Uhrenbestimmung Omega Seamaster Quartz Cal. 1332

Diskutiere Omega Seamaster Quartz Cal. 1332 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Während ich noch auf die passende Batterie warte, möchte ich euch die Omega Seamaster Quartz nicht vorenthalten, wenn sie denn da schon so...
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Während ich noch auf die passende Batterie warte, möchte ich euch die Omega Seamaster Quartz nicht vorenthalten, wenn sie denn da schon so herumliegt. Heute nur geblitzdingst, Neidfaktor meinerseits setzt nur beim Quartzwerk ein (Cal. 1332), beim Rest der Uhr aber sofort wieder aus. Ziemlich unspektakuläres Modell in Bicolor. Der Bodendeckel ist auch noch ganz nett. Abmessungen der der recht kleinen Uhr: 34,2 x 39,5 mm.

Hat jemand ein Herstellungsjahr parat? Ende 70er, Anfang 80er vielleicht?
Gibt es beim Batteriewechsel etwas zu beachten? Ein Reset oder ähnliches?
Nicht auf den Fotos zu sehen ist ein versenkter Drücker auf 2 Uhr an der Gehäuseaußenseite.

Danke schon mal im voraus...
 

Anhänge

falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.493
Ort
Rheinhessen
Das mit 2,9mm sehr flache Omega 1332 wurde 1979 herausgebracht. Der Drücker bei 2 Uhr dient zum Zeigerstellen. Batterie sollte 381 sein.
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Danke ihr beiden.

@falko: 2,9 mm ist ja mal ein Wort für ein Quar(t)zwerk der damaligen Zeit. Die Verarbeitung gefällt mir außerordentlich.
Genau die 381er habe ich bestellt. Die darf auch nur knapp 2 mm hoch sein... Danke für die Bestätigung.

@Uhrebene: Danke dir für den Link. Mit ein wenig Übung wird mir das auch noch gelingen. ;-)
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Um diesen Thread noch zu einem glücklichen Ende zu bringen: Gestern kamen die Batterien (nur eine zu bestellen lohnt ja fast nicht) und natürlich (das erwarte ich zumindest von einer Omega) lief das Schätzchen auch gleich munter los. Wie schon von uhrbene angedeutet gestaltete sich die Zeiteinstellung doch sehr tricky im Gegensatz z.B. zu meiner Seiko Quartz aus dem Jahre 1977. Datumsschnellverstellung findet nicht statt bei der Schweizerin und mit dem Herausziehen der Krone (nur eine Auszugsstufe) lassen sich nur das Datum und der Stundenzeiger verstellen. Dieser bewegt sich dabei übrigens nicht schleichend, sondern rastet stundenweise vor- oder rückwärts. Das Datum wird durch vorwärtskurbeln eingestellt. So weit, so umständlich.

Durch das kurze Betätigen des versenkten Drückers wird die Sekunde eingestellt. Durch kurze Stöße wird die Sekunde dann in die 12 Uhr Einstellposition bugsiert. Im Handbuch wird übrigens dazu geraten, erst die groben Einstellungen (Stunde und Minute) vorzunehmen, bevor man die sekundengenaue Position einrichtet. Länger als 5 Sekunden muss der Drücker betätigt werden, um den Minutenzeiger (samt Stundenzeiger übrigens) einzustellen. Nach diesen 5 Sekunden ganz kurz lösen, sofort wieder eindrücken und schon wandern die beiden Gesellen gemächlichen Schrittes in Richtung Endposition. Technik die begeistert.

Angesichts der schon länger zurückliegenden Wartung und des Umstandes, dass es sich ja immer noch um ein ziemlich mechanisches Uhrwerk mit 17 Steinen handelt, sind die Gangwerte des Quartzers vorbildlich: +/- Null. Die Werte werde ich mal im Auge behalten. Da das Thema schon mal auftauchte im Forum: Die Passgenauigkeit des Sekundenzeigers über den Minuteneinteilungen ist beeindruckend. Da habe ich schon wesentlich neuere Quartzgesellen gesehen mit Abweichungen, das man sich die Haare raufen könnte.

Hier noch mal ein Abschlussfoto:
 

Anhänge

Thema:

Omega Seamaster Quartz Cal. 1332

Omega Seamaster Quartz Cal. 1332 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Seamaster Quartz

    [Verkauf] Omega Seamaster Quartz: Hallo, Ich verkaufe hier eine schöne Omega Seamaster Quartz. Die Uhr kommt aus den 70er Jahren und ist mit einem Cal.1342 ausgestattet. Die Uhr...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Blue Dial 41mm (Pre Co-Axial Automatik und Quartz)

    [Erledigt] Omega Seamaster Blue Dial 41mm (Pre Co-Axial Automatik und Quartz): Guten Tag liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einer Omega Seamaster 41mm mit blauem Ziffernblatt und blauer Lünette. Der Zustand ist nicht...
  • [Verkauf] Omega Seamaster 300 Quartz

    [Verkauf] Omega Seamaster 300 Quartz: Liebe Gemeinde, ich verkaufe hier meine Omega Seamaster 300 Quartz aus 2011. Gekauft habe ich sie gebraucht über Willhaben. Sie kommt im...
  • [Erledigt] Omega Seamaster "Schwerty", Ref. 22645000 (Quartz, 41 mm)

    [Erledigt] Omega Seamaster "Schwerty", Ref. 22645000 (Quartz, 41 mm): Hallo ! Ich biete Euch hier meine sehr gut erhaltene Seamaster Schwerty in der praktischen Quartzvariante an. Dieses Modell wird kaum noch...
  • [Erledigt] Omega Seamaster 300m Quartz (M-size)

    [Erledigt] Omega Seamaster 300m Quartz (M-size): Verkaufe meine Omega Seamaster 300m MID SIZE QUARTZ im Full-Set – VHB 1150€ Unisex-Armbanduhr in Stahl (mit Stahlband & 3 Ersatzgliedern!)...
  • Ähnliche Themen

    Oben