Omega Seamaster Planet Ocean, Ref. 232.30.46.21.01.001 mit Keramiklünette und Wechselband

Diskutiere Omega Seamaster Planet Ocean, Ref. 232.30.46.21.01.001 mit Keramiklünette und Wechselband im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Nach 3 Monaten Uhrensuche, vielen Anproben, "Testkäufen" und vor allem verbrachten Stunden in diesem und anderen Foren habe ich meiner Ungeduld...
llew

llew

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
216
Nach 3 Monaten Uhrensuche, vielen Anproben, "Testkäufen" und vor allem verbrachten Stunden in diesem und anderen Foren habe ich meiner Ungeduld endlich freien Lauf gelassen und mir meine Traumuhr gekauft. Schon mit einem leicht mulmigem Gefühl im Bauch. So viel Geld für eine Uhr? :-D

Ich habe in diesem Forum oft gelesen, dass viele Leute eine ganze Menge Geld auf dem Weg zu ihrer Traumuhr "verbrennen". Auch mit den Interimslösungen hatten sie zwar Spaß aber billig ist das zusammengerechnet oft nicht. Ich habe auch einige Uhren getestet und anprobiert. Meistens aus dem Onlinehandel, ein paar mal auch aus Geschäften, die eine Rücknahme anbieten (Karstadt, Kaufhof). Somit habe ich kein Geld verloren, wohl aber Nerven :???:

Nach unzählig vielen Recherchestunden und ganzen Abenden blieben meine 3 Favoriten:

- Die Omega Seamaster Planet Ocean
- Die Rolex Submariner/Date
- Die Panerai PAM 111

2 schieden schliesslich aus:

- Die PAM fand ich schön schlicht aber neben der PO... hm. War es für mich nicht.
- Die Rolex ist toll und kommt ca. 1mm nach der PO für mich. Super Uhr. Aber doch ein bissl klein und wenig Spielraum für Variationen (Band, Lünette etc.). Aber vielleicht denke ich in ein paar Jahren nochmal drüber nach ;)

Nun die Frage wo ich mir die Uhr besorgen soll. Ziemlich schnell stand fest: Beim Grauhändler natürlich! Da spare ich mir einige Hundert Euro und bekomme genau das gleiche! Aber das Einkaufserlebnis... nicht auszuschliessende spätere Probleme beim Service...Unbegründete weitere Sorgen...Ist ja nicht gerade wenig Geld, das ich hier ausgeben werde...So schaute ich mit Fach-/Stylekundiger weiblicher Begleitung in der Omega Boutique in der Maximilianstrasse in München vorbei 8-)

Tja, was soll ich sagen. Der Einkauf dauerte über 1,5h bei einem sehr netten, sehr engagierten Verkäufer. Ich vermute anhand des leichten Akzents, dass es sich sogar um einen Schweizer handelt :super: Die Atmosphäre dort war so toll, der Verkäufer so nett und unaufdringlich "überlegen Sie es sich ruhig nochmal", "Sie können jederzeit wieder kommen, falls Sie sich noch nicht sicher sind" ... der Espresso, die Getränke, das professionelle Uhren-Einstellen, die Vergleiche verschiedenster Uhren. Das war schon ein wirklich tolles Erlebnis. Ich hatte noch nie so einen schönen Einkauf, egal wo. Ich bin froh, dass ich mir die Uhr nicht aus irgendeinem Kartonhaufen eines Kellers geholt habe :-)

Dazu gab es dann noch ein paar nette Gimmiks. Eine Lupe mit Lünettendruck, einen wirklich schön schweren und wertigen Seamaster Kugelschreiber mit Broad-Arrow-Pfeil und eine Einladung zu einem Golf-Einführungskurs von Omega für meine Begleitung und mich! Ein paar Prozentchen gab es schliesslich auch noch, so dass auch hier ein gutes Gefühl herrschte.

Die alte PO gab es dort übrigens immer noch in den verschiedensten Variationen (Stahl, Kautschuk, Orange Ziffern / Lünette etc.). Ich habe zwar am Anfang auf Online-Bildern fast keinen Unterschied zw. alt/neu gesehen, aber wenn man die beiden mal in Realität nebeneinander sieht, am Arm trägt.... also für mich völlig klar, dass es die neue PO sein muss, auch wenn die alte natürlich eine Top-Uhr ist!

Ich habe dann auch gleich das Vollprogramm gewählt. Steel on Steel als Basis und das Kautschukband mit Omega-Faltschliesse gleich dazu. Letzteres hat mir so gut gefallen, dass es direkt dranbleiben durfte :) Die nächsten Monate werde ich das alles wieder zurücksparen dürfen :D

Eine tolle Info habe ich gestern noch am Rande bekommen: Für 230 Euro kann man sich z.B. die orange Lünette kaufen und diese jederzeit nach Lust und Laune in der Omega Boutique wechseln lassen. Durch den mittlerweile orangen Seamaster Schriftzug und die Sekundenzeigerspitze braucht man dafür auch nicht mehr unbedingt die orangenen Ziffern, finde ich. Ich werde mir das im Sommer auf jeden Fall überlegen!

Ich bin nach den vielen getesteten Uhren jetzt so richtig glücklich mit meiner PO - und sehr froh dass ich auch dank dieses Forums kein Geld verschwendet habe. Ich wollte ja eigentlich niemals soviel Geld für eine Uhr ausgeben... aber auch eine 1000 Euro Uhr wäre nur ein Substitutionsgut gewesen. Zum Glück habe ich gleich in meine Traumuhr investiert - die musste ich aber auch erst finden!

Danke, Uhrforum! :super:

Ach ja, eigentlich sollte es die 42mm Version werden. Aber beim Vergleich stand ziemlich schnell fest, dass ich die 45,5er haben will. Die 42er sah nach ein paar Minuten im Vergleich aus wie eine Damenuhr. Wobei die 42 isoliert betrachtet auch sehr schön ist, aber mir persönlich zu klein. Die restlichen Daten sind ja hier schon oft beschrieben worden, darum lasse ich sie jetzt mal weg ;-)

Ich habe gerade nur ein iPhone zur Hand, möchte aber gerne trotzdem ein paar Bilder anbieten:

Bildschirmfoto 2012-02-19 um 13.44.39.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.44.53.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.45.09.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.45.40.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.46.05.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 14.04.05.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 14.04.23.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.46.36.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.46.48.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.47.11.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.47.01.pngAnhang anzeigen 375898Bildschirmfoto 2012-02-19 um 13.48.12.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 14.05.04.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 13.51.01.pngBildschirmfoto 2012-02-19 um 14.04.46.png

Dieses entspiegelte Glas ist der Hammer. Man denkt wirklich, man könne die Zeiger anfassen :-D:super:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Gratulation zur sehr schönen Omega :-) Mir wär sie in der Version zwar zu wuchtig, aber das hast Du ja ausgetestet für Dich. Bin gespannt, ob Du in ein paar Jahren nicht tatsächlich die kleinere Rolex holst, weil Dir die PO zu schwer wird.
VG Thomas
 
paulshark

paulshark

Dabei seit
05.12.2011
Beiträge
140
Ort
Wien
Glückwunsch zur Po, ich habe meine (selbes Model Stahl/Stahl) seit Anfang Dezember und zu 90% nur diese am Arm.
Was hast Du für das Kautschukband/Faltschliesse bezahlt?
Gruß Paul
 
senninha

senninha

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
345
Super schöne Uhr, herzlichen Glückwunsch... und einen schönen Gruß in meine alte Heimat...:D
 
Grandmaster

Grandmaster

Dabei seit
22.11.2011
Beiträge
64
Ort
Vorarlberg
Sehr schöne Omega, Glückwunsch. :super:
Ich hatte die 42mm Version auch schon am Arm, wunderschön, aber die war mir zu wuchtig.
Viel Spaß noch damit...
 
llew

llew

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
216
Gratulation zur sehr schönen Omega :-) Mir wär sie in der Version zwar zu wuchtig, aber das hast Du ja ausgetestet für Dich. Bin gespannt, ob Du in ein paar Jahren nicht tatsächlich die kleinere Rolex holst, weil Dir die PO zu schwer wird.
VG Thomas
Danke!
Dachte ich zuerst auch, vor allem da ich kleine Handgelenke habe - nur 17cm! Aber ich habe gelernt, dass es auf das Gesamtbild ankommt. Ich habe trotzdem grosse Hände und bin 1,90 gross. Dadurch erscheint die Uhr für mich persönlich perfekt!

Meien Glückwunsch zur schönen Omega.

Super schöne Uhr.
Danke sehr! :)

Die ist richtig schön!
Viel spaß mit der PO
Werde ich sicher haben, danke!

Glückwunsch zur Po, ich habe meine (selbes Model Stahl/Stahl) seit Anfang Dezember und zu 90% nur diese am Arm.
Was hast Du für das Kautschukband/Faltschliesse bezahlt?
Gruß Paul
Danke schön! :)

Ich glaube vor den Prozenten war das ca. 220 Euro für die Faltschliesse (natürlich mit Omega Logo) und 190 Euro für das Band. Also nicht gerade ein Schnäppchen. Ich hatte bereits andere Uhren mit Kautschuk testweise am Arm und kann deshalb vergleichen. Die Omega Qualität sucht seinesgleichen. Optik und Haptik sind 1a. Ausserdem zieht es keine Fussel an! Sehr wichtig! Ich hatte spasseshalber mal eine Swatch Digitaluhr mit Kautschuk anprobiert, da hingen nach 10 Sekunden wirklich hunderte kleine Fussel dran. Beim Omegaband ist alles clean :)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Super schöne Uhr, herzlichen Glückwunsch... und einen schönen Gruß in meine alte Heimat...:D
Danke! :)

Richte ich aus! Leider ist die Sonne heute nicht mehr da sondern durch Schneegestöber ersetzt worden :(

Sehr schöne Omega, Glückwunsch. :super:
Ich hatte die 42mm Version auch schon am Arm, wunderschön, aber die war mir zu wuchtig.
Viel Spaß noch damit...
Die 42er ist auch fast so hoch wie die 45,5er. Aber bei letzterer verteilt es sich m.E. besser.
 
T

tomzack68

Gast
Glückwunsch zur New Planet Ocean.

Nette Goody´s die Du dazu bekommen hast.
Hatte diese Uhr bei Bucherer auch am Arm und ich bin mit der Leuchtmasse (grün= Zeiger und blau = Indexe) nicht zusammen gekommen, daher viel meine Wahl auf die "Alte Version"
 
F

Fernando23

Gast
Gefällt, habe die selbe Planet Ocean ( in 42mm ), hat im Vergleich zum Vorgänger wirklich nochmals an Charme zugelegt, vor allem Indexe am Zifferblatt. Bin auch am überlegen mir noch ein Kautschukband zu holen, eventuell das mit den roten Nähten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bubi88

Bubi88

Dabei seit
26.11.2011
Beiträge
753
Super... wieder einer mehr mit dieser traumhaften Uhr... ich habe auch die 45er, sieht einfach toll aus !!
Aber 400 Euro für Kautschuk-Armband und Faltschließe ist schon eine Nummer... Dafür bekommt man schon eine Steinhart..

Naja, was macht man nicht alles, wenn man es toll findet !!

Viel Spass noch !!!
 
78 war schön

78 war schön

Gesperrt
Dabei seit
07.10.2011
Beiträge
247
Ort
Niederrhein
Schöne Story - klasse Uhr!
Für meine Ärmchen gefühlt ein bisserl zu wuchtig - dir aber steht sie super!

Sieht auch richtig wertig aus und in deiner Kombi für mich der stimmigste Diver von Omega...
... kann z.B. der Seamaster gar nichts abgewinnen - da gefallen mir weder die offenen Schwertzeiger noch das Band...

Also hab Spaß und ich bin sicher, du landest irgendwann auch bei der Sub (und jch vielleicht bei der PO ;-))
 
Zuletzt bearbeitet:
Eddy

Eddy

Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
858
Ort
Ruhrgebiet
Schöne Vorstellung, gute Bilder, geile Uhr!! Steht dir auch richtig gut
 
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Sehr schöne Vorstellung, klasse Bilder und eine Top Omega.:super:
 
Blutsvente

Blutsvente

Dabei seit
09.12.2011
Beiträge
153
Ort
Möhnesee
Gratulation zu dieser schönen Uhr!
ich wünsche dir, dass du niemals an der Größe der Uhr zweifelst und auch in ein paar Monaten von der 45,5er überzeugt bist.
Ich habe das gerade hinter mir und war erst von der 45er überzeugt und nach ein paar Wochen kamen die Zweifel.
Mittlerweile habe ich für mein 17,5er Handgelenk die 42er PO gekauft und bin sehr zufrieden. Trägt sich deutlich angenehmer als die große, schwere 45er und ist immernoch keine kleine Uhr (im vergleich zur z.B. Sub....)
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Meine ausdrückliche Gratulation zur tollen PO! :klatsch::klatsch::klatsch:

Ich darf Dich, zu der sehr ausführlichen Vorstellung beglückwünschen, eine wirklich tolle Uhr,
mit toller Story und tollen Bilder präsentiert - das finde ich :super:

Ich wünsche Dir noch viel Freude und Spaß mit der PO!

PS: die orange Lünette ist schon ein Hingucker, zusammen mit dem orangen Kautschuk, die perfekte Sommer-Uhr! :D
 
Bubi88

Bubi88

Dabei seit
26.11.2011
Beiträge
753
Interessant finde ich, was du noch alles von OMEGA dazu bekommen hast, neben den Prozenten.
Da wo ich wohne, war die OMEGA Boutique sehr zugeknöpft.. Ich hatte den Eindruck, dass man eigentlich Eintritt verlangen wollte...
 
mad1

mad1

Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
431
Hallo Llew,

nen Jahr hast du seit deinem ersten Post aber nicht mehr für sie gespart;-)
Trotzdem hast du alles richtig gemacht:super: Wie du ja schon richtig erkannt hast wäre es früher oder später sowieso so weit gekommen:D. Einfach Klasse finde ich es wie zielstrebig du an die ganze Uhrensache heran gegangen bist und freue mich sehr über deine PO mit dir mit.
Ich wünsche dir, dass du sie immer in Zufriedenheit und Gesundheit trägst,

Lg Florian


Ach ja und wenn das wirklich deine einzige Uhr bleiben soll, dann melde dich ganz schnell nach dieser Vorstellung wieder ab und mache nicht den Fehler hier noch häufiger vorbei zu schauen;-)
 
Thema:

Omega Seamaster Planet Ocean, Ref. 232.30.46.21.01.001 mit Keramiklünette und Wechselband

Omega Seamaster Planet Ocean, Ref. 232.30.46.21.01.001 mit Keramiklünette und Wechselband - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Seamaster Planet Ocean 42 mm. Ref. 232.30.42.21.01.002 Defekt

    [Verkauf] Omega Seamaster Planet Ocean 42 mm. Ref. 232.30.42.21.01.002 Defekt: Omega Seamaster Planet Ocean Ref. 232.30.42.21.01.002. Sie stammt aus 2014 und ist in gutem Zustand. Geliefert wird die Uhr mit Umkarton, rote...
  • [Suche] Omega Seamaster Planet Ocean 45,5mm Titan

    [Suche] Omega Seamaster Planet Ocean 45,5mm Titan: Such Omega Seamaster Planet Ocean Big Size 45.5mm 8500er Werk in Titan mit blauen Blatt. Nur Full Sets
  • [Verkauf] Omega Seamaster Planet Ocean 22005000

    [Verkauf] Omega Seamaster Planet Ocean 22005000: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster Planet Ocean mit der Referenz 22005000 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
  • [Suche] Omega Seamaster Planet Ocean 43,5 mm 8900er Werk

    [Suche] Omega Seamaster Planet Ocean 43,5 mm 8900er Werk: Kurz und bündig. Suche Omega Seamaster Planet Ocean 8900 Werk 43,5 mm an Stahl mit blauen Blatt. Ref. 215.30.44.21.03.001 Nur Full Sets in top...
  • [Erledigt] Omega Seamaster Planet Ocean 42 mm Diver 600 m Fullset

    [Erledigt] Omega Seamaster Planet Ocean 42 mm Diver 600 m Fullset: Ich möchte meine Omega Seamaster Planet Ocean 600 m Modellnummer: 232.30.42.21.01.001 vom Januar 2013 mit Papieren vom deutschen Konzi zum Verkauf...
  • Ähnliche Themen

    Oben