Omega Speedmaster Professional Moonwatch Ref. 35705000

Diskutiere Omega Speedmaster Professional Moonwatch Ref. 35705000 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Leute, nun bin ich schon seit einiger Zeit im Forum, Zeit meine Schätze vorzustellen. Anfangen möchte ich mit meiner aboluten Traumuhr...
trainer

trainer

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2009
Beiträge
14
Hi Leute,

nun bin ich schon seit einiger Zeit im Forum, Zeit meine Schätze vorzustellen. Anfangen möchte ich mit meiner aboluten Traumuhr.

Dieser Uhr träumte ich seit vielen Jahren nach - und endlich in 2008 habe ich sie gekauft. Erreicht hatte mich das gute Schätzchen über den privaten Weg. Sie wurde 2006 in Italien verkauft und lag 2 Jahre bei einem Privatmann im Uhrensafe.

Als ich die Gelegenheit erhielt griff ich sofort zu, zumal ich ca. 40 % Diskont auf UVP erhielt. Seinerzeit waren noch alle Aufkleber auf der Uhr und das Band hatte noch seine ursprüngliche Länge. Damit war meine privat Uhrensammlung begründet. Ich sammel nun seit zwei Jahren und stelle in Folge meine anderen Uhren noch vor.

Zur Uhr allgemein ist, glaub ich, alles schon geschrieben. Ich mag sie gerne wegen ihrer Robustheit und trage Sie daher auch gerne beim Wassersport oder beim Skisport. Aber auch mit Anzug und Krawatte macht sie einen guten Eindruck.

Besonders gerne mag ich an der Uhr ihren hohen Wiedererkennungswert - häufig komme ich dadurch mit "Kennern" ins Gespräch.

Hier ein paar Fotos - freue mich über jedes Feedback - bei den Fotos muss ich noch üben.
 

Anhänge

S

shaddy

Gast
Gratulation zum Omega-Klassiker schlechthin:super:, ich glaube da könnte ich auch nochmal schwach werden. Ein paar Bilder mehr wären nicht schlecht.

gruß. shaddy
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.591
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo und willkommen, trainer!

Gut, daß die Moonwatch hier keine Unbekannte ist.
Demnach sind Fotos nicht wirklich so gefordert. :D

Gerade die Speedy ist ein Uhrenklassiker, wie er im Buche steht.
Wenn es eine Exitwatch gäbe, dann wäre sie eindeutig unter den heißen Favoriten.
Zumindest ergeht es mir so - wohl aus diesem Grunde ziere ich mich noch ein wenig.

Du hast Deine ja schon - noch dazu unter wohlgesonnenen Umständen. Gratuliere!

Aber bei einer Aussage schüttelt es mich ein wenig: Du trägst sie gerne beim Wassersport?
Das würde ich wohl mit meiner nicht wirklich in Erwägung ziehen - zumal die Speedy wohl ganz andere Elemente bevorzugt. ;-)

Viel Spaß on board!

Gruß aus Wien,
Richard
 
trainer

trainer

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2009
Beiträge
14
Hi RiGa,

Wassersport ist lediglich schwimmen und segeln. Tauchen tue ich damit auch nicht und die Drücker werden natürlich im nassen Zustand nicht bewegt.

Gruß Trainer
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo trainer,

willkommen bei uns Uhrenverückten.:klatsch:

Auch von mir einen Glückwunsch zu Deinem Uhrenklassiker,:super: und das mit dem
Bildern kommt garantiert mit der Zeit.;-)

Liebe Grüße aus Hamm

Helmut
 
T

TOG1966

Gast
Glückwunsch zur Speedy, tolle Uhr. Schwimmen oder eine Segeltour würde ich meiner Moonwatch niemals antun. Obwohl, habe einen Kumpel, der ist Koch und tingelt seit 20 Jahren um die Welt, in den letzten 10 Jahren fast nur Asien. Er trägt die Moonwatch jeden Tag und sie wird nicht geschont. Keine Probleme.
 
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.583
Gratuliere! Ein absoluter Klassiker ;) Ich brauch auch noch irgendwann so eine :D

Aber zum Schwimmen oder Skifahren wär sie mir allerdings zu schade, auch wenn sie das mitmacht. Aber v.a. beim Schwimmen hätt ich da doch etwas Angst um die Hübsche :)

Weiterhin viel Spaß!
 
trainer

trainer

Themenstarter
Dabei seit
20.12.2009
Beiträge
14
Was ist denn das schlimme beim Schwimmen? Wasserdicht ist sie bis 5 ATM, Stahlbnd ist dran, Drücker werden nicht betätigt?

Ja gut sie kann natürlich verloren gehen und auf 90 m abtauchen. Oder gibt es Fälle wo die Uhr am Handgelenk abgesoffen ist (Dichtung durch?)

Gruß trainer
 
Lebel

Lebel

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
2.566
Ort
NRW
Ich finde deine Einstellung zum Umgang mit der Speedy nicht schlecht. Recht hast du.
Ich kann mich allerdings dazu immer nur schwer durchringen: Meine schöne Sinn trage ich zwar auch gerne im Alltag und normale Gebrauchsspuren gehören zur Uhr. Wenn es aber derbe wird, ziere ich mich ein wenig.

Deswegen habe ich jetzt für Sport, Kinderspielplatz :-D, Wander- und Wasseraktivitäten einen Steinhart Diver (PVD) an Land gezogen. Der darf überall mit hin und muß einfach nur seinen job machen; dafür ist er ja gebaut, so als Taucheruhr.

Die Speedmaster zieht mich auch schon lange in ihren Bann. In vier Jahren habe ich einen runden Geburtstag.... kein schlechter Anlass und genug Zeit zum sparen 8-). Viel Freude weiterhin mit der Omega, auf deine anderen Uhren bin ich gespannt.

Willkommen im Forum.
 
C

clipeata

Dabei seit
29.09.2008
Beiträge
490
Ort
bei Marburg
eine tolle Uhr ich ich auch unebdingt mal live sehen möchte.
Kenne sie leider nur von Bildern her. Wie es sich gehört, Plexi, Stahlboden und HAU :super:

Zum Wassersport, ja, es sind sogar schon "Taucheruhren" am Handgelenk abgesoffen.
Nicht nur ein Dichtungsausfall kann passieren, es sind auch Situationen denkbar (z.B. bei einem harten Aufschlag aufs Wasser),
wo die vermeintlichen 5 bar Druckresistenz, die bei GLEICHMÄßIGEM Druck unter Prüfbedingungen gehalten werden, garnicht bestehen.

Da lieber was mit Schraubkrone, keinen Drückern und 200m Wadi.
 
Zuletzt bearbeitet:
newoffice02

newoffice02

Gesperrt
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
704
Ort
Berlin
:schock: Schwimmen bei 5ATM geht gar nicht sorry!! Das würde ich erst bei 10ATM aufwärst machen. Schau mal den Link an: Wasserdichtigkeit
 
miss-chief

miss-chief

Dabei seit
09.03.2009
Beiträge
985
Ort
Rheinland
Hallo trainer,

sehr korrekter Einstieg in die Uhrenwelt: mit einer Speedmaster! Hab ich auch so gemacht! :D

Viele Grüße

Jessica
 
The Times

The Times

Dabei seit
08.12.2008
Beiträge
62
Eine Speedy im Wasser? :shock:
Das würde ich der Hübschen keinesfalls zumuten, ihr Betätigungsfeld liegt m.E. eindeutig oberhalb des Meeresniveaus...
Aber dennoch meinen herzlichen Glückwunsch zu dieser klassischen Schönheit, ist sie es doch allemal wert, den Grundstock einer schönen Uhrensammlung zu bilden! :super:
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Südhessen
Hi trainer
Die Speedy Prof ist eine meiner Lieblingsticker.
Ich mag die klassische Form und vorallem den Handaufzug, ein täglicher Genuss :klatsch:.
In der letzten Zeit trage ich meine aber sehr selten, würde sie aber niemals vertickern.
Ins Wasser würde ich mit meiner aber nicht gehen.

Was ist denn das schlimme beim Schwimmen? Wasserdicht ist sie bis 5 ATM, Stahlbnd ist dran, Drücker werden nicht betätigt?
Da hast du natürlich recht, wenn alles tip top ist passiert auch nichts.
Aber einmal mit dem Drücker leicht angeeckt und schon kann die WaDi beim Teufel sein.
Und das tägliche Aufziehen belastet auch die Dichtungen, meine ich zumindest.

Wenn schon ins Wasser dann mit verschraubter Krone/Drücker, aber vieleicht bin ich da zu pingelig.

Viel Freude mit deiner Speedy :super:.

Gruss vom Lexi
 
Captain Flam

Captain Flam

Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
11.157
Ort
Nähe Konzi-Paradies
Auch wenn sie mir zu groß sein wird, steht die Speedy auch auf meinem Wunschzettel.
Sie ist so zeitlos schön, daß ich sie selbst für ein Leben in der Vitrine haben muss!

Glückwünsche... :klatsch:
 
yacanto66

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.203
Ort
Mittelfranken
Glückwunsch, sehr schönes Teil.

Ich möchte meine auch nicht missen und liebe das Plexiglas. Erstaunlich, dass es von dieser Uhr noch keine Hommagen gibt...;-)

Viel Freude mit der Uhr.
 
Ritch13

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.525
Ort
Raum Stuttgart
Eigentlich sollte jeder Uhrenliebhaber so eine Moonwatch sein Eigen nennen ;-)
Irgendwann landet sie bestimmt auch bei mir!

Glückwunsch zu diesem sehr schönen Stück und hoffentlich geht sie nicht mal "Baden" beim Schwimmen ;-)
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo trainer,
ist nicht nur Deine Traumuhr, sondern auch meine, der Klassiker schlechthin. Irgendwann erfülle ich mir diesem Traum auch noch. Wünsche Dir mit deiner noch viel Spaß und gehe mit der guten Speedy vorsichtig um !!!
 
DavidS

DavidS

Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
454
Ort
nahe Rostock
Herzlichen Glückwunsch zur tollen Speedmaster und möge sie Dir weiterhin ein zuverlässiger Begleiter sein ;-)

Für mich wäre sie ein Stück zu groß, aber da gibt es ja noch die Reduced :super:

Gruß,
David
 
Zuletzt bearbeitet:
Pete LV

Pete LV

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.404
Grüsse und willkommen !

Die Moonwatch ist KULT , in eine Sammlung passt die Omega immer !

:shock: das aufziehen der Uhr ist für mich leider kein Genuss , da gibt es bessere :???: Kronen die das erleichtern ;-)


Schön ist sie , gefallen tut sie Dir , alles andere ist egal !
 
Thema:

Omega Speedmaster Professional Moonwatch Ref. 35705000

Omega Speedmaster Professional Moonwatch Ref. 35705000 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Omega Professional Moonwatch Speedmaster im FS aus 10/2019

    [Verkauf-Tausch] Omega Professional Moonwatch Speedmaster im FS aus 10/2019: Biete hier als Privatperson meine neuwertige Omega Professional Speedmaster Moonwatch aus 10/2019 im lückenlosen Fullset mit Händlerrechnung und...
  • Erste Luxusuhr: OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional „Saphire Sandwich“ 311.30.42.30.01.006

    Erste Luxusuhr: OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional „Saphire Sandwich“ 311.30.42.30.01.006: Hallo Liebe Forengemeinde Als erstes mal Hallo und Liebe Grüsse aus dem Land der Uhrmacher;) Ich heisse Samuel und habe mir soeben einen Traum...
  • [Suche] Omega Speedmaster Moonwatch Professional

    [Suche] Omega Speedmaster Moonwatch Professional: Liebe Forumsmitglieder, suche eine Omega Speedmaster Moonwatch Professional am Stahlband, möglichst in nicht revisionsbedürftigem Zustand und mit...
  • [Verkauf] OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch 311.30.42.30.01.005 (Full Set aus 2020)

    [Verkauf] OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch 311.30.42.30.01.005 (Full Set aus 2020): Hallo, Ich verkaufe meine Omega Speedmaster Moonwatch Professional. Es handelt sich um das Hesaliteglas Modell mit Kaliber 1861 am Stahlband. Die...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf-Tausch] Omega Professional Moonwatch Speedmaster im FS aus 10/2019

    [Verkauf-Tausch] Omega Professional Moonwatch Speedmaster im FS aus 10/2019: Biete hier als Privatperson meine neuwertige Omega Professional Speedmaster Moonwatch aus 10/2019 im lückenlosen Fullset mit Händlerrechnung und...
  • Erste Luxusuhr: OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional „Saphire Sandwich“ 311.30.42.30.01.006

    Erste Luxusuhr: OMEGA Speedmaster Moonwatch Professional „Saphire Sandwich“ 311.30.42.30.01.006: Hallo Liebe Forengemeinde Als erstes mal Hallo und Liebe Grüsse aus dem Land der Uhrmacher;) Ich heisse Samuel und habe mir soeben einen Traum...
  • [Suche] Omega Speedmaster Moonwatch Professional

    [Suche] Omega Speedmaster Moonwatch Professional: Liebe Forumsmitglieder, suche eine Omega Speedmaster Moonwatch Professional am Stahlband, möglichst in nicht revisionsbedürftigem Zustand und mit...
  • [Verkauf] OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch 311.30.42.30.01.005 (Full Set aus 2020)

    [Verkauf] OMEGA Speedmaster Professional Moonwatch 311.30.42.30.01.005 (Full Set aus 2020): Hallo, Ich verkaufe meine Omega Speedmaster Moonwatch Professional. Es handelt sich um das Hesaliteglas Modell mit Kaliber 1861 am Stahlband. Die...
  • Oben