
Ich bin natürlich heute nicht mehr wahnsinnig stolz drauf, damals solche Sachen gehört zu haben. Aber jeder fängt mal mit "Alle meine Entchen" an.
Jedenfalls: die Enttäuschung, hier nicht die echten Songs präsentiert zu bekommen war maßlos. Jede kleine Abweichung war furchtbar! Man wollte das Original und nichts anderes!
Man hat sie auch niemanden vorgespielt. Sie wurden im hintersten Winkel verstaut. Und schlussendlich hat man nochmal in die Tasche gegriffen und die Originalkassetten gekauft.
 
DonSteffen

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
3.064
Ort
Sauerland
Dieser Thread ist nichts anderes als Zündeln, und zwar gleich mit dem ganzen Benzinkanister. Zu dem Thema gibts hier genug zu Lesen für Monate, einfach mal die Suchfunktion verwenden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

... Originale vs. "Wannabees"

... Originale vs. "Wannabees" - Ähnliche Themen

  • [Suche] Original Metallband für einen Kemmner Chrono

    [Suche] Original Metallband für einen Kemmner Chrono: Guten Tag, ich suche ein Original Metallarmband für einen Kemmner Chrono 20mm Anschlag. Viele Grüße
  • [Erledigt] Omega Seamaster 300 165.014 aus 1964 mit original Box, Archiv-Auszug etc.

    [Erledigt] Omega Seamaster 300 165.014 aus 1964 mit original Box, Archiv-Auszug etc.: Hallo, nach langem überlegen möchte ich meine Omega Seamaster 300 zum Verkauf anbieten. Es durstet halt immer wieder nach was Neuem...:shock...
  • [Verkauf] Seiko Textil/Canvas/Split-NATO Original-Band der SNK805 18mm

    [Verkauf] Seiko Textil/Canvas/Split-NATO Original-Band der SNK805 18mm: Biete von Privat dieses Band der Seiko SNK805 (Small Military) in oliv/grün an. Ich bin mir bei der Namensgebung leider nicht 100% sicher, es ist...
  • [Verkauf] Glashütte Original Karree ewiger Kalender Ref.4201010104

    [Verkauf] Glashütte Original Karree ewiger Kalender Ref.4201010104: Zum Verkauf steht aus meiner Privatsammlung eine gepflegte und unpolierte Glashütte Original Karree ewiger Kalender und Mondphase Ref.4201010104...
  • [Suche] Borealis Estoril - 1-3 Bandglieder des Original-Stahlbands von Borealis oder ein komplettes Band

    [Suche] Borealis Estoril - 1-3 Bandglieder des Original-Stahlbands von Borealis oder ein komplettes Band: Hallo in die Runde! Ich bin auf der Suche nach o.g. Bandgliedern. Vielleicht hat jemand welche übrig? Ein Einzelnes würde für's Erste ganz knapp...
  • Ähnliche Themen

    Oben