Originale Glashütte aus der DDR

Diskutiere Originale Glashütte aus der DDR im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Top Set Erich, eigentlich bei dir fast Standart :super: Schönes Wochenende Andreas
w113_sl280

w113_sl280

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.284
Top Set ja, aber leider nicht meins...
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.539
Moin,
Mario denke mal die gab es so,auch der Deckel.Deine ist die ältere Variante. Und ich vermute das 34 mm Gehäuse ? ...
Vielen Dank, auch an Erich. Es ist ein kleines Gehäuse.
Dann kann ich mich ja beruhigt ans Aufarbeiten machen.
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.186
Ort
nördlich von Berlin
Egal wo du ein Bild einstellst, wenn es nicht gekennzeichnet ist ist ,ist die Gefahr das es anderweitig benutzt wird groß. Hast ihm angeschrieben?
Gruß
Andreas
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.122
Ort
Leipzig
Nun Andreas, hier geht es aber nicht nur um die Bilder. Ich hoffe es fällt niemand drauf rein und überweist das Geld. Das ist dann mal weg.
Habe ihm geschrieben und es gemeldet.
Kleinanzeigen haben sich gemeldet das sie im Moment zu viel zu tun haben.:???:Gruß Roland
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.186
Ort
nördlich von Berlin
Das ist für mich ein Betrugs Versuch. Da er ja den Marinechronometer den er mit Bildern anbietet nicht besitzt.
Gruß
Andreas
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.186
Ort
nördlich von Berlin
Vor einer Woche hab ich mal 3 polnische Fachverkäufer in ihrer Sprache angeschrieben
Meine Fragen waren
Warum steht auf dem Bodendeckel Goldplaque, auf einer Uhr mit Edelstahl Gehäuse?
Wann wurden die schönen Blätter in der DDR hergestellt?
Bis jetzt hab ich von Keinem ne Antwort . An meinem Polnisch kann es nicht liegen
Gruß
Andreas
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.122
Ort
Leipzig
Moin,
die Anzeige des Betrügers ist raus.Auch eine Entschuldigung von Kleinanzeigen ist gekommen.Wer von beiden jetzt die Anzeige entfernt hat weis ich nicht ? Hat auf alle Fälle ganz schön lange gedauert eh sie reagiert haben.

Kleiner Tip, wenn jemand eine etwas teuere Uhr bei Kleinanzeigen oder anderswo haben möchte,einfach ein Bild schicken lassen mit der Uhrzeit eurer Wahl.

Andreas,
schön das sich jemand Gedanken macht.:super:
Aber ich denke die wissen schon was sie da machen.Denn sie machen es ja aus nur einem Grund.:angry;

Gruß Roland und schönen Herrentag.
 
liseimei

liseimei

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
429
Ort
Am Fuße des Erzgebirges
Hallo,
ich würde bitte mal Eure Hilfe benötigen.
Ich habe in der Bucht eine GUB Kal.60.3 erstanden.
Nun brennt es mir natürlich unter den Nägeln, ob die Uhr noch Orginal ist oder ob sie von einem "Bastelwastel" zusammengestellt wurde (sofern man das überhaupt noch beurteilen kann).
Was mich halt stutzig macht ist das Q1 unter der 12 und die Punzierung bei 60.3 - das diese so langgestreckt ist.
Das die Krone getauscht wurde habe ich selber schon mal erkannt ;-).

Hier nun einige Bilder:

3071401

3071402

3071405

3071407

3071408

3071410

Ich freue mich auf Euer Urteil (in der Hoffnung,daß es nicht ganz so vernichtend ausfällt) wünsche Euch ein schönes Wochenende sage vielen Dank schon mal im voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ronny
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.186
Ort
nördlich von Berlin
Ich hab mal bei Heinrich im Buch nachgeschaut . Da ist bei Kal 60.3 auch eine mit dem Q oben . Das muss nichts sagen, aber wie ich es kenne wurde auch bei anderen Kal das GUB Logo nach unten verlagert. Das Aussehen des Q1 variert auch.Das Design hat sich im laufe der Zeit etwas geändert. Ich kann mit meinem Halbwissen eigentlich keine Bastelarbeit an deiner Uhr finden.
Schönes Wochenende
Andreas
 
oncefan

oncefan

Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.607
Ort
Quedlinburg
Deine Uhr sieht für mich authentisch aus. Bei der 60.3 war das Logo mal unten und mal oben. Kein Grund zur Sorge.
 
liseimei

liseimei

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
429
Ort
Am Fuße des Erzgebirges
Hallo @lennox und @oncefan vielen Dank für Eure positiven Nachrichten. Mit dem Q1 oben war ich wirklich etwas verunsichert da ich auch im Netz nicht sehr viele Uhren damit gefunden habe. Da bin ich dann schon etwas beruhigt. Vielen Dank nochmals und einen schönen Start ins Wochenende.
Ronny
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
3.122
Ort
Leipzig
Alles in Ordnung Ronny.:super:
Das Blatt ähnelt sehr dem Kal 28.1 und wird deshalb auch gerne ohne Werkfotos und Kaliberangabe in der Bucht angeboten.
Aber 60.3 ist auch ein top Werk in Güteausführung.
Gruß Roland
 
liseimei

liseimei

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
429
Ort
Am Fuße des Erzgebirges
Hallo @Spindel ,
das sich ein 60.3 in der Uhr befindet hatte ich schon gewußt. Aber bei einem Reimport aus der Slowakei war ich mir bei dem Blatt und der langezogenen Signatur dann doch recht unsicher.
Vielen Dank und schönes Wochenende
Ronny
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.186
Ort
nördlich von Berlin
Zu dein Reimport nur noch angemerkt. Da es in der DDR kaum Rubine gab ,wurden diese aus der SU bezogen Dafür wurden Uhren geliefert. Da zu dem Zeitpunkt die Uhrenproduktion der SU ihren Innlands Bedarf selbst decken konnte ,wollten die Valuta für ihre Rohstoffe. So ist es gekommen das die ehem CSSR die nur Priem produzierte lieber DDR Uhren gegen Steine nahm, als Russenuhren für Valuta. In der ehem CSSR findet man noch ne Menge GUB Uhren mit Czech Papieren.
Schönes Wochenende
Andreas
 
Thema:

Originale Glashütte aus der DDR

Originale Glashütte aus der DDR - Ähnliche Themen

  • Neue Uhren: Glashütte Original (Personalisiert)

    Neue Uhren: Glashütte Original (Personalisiert): Nun, an sich keine neue Uhren, aber bei GO kann man nun diverse Modelle mit Edelsteinbesatz, Gravuren und Bandkombinationen personalisieren, so...
  • [Suche] Glashütte Original, Senator Calendar

    [Suche] Glashütte Original, Senator Calendar: Hallo! Ich suche die folgende Uhr: Glashütte Original, Senator Calendar, Edelstahl, mit deutschem Zifferblatt! 100-06-13-02-04
  • [Erledigt] Glashütte Original Nubuklederband 20/18mm - neu

    [Erledigt] Glashütte Original Nubuklederband 20/18mm - neu: Zum Verkauf kommt ein ungetragenes und daher neues sehr weiches beiges Nubuklederband von Glashütte Original. Anstöße 20/18mm, Länge 75/115mm...
  • [Erledigt] Glashütte Original Alligatorband dunkelblau 20/18mm - neu

    [Erledigt] Glashütte Original Alligatorband dunkelblau 20/18mm - neu: Zum Verkauf kommt ein ungetragenes und daher neues dunkelblaues echt Alligatorband von Glashütte Original. Anstöße 20/18mm, Länge 65/105mm. Der...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhren: Glashütte Original (Personalisiert)

    Neue Uhren: Glashütte Original (Personalisiert): Nun, an sich keine neue Uhren, aber bei GO kann man nun diverse Modelle mit Edelsteinbesatz, Gravuren und Bandkombinationen personalisieren, so...
  • [Suche] Glashütte Original, Senator Calendar

    [Suche] Glashütte Original, Senator Calendar: Hallo! Ich suche die folgende Uhr: Glashütte Original, Senator Calendar, Edelstahl, mit deutschem Zifferblatt! 100-06-13-02-04
  • [Erledigt] Glashütte Original Nubuklederband 20/18mm - neu

    [Erledigt] Glashütte Original Nubuklederband 20/18mm - neu: Zum Verkauf kommt ein ungetragenes und daher neues sehr weiches beiges Nubuklederband von Glashütte Original. Anstöße 20/18mm, Länge 75/115mm...
  • [Erledigt] Glashütte Original Alligatorband dunkelblau 20/18mm - neu

    [Erledigt] Glashütte Original Alligatorband dunkelblau 20/18mm - neu: Zum Verkauf kommt ein ungetragenes und daher neues dunkelblaues echt Alligatorband von Glashütte Original. Anstöße 20/18mm, Länge 65/105mm. Der...
  • Oben