Originale Glashütte aus der DDR

Diskutiere Originale Glashütte aus der DDR im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; @ Spindel: Habe keine direkten Wünsche mehr weil ich alles habe was ich haben wollte in Sachen GUB. Sammlung wird nur noch aufgepept, bessere...
w113_sl280

w113_sl280

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
1.270
Ort
Wien
@ Spindel: Habe keine direkten Wünsche mehr weil ich alles habe was ich haben wollte in Sachen GUB.
Sammlung wird nur noch aufgepept, bessere Gehäuse und ähnliches.
Das ist ein sehr angenehmes Stadium Roland. Ich bin noch nicht ganz soweit, aber ich nähere mich an.
 
Tuma Uhrman

Tuma Uhrman

Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
21
Zur großväterlichen Uhr ...

... noch meine Meinung:
Meine Vinatge-Uhren, die in einer Spanne von +/- 30 Sekunden pro Tag laufen, sehe ich als "gut" an und investiere keine Mühe, die Gangwerte zu verbessern. Wenn du dir vor Augen führst, dass aktuelle Chronometer-Werte mit -4s bis +6s/Tag angegeben werden, darf eine vier Jahrzehnte alte Uhr gern ein paar Sekunden pro Tag Abweichung haben. Oder anders ausgedrückt läuft eine Uhr mit +20s/Tag mit einer Abweichung von 0,02%. Das ist doch ganz ordentlich. ;)
Danke für Dein Feedback. Laut dem Uhrenmuseum Glashütte liegt die Gangabweichung der Spezimatic zwischen -30 und +50 Sekunden am Tag. Mit +20 Sekunden Vorlauf täglich liegt sie also im Rahmen. Allerdings tut sie das recht konstant. Deshalb überlege ich, ob ich das noch etwas beobachte und eventuell nochmal nach- bzw. feinregulieren lasse. Grundsätzlich kann ich damit aber leben.
 
Tuma Uhrman

Tuma Uhrman

Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
21
@Tuma Uhrman ,schön das du das Familien Stück hast machen lassen. Habe auch so eine von meinem Vater. Die geht dann in die nächste Generation über. Aber interessieren würde mich :

Was für ein Plasterädchen er gewechselt hat ?
Welches Rädchen das genau war, kann ich jetzt leider nicht sagen. Der Uhrmacher meinte, dass die Uhr wohl das letzte Mal noch zu DDR-Zeiten repariert wurde. Sind Euch weitere Fälle bekannt, wo Plasterädchen verbaut wurden (weil es nichts anderes gab)? Glücklicherweise hatte er noch passende Metallrädchen vorrätig. Die Krone tauschte er aus, da diese hinüber war. Zwischendurch rief er mich auch an, ich möge ihn doch mal im Laden besuchen. Da zeigte er mir das netzartige Teil (ich dachte erst an ein Teesieb), in dem er gerade die einzelnen Bestandteile reinigte. Hätte ich mal ein Foto von machen sollen.
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.984
Ort
Leipzig
Tuma Uhrman

Tuma Uhrman

Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
21
Ja, das Netz sah so ähnlich aus wie das linke. Es hatte mehrere Taschen/Fächer, um die einzelnen Teilchen jeweils getrennt voneinander zu reinigen.

Der Uhrmacher meinte, die Uhr wird das letzte Mal noch zu DDR-Zeiten repariert worden sein. Möglicherweise hatte der (andere) Uhrmacher keine entsprechenden Ersatzrädchen aus Metall. (Mein Großvater war bei einem anderen Uhrmacher Kunde. Den gibt es zwar auch noch. Aus persönlicher Verbundenheit bin ich jedoch zum mir von früher bekannten Uhrmacher gegangen.)
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.470
Doppelt
 
Zuletzt bearbeitet:
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.470
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.084
Ort
nördlich von Berlin
Ach der GUB-Man ist wieder da. Und ich dachte ein Mann ein Wort.
Ich wünsch Dir für das 2020 viel Spaß beim Uhren Sammeln.
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
Tuma Uhrman

Tuma Uhrman

Dabei seit
25.12.2019
Beiträge
21
Schöne Uhr. Soll die Zwölf ein Segelboot andeuten?
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.984
Ort
Leipzig
Es hatte mehrere Taschen/Fächer, um die einzelnen Teilchen jeweils getrennt voneinander zu reinigen.
Ist hier auch so,man muss natürlich den Deckel öffnen.;-)

Schön,schön Jörg. Bis auf die Zeiger :face:
Ja wird Segelboot Uhr genannt,hat aber nichts mit Segeln zu tun.
Gruß Roland
 
Thema:

Originale Glashütte aus der DDR

Originale Glashütte aus der DDR - Ähnliche Themen

  • Glashütte Original Senator Chronograph - oder - Wie der Virus um sich griff…

    Glashütte Original Senator Chronograph - oder - Wie der Virus um sich griff…: Hallo an alle Uhrenliebhaber und Infizierten, vor einiger Zeit hatte ich - an dieser Stelle - meine erste Uhr vorgestellt und beschrieben, wie...
  • Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.

    Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.: Hallo zusammen. Ich bin erst vor kurzer Zeit aufs Uhrenforum gestoßen. Ich mag wie Ihr auch schöne Uhren. Ich selbst besitze eine alte Rolex...
  • Kaufberatung Glashütte Original oder IWC

    Kaufberatung Glashütte Original oder IWC: Hallo liebe Freunde, ich möchte mir seit Langem eine schöne Dresswatch kaufen. Nach unzähligen Videos, Vorstellungen und Berichten bin ich nun...
  • Glashütte Original Sport Evolution Herrenuhr Panoramadatum Ref. 1-39-42-44-04-14

    Glashütte Original Sport Evolution Herrenuhr Panoramadatum Ref. 1-39-42-44-04-14: Hallo Uhrenfreunde Eigentlich plant man so etwas im Leben aber gelegentlich kommt es halt anders. Dieser Kauf fällt in die letztere Kategorie...
  • [Erledigt] Glashütte Original Sport Evolution Panoramadatum Stahl/Stahl, Full Set

    [Erledigt] Glashütte Original Sport Evolution Panoramadatum Stahl/Stahl, Full Set: Hallo zusammen, vorweg: Ich verkaufe als Privatperson ohne gewerblichen Hintergrund. Gewährleistungs- oder Garatieansprüche gegen mich sowie eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben