Kaufberatung Omega Speedmaster Professional Platin / Alternativen

Diskutiere Omega Speedmaster Professional Platin / Alternativen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen! Ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr und meine erste Wahl ist auf obige gefallen :) Was gibt es in dem Segment für...
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
Guten Morgen! Ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr und meine erste Wahl ist auf obige gefallen :) Was gibt es in dem Segment für Alternativen von anderen Herstellern? Am liebsten auch mit Stahl- oder Platinband. Freue mich sehr über Antworten.

Grüße
 
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
sieht auch umwerfend aus, ich glaube die platin ist die zum 40. jubiläum.

edit: und ist mit 6.2 auch ein bisschen günstiger ;)
edit2: obwohl beim direkten vergleich die 40er doch besser gefällt - jetzt auf den ersten blick - weil irgendwie aufgeräumter
 
Zuletzt bearbeitet:
Pete LV

Pete LV

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.080
Entscheiden musst du !
Die Omega - SPEEDMASTER PROFESSIONAL APOLLO -SOYUS ?35th Anniversary ist limitiert und jede Uhr ist ein UNIKAT wegen dem ZB !






der BODEN ist Klasse !








Und wenn du riesen Kisten magst ist es noch besser !


 
Pete LV

Pete LV

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.080
Mich stört das Meterial vom Gehäuse , das macht die Uhr teuer aber nicht besser !

WERK ist das selbe wie in einer Stahluhr :-) , aber wenn du Platin magst schlag zu :super:
 
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
und für den preis bekommt man halt 10 von den stahluhren...
ich finde nur den abgesetzten boden von dem einen kleinen zeiger im kontrast auch sehr schön. aber das hätte ich ja zb ein bisschen anders auch hier bei der "from the moon to the mars":

OMEGA Watches: Speedmaster Professional - Steel on steel - 3577.50.00

edit: nochmal zum platin - aber das metall hat doch an sich andere eigenschaften als stahl...?
@shine on: und nochmal vielen vielen dank für deine absolut tolle beratung =)
 
Zuletzt bearbeitet:
Pete LV

Pete LV

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.080
Also , die monn the mars hatte ich auch , die ist nicht limitiert die ist nur nummeriert !
gebaut ab 2003 !

Mir zu bunt das ZB und bei näherer Betrachtug hat das Zb "Schwächen " !














Monn the mars hat Plexy-Glas !
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
gut zu wissen mit dem plexiglas... danke!

mir ist es aber im grunde relativ egal, ob limitiert / nummeriert et cetera. aber das plexiglas stört auf jeden fall.
 
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.815
Ort
BW
Die mit dem Meteroitenblatt ist schon wirklich heiß.

Welche Vorteile soll Platin denn haben?
 
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
@5 minutes alone: das ist die große preisfrage...
aber haben wir nicht alle irgendwann mal im chemieunterricht gelernt, dass platin als übergangsmetall absolut korrisionsbeständig, haltbar & anlaufbeständig ist? ;)
wahrscheinlich ist der unterschied bis auf den preis zum stahl nur marginal.
 
Omania

Omania

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
501
Ort
Burgdorf
Ich finde die Speedmaster "from moon to mars" absolut genial gemacht und die hat wenigstens nicht jeder! Schwächen des ZB vermag ich dort nicht zu erkennen, ganz im Gegenteil, das ZB ist sehr schön und liebevoll gemacht. Mit dem ZB der APOLLO -SOYUS 35th Anniversary hingegen würde ich nicht klarkommen, viel zu unruhig.

Grüße! Stefan
 
atSmeil

atSmeil

Dabei seit
31.10.2009
Beiträge
1.041
Ort
Nähe Koblenz
@5 minutes alone: das ist die große preisfrage...
aber haben wir nicht alle irgendwann mal im chemieunterricht gelernt, dass platin als übergangsmetall absolut korrisionsbeständig, haltbar & anlaufbeständig ist? ;)
wahrscheinlich ist der unterschied bis auf den preis zum stahl nur marginal.
Wenn du bereit bist 62k Euro für die nur 69 mal hergestellte Platin Version der 40th Anniversary auszugeben, go for it! ;)
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

hier eine kleine Auswahl an Omega-Sondermodellen (die jedoch teils nur aus Sammlungen erhältlich sind)...

Broad Arrow 1957





Speedmaster 50th Anniversary 1957-2007




Omega Speedmaster Professional "Moonwatch"
Kaliber 1861




APOLLO 11 “40TH ANNIVERSARY” LIMITED EDITION




Die skelettierte Speedmaster Professional Moon Phase in limitierter Auflage




Omega Speedmaster Professional Moon Watch Apollo 15 in limitierter Auflage

 
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.815
Ort
BW
Die BoardArrow Rosegold ist ja göttlich :shock: :klatsch:
 
V

vintageolli

Dabei seit
30.12.2008
Beiträge
97
Hmmm, Platin, Rosegold, Sondermodelle. Ganz ehrlich: Kickt mich persönlich alles nicht an. Ich bin Fan der klassischen Plexi-Stahl-Variante. Aber, kauft euch, was euch gefällt. :-)
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
warum ist denn bei der apollo 11 die basis des kleinen sekundeszählers nicht gelbgold wie auf der herstellerseite?
Weil es aus Silber ist....

OMEGA feiert im Jahr 2009 mit der Lancierung der Speedmaster Professional Moon Watch Apollo 11 „40th Anniversary“ Limited Edition den 40. Jahrestag der ersten Mondlandung. Die Edelstahlversion ist auf 7.969 Exemplare weltweit limitiert, die Version in Platin auf nur 69 Stück. Im Inneren tickt das OMEGA-Kaliber 1861, das bereits in der ersten Speedmaster Professional Moon Watch für die genaue Zeitanzeige sorgte.

Im Stil der ursprünglichen Moonwatch präsentieren sich viele Designelemente dieses Specials: das schwarze Zifferblatt, die kleine Sekunde in Form eines Medaillons in 925 Sterling Silber - eine Nachbildung des Mission Patch von Apollo 11 - das bruchsichere Hesalitglas, die Inschriften „OMEGA Speedmaster PROFESSIONAL“ und „02:56 GMT“ – der exakte der Zeitpunkt, an dem Neil Armstrong seinen "ersten kleinen Schritt" auf dem Mond machte, um nur einige Merkmale zu nennen. Das elegante Edelstahlband mit dem patentierten OMEGA Schrauben-und-Stift-System hält die Uhr sicher am Handgelenk.

Auf dem Gehäuseboden ist der „Eagle“-Mission Patch von Apollo 11 aufgeprägt. Er trägt die Worte „THE FIRST WATCH WORN ON THE MOON“, die fortlaufende Nummer (0000/7969) der limitierten Edition und das Datum „July 21, 1969“ an dem Neil Armstrong um 02:56 GMT erstmals die Mondoberfläche betrat. Die Speedmaster Professional Moon Watch Apollo 11 „40th Anniversary“ Limited Edition wird in einer eleganten schwarzen Geschenkbox ausgeliefert.
Mehr Infos bei meinen "Uhrenklassikern".
 
Y

yoshitaka

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
20
ah, ok, hab die apollo 11 auf omegawatches.com nur als platin version gefunden. silber / stahl wäre schon eher was für den alltag =) vielen dank!
 
Thema:

Omega Speedmaster Professional Platin / Alternativen

Omega Speedmaster Professional Platin / Alternativen - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Omega Speedmaster Professional 3590.50 aus 1990 Full Set

    [Reserviert] Omega Speedmaster Professional 3590.50 aus 1990 Full Set: Liebe Mitforianer, Zum Verkauf steht eine tolle originale Omega Speedmaster Professional 3590.50 (145.0022) mit komplettem Set aus 1990. Die Uhr...
  • [Suche] Omega Speedmaster Professional Ref 311.30.42.30.01.006

    [Suche] Omega Speedmaster Professional Ref 311.30.42.30.01.006: Hallo, Suche eine Speedmaster mit der Referenz 311.30.42.30.01.006 also das Saphire Sandwich. Bitte nur Zustand ungetragen oder sehr gut...
  • Omega Speedmaster Professional Moonwatch - Aufzugsverhalten

    Omega Speedmaster Professional Moonwatch - Aufzugsverhalten: Hallo liebe Uhrenfreunde, dies ist mein erster Beitrag überhaupt. Habe lange gestöbert, ob dieses Thema schon diskutiert wurde, allerdings ohne...
  • [Suche] Omega Speedmaster Professional

    [Suche] Omega Speedmaster Professional: Hallo liebe Forengemeinde wie die Betreffzeile bereits erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach einer gebrauchten Speedy! Hierbei konzentriert...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch

    [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch: Hallo zusammen, ich verkaufe meine Omega Speedmaster Professional Moonwatch Ref. Nr. 38725001 mit Hesalithglas und Saphierglasboden aus dem Jahr...
  • Ähnliche Themen

    Oben