ORIENT Flagschiff SATURATION Professional Diver

Diskutiere ORIENT Flagschiff SATURATION Professional Diver im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, Heute möchte ich euch meinen Neuerwerb vorstellen, zu dem ich dank Mithilfe einiger UF Kollegen gekommen bin. Da ich frei...
L

lieberknecht

Gast
Hallo Uhrenfreunde,
Heute möchte ich euch meinen Neuerwerb vorstellen, zu dem ich dank Mithilfe einiger UF Kollegen gekommen bin.

Da ich frei habe und es gerade das Budget erlaubte surfte ich auf der Suche nach einem eigenständigen Diver durchs Netzt.
Positiv sind mir dabei die Victorinox Dive Master 500 und die Orient Saturation Diver in Erinnerung geblieben.
Es vergingen einige Tage und das Verlangen nach was neuem wurde stärker, da beschloss ich die Kauberatung hier im UF das erste mal zu testen, weil ich noch recht unsicher war welche Uhr es werden soll.
Ich war offen für Vorschläge der UF Kollegen, denn nicht jeder kennt alles was der Markt so bietet.
Die Beratung war sicher nicht ganz einfach denn ich habe sehr viel ausgeschlossen was so Standard mäßig vorgeschlagen wird, im Bereich bis 1K. Am wichtigsten war mir das Design und das man die Uhr nicht an jeder Ecke trifft.

Die Uhr sollte folgende Kriterien erfüllen:

Was soll die Uhr haben ?

-Eigenständiges Design.
- 3 Zeiger Automatik mit Sec Stop und Handaufzug.
-Größe 40-45mm , Lug to Lug maximal 54mm, höhe maximal 17mm
-Gutes Lumen. (C3 oder,Bgw9)
-Datum muss nicht unbedigt sein (aber wenn dann nicht auf 4 oder 4,5 Uhr Position)
-Gutes Stahlband mit massiven Endlinks, 20-22mm Anstoßbreite
-Lünette unbedingt mit 120 Klicks.
-Gute Entspiegelung.
-Wadi reichen 10 ATM (man muss mit ihr schwimmen können).
- Zifferblattfarbe schwarz, grau, anthrazit oder weis, Creme.

Was soll die Uhr nicht haben!

-Zu kurze Zeiger (vor allem der Min Zeiger)
-Bunte Spielereien.
-Vintage Style.
-Kissen Form.
-Datumslupe auf dem Glas.
-Zu breites Stahlband.


In meiner Diver Sammlung befinden sich nun 5 Uhren. (es waren mal 26)
-Tourby Lawless 42 - B-J3X
-Omega PO Big size 8500
-ROLEX Submariner 114060
-Kemmner Oktopus 2000 (Serie1)
-ORIENT SATURATION Professional


Link zum Kaufberatungsfaden: https://uhrforum.de/eigenstaendiger-diver-bis-1000-a-t273970

Letztendlich hat sich die ORIENT Saturation Professional durchgesetzt.
Am letzten Donnerstag dann die Uhr bestellt, heute ist sie angekommen.:-)
Was mich zum Kauf bewegt hat waren ganz klar, das schöne Gehäuse, Lünette und das Lumen der Uhr.

58e28471d08de0d8ed1378a14b4afbfd.png

Nun zu meinen leider nicht sehr guten Bildern die ich als nicht Profi mal schnell mit dem IPhone geschossen habe.

IMG_9402.jpgIMG_9403.jpgIMG_9400.jpgIMG_9404.jpgIMG_9407.jpgIMG_9374.jpgIMG_9380.jpgIMG_9379.jpgIMG_9375.jpg2240_854_3c360793c7e0432b93e0875e83e27df1_zpsfe74d9e3.jpgIMG_9377.jpgIMG_9383.jpgIMG_9411.jpgIMG_9410.jpgIMG_9422.jpgIMG_9423.jpg

Mein erster Eindruck zur Uhr:
Ein riesen Klepper genau wie ich es mag:D.

Gehäuse: Top verarbeitet vor allem die schön gearbeiteten Flanken. (Behaupte mal unter 1K wird man nichts vergleichbares finden.)

Lünette: Wer Tresorklicken will ist hier genau richtig, sie steht exakt mittig über der 12. (Behaupte mal unter 1K wird man nichts vergleichbares finden.)

Glas/Entspiegelung: Wirklich sehr gut entspiegelt. (Behaupte mal unter 1K wird man nichts vergleichbares finden.)

Stahlband/Schließe: Optisch schön gemacht mit polierten Seiten, Bandglieder nicht zu lang dadurch legen sie sich gut um den Arm, gestiftetes Band (gut gestiftet ist besser als schlecht geschraubt). Schließe ist zur Seiko MM baugleich.

Zifferblatt/Zeiger: Alles sauber Leuchtmittel sauber aufgetragen, kein Versatz zur Rehaut. Zeiger könnten besser sein, sie entsprechen der Preisklasse. Datumsscheibe ist deutlich heller als das Zifferblatt.

Krone: Hiervon bin ich etwas enttäuscht sie lässt sich gut verschrauben und ist sehr griffig. Ich finde sie etwas zu lang geraten.

Werk: Der Handaufzug ist wie für das Werk Typisch recht Rau, toll finde ich hierzu die Gangreserve Anzeige. Verstellen der Zeiger da ist einiges an Spiel drin, sehr leichtgängig. Zu den Gangwerten kann ich leider noch gar nix sagen werde dies aber nachreichen.

Preis Leistung: Sehr gut und wohl nur sehr schwer zu toppen.

Wer noch gerne ein Video zur Uhr anschauen möchte hier, der Link dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=B4Sr8zdM7yQ

Vielen Dank an alle die mir bei der Entscheidungsfindung geholfen haben.:super:

Hier eine Kurzvorstellung eines Uf Kollegen bei der die Uhr mit der Seiko MM300 verglichen wird.
Hier sind auch die Bilder deutlich besser, die schönen Flanken der Uhr besser zu sehen.
https://uhrforum.de/extra-kurzvorst...-diver-sel02003h0-die-kleine-marinema-t152719
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.215
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Hallo Norberth!

Tolles Teil das du uns Zeigst! Habe am Boden He-Diver gelesen, sie hat aber kein Helium Ventil, oder?
Die Krone find ich ok und die Gangreserve ist ohnehin super so wie die Schnellverstellung des Bandes die habe ich mit meiner GS Diver lieben gelernt.

Das Video ist gemein, gerade als ich ziemlich stabil gegenüber dem Haben wollen Gefühl war habe ich im Video das rote ZB gesehen, verflixt aber auch:angry;.

Viel Freude mit dem Trumm!
 

Kuhfish

Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
264
Ort
Landkreis Potsdam-Mittelmark
Hallo Norberth,

hmm sieht die lecker aus. :-P

Das Design trifft auch genau meinen Geschmack! Das Nato macht ebenfalls eine gute Figur an der Uhr.

Ich wünsche dir viel Spaß mit ihr.
 

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
20.801
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Moin Norberth,

cooler Ticker, deine neue Orient. :super:

Sie hat so manche Ähnlichkeit mit meiner ehemaligen Orient Star WZ0351FD. Das Design gefällt mir sehr gut und ich wünsche Dir viel Freude mit dieser tollen Uhr.
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.393
Fettes Teil mit interessantem Bandanstoß.
Viel Spaß damit!

Carsten
 

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
5.455
Ort
X-Town
Glückwunsch zur Orient. Sie hat wirklich ein eigenständiges Design und gefällt mir sehr gut. Vor allem sieht man weiße/helle ZB bei Divern nicht ganz so oft. Ich wünsch Dir viel Freude mit Deiner neuen Uhr und danke für's Zeigen!
 
L

lieberknecht

Gast
Hallo Norberth!

Tolles Teil das du uns Zeigst! Habe am Boden He-Diver gelesen, sie hat aber kein Helium Ventil, oder?
Die Krone find ich ok und die Gangreserve ist ohnehin super so wie die Schnellverstellung des Bandes die habe ich mit meiner GS Diver lieben gelernt.

Das Video ist gemein, gerade als ich ziemlich stabil gegenüber dem Haben wollen Gefühl war habe ich im Video das rote ZB gesehen, verflixt aber auch:angry;.

Viel Freude mit dem Trumm!

Besten Dank, die Uhr hat richtig erkannt kein Heliumventil.
Die rote müsste man mal LIVE sehen. ;-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo Norberth,

hmm sieht die lecker aus. :-P

Das Design trifft auch genau meinen Geschmack! Das Nato macht ebenfalls eine gute Figur an der Uhr.

Ich wünsche dir viel Spaß mit ihr.

Daniel vielen dank, was mir auch wichtig war durch den geraden etwas verdeckten Bandanstoß kann man da fast alles dranhängen.
Durch die gebohrten Hörner geht es zudem super fix ohne großes Brimborium.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Moin Norberth,

cooler Ticker, deine neue Orient. :super:

Sie hat so manche Ähnlichkeit mit meiner ehemaligen Orient Star WZ0351FD. Das Design gefällt mir sehr gut und ich wünsche Dir viel Freude mit dieser tollen Uhr.

Thomas vielen dank. Die Orient Star WZ0351FD wird wohl sehr nah verwandt sein, doch das kann Dir Oliver der diese Uhr auch besitzt sicher besser erklären als ich.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Fettes Teil mit interessantem Bandanstoß.
Viel Spaß damit!

Carsten

Carsten vielen dank. Ja unerschöpfliche Bandmöglichkeiten sind dadurch gegeben.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Glückwunsch zur Orient. Sie hat wirklich ein eigenständiges Design und gefällt mir sehr gut. Vor allem sieht man weiße/helle ZB bei Divern nicht ganz so oft. Ich wünsch Dir viel Freude mit Deiner neuen Uhr und danke für's Zeigen!

Mr. Green vielen dank. Ja das war auch ein Kaufgrund das helle Blatt, da ich noch keinen Diver mit hellem Blatt in der Box habe.
 

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.693
Glückwunsch zur tollen Orient und danke für die tolle Vorstellung. Welchen HGU hast Du? :shock:

Gruß
 

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
13.861
Glückwunsch zum Tauchtrumm!!! Einfach ein geniales Teil finde ich, ich trag meine am liebsten am Stahlband oder Kautschuk...Nato oder Zulu gefallen mir irgendwie nicht so an dieser...hab da auch schon einiges probiert.

Viel Freude mit deiner neuen!
 
L

lieberknecht

Gast
--- Nachträglich hinzugefügt ---

Glückwunsch zur tollen Orient und danke für die tolle Vorstellung. Welchen HGU hast Du? :shock:

Gruß

tbickle vielen dank. Mein HGU ist das ist natürlich klar für diese Uhr und auch für viele meiner Uhren natürlich zu klein, aber das ist mir Wurst ich kaufe was mir gefällt und was ich für schön befinde. HGU ist 17,5-18 cm.
Es wird sicher viele geben die sagen das ist mit meinem HGU untragbar, da steh ich drüber ;-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Glückwunsch zum Tauchtrumm!!! Einfach ein geniales Teil finde ich, ich trag meine am liebsten am Stahlband oder Kautschuk...Nato oder Zulu gefallen mir irgendwie nicht so an dieser...hab da auch schon einiges probiert.

Viel Freude mit deiner neuen!

Micha vielen dank. Trage die Uhr nur aktuell erst mal am Zulu muss das Band erst kurzen lassen, danach wohl fast ausschließlich am Stahl oder Lederband.
 

Ger movt

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
992
Gratulation zur tollen Saturation. Bin selbst froßer Freund der Marke, insbesondere der diver-Modelle mit ihren massiven Stahlbändern.
Genau da ist der Punkt, finde diese tolle Orient gerade mit Stahlband noch viel stimmiger. Ist sie dir mit Nato nicht zu Kopflastig?
 
L

lieberknecht

Gast
Gratulation zur tollen Saturation. Bin selbst froßer Freund der Marke, insbesondere der diver-Modelle mit ihren massiven Stahlbändern.
Genau da ist der Punkt, finde diese tolle Orient gerade mit Stahlband noch viel stimmiger. Ist sie dir mit Nato nicht zu Kopflastig?

Ger movt vielen dank. Am Zulu überhaupt nicht kopflastig, sie trägt sich daran prima, sehr bequem. Weitere Bänder hab ich bisher noch nicht getestet.
 

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.044
Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle, Norberth.:super:

Wirklich sehr eigenständig und für diesen Preis unschlagbar.

Viel Spaß damit.
 
L

lieberknecht

Gast
Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle, Norberth.:super:

Wirklich sehr eigenständig und für diesen Preis unschlagbar.

Viel Spaß damit.

Axel vielen dank. Das ist ne Uhr wie für dich gemacht außer der Blatt Farbe :prost:. Ich bring sie Dir zum nächsten Stammtisch mit.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Wunderschöner Diver mit eigenständiger Formensprache. Meinen Glückwunsch!

Stephan vielen dank. Das Gehäuse ist TOP und es gibt in dieser Preisklasse leider keinerlei Alternativen dazu.
 

erteroel

Dabei seit
26.08.2013
Beiträge
493
Insgesamt eine sehr schöne Uhr. Das ZB ist mir zwar irgendwie zu schlicht, auch wenn ein echter Diver natürlich gut ablesbar sein sollte.....

Egal, Glückwunsch zur Uhr, sieht insgesamt toll aus und ist sicher nicht oft anzutreffen :super:

Über die tolle Verarbeitung in Relation zum Preis brauchen wir sowieso nicht reden 8-)
 
L

lieberknecht

Gast
Vielen Dank Norberth für die schöne Vorstellung. Gefällt mir sehr. Darf ich fragen wo Du sie gekauft hast? In Deutschland, Seriouswatches oder anderswo?

Juergen vielen dank. Gekauft das ist kein Geheimnis für 760€ inklu Versand aus Spanien über die Bucht.
Der Händler verkauft allerdings auch über Chrono24, nur kommen da dann noch Gebühren + Versand dazu.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Reef

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
1.579
Ort
daheim
Netter Klopper mit Lampe.

Da hast keine Ausrede mehr, von wegen im Dunkeln das Schlüsselloch nicht gefunden...:D

Viel Spaß mit ihm. :-)
 
L

lieberknecht

Gast
Insgesamt eine sehr schöne Uhr. Das ZB ist mir zwar irgendwie zu schlicht, auch wenn ein echter Diver natürlich gut ablesbar sein sollte.....

Egal, Glückwunsch zur Uhr, sieht insgesamt toll aus und ist sicher nicht oft anzutreffen :super:

Über die tolle Verarbeitung in Relation zum Preis brauchen wir sowieso nicht reden 8-)

Max vielen dank. PL wirklich überragend :super:

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Netter Klopper mit Lampe.

Da hast keine Ausrede mehr, von wegen im Dunkeln das Schlüsselloch nicht gefunden...:D

Viel Spaß mit ihm. :-)

Reef vielen dank. Ja da haste Recht hatte bisher nur 1 Uhr die das ORIENt leuchten noch getoppt hat und das war eine SEIKO Kinetic SUN GMT.
 
Thema:

ORIENT Flagschiff SATURATION Professional Diver

ORIENT Flagschiff SATURATION Professional Diver - Ähnliche Themen

Orient Triton - aber mit feinstem Tuning!: Und schon wieder stelle ich euch meine Neue vor, danach dürfte das vorerst ein Ende haben. Vorgeschichte Ich trug schon seit drei Jahren ein...
[Verkauf] ORIENT Saturation Diver 300m EL02002B in Top Zustand aus 11/2020 Fullset: Hallo Zusammen, eins vorweg... Ich bin kein gewerblicher Händler. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Orient Saturation 300m Diver: Guten Tag, verkaufe meinen Orient Diver. Die Uhr wurde von mir im Mai 2019 hier über das Forum erworben. Verkaufe sie da ich ein neues Projekt...
Doppelt so alt wie ich? Nein! - Doch! - Ohhh! Oder: Mein erster Vintage Orient King Diver 6S469621-7B PT: Ich möchte euch heute mit meiner ersten Vorstellung meinen Orient King Diver aus den 70er Jahren vorstellen. Angefangen hat alles mit einer...
Kaufberatung Gibt es bei Fliegeruhren ähnliche "Budget-Klassiker" wie bei Divern?: Moin! Ich trage üblicherweise nur schwarze Diver und habe mir da (zumindest nach meinem Empfinden) die drei Modelle angeschafft, die so gemeinhin...
Oben