Orient mit Seiko Automatikwerk und Neuem ungewöhnlichem Umbau des Glases

Diskutiere Orient mit Seiko Automatikwerk und Neuem ungewöhnlichem Umbau des Glases im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Heute in meiner Werkstatt habe ich einen ungewöhnlichen Umbau des Glases für diese Orientuhr mit Seiko Automatkwerk gestartet . Nachdem ich die...
malikka

malikka

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
2.045
Ort
Berliner Speckgürtel
Heute in meiner Werkstatt habe ich einen ungewöhnlichen Umbau des Glases für diese Orientuhr mit Seiko Automatkwerk gestartet . Nachdem ich die Uhr so gut hinbekomme und zu neuem Leben erwecken konnte , konnte ich mich mit dem defekten Glas so ganz und gar nicht abfinden . Bei solchen schwierigen Fällen warte ich immer auf meine kreative Phase :-D. .Laut Liefanten ist das Glas nicht mehr lieferbar.Also habe ich mir ein bestpassendes bestellt. leider passte das nicht über den Rand ,deshalb mußte ich von Innen etwas abdrehen . Also Drehmaschine mit Dreibackenfutter und ein Nothalter fürs Glas ???? Was paßt ???. Erst baute ich mir einen Randhalter -ging leider nicht zum festspannen. Dann habe ich eine Rolle mit Klebestreifen gefunden . Optimale Größe und keine Gefahr fürs Glas . Innen also genau 1mm eingestochen und abgedreht und außen ein klein wenig die Schräge weggenommen, sodas der Riffelring drüberpaßt. Das ganze hat 1 Stunde geauert , die sich aber gelohnt hat . Jetzt sieht die Orient wieder perfekt aus. Unser Member Heinz wird sich freuen :klatsch:
 

Anhänge

  • IMG_0014.jpg
    IMG_0014.jpg
    160,7 KB · Aufrufe: 154
  • IMG_0012.jpg
    IMG_0012.jpg
    132,7 KB · Aufrufe: 91
  • IMG_0031.jpg
    IMG_0031.jpg
    204,2 KB · Aufrufe: 99
  • IMG_0027.jpg
    IMG_0027.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 138
  • IMG_0006.jpg
    IMG_0006.jpg
    201,5 KB · Aufrufe: 141
  • IMG_0013.jpg
    IMG_0013.jpg
    223,8 KB · Aufrufe: 109
  • IMG_0004.jpg
    IMG_0004.jpg
    93,1 KB · Aufrufe: 121
Zuletzt bearbeitet:
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.176
Ort
Pratteln (Schweiz)
Gratulation. :klatsch: Das hast Du wirklich super hinbekommen mit dem Glas. Die Idee mit der Klebrolle find ich Spitze. Mir geht es genau so wenn mal ein Problem ansteht bei einer
Restauration und Reparatur. Dann wird das Projekt solange auf Eis gelegt bis mir die optimale Lösung einfällt. Ich bin mir sicher das Heinz sich freuen wird dass Du diese schöne Uhr gerettet hast. Das Band find ich auch noch intressant.

Gruess hampe...
 
Vigges666

Vigges666

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
2.243
Ort
BaWü
Klasse... einfach Klasse!
Super haste das hinbekommen, Gratuliere ;)

Heinz wird sich freuen =)

Gruß
Viktor
 
miamidolphins

miamidolphins

Dabei seit
26.12.2010
Beiträge
49
Ort
Hauptstadt
Glückwunsch zur gelungenen Arbeit Malikka, ist immer wieder eine freude so schöne alte werke wieder ins leben zur rufen........
 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
Unsere liebe Marlies, hat mal wieder voll zugeschlagen, Gratulation und weiter so.
N.S. meine Uhren laufen "leider" immer noch:super:
 
choctaw

choctaw

Dabei seit
26.12.2009
Beiträge
379
Ort
Baden Württemberg
Hi malikka,

sehr schön. Mit Liebe zum Beruf findet man immer eine Lösung :super:
Schade, das die Uhrmacher in meiner kleinen Stadt nur noch Batterien wechseln, und das mit mäßigem Erfolg.
Marlies, weiter so :klatsch:

choctaw
 
Silvester60

Silvester60

Dabei seit
26.10.2010
Beiträge
31
Ort
58093 Hagen
Hallo liebe Forummitglieder,
möchte mich auch auf diesem Wege für diese tolle Leistung Malikkas bedanken, die liebevoll eine Lösung gefunden hat, meinem defekten alten Schätzchen neues Leben einzuhauchen. Ich hätte für die Orient keinen Pfifferling mehr gegeben, doch Malikka hatte mir sofort einige Hoffnungen gemacht. Das Ergebnis könnt Ihr sehen. Ich bin begeistert. Diese Uhr wird meine Box und meinen Arm niemals verlassen.
Ich kann Malikka allen nur empfehlen.
Malikka nochmals meine ausdrückliche Empfehlung.
Liebe Grüsse
Heinz
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
Hallo malikka

Du hast allen Grund, stolz zu sein. Tolle Arbeit und ein bewundernswertes Resultat - nicht das erste Mal, bei Dir.

Ich denke, die Signatur von Mitglied miamidolphins passt sehr gut zu Deiner Arbeit: "Wo andere aufhören, fange ich (malikka) erst an!!"

Beste Grüsse
Nico (el_relojero)
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.227
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch, tolle Arbeit! Man sieht wieder, dass bei der Uhrmacherei neben fachlichem Können Liebe zum Objekt und Fantasie gefragt sind, die Du, Malikka, in reichem Masse mitbringst.:super:
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
615
Ort
Schwarzwald
Sehr schön, danke für das Mitteilen.
War das Werk im originalen von Seiko, oder wurde es später "implantiert"?

Gruß
Uhrsprung
 
malikka

malikka

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
2.045
Ort
Berliner Speckgürtel
Danke , Jungs für eure Glückwünsche. Es macht mir auch immer wieder echt Spaß, wenn ich ein Ührchen retten darf.
Das mit dem Seikowerk in der Orient hatten wir schon mal im Gespräch , Uhrsprung. Deshalb hatte ich dazumal auch auf ein sehr stark angelehntes Myotawerk in der vorgestellten Orient getippt. Aber möglich ist alles - auch ein Umbau ist hier möglich, obwohl es super gepaßt hat . Keine Differenzen an der Werkhalterung zu sehen ?


Glück ist, wenn man zusieht, wie die Zeit vergeht ,und hofft, daß sie für einen arbeitet. Finck
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhrsprung

Uhrsprung

Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
615
Ort
Schwarzwald
ehm... sorry, wann hatten wir es im Gespräch nochmals (ich bin schon mit 37 nicht mehr der jüngste, weisst du...)?
Ich habe nur ein mal sowas ähnliches im Gespräch gehabt, denke ich:
https://uhrforum.de/orient-king-diver-100-automatic-seiko-inside-t65322
Auf meinem Werk im o.g. Thread steht "Orient". Auf deinem aber steht "Seiko". Und von deiner Antwort konnte ich doch nicht verstehen,
ob das Seiko-Werk in deiner original war.

Gruß
Uhrsprung
 
Thema:

Orient mit Seiko Automatikwerk und Neuem ungewöhnlichem Umbau des Glases

Orient mit Seiko Automatikwerk und Neuem ungewöhnlichem Umbau des Glases - Ähnliche Themen

Eine Orient für Tag und Nacht ? ET0T001W: Eigentlich rechnete ich bei der Einreichung meiner Bestellung der Orient ETOT001W mit einer Uhr auf dem Qualitätslevel einer Ingersoll Patterson...
Oben