Omega Speedmaster Automatic Michael Schumacher - Ferrarirote Liebe

Diskutiere Omega Speedmaster Automatic Michael Schumacher - Ferrarirote Liebe im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Mittag Allerseits, Heute möchte ich euch, wie angekündigt, meine ERSTE Luxusuhr vorstellen. Meine Omega Speedmaster Automatic Michael...

Was haltet ihr von der Omega Speedmaster Automatic Schumacher in rot?

  • Her damit!

    Stimmen: 13 16,3%
  • Nein, danke.

    Stimmen: 67 83,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    80
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mueller

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
67
Guten Mittag Allerseits,

Heute möchte ich euch, wie angekündigt, meine ERSTE Luxusuhr vorstellen.

Meine Omega Speedmaster Automatic Michael Schumacher:



Am 27.12.2014 hatte ich mich zu diesem Modell durchgerungen, und nun, nach wenigen Tagen hier im Forum möchte ich sie euch vorstellen und auf 3 Fragen eingehen.

1. Wie kam ich zur Omega Speedmaster Schumacher Automatic in rot?
2. Wieso genau dieses Modell?
3. Wie wird ihre Zukunft aussehen?

1. Wie kam ich zur Omega Speedmaster Schumacher Automatic in rot?

Grundsätzlich hatte ich es mir in den Kopf gesetzt, mir noch vor meinem 19. Geburtstag etwas Feines aus der Schweiz zu gönnen. Zeitloses Design, "Exklusivität" und Werterhalt spielten in der Suche eine große Rolle.

Finanziell war ich bereit mein schmales Schülerbudget auf bis zu 1.500€ auszuweiten.

Bei der Recherche im Internet bei der ich über Breitling Superocean, Tudor und co stolperte erinnerte ich mich an einen Freund, den ich seit meiner Geburt kenne und ihm eng verbunden bin. Besagter Freund, ebenfalls in meinem Alter, besitzt auf Grund seines uhrenliebhabenden Vater eine Omega Dpeedmaster Schumacher in rot und eine Vintage Day Date Omega.

Mit dem Gedanken an eine Omega Speedmaster begann ich zu recherchieren, und war erstaunt das Modell Speedmaster Reduced im Bereich 1200€-1300€ zu finden.
Da ich mich mit der kleinen Schwester der Moonwatch nicht anfreunden konnte,
( entweder ganz oder gar nicht) rückten die farbigen Schumacher Modelle immer mehr in den Fokus. Zur Farbwahl später mehr unter 2. .

Nach einigen Wochen bot mir ein Uhrenhändler nun dieses Modell an und ich schlug zu.

2. Wieso genau dieses Modell?

Für mich ist die Speedmaster die Omega Uhr schlechthin. Ich bin absolut kein Fan der Seamaster oder Ploprof.

Die Moonwatch war zum letzten Zeitpunkt noch etwas über dem Budget aber mit der kleinen Schwester aka Reduced konnte ich mich nicht anfreunden und so entschied ich mich für ihren Zwilling, die Schumacher, die in meinem Augen eine größere Exklusivität ausstrahlte.

Ich trage gerne rote Accesoires wie Gürtel, Einstecktuch und im Sommer auch mal rote Carshoes, daher war die Farbe rot für mich ein absoluter Pluspunkt.

Desweiteren bekleidet die Farbe rot für mich die einzig wahre Schumacherfarbe. blau, geld und grün sind nicht meine Farben und nicht die der schönen Autos aus Modena.

Alles in Allem war dieses Modell für mich ein super Bang per Buck und auch das ETA 2892 DD Modul gefiel mir, di Uhr läuft super mit + 2 sec per Tag.

3. Wie wird ihre Zukunft aussehen?

Ich stehe kurz vor dem Kauf meiner zweiten Luxusuhr und werde hierbei konventionellere Farben wählen.
Die Speemaster trage ich aktuell entweder am roten Originalleder oder am schwarz-roten Nato. Auch ein Perlon Strap ist denkbar und in Zukunft werde ich die Speedy als Sommeruhr zu gewählten Outfits tragen, da sie für mich eine der schönsten Roten Uhren ist, nach der roten Paul Newman Daytona und der Tudor BB, erstere fällt allerdings preislich etwas aus der Reihe und zweitere ist mir weder exklusiv genug, noch sehe ich in Zukunft großes Potenzial für diesen Relaunch.

Abschließend hoffe ich euch gefällt diese Uhrvorstellung und falls es Kritik gibt, immer her damit !

Nun zu den Bilder und ich wünsche euch ein schönes Restwochenende!
Die nächste Uhr steht schon in den Startlöchern ;)

Viele Grüße aus Hamburg,

Martin






 
cdbudenheim

cdbudenheim

Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
6.156
Ort
Mainz
Willkommen im Forum .
Schöne Vorstellung aber aufgrund der doch dominanten Farbe nicht mein Fall .
Viel Freude beim tragen .
 
w650

w650

Dabei seit
13.02.2010
Beiträge
1.847
Ort
Teutoburger Wald
Die Uhr läuft einem ja zur Zeit noch ständig über die Füsse wenn man nach einer Speedy ausschau hält. Ich persönlich konnte mich noch nie durhringen eine zu kaufen. Es gibt sie in gelb, blau und rot.
Wenn es eine bei mir schaffen würde dann sicherlich auch die Rote.
Ich mag einfach auch die Farbe rot, eine andere Uhr in Rot habe ich allerdings schon, sodass mein Bedarf zur Zeit gedeckt ist. Ich würde aber ein schwarzes Lederracingband dranmachen.
Ich wünsche dir viel Spaß mit der Uhr
 
jesusfreak

jesusfreak

Gesperrt
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.243
Hallo Martin,

kannst du die Fotos vielleicht drehen, bevor du sie hier einstellst.

Wäre super. Mein Hals sagt danke :D

Gruß,
Thomas
 
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
7.026
Ort
Münsterland
Für mich wäre sie `nen Tacken zu klein, aber sonst find ich die Speedie super!:super:

Viel Spaß damit!

Grüße, RvB.
 
M

mueller

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
67
Vielen Dank! Bei mir auf dem Tablet sind sie alle richtig herum :/
 
Andy42

Andy42

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
708
Ort
Bremen
Ehrliche Meinung: Mir ist das viele rot zu dominant.

Aber wenn sie Dir gefällt ist doch alles gut. Viel Spaß mit der Speedie... :super:
 
lesnis

lesnis

Dabei seit
20.08.2013
Beiträge
88
Tolle Uhr, was mir sehr gefällt, sind die "schwebenden" Zeiger. Das die Zeiger in der Mitte die selbe Farbe tragen wie der Hintergrund, schweben für mich die Enden der Zeiger ....sehr nett!!
 
dbuergi

dbuergi

Dabei seit
21.01.2008
Beiträge
1.908
Ort
Münster
Mir persönlich wäre es auch zuviel Rot.
Sind das Abschürfungen auf dem ZB und den Zeigern?
 
M

mueller

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
67
auf dem ZB sehe ich keine. auf dem Zeiger scheint was zu sein, kann es aber nur schwer beschreiben
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Mein Fall wäre sie nicht. Hinzu kommt, dass das eigentliche Ferrari-Rot eine ganze Kante heller ist. Das Rot der Uhr tendiert jedoch mehr zu dunkelrot. Keine Ahnung, warum man für das Ziffernblatt nicht das korrekte Rot gewählt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bulli

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
7.792
Ort
Mecklenburg
Glückwunsch zur Speedy und hab viel Spass mit deiner Neuen. Mir ist sie auch zu klein und etwas zu bunt. Aber trotzdem nicht so nüchtern und langweilig wie die Monduhr. Greetz Chris
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.660
Ort
Bremen
Mir gefällt sie, und bei dem was Du hier über Dich preisgibst würde ich sagen: Die passt perfekt zu Dir!
Herzlichen Glückwunsch!
 
fbxx

fbxx

Dabei seit
29.05.2013
Beiträge
1.046
Glückwunsch zur "Schumi Speedy"
....mit 19 hätte ich die auch getragen(wenn ich damals das Geld gehabt hätte;-))

viel Spass damit
 
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.698
Nun, die Farbe ist eigentlich der einzige Kritikpunkt. Das könnte ich weder privat noch geschäftlich tragen.
Ansonsten ist das eine sehr schöne Uhr, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt.

Glückwunsch und danke f. d. Vorstellung.

Gruß
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.714
Ort
Hannover
Hi,
Willkommen im Forum und Glückwünsche zu deiner ersten feinen Schweizer Uhr.

Ungewöhnlich, dass Du so direkt per Fragebutton fragst, ob die Uhr gefällt.

Aber so offen gefragt, antworte ich auch gerne offen:
Nein die Uhr gefällt mir gar nicht ( was aber nicht so schlimm ist, sie muss ja Dir gefallen), und zwar aus zwei Gründen.

1. Ich halte die alten Reduced/Automatik-Modelle der Speedmaster für überteuert. Klar sind sie günstiger als die Pro. Varianten, aber im direkten Vergleich kommen sie für mich nicht annähernd an die Qualität der Pro heran. Und noch wichtiger: Auch die im Gebrauchtmarkt auch bei 1.500 € laufenden neueren 7750er Automatik Speedmaster sind eine ganze Liga wertiger.

2. "Rot" als Blattfarbe geht gar nicht. Ich mag es genau wie Du auch lieber farbig, auch bei Klamotten. Bei Uhren ist daher ein weißes Blatt mein Favorit, das wiederum wunderbar mit farbigen Bändern kombiniert werden kann.. Gerade bei den Speedmaster Automatik-Modellen gibt es wunderbare weiße Modelle. Oder für etwas mehr Geld eine weiße Speedmaster Broad Arrow mit roten Farb-Akzenten. Der Hammer !

3. Deine Uhr ist ein Kind der 90er Jahre. Und wird es immer blieben, und als solche zu erkennen sein.

Du wolltest es ja wissen :-)

Natürlich hat die Uhr auch ihre Vorteile: Du wirst darauf angesprochen werden, diese Uhr hat nicht jeder und es ist eine echte Omega.

Viele Grüße

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.660
Ort
Bremen
mueller, lass Dir nichts einreden.
Trends setzen statt folgen.
Paul Newman hat auch nicht vorher gefragt ob die andern die Zwiebel cool finden.
Halte durch!
 
M

mueller

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2015
Beiträge
67
Danke, Danke :)

Ich Hatte solch ein Ergebnis schon befürchtet, und als Neuling wollte ich diese Funktion mal ausprobieren. Ich denke generell liegt die Quote immer <50%, ansonsten hätte ja jeder von uns den schrank voll Uhren( oder ist das etwa so? ;) )

@mueller27 Zu Punkt 1 kann ich dich verstehen, ich persönlich bin nur nicht wirklich von den 7750 Etas überzeugt und für mich spiegelt meine Speedy ein gutes Preisleistungsniveau dar.

Zu Punkt 2 kann ich deine Meinung auch komplett nachvollziehen, ich denke im zarten alter von 19 ist das Ganze noch nicht so problematisch und hinzu kommt meine Theorie dass in Zukunft solche pragmatischen klaren Uhren gefragte Klassiker werden könnten. Ich finde fast alle Omega Arrow Speedys zu überladen, aber vielleicht ist das nur meine Meinung.. in der Speedmasterwelt kann ich mich nur mit meiner als auch mit der alten Moonwatch anfreunden und früher oder später wird auch diese hier eintreffen. Als Hamburger muss man doch rot stolz tragen können ;)

Punkt 3 geht ja mit den beiden voherigen einher. Ich liebe gerade dieses klare Design, das mit einer gewissen, lass es mich, "kühle Extravaganz" nennen.

Und Abschlusstodschlagargument: "You're from the 70's but i'm a 90's kid, i love it"

Die Uhr ist aus 96, genau so wie ich, ich glaube jeder Junge - Mann liebt die Helden seiner Jugend, ob es nun Fußballer, Autos oder Uhren sind :)

In diesem Sinne, vielen Dank für die vielen tollen Kommentare und die kritische Meinung!
und wenn meine Speedy hier mit PN verglichen wird dann kann ich ja nur demütig danken!

Einen schönen Abend euch noch!

Für mich kommt ja morgen noch die 17014 zur Besichtigung ins Haus
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Omega Speedmaster Automatic Michael Schumacher - Ferrarirote Liebe

Omega Speedmaster Automatic Michael Schumacher - Ferrarirote Liebe - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Speedmaster Automatic

    [Verkauf] Omega Speedmaster Automatic: Hallo ich möchte gerne meine Omega verkaufen. Omega Speedmaster Automatic Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Suche] Omega Speedmaster automatic, Ref. 3539.50.00

    [Suche] Omega Speedmaster automatic, Ref. 3539.50.00: Hallo, ich suche für mich privat eine Omega Speedmaster automatic mit der Referenz 3539.50.00, auch bekannt als "Reduced 2". Ich würde mich über...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic Reduced, Edelstahl

    [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic Reduced, Edelstahl: Gebe meine gerne aber selten getragene Speedmaster ab. Sie bekommt aktuell keine Tragezeit mehr und darf weiterziehen. Sie trägt die Nummer...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic Mark 4,5 Ref.176.0012

    [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic Mark 4,5 Ref.176.0012: Hallo, es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf, daher keine Garantie, Rückgabe, Gewährleistung oder Sachmängelhaftung. Zum Verkauf kommt...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic 3510.50.00 - Full Set

    [Erledigt] Omega Speedmaster Automatic 3510.50.00 - Full Set: Hallo zusammen, ich verkaufe meine wunderschöne Omega Speedmaster Automatic 3510.50.00 in sehr gutem Zustand! Ich bin der Eigentümer der Uhr und...
  • Ähnliche Themen

    Oben