Omega Seamaster Quarz

Diskutiere Omega Seamaster Quarz im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi! Ich stehe vor einer schweren Entscheidung ... Ich will mir eine Uhr kaufen .... mein oberstes Limit sind in diesem Fall 1500€ ...
M

menox

Gast
Hi!

Ich stehe vor einer schweren Entscheidung ...
Ich will mir eine Uhr kaufen .... mein oberstes Limit sind in diesem Fall 1500€ ...

Dafür lässt sich bei uns in Österreich von den Uhren die mir gefallen eine Omega Seamaster bzw eine TagHeuer Carrera kaufen ....

Ich sprecht hier aber von der Seamaster 300M Quarz .... Meine Frage lautet also, ob es vertretbar ist 1460€ für eine Uhr auszugeben die ein Quarzwerk hat? Klar ist sie genauer aber hat nicht eine Automatik mehr Stil? Ich habe noch nicht gefragt aber was meint ihr kostet das Modell in Automatik?

Eine Alternative, wenn auch vom Konzept her andere Uhr wäre noch die Carrera Automatik (1500€) .... sie besitzt zwar keine drehbare Lünette aber Tauchschein habe ich sowieso keinen .... vom Design her gefallen mir beide

Die Frage ist nun: Tag Heuer Automatik oder die Seamaster Quarz?
Vielleicht helft ihr mir!

lg
Menox
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
736
Ort
Berlin
Hmm, Du musst doch wissen, ob es Dir besser gefällt, eine Uhr zu tragen, die andere möglicherweise für silvoller erachten könnten oder ob Du lieber eine trägst, die Dir am besten gefällt.

Die Seamaster 300M Quarz sehe ich hier übrigens zu deutlich besseren Konditionen. Selbst als Automat liegt die bei manchen Händlern hier schon innerhalb Deines Limits. Und da Österreich nunmal EU-Land ist ...

Und um welche Carrera geht's denn konkret?

Was sind das überhaupt für Leute, die Du beeindrucken willst? Uhrenkenner, Markenfetischisten, oder was? Omega hat einen etwas höheren Bekanntheitsgrad, denke ich. Ob da nun Automatk draufsteht oder nicht, dürfte die Klientel, die nach Markenkriterien ihr Gegenüber beurteilt, eher wenig beeindrucken.

Dafür besteht bei der Omega erhöhte Gefahr, sie für einen Fake zu halten. Sollte schon genügen, wenn Du mal die "falschen" ausgeleierten Klamotten trägst. Schwups, schon hält man Dich für einen Blender (obwohl, bei der Art der Auswahlkriterien vielleicht nicht ganz abwegig ;))


Ganz persönlich und rein nach Geschmack: nimm die TagHeuer (auch wenn ich das konkrete Modell Deiner Wahl nicht kenne). Damit hättest Du in meinen Augen auf jeden Fall mehr "Stil", als mit irgendeiner Taucheruhr samt vornehmen Label.
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.369
Ort
Bayern
<"hat nicht eine Automatik mehr Stil?">

Meiner Meinung nach: ja.

BB
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Du könntest auch versuchen eine Seamaster Automatic in ungetragenem Zustand zu bekommen. Ich z.B. habe für meine ~4 Monate alte SMP 1300 Euro bezahlt , die Uhr war frei von irgendwelchen Tragespuren und teils noch verklebt.
 
M

menox

Gast
Chronischer_Fall schrieb:
Was sind das überhaupt für Leute, die Du beeindrucken willst? Uhrenkenner, Markenfetischisten, oder was?
Naja beeindrucken will ich nicht unbedingt jemanden ..... die Uhr soll ein Stück sein welche ich mir kaufe weil ich er mir erspart und erarbeitet hab .... ich will sie auch nicht jeden Tag tragen soll was besonderes sein ! Wenn jemand meint sie wäre nicht echt ... bitte sehr soll mich nicht weiter stören ...

Bei der TagHeuer handelt es sich um die WV211B.BA0787
Hab grade gesehen dass es sich hierbei um die alter Version handelt ... also sind hier vielleicht % drin?

Die Omega hätte ich gerne mit dem schwarzen Ziffernblatt und nicht die blaue "James Bond" Version ....
Das wäre dann die 2264.50.00 in Quarz und die 2254.50.00 in Automatic..

Sagt mal von den TagHeuer hab ich ne Preisliste zu Hause .... Hat zufällig jemand ne Ahnung wo ich ne Österreichische Preisliste für Omega bekomme? Mein Uhrmacher hat mir da nix mit gegeben .... hat der sowas?
 
K

kingkonst

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
736
einen österrreichischen Omega Katalog inccl. Preisliste hab ich.

schick mir ne pm mit deiner email, dann mail ich ihn dir.

kk
 
K

kingkonst

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
736
so mail is raus.

kk

On Topic:

Wenn dir die Carrera gefällt: Damit kannst du imho nix falsch machen. Schöne Uhr. (ich hab selber den Chronographen dazu)

Wenn dir der Carrera Chrono gefällt, wären auch die Omega Speedmasters etwas für dich.

Meine Meinung: Lieber nen mechanischen Chrono der ziemlich neu ist, von ebay oder so, als ein neues Quarzmodell.
 
M

menox

Gast
Ja .... zirka 1750 für die schwarze Seamaster pro
Was meint ihr bei Verhandlungen 1500 ? Is das drin bei Uhren? Hab da keine Ahnung .....

Komisch is ja dass die gleiche Uhr in blau 2400 kostet .... die gibts nämlich nur noch mit diesem CO-Axial zeug .... was tut das eigentlich?
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
736
Ort
Berlin
Angeblich soll das wohl die Reibung verringern und damit das Gangverhalten positiv beeinflussen. Habe aber schon mehrfach lesen können, dass das in der Praxis nicht wahrnehmbar sei. Mehr können Dir dazu sicher die hier zahlreich vertretenen Experten sagen.

Zum Preis: Im Netz kursieren Zahlen von seriösen deutschen Anbietern um 1450 Euro. Wenn Du das in die Verhandlung mit einbaust (nicht holzhammermäßig nach der Begrüßung; aber früh genug, bevor der Händler Deine Hingabe nutzen kann; zweiter bis dritter nachgeschobener Nebensatz, würde ich sagen ;)) , machst Du dem Händler somit freundlich und durch die Blume klar, dass er mit Standard-Argumenten, wie "verdiene nix dran, 1500 wäre unter EK" o. ä. nicht punkten könnte. Andererseits wären 1500 fast 15 Prozent, das macht man - je nach Tageslaune - nicht unbedingt auf Anhieb mit. Vielleicht wären von Deiner Seite noch zwanzig oder dreißig Euro zusätzlich drin? Dann sähe ich bei den meisten Händlern gute Chancen, dass jede Seite sich glücklich fühlt. Muss ja nicht gerade eine Omega Boutique sein, in der Du Dein Glück versuchst. Und wichtig: Nix Kreditkarte, am besten Bargeld mitnehmen (und das auch direkt in die Preisfrage einbauen)
 
M

menox

Gast
Hmmmm dann werd ich morgen nochmals meinen Uhrmacher besuchen ...

Was haltet ihr von Longines?

Und .... ist Certina ne brauchbare Uhren marke?

Beide heute in Schaufenstern bestaunt .... leider ohne Preis
 
K

kingkonst

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
736
Schöne Uhren, aber eher etwas unter der Tag Heuer oder der Omega anzusiedlen (sowohl Preislich als auch image-und qualitativmäßig)

Wenn du schon soviel Geld in die Hand nimmst, empfehle ich die Uhr zu kaufen die du haben willst oder noch ein bisschen zu sparen. Du ärgerst dich nur grün und blau wenn du es nciht tust.

Die blaue Seamaster ist zwar Kult (James!), aber imho kannst du sie nur zu weißen Anzügen tragen. Also ist imho die schwarze sowieso empfehlenswerter.

Nichtsdestotrotz will ich mal eine Seamaster Bond edition, am besten die Casino Royal version :-)
 
Thema:

Omega Seamaster Quarz

Omega Seamaster Quarz - Ähnliche Themen

  • Omega Seamaster Quarz - Sekundenzeiger

    Omega Seamaster Quarz - Sekundenzeiger: Ich habe in letzter Zeit, auf der Suche nach einer schönen Taucheruhr, 2 Omega Seamaster Quarz gesehen. Ich will jetzt nicht über das ewige Thema...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Electric Blue 41 2265.80.00 Quarz

    [Erledigt] Omega Seamaster Electric Blue 41 2265.80.00 Quarz: Der Verkauf erfolgt von Privat unter Ausschluss jeglicher Garantie, Rücknahme, Gewährleistung und Sachmängelhaftung. Omega Seamaster Electric...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Chrono-quartz 'Albatros' Jahr 1977 ana-digi Quarz (Ref. ST196.0052)

    [Erledigt] Omega Seamaster Chrono-quartz 'Albatros' Jahr 1977 ana-digi Quarz (Ref. ST196.0052): Zum Verkauf steht eine sammelwuerdige Omega aus dem Jahr 1977. Modell Seamaster Chrono-quartz Ref. 196.0052 / 396.0839 in Stahl. Bekannt als...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380

    [Erledigt] Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Ähnliche Themen
  • Omega Seamaster Quarz - Sekundenzeiger

    Omega Seamaster Quarz - Sekundenzeiger: Ich habe in letzter Zeit, auf der Suche nach einer schönen Taucheruhr, 2 Omega Seamaster Quarz gesehen. Ich will jetzt nicht über das ewige Thema...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Electric Blue 41 2265.80.00 Quarz

    [Erledigt] Omega Seamaster Electric Blue 41 2265.80.00 Quarz: Der Verkauf erfolgt von Privat unter Ausschluss jeglicher Garantie, Rücknahme, Gewährleistung und Sachmängelhaftung. Omega Seamaster Electric...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Chrono-quartz 'Albatros' Jahr 1977 ana-digi Quarz (Ref. ST196.0052)

    [Erledigt] Omega Seamaster Chrono-quartz 'Albatros' Jahr 1977 ana-digi Quarz (Ref. ST196.0052): Zum Verkauf steht eine sammelwuerdige Omega aus dem Jahr 1977. Modell Seamaster Chrono-quartz Ref. 196.0052 / 396.0839 in Stahl. Bekannt als...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380

    [Erledigt] Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster Damenuhr - Quarz - Referenz 1380 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Oben