Omega Speedmaster Mark III 176.002

Diskutiere Omega Speedmaster Mark III 176.002 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrforumler, heute will ich Euch meine Omega Speedmaster Mark III vorstellen. Ich war schon die letzten Monate auf der Suche nach einer...
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Uhrforumler,
heute will ich Euch meine Omega Speedmaster Mark III vorstellen. Ich war schon die letzten Monate auf der Suche nach einer klassischen Omega. Nach langem lesen hier im Forum und der Internet-Recherche kam ich auf die Mark III. Sie hatte es mir aufgrund des einmaligen Gehäuses angetan.Es sollte sich jedoch rausstellen, daß man eine solche Uhr nicht ohne Geduld bekommt. Ich schaute bald jeden Tag in der Bucht vorbei, doch die richtige war nicht dabei, entweder waren es Wracks oder der Preis eindeutig zu ambitioniert. Dann kam der 12.12.2010, ein Sonntag, an dem in Köln die Uhrenbörse stattfand. Ich schlenderte an diversen tollen Uhren vorbei, als ich die erste Mark III sah, wurde es mir schon warm. Ich nahm das Objekt der Begierde unter die Lupe und mußte feststellen, das daß Glas sehr stark verkratzt , das Gehäuse doch ziemlich vermackt war und als ich den Verkäufer nach dem Preis fragte, wurde mir ein Preis in sehr gebrochenem Deutsch genannt, bei dem mir die Lust an diesem nicht sonderlich gutem Exemplar verging. Ich schlenderte weiter, und sah eine wirklich tolle Mark III, allerdings ohne Armband, aber der Zustand des "Klumpen" war schon außerordentlich gut. Auch hier nahm ich das gute Stück unter die Lupe und fand keine groben Mängel, also den Verkäufer nach seinem Verlangen gefragt, der mir dann einen doch recht hohen Preis nannte. Nach einer guten Stunde !!!, basarmäßigem Verhandeln wurden wir uns schließlich doch noch einig, ich schlug zu. Es mag ja richtig sein, das auf einer Börse viele "zwielichtige" Gestalten kaufen/verkaufen, aber der Verkäufer meiner Mark III übergab mir noch seine Visitenkarte, wo sich rausstellte, daß er im Würtembergischen ein Ladenlokal betreibt. Vielleicht hat dieser Deal ja doch noch etwas von Seriosität, zumal er mir noch eine Garantie von 6 Monaten gab.
Nun noch ein paar Daten zur Uhr selbt :
Automtaikkaliber 1040 ( Basis Lemania 5.100) Rotvergolded, mit Anzeige von Stunde,Minute,kleine Sekunde bei 9 Uhr. Stoppfunktion mit Zentralsekunde und zentraler Stoppminute. 24 Stunden Tag und Nachtanzeige ebenfalls bei 9 Uhr.
Ich erfreue mich über die hohe Ganggenauigkeit und Zuverlässigkeit der Uhr. Trotz Gewicht und Größe trägt sich die Uhr sehr angenehm. Abmessungen 53 x 42mm, die Höhe beträgt 16mm. Das Gehäuse ist vermutlich nur behutsam geschliffen worden, da vom Glas bis zum Rand noch ein Abstand von ca.1 mm gegeben ist.
Zwei Mängel hat die Uhr (noch!!)
1. Ich habe noch kein Originalband gefunden ( sollte jemand eins verkaufen wollen, bitte PN an mich, bin stark interessiert).
2. Bei dem Sekundenzeiger der Stoppfunktion ist die Spitze sehr ausgeblichen, bekommt aber in den nächsten Wochen ihr leuchtendes rot zurück.
Nun folgen noch Foto´s (ich hoffe es ist mir einigermaßen gelungen).......
 

Anhänge

derbulle

derbulle

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
165
Ort
Nordhessen
Super eine MarkIII ist ein echter Hingucker. In vielerlei Hinsicht. ;)
Schön mal wieder eine zu sehen.

Leider ist das Band echt nicht der Bringer.

Darf ich fragen wie es mit der Tragbarkeit/Tragegefühl aussieht? Ich plane nämlich meiner MarkII auch noch eine IIIer zur Seite zu stellen.
 
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.571
Sehr, sehr schön ;) Würde mir auch gefallen! Viel Spaß wünsch ich Dir!
 
Janus500

Janus500

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
526
Ort
Rheinhessen
Hallo,

tolle Uhr und danke fürs Zeigen ;-)

Bin gerade dabei, auch eine 176.0002 zu überholen (die mit dem silbernen Blatt)...
Bei Deinen Bildern fällt mir aber was auf:
Das Glas dürfte eigentlich nicht überstehen :shock:
Die Uhr ist so schon mit der Bauhöhe heftig, aber so ist das Beschädigen des Glases fast vorprogrammiert...
Kann es sein, dass die Uhr deshalb soviele "Fleisch" um das Glas hat, weil Jemand nach "unten" geschleift hat und dadurch wieder mehr da ist?

Ansonsten sehr schönest Stück - Glückwunsch...

Ach ja - da c.1040 basiert auf dem Lemania 1341, nicht 5100 [Besserwissermode aus].

Gruß,

Christian
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Mike,
ich weiß das Band ist wirklich nicht der Bringer :-(, suche zurzeit noch ein Original-Band. Die Tragbarkeit der Uhr ist tatsächlich nicht schlecht, sofern man das Band recht straff eingestellt hat, dann "verrutscht" die Uhr auch nicht. Bin bis jetzt noch nirgends "angeschlagen".

Hallo Stefan,
danke Dir für dein netten Post.

Hallo Christian,
da hast Du recht, das Glas steht etwas über, ich werde die Uhr sowieso die nächsten Tage zu meinem Uhrmacher geben, vielleicht kann der mir etwas dazu sagen. Das mit dem Lemania 1341 wußte ich nicht, danke für den Hinweis.
 
Zuletzt bearbeitet:
ak lg

ak lg

Dabei seit
17.11.2009
Beiträge
542
Eine sehr schöne Uhr. Der Zustand ist wirklich OK. Die Mark Serie ist schon was feines. Beim Band wünsche ich Dir viel Glück.Das jetzt gezeigte Band ist ja schon "gwöhnungsbedürftig". Ich habe diese Uhr auch schon an Leder gesehen. Das könnte die bessere Alternative sein, um die Zeit bis zum Originalband zu überbrücken. Stelle doch eine Suche im Marktplatz ein. Manchmal findet sich da was. Viel Spass mit der Uhr.

AK
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.963
Ort
Minga Oida!
Was für ein Brocken...aber ein schöner :klatsch:
Das Band geht zwar, ist aber wirklich nicht der Weisheit letzter Schluss, ev. wirklich lieber ein Leder zur Überbrückung...
Ein schönes Mesh von Omega wäre bei der schweren Uhr IMHO dem original Schlabberband vorzuziehen.
 
derbulle

derbulle

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
165
Ort
Nordhessen
Ein Lederband sieht bei diesen Uhren immer aus als würde es mit das Gewicht der Uhr kämpfen.
Mesh ist eine gute Idee (wenn man es mag).

Am stimmigsten ist aber sicher das Orginale Band. Sicher aber schwer eins zu finden, das noch nicht so ausgeleiert ist.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
@ AK Gewöhnungsbedürftig ist noch human ausgedrückt, ich weiß. Habe soeben eine Suchanfrage im Marktplatz gestellt, mal sehen was wird !!!

@ Jonny Das mit dem Mesh werde ich mir überlegen, ist wirklich eine gute Alternative
@ Mike Mit dem Lederband hast Du recht, ich hatte schon ein sehr stark gepolstertes Lederband montiert, sah verheerend aus ( da schaut das jetzige Metallband noch Sahne aus ) !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spqromanus

Gast
Glückwunsch zur Mark! - 1040er Kaliber ist einfach genial.

Du hast recht, dieses Band und auch Leder passen zu dieser Uhr einfach nicht.

Auch ein Mesh- finde ich persönlich nicht sher passend.
Falls du Interesse hast, kann ich Dir unten angebotenes Stahlband, nicht von Omega, aber aus den sehr späten 70er Jahren und in einem ausgezeichneten Zustand ohne Stretch, schenken.
Melde Dich einfach per PN.

 
ferro01

ferro01

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
1.384
Ort
Hiddenhausen
Glückwunsch, toller Chrono.

Die Omega Mark Reihe bringt tolle Uhren, besonders dies blaue ZB ist Klasse. Das Gehäuse der Mark III ist mir allerdings zu hoch. Bin grad an einer Seamaster Jedi mit blauem ZB dran, mal schauen....

Gruß ferro01
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
@ spqromanus Vielen, vielen Dank für das sehr freundliche Angebot, ich kümmere mich aber lieber um ein Original-Band, nochmals tausend Dank !!!
@ Ferro01 Danke für die Glückwünsche, eine Jedi wird sicher auch irgendwann mal den Weg zu mir finden, hat aber noch Zeit. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Jedi-Jagd.
 
S

spqromanus

Gast
@ spqromanus Vielen, vielen Dank für das sehr freundliche Angebot, ich kümmere mich aber lieber um ein Original-Band, nochmals tausend Dank !!!
@ Ferro01 Danke für die Glückwünsche, eine Jedi wird sicher auch irgendwann mal den Weg zu mir finden, hat aber noch Zeit. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Jedi-Jagd.
Gerne, wie gesagt, kannst es trotzdem zur "Überbrückung" gerne haben. Da ich es selbst geschenkt bekam und mit Geschenktem macht man kein Geschäft - sondern gibt es weiter wo man glaubt, dass man Freude machen kann. :-)
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Cooler Vintage-Omega-Chrono.
Viel Freude damit (und Erfolg bei der Suche nach dem passenden Band).
 
Brasi

Brasi

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.992
Ort
LC 100
Geile Uhr! Herzlichen Glückwunsch! Ich habe eine Mark IV, und dafür zum Glück noch Glieder für das Stahlband bekommen!

Dir wünsche ich viel Glück beim Suchen des Bandes!
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Mücke, hallo Brasi,
vielen Dank euch beiden, ich werde bestimmt fündig, auch wenn es noch etwas Zeit braucht, aber das macht diese Leidenschaft so interessant, suchen, stöbern, gucken etc.
 
Brasi

Brasi

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.992
Ort
LC 100
Hallo Mücke, hallo Brasi,
vielen Dank euch beiden, ich werde bestimmt fündig, auch wenn es noch etwas Zeit braucht, aber das macht diese Leidenschaft so interessant, suchen, stöbern, gucken etc.
Weisst du welche Referenz das passende Band für Deine schöne Speedmaster hat? Das könnte bei der Suche helfen!
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Brasi,
ja die Referenznummer lautet 1162/172, die Information habe ich im Web gefunden, danke dass Du mitdenkst !!!
 
Thema:

Omega Speedmaster Mark III 176.002

Omega Speedmaster Mark III 176.002 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Speedmaster Mark IV (4)

    [Suche] Omega Speedmaster Mark IV (4): Hallo Uhren-Freunde Ich suche eine Mark 4 mit Metallband in gutem Zustand und wenn möglich mit Revi. Freue mich auf Eure Angebote. Gruss Markus86
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5

    [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5: Moin, ich möchte noch einmal meine Speedmaster anbieten. Sie läuft tadellos und ist für das Alter in einem sehr gepflegtem Zustand. Sie hat eine...
  • [Suche] Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV

    [Suche] Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV: Hallo liebes Uhrforum, ich bin auf der Suche nach einer Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV. Die Uhr sollte in gutem Zustand sein. Box wäre...
  • [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Mark II

    [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Mark II: Hello ;), For sale fantastic Speedmaster Mark II,ref 327.10.43.50.06.001,purchased oficial AD EU 5/2018-4years warranty,excellent condition...
  • REVISION OMEGA Speedmaster + IWC MARK XII in Hamburg und Umgebung?

    REVISION OMEGA Speedmaster + IWC MARK XII in Hamburg und Umgebung?: Hallo ins Forum, ich hab hier zwei Vintage-Schätzchen mit Reinugungsbedarf: Eine OMEGA Speedmaster Professionalvon 1997 und eine IWC MARK XII...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Omega Speedmaster Mark IV (4)

      [Suche] Omega Speedmaster Mark IV (4): Hallo Uhren-Freunde Ich suche eine Mark 4 mit Metallband in gutem Zustand und wenn möglich mit Revi. Freue mich auf Eure Angebote. Gruss Markus86
    • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5

      [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5: Moin, ich möchte noch einmal meine Speedmaster anbieten. Sie läuft tadellos und ist für das Alter in einem sehr gepflegtem Zustand. Sie hat eine...
    • [Suche] Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV

      [Suche] Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV: Hallo liebes Uhrforum, ich bin auf der Suche nach einer Omega Speedmaster Mark II oder Mark IV. Die Uhr sollte in gutem Zustand sein. Box wäre...
    • [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Mark II

      [Verkauf-Tausch] Omega Speedmaster Mark II: Hello ;), For sale fantastic Speedmaster Mark II,ref 327.10.43.50.06.001,purchased oficial AD EU 5/2018-4years warranty,excellent condition...
    • REVISION OMEGA Speedmaster + IWC MARK XII in Hamburg und Umgebung?

      REVISION OMEGA Speedmaster + IWC MARK XII in Hamburg und Umgebung?: Hallo ins Forum, ich hab hier zwei Vintage-Schätzchen mit Reinugungsbedarf: Eine OMEGA Speedmaster Professionalvon 1997 und eine IWC MARK XII...
    Oben