Kaufberatung Omega Speedmaster - Day Date, Date oder Professional ?

Diskutiere Omega Speedmaster - Day Date, Date oder Professional ? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ! Möchte mir gerne in nächster Zeit eine neue Uhr kaufen - dabei bin ich nach einigem hin und her bei den Omega Speedmaster Uhren...
ELCARPO

ELCARPO

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2009
Beiträge
56
Ort
Österreich / Kärnten
Hallo !

Möchte mir gerne in nächster Zeit eine neue Uhr kaufen - dabei bin ich nach einigem hin und her bei den Omega Speedmaster Uhren gelandet.

Gefallen mir sehr gut !

Nur beim genauen Model bin ich mir noch nicht sicher. Irgendwie hätte ich gerne eine Uhr auf welcher auch das Datum ersichtlich ist.

Speedmaster Date bzw. Day Date würden das erfüllen. Aber auch die Professional gefällt mir.

Wie ich gesehen habe haben die meisten die Professional. Hat das einen bestimmten Grund ? Ist dieses Model besser verarbeitet als die Date`s ? Oder ists einfach nur Geschmacksache ?

Gibts unter euch User welche die Date oder Day Date ihr Eigen nennen ? Zufrieden damit ?

Würde mich über einige Antworten freuen. Hab mir auch schon X Themen über die Omegas durchgelesen. Über die Date`s hab ich aber eher wenig gefunden.
 
Belafonte

Belafonte

Dabei seit
12.04.2009
Beiträge
451
Ort
Mainz
Die Professional nimmt eine absolute Ausnahmestellung bei Armbanduhren (nicht nur bei Omega) ein, weil sie schon auf dem Mond getragen wurde.

Dieser Umstand zusammen mit NASA-getesteter Qualität, Robustheit und natürlich das zeitlos-schöne Design macht m. E. die Beliebtheit dieser "Moonwatch" aus.

Aber, wenn einem die Day-Date besser gefällt, sage ich: Warum eigentlich nicht? Mut zu eigenständigen Entscheidungen! Eine Omega ist immer eine gute Wahl. Ich selbst trage eine Seamaster Aqua Terra.

Gruß
Frank
 
Alchimist

Alchimist

Dabei seit
16.10.2007
Beiträge
548
Ort
Die Stadt die es nicht gibt
Hallo ich bin sowohl besitzer einer Speedy Professional als auch einer älteren Date (aber ebenfalls mit Werk auf 7750-Basis) und ich muss sagen, dass ich mit beiden Uhren hoch zufrieden bin! Die Verarbeitungsqualität ist bei Omega generell sehr gut.
Viele greifen zur Professional, weil diese Uhr von der Nasa für ihre Missionen im Weltraum ausgewählt wurde. Darüber hinaus hat sie ein sehr schlichtes Design und eine hervoragende Ablesbarkeit. Für viele ist sie deshalb der Inbegriff eines zuverlässigen und funktionalen Chronographen. Manche halten sie für weniger Alltagstauglich, wegen des Kratzempfindlichen Plexiglases und dem Handaufzugswerk.
Die Date und vor allem Day-Date Modelle sind deutlich verspielter, was auch an den zusätzlichen Funktionen liegt. ich würde sie aber als alltagstauglicher betrachten, nicht nur wegen des Datums, sondern auch weil sie ein kratzfestes Saphirglas hat und man sie nicht jeden Tag aufziehen muss.
Beim Design musst du entscheiden, welche dir besser gefällt. Auf jeden Fall würde ich mir die Uhren ansehen, bevor du sie kaufst.

Es gibt auch noch eine alternative die Speedmaster Broad Arrow hat auch ein Datum, außerdem gibt es einen neue Speedmaster Automatik, die wie die Professional aussieht, aber etwas größer ist und auch ein Datum hat. Diese sind aber nochmal deutlich teurer.
 
rethmeier713

rethmeier713

Dabei seit
25.02.2008
Beiträge
822
Ort
Bocholt, NRW
Genau wie mein vorposter würde auch ich Dir zu einer eigenen Entscheidung raten, den Omega bleibt Omega, Moonwatch hin oder her, die Verarbeitung ist bei allen Uhren klasse!

Du möchtest ein Datum? Warum nicht? Die Dates stehen der Professional im nichts nach!
 
annloui

annloui

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
110
Ort
Bergisches Land
Nabend,

besitze selber auch eine Speedy Day Date aus 2004. Kann auch allen nur Beipflichten, Qualität bleibt Qualität und Omega eben Omega. Ob Date, Day Date oder Moon Prof. ist wurscht, alle sind TOP!
Was mich an der heutiegen Date´s und Day Date´s massiv stört (gerade bei der blauen die ich besitze) ist der abgrundtiv hässliche Lünette!!!
Vieles wurde meiner Meinung nach verbessert.
Z. B. Größe, meine ist nur knapp 38 mm ohne Krone, heute 40 mm:klatsch:. Faltschließe wie bei der Seamaster:klatsch:.
Kein Coax Werk, habe ich von vielen Freunden aus meinem Umfeld leider wirklich viel Schlechtes drüber gehlört!
So, jetzt ab zum Konzi und uhr in Live anfülen und dann entscheiden ob ich die ca. 10 % mehr beim Konzi lassen will, oder bei einem guten Grauhändler kauf.

Mfg
Sascha
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.948
Ort
Minga Oida!
Ich selber besitze eine Professional mit Glasboden und 861er Werk (auf meinem Avatar zu sehen).
Die Professional ist halt die original Moonwatch, ich stehe drauf. Wer eine Allergie gegen Kratzer im Glas hat, für den ist die Uhr nichts. Wen das nicht stört, für den dürften beide Uhren in der Qualität gleich sein. Die Date ist durch Datum und Automatik sicher etwas praxistauglicher, aber sich morgens mal kurz mit der Uhr zum Aufziehen beschäftigen hat auch was ;-)
Ab zum Konzi und anlegen...
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.205
...Jonny hat absolut recht.

Bei diesen Uhren entscheidet das Bauchgefühl, weil sie sich technisch, preislich und optisch nicht viel nehmen. Du wirst, glaube ich, mit keiner enttäuscht sein.

Also: anprobieren und gucken.

Gruss
Mathias
 
superamerica

superamerica

Dabei seit
10.01.2009
Beiträge
1.139
Ort
Lorsch
Schwierige Entscheidung. Beide sind recht schick.
Ich würde aber wahrscheinlich die Day Date nehmen.
 
ELCARPO

ELCARPO

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2009
Beiträge
56
Ort
Österreich / Kärnten
Hallo Leute !

Vielen Dank für die ganzen Antworten. Also vom Bauchgefühl her gefällt mir die normale Speedmaster "Date" am besten. Nichts gegen die Professional - aber ob ein Vorgänger meiner Uhr auf dem Mond getragen wurde oder nicht ist bei meiner Kaufentscheidung eher zweitrangig (ist halt eine gute Werbung für Omega. Als mehr sehe ich das nicht.)

Die Date ist etwas kleiner als die Professional oder Day Date und wie ich finde sehr dezent. Werde sie mal live anschaun. Mich interessiert sie in der schwarzen Ausführung. Bin kein Sammler sondern suche definitiv eine GUTE und robuste Qualitätsuhr für den Alltagsgebrauch ;-) Also zumindest fürs Büro usw...
 
annloui

annloui

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
110
Ort
Bergisches Land
Date und Day Date in der aktuellen Version haben beide 40 mm ohne Krone.

Mfg
Sascha
 
ELCARPO

ELCARPO

Themenstarter
Dabei seit
17.09.2009
Beiträge
56
Ort
Österreich / Kärnten
Mit welcher Begründung ;-) Ist Geschmacksache und die Mondgeschichte ist halt eine nette Werbung die man "mitbezahlt". Die Professional kostet was ich so gesehen habe im Schnitt 1000 EUR mehr als die Date ?

Kann der Qualitätsunterschied 1000 EUR rechtfertigen ? Oder ist das die Mondgeschichte die den Preis bestimmt ? Eins ist fix - die aktuellen Professional waren nicht am Mond - das war der Urgroßvater dieser Uhr ;-) Bauart ist gleich oder ähnlich.
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.205
Hallo Rainer,

sie passt sehr gut zu Deinen Birkenstocks (Bild 1) ;-)
Im Ernst: die Speedy polarisiert natürlich.
Wenn ich mir die Preisentwicklung betrachte (ca. 100% Aufschlag in 15 Jahren) wird klar, dass man damit auch die Legende mit bezahlt.
Wer dazu nicht bereit ist, der ist sicher mit einem der anderen Kandidaten genauso gut bedient.
Ich habe meinerseits den Erwerb der Speedy Moon nie bereut, sie ist bis heute immer noch mein Lieblingschrono.

Gruss
Mathias
 
Becks

Becks

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
40
Hallo,

habe mir vor kurzem die Speedmaster Date gegönnt, Datum ist für mich ein MUSS. Die Day-Date finde ich persönlich ein wenig zu überfrachtet.
Habe den Kauf nicht bereut und würde sie jederzeit wiederkaufen.
(ZB in schwarz)

Gruß,
Becks
 
Robse

Robse

Dabei seit
11.09.2009
Beiträge
255
Ort
München
Ich habe mir von meinem ersten richtigen Gehalt eine Speedy reduced gekauft - ich wollte unbedingt das kleine Gehäuse mit 36mm. Abgesehen davon, dass die Uhr für mich einen emotionalen Wert hat (erstes Gehalt-gönn Dir was das Dir lange Freude macht) würde ich sie mir jederzeit wieder kaufen. Ein Design-Klassiker und natürlich auch eine gute Uhr!

Grüße
Robse
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.763
Ja und so ein Hintern wird nicht nur schöner, er entzückt auch immer mehr, je öfter man draufschaut:
Apollo XI Kaliber 863
 
Corundo

Corundo

Dabei seit
23.11.2007
Beiträge
725
Bei der Entscheidung kann Dir keiner helfen.Kauf was dir gefällt.Klassisch die Moonie oder sportlich die Daydate.Qualitative Unterschiede sind nicht zu erwarten,ausser vielleicht Plastik vs. Saphirglas.

Die Moonie stand bei nie zur Debatte ,da ich Automatic,Datum und Saphirglas bevorzuge und die Neue mit Datum mir zu groß und auch zu teuer ist.

Übrigens hab ich noch ne Daydate abzugeben.
 
Thema:

Omega Speedmaster - Day Date, Date oder Professional ?

Omega Speedmaster - Day Date, Date oder Professional ? - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Speedmaster Date (Ref. 323.32.40.40.06.001)

    [Suche] Omega Speedmaster Date (Ref. 323.32.40.40.06.001): Hallo, Suche eine Omega Speedmaster Date mit der Ref. 323.32.40.40.06.001 Einfach mal alles anbieten, danke im voraus Gruß Frank
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Day Date Ref.35233000

    [Erledigt] Omega Speedmaster Day Date Ref.35233000: Omega Speedmaster Day Date Ref.35233000 Zum Verkauf kommt oben genannte Omega Speedmaster die ich im Mai 1999 neu bei einem Kölner Konzessionär...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date Mark40 3520.5000

    [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date Mark40 3520.5000: Lectori salutem, Zum verkauf kommt mein 1998 OMEGA Speedmaster triple date Mark 40 Ref. 3520.5000 mit box und warranty card. Die Omega ist...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date Automatic

    [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date Automatic: Hallo, zu verkaufen Omega Speedmaster mit Box und Papieren. Hervorragender Zustand mit minimalem Verschleiß für eine Uhr dieses Zeitalters. Hält...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date - Ref. 3520.50.00

    [Erledigt] Omega Speedmaster Triple Date - Ref. 3520.50.00: Guten Tag Freunde der Mechanischen Uhren, bei mir heißt es Frühjahrsputz, alles was zu selten an den Arm kommt darf/ muss nun gehen...
  • Ähnliche Themen

    Oben