Uhrenbestimmung Omega Speedmaster Seriennummer

Diskutiere Omega Speedmaster Seriennummer im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend, auf der Suche nach meiner Traumuhr bin ich auf eine Omega Speedmaster gestoßen. Die Verhandlungen mit dem Verkäufer laufen...
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Guten Abend,

auf der Suche nach meiner Traumuhr bin ich auf eine Omega Speedmaster gestoßen. Die Verhandlungen mit dem Verkäufer laufen gerade. Bis jetzt sagt mir die Uhr wirklich sehr zu. Ich habe auf einem Foto die Seriennummer der Uhr gesehen 55882845 kann mir jemand dazu was sagen? Aus welchen Jahr stammt Sie und ist diese Nummer überhaupt echt?

Könnte ein Moderator bitte "Sediennummer" richtig schreiben?
Freu mich über Antworten.


Gruß

Seiko5
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Seiko5,
laut Seriennummer sollte die Speedmaster aus 1995 stammen, ob die Nummer echt ist kann ich leider nicht sagen.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Wie erkennt man so was? Gibt es eine Tabelle? Vielen Dank für deine Info.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Gib mal bei google "omega serial numbers" , da gibt es verschiedene Tabellen.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Muss man auf irgendwas bei diesem Baujahr achten?
Keine Ahnung, meine ist aus 1999 und läuft absolut problemlos, denke zum Baujahr 1995 gibt es keine großen Unterschiede.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Keine Ahnung, meine ist aus 1999 und läuft absolut problemlos, denke zum Baujahr 1995 gibt es keine großen Unterschiede.
Ok dann weiß ich bescheid. Kann man Pauschal sagen was eine Omega Speedmaster von 1995 noch Wert ist? Ich würde gerne ungefähr die Hausnummer wissen. Zustand der Uhr ist wunderbar, original Box und Papiere sind leider nicht mehr vorhanden.
 
ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Such doch mal vergleichbare Angebote im Netz.
Ich persönlich würde mal für eine Professional 1500 ansetzen. Wenn keine Revision gemacht wurde, dann eher weniger, da die dann nach 15 Jahren wohl mehr als fällig ist. Ist aber wirklich nur eine Hausnummer, ich habe die Preise in letzter Zeit nicht genau verfolgt.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Revision wurde dieses Jahr gemacht. Anbei ein Foto der Speedmaster. Kann mir jemand bitte dazu was sagen?
 

Anhänge

ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Schau dir doch direkt die Vorstellung von Marco an. Da bekommst du weitere Informationen.
Da es die Reduced ist, ist mein Preis hinfällig. Davon kenne ich die Preise noch weniger. Wie gesagt, vergleiche im Netz. Wenn es die von Marco ist, dann mische ich mich auch nicht bei eurer Preisfindung ein.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Danke für den Tipp. Was ist genau eine "Reduced"?! Ich kann leider damit nichts anfangen. Die von Marco ist es definitiv nicht. Das Bild habe ich von Freund Google ;)
 
ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Gut, zum Einen sollte man auch hier nach Möglichkeit die Quelle der Bilder angeben. In diesem Fall hast du von Marco das Bild geklaut. Naja, ich nehme an, dass er dir das nachsieht.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Modelle der Speedmaster, die sich sehr ähnlich sehen. Offensichtlich hast du nicht so viel Ahnung davon - unterstelle ich mal, da du die Reduced nicht kennst.
Daher sei dir zunächst einmal sicher, dass du wirklich das richtige Foto rausgesucht hast. Das Bild ist wie gesagt von Marcos "Reduced". Die heißt so, weil sie deutlich kleiner ist, als die meisten Speedmaster sind. Der "Klassiker" ist aber die "Moonwatch", also die Speedmaster Professional. Die ist größer und ist auch keine Automatik. Ohne weitere Angaben gehe ich zumindest erst mal davon aus, dass es sich um diese Variante handelt.

Ich würde an deiner Stelle erst mal klären über welche Variante du da gerade verhandelst. Dann können wir dir auch weitere Infos über genau diese Variante geben. Ich persönlich weiß leider nicht genau, welche Varianten Mitte der 90er aktuell waren. Ich glaube aber, dass die Reduced dazu gehört. Diese Variante hat tendenziell einen geringeren Verkaufspreis, da die kleine Größe heute eher unmodern ist.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.758
Das ist die Reduced, auf Deinem Bild, nicht die Moonwatch. Im revisionierten Zustand würde ich dafür nicht über 1,2k hinlegen. Hatte diese Uhr letztes Jahr selber. Sehr schön, aber auch sehr klein und weitaus einfacher verarbeitet als die Moonwatsch. Hatte sie für 950 in der Bucht gekauft und dann für 250 ne Revi beim Uhrmacher meines Vertrauens machen lassen.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Es handelt sich um die Reduced Variante. Wenn ich das nun richtig verstanden haben ist sie einfach nur kleiner?! Automatikwerk bevorzuge ich eh, das würde also passen. Wenn Marco nicht möchte das hier ein Bild der Uhr ist werde ich es sofern ich es kann wieder löschen. Zurück zur Uhr. Mir persönlich würde die kleinere Variante besser stehen. Die Frage die ich mir stelle ist nun der Preis, was würdet ihr dafür bezahlen?
 
ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Zur Qualität kann ich dir nichts sagen, ich habe eine Reduced noch nie in der Hand gehabt. Preislich, wie ich schon sagte, niedriger als die Professional. Ich würde mich der Preiseinschätzung von actionjackson aber durchaus anschließen.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Hmmm ok dann weiß ich ja schon mal bescheid. Vielen Dank für deine Info. Ist hier jemand unter uns der eine Reduced hat und mir somit seine Erfahrungen mit ihr schildern kann?
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.758
Wie gesagt: die Reduced ist schön aber eben auch sehr klein! Ich habe ein 17,5cm Handgelenk mag eher kleinere Uhren aber mir war sie zu klein. Der Bandanstoß beträgt 18mm, das Band selbst ist ein Leichtgewicht. Die Schließe sehr simpel. Aus eigener Erfahrung rate ich Dir, diese Uhr zuerst anzulegen und dann erst zu entscheiden. Ich persönlich würde für ein gut erhaltenes Modell inkl. Box und Papieren nicht mehr als 1100€ ausgeben. Revi hin oder her. Ein Auto wird meist auch nicht teurer, weil es in der Inspektion war.
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Ok. Dann werde ich mir das noch mal gründlichen überlegen. Danke.
 
ma1208

ma1208

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.464
Ort
Pfalz
Ein Auto ist aber durchaus weniger Wert, wenn die Inspektion überfällig und der Tüv fällig ist. Bei einer revisionierten Uhr kann man davon ausgehen, dass man eine zeitlang keinen Ärger hat. Und i.d.R. auch ein Jahr Gewährleitung auf die Revi.
Aber die Uhr vorher anprobieren sollte Pflicht sein!
 
Seiko5

Seiko5

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
262
Anprobieren ist ein bisschen schwierig wenn die Uhr ca. 600 Km weit weg ist ;(
 
Thema:

Omega Speedmaster Seriennummer

Omega Speedmaster Seriennummer - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Tokyo 2020 Limited Edition

    [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Tokyo 2020 Limited Edition: Hallo zusammen, zum Verkauf steht meine neue und ungetragene mit allen Stickern versehene Omega Speedmaster Tokyo 2020 Limited Edition mit dem...
  • [Suche] Omega Speedmaster Lünette

    [Suche] Omega Speedmaster Lünette: Mooin, suche eine alte Speedmaster Lünette Dot over 90 oder alternativ eine gefadete jüngere freue mich über eure Angebote
  • Seriennummer Omega Speedmaster Reduced

    Seriennummer Omega Speedmaster Reduced: Guten Morgen, habe mal eine frage bezüglich der Seriennummer der Omega speedmaster Reduced 90 er Jahre. Ist es nicht so, dass an der...
  • Kaufberatung Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein?

    Kaufberatung Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein?: Hallo zusammen, Ich brauche dringend eure Hilfe! :-( Mir wurde eine Omega Speedmaster Moonwatch Angeboten. Schon länger suche ich eine mit...
  • Uhrenbestimmung Omega Speedmaster : Frage zu Seriennummer/Jahresbestimmung 592xxxxx

    Uhrenbestimmung Omega Speedmaster : Frage zu Seriennummer/Jahresbestimmung 592xxxxx: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich interessiere mich für eine Speedmaster Aut. Red. (Ref. 35105. Cal. 3220) die angeblich im Jahr 2007 neu gekauft...
  • Ähnliche Themen

    Oben