Omega Speedmaster Kal.321 Ref. 311.30.40.30.01.001

Diskutiere Omega Speedmaster Kal.321 Ref. 311.30.40.30.01.001 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Aber vielleicht gefällt Dir er hier besser: ;-) :prost:
ali alkali

ali alkali

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
279
Also was das Werk betrifft. Ich meine Kaliber 321 versus 1861 und die diversen Mythen.
Es ist ganz interessant, die Meinung von Uhrmachern dazu zu hören/lesen.
Z.B. im Nachbarforum von Archer:
Breaking News: The New Steel Speedmaster With Caliber 321 “Ed White” | Page 20 | Omega Forums

Wenn ich das lese, weiß ich echt nicht, was an Kaliber 321 so toll sein soll. (Außer eben die Historie.)
Mir persönlich ist ein knackiger Druckpunkt sehr wichtig, und das liebe ich bei meinen 1861ern. Und dass eine Säule nur bei einem Säulenrad abbrechen kann, ist auch klar.
 
ali alkali

ali alkali

Dabei seit
30.06.2015
Beiträge
279
Deshalb heißt das Kaliber ja auch 321.
3 - 2 - 1 - Krack!
Nach 4 Säulen gibt's von Omega angeblich eine Revi gratis.;-)
 
Pausini

Pausini

Dabei seit
28.05.2019
Beiträge
834
Was meint ihr, würde diese neue Speedmaster eine Expedition zum Mars überleben?
 
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.201
Ort
Westerwald
Erst wenns Richtung Schwarzes Loch geht braucht man wieder G Shock :D
Würde nicht das Magnetfeld die Elektronik killen?
Ich denke also WENN, dann würde man eventuell mit einem aktuellen Master Coax noch am Besten fahren ;-)
Also 3861

Hab im Außerirdischen-Forum gelesen, die nehmen am liebsten die Sky-Dweller ...
Eher die GMT-Master, für Tracking von Magellansche-Wolke -Zeit, Erdzeit und Intergalaktischer Standardzeit :lol:
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.343
Ort
Graz/Österreich
Wenn das Magnetfeld die G Shock killt, dann dürfte das Raumschiff drumherum auch eher abnippeln.

Du darfst bei SOLCHEN Überlegungen dann gerne Master Coax tragen. Weils wurscht ist mit welcher Uhr du draufgehst... ;-)
 
Pro One

Pro One

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
4.401
Ort
do bin i dahoam
:-)

Um die Kurve aber hier langsam wieder zu kriegen. So ne Uhr kann natürlich aber nur von Omega kommen. Das ist klar.
 
Thema:

Omega Speedmaster Kal.321 Ref. 311.30.40.30.01.001

Omega Speedmaster Kal.321 Ref. 311.30.40.30.01.001 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Speedmaster Kal. 861, Stunden- und Minutenzeiger

    [Suche] Omega Speedmaster Kal. 861, Stunden- und Minutenzeiger: Hallo zusammen. Ich suche für eine Omega Speedmaster, mit der Ref. 145.022 - 74 ST, einen Zeigersatz bestehend aus Stunden- und Minutenzeiger. Die...
  • [Erledigt] OMEGA Speedmaster Professional „Moonwatch“, Kal. 863, 18 Jewels, Fullset, Erstbesitz, Tritium, Hesalit

    [Erledigt] OMEGA Speedmaster Professional „Moonwatch“, Kal. 863, 18 Jewels, Fullset, Erstbesitz, Tritium, Hesalit: OMEGA Speedmaster Professional „Moonwatch“ Referenz 3572.50 - Kaliber 863 - gelbvergoldet- 18 Jewels - Saphirglasboden -original...
  • [Erledigt] OMEGA Speedmaster Broad Arrow Kal. 1861 Ref. 35945000, Box, Papiere, Top Zustand

    [Erledigt] OMEGA Speedmaster Broad Arrow Kal. 1861 Ref. 35945000, Box, Papiere, Top Zustand: Zum Verkauf kommt meine Speedmaster Broad Arrow aus ca. 1999-2000. Diese Variante ist meiner Meinung nach die schönere Alternative zur Moonwatch...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Mark II 1971 ST 145.014 Kal. 861 Vollrevision in 2015 bei Omega

    [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Mark II 1971 ST 145.014 Kal. 861 Vollrevision in 2015 bei Omega: Biete hier rein privat und nicht gewerblich meine Omega Speedmaster zum Verkauf an. Bitte keine Tauschangebote, danke. Ref. Nr.: ST 145.014 Band...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch Professional Kal. 1861 Ref. 3570.50.00 Fullset

    [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch Professional Kal. 1861 Ref. 3570.50.00 Fullset: Hallo liebes Uhrforum! Ich biete eine wunderschöne Omega Speedmaster Professional Moonwatch Kaliber 1861 Referenz 3570.50.00 (Hesalit) zum...
  • Ähnliche Themen

    Oben