Kaufberatung Omega Seamaster Diver 300M oder Planet Ocean 42mm Titan

Diskutiere Omega Seamaster Diver 300M oder Planet Ocean 42mm Titan im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Die ersten Mittelglieder des Bandes sind bei den neuen 43.5 PO deutlich kürzer als bei den Alten 42er. Daher war für mich der Tragekomfort größer...
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
5.287
Ort
Berlin
Die ersten Mittelglieder des Bandes sind bei den neuen 43.5 PO deutlich kürzer als bei den Alten 42er. Daher war für mich der Tragekomfort größer und kaufentscheidend, weil sich das Band besser anschmiegt.
 
Premaster

Premaster

Dabei seit
28.05.2019
Beiträge
267
Zu deinen Fotos: Mach mal ein Bild beim Konzi mit deinem ganzen Oberkörper und der Uhr, 99% aller Mitglieder werden schreiben, dass sie passt ;-)

Ich teile deine Meinung, dass die 39.5er zu klein ist, sie wirkt wie eine Damenuhr, ein Diver darf und soll etwas grösser daherkommen und die Horn-zu-Hornlänge der PO 42 Titan beträgt bloss 47mm, das schafft jedes Handgelenk über 15cm.
2889091
Bildquelle: Urban Gentry.

Allerdings trage ich sie nie mit Titanband und sie wirkt dadurch kleiner (wegen dem langen Mittelglied des Metallbandes), doch ich bin ziemlich sicher, dass die Hörner der 42er bei dir nicht überstehen. Ich an deiner Stelle würde es wagen - die PO 42 Titan ist (für mich) definitiv exitwürdig, erst recht, wenn es Titan sein soll. Aber eben, wie in diesem Forum alle wissen, ich bin definitiv Fan dieses Modells, ich wüsste nicht, welche Alternative (ich tue mich ja schon mit einer möglichen Ergänzung schwer - siehe meine Umfrage) für mich in Betracht käme.
2889093
Schnappschuss-Ausschnitt von gestern beim Malen mit meiner Tochter - nur als Anhaltspunkt. Mein HG ist ca. 17cm, bin 181 gross. Die 42er wird auch dir passen, egal ob mit Titanband oder an einem Nato Split, Kautschuk oder Leder.
 
R

rehjer80

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
110
Wenn man so beim Konzi die Uhren anlegt, ist es schon schwierig ein ordentliches Bild zu schiessen, man kann das Band nicht strammhalten und gleichzeitig fotografieren. Um mich auch noich draufzubekommen hätte ich die Verkäuferin oder den Verkäufer um ein Foto bitten müssen.
 
P4LL3R

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
317
Ort
Steiermark
Kleiner Tipp, falls du ein neues Smartphone mit mehreren Objektiven hast - nimm das Tele-Objektiv. Die Bilder damit kommen dem wahren Empfinden meiner Meinung nach am nächsten.
Ich würde sagen, tragen kannst du jede davon, die Frage ist nur, was sich für dich am besten anfühlt bzw. welche Uhr dir am besten gefällt.
 
R

rehjer80

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
110
Ich hab tatsächlich ein Handy mit 3 kameras, hab aber nicht soweit gedacht
 
Luminos

Luminos

Dabei seit
01.12.2019
Beiträge
92
Ort
Rheinland
2889826
Die -knapp 40mm- Planet Ocean 600m ist wirklich gelungen und trägt sich klasse am 17er HGU.
Die SMP ist auch klasse, aber eben keine Planet Ocean und soll dies auch nicht verkörpern. Mir gefallen die älteren Seamster Diver besser, da die Zeiger dezenter sind und das He- Ventil nicht nach Tubendeckel wirkt. Aber da ist die persönlich Vorliebe der beste Berater.
Schönen Sonntag und wie auch immer die Entscheidung ausfällt, Dir muss sie zusagen.
Viel Freude
 
Zuletzt bearbeitet:
DaFle79

DaFle79

Dabei seit
12.01.2018
Beiträge
233
Kleiner Tipp, falls du ein neues Smartphone mit mehreren Objektiven hast - nimm das Tele-Objektiv. Die Bilder damit kommen dem wahren Empfinden meiner Meinung nach am nächsten.
Ich würde sagen, tragen kannst du jede davon, die Frage ist nur, was sich für dich am besten anfühlt bzw. welche Uhr dir am besten gefällt.
gute Idee, hier die 43,5er PO am 17,5er Handgelenk...486A479F-9589-4039-BB99-C8DFC54462B9.jpeg
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.680
Ort
nähe Wien
Kleiner Tipp, falls du ein neues Smartphone mit mehreren Objektiven hast - nimm das Tele-Objektiv. Die Bilder damit kommen dem wahren Empfinden meiner Meinung nach am nächsten.
Ich würde sagen, tragen kannst du jede davon, die Frage ist nur, was sich für dich am besten anfühlt bzw. welche Uhr dir am besten gefällt.
die Hand mit Uhr auf den Oberschenkel und Handy hochhalten und abdrücken,
dann danach das Foto zurecht schneiden. das ergibt unverzerrte Bilder.
 
Tapete

Tapete

Dabei seit
26.05.2015
Beiträge
1.299
Ort
Alter Elbtunnel
Würde mich nicht an der 5 jährigen Garantie aufhängen, die PO hat doch seit vielen Jahren, seit Silizium, schon min. 4 Jahre Garantie.
 
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.744
Ort
Österreich
R

rehjer80

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
110
Leider gefällt mir persönlich das graue Zifferblatt mit den Orangen Akzenter nicht. Ist mir jetzt zu sportlich. Vom Tragekonfort aber super.
Ich bin leider in meiner Entscheidung noch nicht wirklich weitergekommen. Da die alte 8500er PO mit Titan diese abstehenden Mittelglieder hat, und dadurch über 50mm Gesamtlänge kommt, denke ich sieht das an meinem Arm nicht gut aus. Tendiere momentan sogar dann eher zur blauen 39.5er aus Stahl. Ich denke mitlerweile dass einfach die Farbe der anprobierten daran Schuld war dass sie mir nicht gefallen hat und mir unproportioniert vorkam. Aber die Titan 42er ist noch nicht aus dem Rennen. Die Diver 300M ist aber aus dem Rennen. Die PO gefällt mir besser. Und finanziell würde die PO auch hinhauen. Die 39.5er und 43.5er haben den gleichen Preis oder?
 
TomS2

TomS2

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
989
Ort
Nürnberg
Ich hab mir damals auch das 39,5er Modell der PO angeschaut ... die Proportionen haben für mich aber auch einfach nicht gepasst ... Durch die Taucherlünette bleibt da kaum noch Platz für das Ziffernblatt, hat für mich für so eine Uhr einfach nicht gepasst.
Ging mir ganz genauso.
 
R

rehjer80

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
110
Ist mir auch so vorgekommen, aber die anprobierte Uhr war weiss mit Goldrand...
und auf den Bildern oder auf YT sieht di blaue schön aus
 
DaFle79

DaFle79

Dabei seit
12.01.2018
Beiträge
233
Bei dem Blauton darfst du dich nicht vom Konzi-Licht täuschen lassen. Der sieht bei Tageslicht ganz anders aus.
 
R

rehjer80

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2020
Beiträge
110
Stimmt, aber er gefällt mir auch auf Fotos und Videos sehr gut.
 
theAzzi

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.538
Das Blau im Konzilich täusch echt massiv. Hier mal die blaue SMP bei Tageslicht von gestern, die beim Konzi schon fast quietscheblau aussieht.

C27E1C91-642A-4835-ABE0-BD4851DA834F.jpeg
 
Thema:

Omega Seamaster Diver 300M oder Planet Ocean 42mm Titan

Omega Seamaster Diver 300M oder Planet Ocean 42mm Titan - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Seamaster Diver 300M 210.30.42.20.01.001

    [Verkauf] Omega Seamaster Diver 300M 210.30.42.20.01.001: Liebe Gemeinde, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster Diver 300M 42mm Ref 210.30.42.20.01.001 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Omega Kautschukband für Seamaster Diver 300 in blau - neu

    [Verkauf] Omega Kautschukband für Seamaster Diver 300 in blau - neu: Ich verkaufe als Privatanbieter (und somit nicht gewerblich) ein neues blaues Original Kautschukband von Omega für die Seamaster Diver 300. Die...
  • [Suche] Omega Seamaster Diver 300m 41mm

    [Suche] Omega Seamaster Diver 300m 41mm: Hey, Bin auf der Suche nach einer Omega Seamaster Diver 300m 41mm. Referenznummer: 212.30.41.20.03.001 oder 212.30.41.20.03.003. Falls jemand...
  • [Suche] Omega Seamaster Diver 300 Chronograph - 2599.80

    [Suche] Omega Seamaster Diver 300 Chronograph - 2599.80: Hallo zusammen! Ich bin auf der suche nach einer Omega Seamaster Diver 300, Ref. 2599.80. Ich freue mich über Eure Nachrichten! Liebe Grüße...
  • Kaufberatung Omega Seamaster Diver 300m oder doch Maurice Lacroix Aikon skel.( Für alles offen)

    Kaufberatung Omega Seamaster Diver 300m oder doch Maurice Lacroix Aikon skel.( Für alles offen): Hallo liebes Forum! Ich bin zwar schon lange stiller Mitleser, jedoch habe ich mich nun entschlossen, eine Registrierung vorzunehmen, da mein...
  • Ähnliche Themen

    Oben