Kaufberatung Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein?

Diskutiere Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, Ich brauche dringend eure Hilfe! :-( Mir wurde eine Omega Speedmaster Moonwatch Angeboten. Schon länger suche ich eine mit...
R

rafa2209

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
20
Hallo zusammen,

Ich brauche dringend eure Hilfe!
:-(

Mir wurde eine Omega Speedmaster Moonwatch Angeboten. Schon länger suche ich eine mit Kaliber 861.
Diese hat Kaliber 861, ohne Papiere, Sie sei über 20 Jahre alt.

Die SN lautet:
4835XXXX

Ich bin hier im Forum auf diese Liste gestossen:
Roman Hartmann’s Omega Speedmaster Serial Number Chart

Demzufolge stammt die Uhr aber aus dem Jahre 1998 (noch keine 20 Jahre alt) und hat das 1861er Kaliber.
:shock:

Fotos habe ich bekommen, darauf ist das Werk zu sehen.
Zudem kommt Sie mit Tritium Step Dial und Speedmasterband 1171/633 alte Ausführung mit geschraubten Elementen.

Kann es sein, dass es sich hier um eine aus Ersatzteilen zusammengebaute Uhr handelt?
Wieviel wäre eine solche Uhr Wert? Mir wurde Sie für rund EUR 2000 angeboten.

Gibt es sonst noch irgendwo genauere Infos zur Seriennummer?

Vorab herzlichen Dank für Eure Hilfe!

LG,
rafa
 

Anhänge

S

stylus1_de

Gast
Die Seriennummer ist aus 1985 und das Werk ist auch ein 861. Wie lautet die Innengravur im Bodendeckel, ist schlecht zu erkennen.

 
R

rafa2209

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
20
Herzlichen Dank Michele,

Die Uhr habe ich noch nicht vorliegen, kann somit also auch nichts zum Deckel sagen.
Mehr Bilder habe ich nicht.

Aber somit sind meine Bedenken erstmal weg und Sie ist mir auch EUR 2000.-- Wert,
auch ohne Box und ohne Papiere.

Gruss,
rafa
 
XF-56

XF-56

Dabei seit
05.12.2013
Beiträge
688
Ort
CH
Michele hat Recht, einige Merkmale deuten auf eine Uhr aus den 80ern hin andere wiederum nicht. Das Blatt stammt sicher aus vor 1990, das Band ( sofern es noch das mit der Uhr verkaufte ist) sicher auch. Zeiger und Lünette wurden im laufe der Zeit ersetzt. Was mich nun aber wirklich stutzig macht ist die Gravur im Gehäusedeckel, diese scheint mir schon gelasert oder zumindest unterscheidet sie sich deutlich von Gravuren aus den 80ern. Was die Seriennr. des Werkes anbelangt bin ich fast eher auf der Seite von Roman Hartmann's Liste. Wie sich bei meiner 25th. ,mit Seriennr. 4830**** welche nachweislich im Aug. 1994 verkauft wurde, ja zeigte ist bei Hartmann's Liste eine Punktlandung vorhanden. Im Gegensatz dazu wäre meine Uhr gem. Omega Liste ja schon 1985 verkauft oder zumindest produziert worden. Noch ein Punkt zur Werknr. sollte diese aber wirklich 4835**** sein dann müsste dein Werk gem. Hartmann eigentlich ein rhodiniertes Kal. 1861 sein und die wurden ab 1996 verbaut. Da sind also noch ein paar Fragen offen und deshalb würde ich von dieser Uhr dann doch eher die Finger lassen.
 
R

rafa2209

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
20
Danke fürs Feedback, die Uhr hat definitiv ein 861er Werk wie auf den Bildern zu erkennen.
Ich habe jetzt einmal direkt bei Omega nach dem Produktionsjahr nachgefragt.

Den Deckel werde ich sowieso durch einen Glasboden tauschen lassen.
Die Uhr habe ich bereits gekauft und ich freue mich auf die Moonwatch.

Ist so oder so eine tolle Uhr...

@Michele
Woher hast Du die Omega Liste? Stimmen die Daten?

Gruss,
Rafa
 
XF-56

XF-56

Dabei seit
05.12.2013
Beiträge
688
Ort
CH
Wenn sie dir gefällt und es für dich so passt, dann ist doch alles bestens...gratuliere zu deiner Moonwatch.
 
R

rafa2209

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2009
Beiträge
20
Danke

ich wollte unbedingt eine 861er und habe lang nach einer bezahlbaren gesucht.
1861er hatte ich bereits.

jetzte warte ich erstmal ab, bis die ihr da ist.
Dann bekommt sie den glasboden und ein nato band.
 
Thema:

Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein?

Omega Speedmaster Kaliber und Seriennummer stimmen nicht überein? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark IV 176.0012 Kaliber 1045

    [Erledigt] Omega Speedmaster Mark IV 176.0012 Kaliber 1045: zum Verkauf steht meine: Omega Speedmaster Mark IV (4.5????), Automatik, Kaliber 1045 (Baujahr 1974-1986), Tag - Datum (spanisch) Dies ist ein...
  • Omega Speedmaster Professional / Kaliber 3861

    Omega Speedmaster Professional / Kaliber 3861: Hallo zusammen, Ich war heute im Omega Store in Zürich und habe mich mit der netten Damen über meine Lieblingsuhr unterhalten. Sie hat mir mehr...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark II Ref. 145.014 Racing dial, Kaliber 861, 1970

    [Erledigt] Omega Speedmaster Mark II Ref. 145.014 Racing dial, Kaliber 861, 1970: Hallo Forianer, man muss sich auch trennen können, deshalb biete ich diese schöne Omega Speedmaster Professional Mark II Ref. 145.014 Racing...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster 125 Chronograph Chronometer Kaliber 1041 Datum Automatic Im Jahre 1973 aufgelegte Limitierte Serie von 2000 Stück

    [Erledigt] Omega Speedmaster 125 Chronograph Chronometer Kaliber 1041 Datum Automatic Im Jahre 1973 aufgelegte Limitierte Serie von 2000 Stück: Omega Speedmaster 125 Chronograph Chronometer Kaliber 1041 Datum Automatic Im Jahre 1973 aufgelegte Limitierte Serie von 2000 Stück Bei dieser...
  • Altersbestimmung Omega Speedmaster Professional Mark 4 Ref. Nr. 176.009 Kaliber 1040

    Altersbestimmung Omega Speedmaster Professional Mark 4 Ref. Nr. 176.009 Kaliber 1040: Hallo, wollte einen Archivauszug für meine Mark bei Omega anfordern, das System hat meine Nummer nicht angenommen. Beim Kaliber 1040 (Lemania...
  • Ähnliche Themen

    Oben