Omega Speemaster Moonwatch - 10 Jahre gewartet und nun endlich getan!

Diskutiere Omega Speemaster Moonwatch - 10 Jahre gewartet und nun endlich getan! im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forianer! Sehr erfreut, stelle ich widermal eine Uhr vor Obwohl es die Uhr aufgrund Ihrer Bekanntheit und vorallem Beliebtheit nicht...
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
970
Ort
Bayern
Liebe Forianer!

Sehr erfreut, stelle ich widermal eine Uhr vor
Obwohl es die Uhr aufgrund Ihrer Bekanntheit und vorallem Beliebtheit nicht wirklich benötigt
Für mich war und ist es "DER" Klassiker von Omega, später mehr dazu

Wir schreiben das Jahr 2009, der Beginn meiner Volljährigkeit und zugleich der Ausbruch des Uhrenvirus
Es machte mir großen Spaß die Marken zu erkunden, neues zu sehen und mein Wissen zu erweitern. Es zu erkennen das eine Uhr nicht nur aus einem hübschen Gehäuse besteht sondern vorallem das Innere zählt. Marken, Marken und Marken. Günstig bis abartig Teuer. Die Geschichte und Historie der Firmen zu studieren. Wirklich alles war spannend für mich!

Es kam der Tag an dem ich mit meiner ersten Luxusuhr in Berührung gekommen bin - Eine Omega Moonwatch!
Natürlich war es sofort um mich geschehen, ich wusste eines Tages werde ich sie haben

Die Jahr vergingen, meine Interessen verschiebten sich zunehmend zu der Marke mit dem geflügelten "B"
Image, das Werbeauftreten und die Uhren begannen mich in ihren Bann zu ziehen
Doch eine Uhr hatte es mir besonders angetan - Der Navitimer!

Ich kam in Bredouille, einen Navitimer oder meine erste Liebe, die Moonwatch?!
Für beide reicht die Kohle "nie und nimmer"
Die Daten und vorallem die Technik wurde verglichen. Schnell stellte sich herraus, dass die Moonwatch dem Navitimer nicht wirklich viel entgegenzusetzen hat!
Es wurde mein geliebter Old Navitimer 2

Time goes by... Ich erkannt das auch sogenannte Microbrands ihren Reiz hatten. Seiko und Co war ebenfalls sehr spannend. Ich entdeckte das ich durch tauschen und "flippern" viele verschiedene Uhren haben und ausprobieren kann
Alle Uhren waren aber im niedrigen (dreistelligen) Preissegment

Der Wunsch nach einer teuren Uhr und vorallem einen weiteren Klassiker zu besitzen holte mich immer wieder ein...
Wie es aber in jungen Jahren so ist, kann man das Geld besser für andere Dinge benötigen. Ich kaufte mir ein Motorrad, entdeckte das Reisen usw. Die Hobbys die Geld verschlingen sind endlos

Zurück in die Gegenwart: Ich hab es endlich getan und zwar noch vor der anstehenden Preiserhöhung 2019! 8-)

20181227_101314.jpg

Ewig hat mich die Frage gequält: Plexi vs Saphier
Ganz klar in der Forenwelt dominiert Plexi
Ist eben das Original!

Ich bin der Meinung: Wer eine Moonwatch besitzt muss schon genug negative Aspekte einstecken :D

Keinen Sekundenstop, einen Plastikhebel im Werk (Ja, ich weiss - Ist sogar besser als jener aus Metall), kein Datum und die Schließe welche nur 2 Verstellmöglichkeiten bietet usw.

Daher sage ich Nein zum Plexi!
Einen Hauch von Luxus möchte ich mir dann doch gönnen :-)
Wie z.B die Uhrzeit ohne Kratzer ablesen zu können oder dem wunderschönen Werk bei der Arbeiten zusehen zu können

Technische Daten:

Gehäusedurchmesser: 42 mm
Anstoßbreite: 20mm
Höhe: 14,3mm
Wasserdichtheit: 50 Meter
Kaliber: rhodiniertes Omega 1863
Glas/Boden: Saphier
Zubehör: NATO-Armband, Velcro-Astronauten-Band, Werkzeug, Uhrmacherlupe, ein Buch über die Abenteuer der Speedmaster.

Manege frei, für meine heiß ersehnte Speedy! :ok:

20181227_120728.jpg

20181227_120822.jpg

20181227_120807.jpg

20181227_120754.jpg

20181227_120738.jpg

20181227_110456.jpg

Meine Flieger umzingelten neugierig "die Neue" aus dem All

20181227_122538.jpg

Es kam zu keinen Übergriffen - Mission Accomplished! :super:

Danke für eure Zeit!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thunderstorm

Thunderstorm

Dabei seit
14.01.2015
Beiträge
2.788
Ort
Shelter 7
Herzliche Glückwünsche zum Neuzugang, Roman :super:! Besonders die Rückansicht finde ich immer wieder toll :klatsch:!
 
Daton

Daton

Dabei seit
06.08.2017
Beiträge
596
Ort
Regensburg
Auch von mir Glückwunsch zu der tollen Uhr! Damit hast du dir wirklich einen richtig tollen Klassiker geholt! :super:

Ich geistere auch lange um die Moonwatch umher.. wie gut das mein HGU mit 16,5 wohl zu gering ist für die normale.. :face:

Danke für die schöne Vorstellung Roman!
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
19.356
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Moin Roman,

auch meinen Glückwunsch zur ausgesprochen hübschen Moonwatch. :klatsch:

Der Blick auf das Werk gefällt mir sehr gut. Meine schnöde Hesalit-Moonwatch kann mir leider keinen so tollen Einblick in ihr Inneres bieten.

Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Freude mit dieser tollen Uhr. :super:
 
Andreas_510

Andreas_510

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
180
Ort
Lindau
Glückwunsch zum Klassiker!
Gruß von der Moony mit Saphirglas ;-)
Aus meiner Sicht ist das eine gute Wahl!
 
Star Captain

Star Captain

Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
1.173
Ort
Hessen / MKK
Was beliebt, ist auch erlaubt (W. Busch). Ich habe die Plexi-Speedy, aber das Werk sehen zu können, ist schon auch was feines. Nette Fliegersammlung hast Du da beisammen. Glückwunsch auch von mir und lange währende Freude damit.

Grüße, Carsten
 
EnricoPalazzo

EnricoPalazzo

Dabei seit
12.08.2012
Beiträge
154
Ort
Germany
Yeah! Die ist toll!
Wäre auch meine Wahl. Genau die will ich auch als nächstes.
Ich könnte auch nicht auf diese wundervolle Rückenansicht verzichten...

Herzlichen Glückwunsch zum Klassiker mit Updates.

Ps: dein old Navitimer ist auch superschön.
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
970
Ort
Bayern
Herzliche Glückwünsche zum Neuzugang, Roman :super:! Besonders die Rückansicht finde ich immer wieder toll :klatsch:!
Lasky, herzlichen Dank :super:
Vor einiger Zeit haben wir darüber geschrieben... Jetzt ist es endlich vollbracht! :-)

Auch von mir Glückwunsch zu der tollen Uhr! Damit hast du dir wirklich einen richtig tollen Klassiker geholt! :super:

Ich geistere auch lange um die Moonwatch umher.. wie gut das mein HGU mit 16,5 wohl zu gering ist für die normale.. :face:

Danke für die schöne Vorstellung Roman!
Vielen Dank! :-)

16,5 könnten tatsächlich eng werden... Mein HGU beträgt 18, da passt sie hervorragend ;-)

Glückwunsch zum Klassiker :super:
Nach dem Navitimer dein 2tes Klassik-Schätzelein :klatsch:
Ein großes Dankeschön :super:
Ja, die beiden sind nun meine top Uhren :super:

Moin Roman,

auch meinen Glückwunsch zur ausgesprochen hübschen Moonwatch. :klatsch:

Der Blick auf das Werk gefällt mir sehr gut. Meine schnöde Hesalit-Moonwatch kann mir leider keinen so tollen Einblick in ihr Inneres bieten.

Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Freude mit dieser tollen Uhr. :super:
Danke für die netten Worte und Glückwünsche! :super:
Ja, das Werk ist schon ausgesprochen schön anzusehen
Ich mag diese Glasböden :-)

Herzlichen Glückwunsch zur meiner Meinung nach schönsten Uhr überhaupt!
Vielen Dank! :super:
Diese Meinung kann ich nur untermauern :-)

Glückwunsch zum Klassiker !

Carsten
Herzlichen Dank! :prost:

Glückwunsch zum Klassiker!
Gruß von der Moony mit Saphirglas ;-)
Aus meiner Sicht ist das eine gute Wahl!
Großes Dankeschön :super:
Grüße zurück an die Schwester :)


Was beliebt, ist auch erlaubt (W. Busch). Ich habe die Plexi-Speedy, aber das Werk sehen zu können, ist schon auch was feines. Nette Fliegersammlung hast Du da beisammen. Glückwunsch auch von mir und lange währende Freude damit.

Grüße, Carsten
Vielen Dank :super:
An dem Spruch ist definitiv etwas dran!
Ja, ich bin definitiv der Flieger Typ 8-)

Yeah! Die ist toll!
Wäre auch meine Wahl. Genau die will ich auch als nächstes.
Ich könnte auch nicht auf diese wundervolle Rückenansicht verzichten...

Herzlichen Glückwunsch zum Klassiker mit Updates.

Ps: dein old Navitimer ist auch superschön.
:):):)
Du verstehst mich!
Ja das Werk ist einfach wunderschön anzusehen
Speedy und Navitimer sind definitiv eine super Kombi - Herzlichen Dank! :super:
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
664
Da kann man nur herzlich gratulieren. Ein zeitloser Klassiker, der zu allen Anlässen eine gute Figur macht!
 
zwenny178

zwenny178

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
916
Ort
Göttingen am Harz ;-)
:klatsch: Gratulation zur Speedmaster und Danke für die Vorstellung!

Ich habe mir auch dieses Modell im Juni geholt, bin zwar keine 10 Jahre darum geschlichen, aber ein paar Jährchen hat sie mich schon fasziniert.
Gerade die Ansicht aufs Werk fand ich auf den Bildern immer toll.
Nun bin ich froh sie zu haben, mit der Speedmaster Moonwatch ist man immer gut „angezogen“ nicht over/nicht underdressed. :D
Ich habe nur 16,5 cm HGU und durch die Gehäuseform passt das noch, sie wirkt ja eher zierlicher und kleiner.

Ich kann Deine Begeisterung nachvollziehen und freue mich mit Dir, viel Freude weiterhin. :prost:

Viele Grüße
Sven
 
Funbiker

Funbiker

Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
2.572
Ort
LC100
Kann man ungesehen "NEU" kaufen, alles richtig gemacht. Viel Freude an der Uhr.
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
970
Ort
Bayern
@Veltins
@zwenny178
@Funbiker

Herzlichen Dank für die netten Worte :super::super::super:

Da mir sobieso eine richtige Dresswatch fehlt, wird die Speedy wohl zukünftig dafür herhalten müssen...
Braucht es nur noch passende Manschettenknöpfe... :D

@All
Es freut mich sehr, das eine 08/15 Allerweltsuhr nicht einfach durchgewunken wird :super:
 
Redline

Redline

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
49
Tolle Vorstellung für eine tolle Uhr... Herzlichen Glückwunsch, ich könnte meine jeden Tag tragen und freu mich immer wieder sie anzusehen...
Ich sehe auch eine HKED Bundeswehr :)

Viele Grüße
Felix
 
Speedmaster Tobias

Speedmaster Tobias

Dabei seit
13.10.2018
Beiträge
1.061
Ort
Ein Düsseldorfer Jong
Hallo Roman,
erstmal auch von mir ein herzlicher Glückwunsch zum Kauf der Speedy.
Aber wie kommst du darauf das du keinen Sekundenstop hast? Krone ziehen und leicht zu dir drehen und die kleine Sekunde bei 00 Sekunden stoppen. Sobald die Referenzuhr 00 Sekunden anzeigt die Krone wieder loslassen und die Speedy ist sekundengenau eingestellt. So mach ich es mit meiner Speedy seit eh und je........
 
Spezimatiko

Spezimatiko

Dabei seit
18.06.2017
Beiträge
643
Gratulation Roman in vielerlei Hinsicht

1. Die Lünette in der Form fasziniert mich immer wieder
2. Du stehst zum Saphirglas dieser Moonwatch, ja endlich mal wieder jemand :super:
3. 10 Jahre Ausdauer für ein Modell, das kann nur gut enden, alles richtig gemacht

Viel Spaß mit der neuen Uhr Roman und berichte ruhig mal wieder nach einiger Zeit
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
970
Ort
Bayern
Tolle Vorstellung für eine tolle Uhr... Herzlichen Glückwunsch, ich könnte meine jeden Tag tragen und freu mich immer wieder sie anzusehen...
Ich sehe auch eine HKED Bundeswehr :)

Viele Grüße
Felix
:super::super::super:
Herzlichen Dank

Ich denke, mir wird es ähnlich ergehen
Sie klebt ja jetzt schon nahezu am Arm :D

Ja, richtig gesehen!
Ebenso eine tolle Uhr - Natürlich in einer anderen Liga
Ich finde, sie kommt ganz gut ans Original ran und ist trotzdem kein 1:1 abklatsch


Hallo Roman,
erstmal auch von mir ein herzlicher Glückwunsch zum Kauf der Speedy.
Aber wie kommst du darauf das du keinen Sekundenstop hast? Krone ziehen und leicht zu dir drehen und die kleine Sekunde bei 00 Sekunden stoppen. Sobald die Referenzuhr 00 Sekunden anzeigt die Krone wieder loslassen und die Speedy ist sekundengenau eingestellt. So mach ich es mit meiner Speedy seit eh und je........
:super::super::super:
Vielen Dank!

Selbstverständlich hast du recht! Habe sie auch schon auf diese Art und Weise gestellt - Klappt gut

Unter Sekundenstop verstehe ich, Krone raus und die Mühle steht
Bin das einfach von meinen anderen Uhren gewöhnt

Mit Sicherheit ein Luxusproblem :-D


Gratulation Roman in vielerlei Hinsicht

1. Die Lünette in der Form fasziniert mich immer wieder
2. Du stehst zum Saphirglas dieser Moonwatch, ja endlich mal wieder jemand :super:
3. 10 Jahre Ausdauer für ein Modell, das kann nur gut enden, alles richtig gemacht

Viel Spaß mit der neuen Uhr Roman und berichte ruhig mal wieder nach einiger Zeit
:super::super::super:
Dankeschön!

1. Hundertprozentig gleich bei mir
So präsent und gleichzeitig zurückhaltend schmall - Das können die Wenigsten
2. Ja, in dieser Frage gehöre ich wohl der Minderheit an. Ich habe auch lange mit mir gerungen. Jetzt bin ich aber mehr als froh mich dafür entschieden zu haben :)

Ihr hört bestimmt von mir
Und wer mich kennt: Das ein oder andere Foto poste ich sehr gerne ;)
Seit der genialen Foren-Umstellung macht das großen Spaß :super:
 
Leberkaas

Leberkaas

Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
95
Oh nein! Es darf nicht wahr sein... ich kann die Speedy Vorstellungen nicht mehr ertragen. Ich ringe auch schon seit geraumer Zeit mit dieser Anschaffung, jedoch war ich noch nicht so mutig zuzuschlagen. Deine Erfahrung hat mich ein ganzes Stück näher gebracht. Noch ein Review oder Youtube Clip halte ich nicht mehr aus. Meine Nerven liegen blank! Ich will diese Uhr! Danke für deine Vorstellung und deinen Bericht! Wirklich eine großartige Uhr die bald auch mein Handgelenk schmücken wird.
 
Thema:

Omega Speemaster Moonwatch - 10 Jahre gewartet und nun endlich getan!

Omega Speemaster Moonwatch - 10 Jahre gewartet und nun endlich getan! - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Omega Speemaster Moonwatch gegen Datejust

    [Erledigt] Omega Speemaster Moonwatch gegen Datejust: Hallo Uhrenfreunde! Ich suche 4 oder 5 stellige Stahldatejust in gutem Zustand, Papiere sind keine Pflicht, im Tausch gegen eine Omega...
  • Omega Speemaster Moontwatch [311.30.42.30.01.005] falsch aufgezogen

    Omega Speemaster Moontwatch [311.30.42.30.01.005] falsch aufgezogen: Hallo zusammen, Anfang Mai habe ich mir die Omega Speedmaster Moonwatch mit der Referenz 311.30.42.30.01.005 gekauft (neu). Diese Woche wollte...
  • Kaufberatung Alpha Mechanical Chronograph m1957 als Vorbereitung auf Omega Speemaster?

    Kaufberatung Alpha Mechanical Chronograph m1957 als Vorbereitung auf Omega Speemaster?: Guten Abend, ich habe mal eine Frage an die Alpha- und Omega-Experten im Forum. Macht es Sinn sich einen Alpha Mechanical Chronograph zu kaufen...
  • [Erledigt] Omega Speemaster Professional Mondphase Broad Arrow Weißgoldlünette - Cal.1866

    [Erledigt] Omega Speemaster Professional Mondphase Broad Arrow Weißgoldlünette - Cal.1866: Liebe Uhrenfreunde, ich darf Euch heute meine wunderschöne Speedmaster Professional Mondphase Broad Arrow mit Weißgoldlünette aus meiner...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Omega Speemaster Moonwatch gegen Datejust

    [Erledigt] Omega Speemaster Moonwatch gegen Datejust: Hallo Uhrenfreunde! Ich suche 4 oder 5 stellige Stahldatejust in gutem Zustand, Papiere sind keine Pflicht, im Tausch gegen eine Omega...
  • Omega Speemaster Moontwatch [311.30.42.30.01.005] falsch aufgezogen

    Omega Speemaster Moontwatch [311.30.42.30.01.005] falsch aufgezogen: Hallo zusammen, Anfang Mai habe ich mir die Omega Speedmaster Moonwatch mit der Referenz 311.30.42.30.01.005 gekauft (neu). Diese Woche wollte...
  • Kaufberatung Alpha Mechanical Chronograph m1957 als Vorbereitung auf Omega Speemaster?

    Kaufberatung Alpha Mechanical Chronograph m1957 als Vorbereitung auf Omega Speemaster?: Guten Abend, ich habe mal eine Frage an die Alpha- und Omega-Experten im Forum. Macht es Sinn sich einen Alpha Mechanical Chronograph zu kaufen...
  • [Erledigt] Omega Speemaster Professional Mondphase Broad Arrow Weißgoldlünette - Cal.1866

    [Erledigt] Omega Speemaster Professional Mondphase Broad Arrow Weißgoldlünette - Cal.1866: Liebe Uhrenfreunde, ich darf Euch heute meine wunderschöne Speedmaster Professional Mondphase Broad Arrow mit Weißgoldlünette aus meiner...
  • Oben