Onlineuhrenkauf in der Schweiz.....Versandfragen, Kosten etc.

Diskutiere Onlineuhrenkauf in der Schweiz.....Versandfragen, Kosten etc. im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Gemeinde, einen Bekannten von mir wurde von Privat eine neue Uhr aus der Schweiz mit Original ausgefüllten Papieren Kaufvertrag etc...
brumml

brumml

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2010
Beiträge
276
Ort
LKR Roth
Liebe Gemeinde,

einen Bekannten von mir wurde von Privat eine neue Uhr aus der Schweiz mit Original ausgefüllten Papieren Kaufvertrag etc. angeboten.
Der Verkäufer bot an die Uhr via DDP (delivered duty paid) zu versenden, als mein Spezl zu dem Geschäft einwilligte stellte sich heraus, das DDP für Privatpersonen nicht möglich ist.
Der Verkäufer bot nun an die Uhr aus Frankreich versichert zu versenden.
Was das bedeutet ist meinen Spezl und mir vollkommen klar.
Die Frage dies sich uns nun stellt, angenommen das Paket wird aus FRA mit einer "Absenderadresse aus CH" versandt, ist für die möglichen weiteren Zollaktivitäten der "Aufgabeort" (in dem Fall FRA) des Pakets, oder die Absenderadresse die auf dem Paket steht von Bedeutung?

Wer hat diesbezüglich Erfahrungen?

Danke für eine Antwort

Gruß Brumml
 
Thema:

Onlineuhrenkauf in der Schweiz.....Versandfragen, Kosten etc.

Oben