Orient Deep EM65: Welches Lünetten-Inlay?

Diskutiere Orient Deep EM65: Welches Lünetten-Inlay? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde, das Inlay meiner schwarzen Deep EM65 hat es hinter sich (siehe Foto). Allerdings ist es mir bisher nicht gelungen, passenden...

Der-Leitende

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2015
Beiträge
102
Ort
Oberhausen
Hallo Freunde,

das Inlay meiner schwarzen Deep EM65 hat es hinter sich (siehe Foto). Allerdings ist es mir bisher nicht gelungen, passenden Ersatz zu finden.

Kann mir jemand einen Shop oder zumindest einen Suchbegriff nennen? Oder ein insofern baugleiches Modell, von dem das Inlay passt? Die alte Deep hat ja nun schon ein paar Monde auf dem Buckel und die Modding-Szene ist nicht (mehr?) so ausgeprägt.

Es muss kein Orient Originalteil sein. Auch die Optik muss letztlich nicht genau dem Original entsprechen. Nur schwarz muss sie sein.

Grüße,
Carsten

Edit: Ja, ich weiß, das Glas ist auch etwas mitgenommen. ;-)
Wird poliert, wenn die Lünette runter ist.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    250,9 KB · Aufrufe: 10

Der-Leitende

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2015
Beiträge
102
Ort
Oberhausen
Niemand? ;-)

Ich würde ja eins für ne Mako oder Ray oder wie die Bezeichnungen der Orients so weltweit lauten, bestellen, aber ich weiß nicht, wie meine Chancen da stehen.

Gruß,
Carsten
 

Der-Leitende

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2015
Beiträge
102
Ort
Oberhausen
Ja, danke bis dahin.

Bei Schöne Uhren gibt es leider nur noch das Inlay in dunkelblau.
Aber dieses eBay-Angebot habe ich auch schon gefunden. Und genau die selbe Frage treibt mich halt um. ;-)
Denn für die Mako II gibt es ja einiges.
 

Der-Leitende

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2015
Beiträge
102
Ort
Oberhausen
Ich hab jetzt einfach mal auf Risiko gespielt und dieses Inlay bestellt.
Meine Hoffnung ist, dass man sich seitens Orient nicht die Mühe gemacht hat, die Abmessungen der Lünette zwischen Generation 1 und 2 zu ändern. Und falls doch, biete ich demnächst hier ein neuwertiges schwarzes Lünetteninlay an :-) Muss aber erst aus Kalifornien ankommen....
 

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
1.055
Ort
Diaspora
Und was kostet so eine Bockwurst?!

Das Neue gefällt mir sogra besser. :super:

Wobei, das alte hätte es doch noch 10 Jahre getan...
 

Der-Leitende

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2015
Beiträge
102
Ort
Oberhausen
Klar. Das alte mit den Macken hat eigentlich auch besser zu den Kratzern im Glas gepasst. :-)
Aber das Design des originalen Inlays mit den wenigen Strichen und kleinen Ziffern hat mir eh nicht so gut gefallen. Daher hab ich gewechselt.

Der Spaß hat jetzt allerdings auch 30€ gekostet. Dabei war die Hälfte davon schon der Versand aus Los Angeles :-/
 
Thema:

Orient Deep EM65: Welches Lünetten-Inlay?

Orient Deep EM65: Welches Lünetten-Inlay? - Ähnliche Themen

Der große Gangreserve-Test (Citizen Promaster, Seiko SKX, Orient Deep): So Freunde, die Frage nach dem „Wirkungsgrad“ des Automatikaufzugs einer Uhr, ist ja ein Klassiker unter den Fragen zu Automatikuhren. Wie lange...
Wieder nur eine Ersatzuhr: Bulova Moonwatch II, Modell 96B251, UHF Quartz: Ich habe mich in dem einen oder diesem Beitrag (https://uhrforum.de/der-hommage-langzeittest-2010-2014-alpha-multifunction-sp-mst-ty-601s-t173490)...
ORIENT Deep Automatik CEM65001B - So fing alles an: ORIENT Deep Automatik professional Diver CEM65001B Hallo liebe Uhrenfreunde, heute möchte ich euch meine schwarze Orient Deep Vorstellen. Es...
Oben