Kaufberatung Omega Seamaster De Ville - Tipps für den Kauf

Diskutiere Omega Seamaster De Ville - Tipps für den Kauf im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ihr Lieben! Ich bin noch etwas neu in dem Gebiet Uhren und habe mich bisher hier nur als silent reader die letzten Tage aufgehalten und ein...

matthias_vintage

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
1
Hallo ihr Lieben!

Ich bin noch etwas neu in dem Gebiet Uhren und habe mich bisher hier nur als silent reader die letzten Tage aufgehalten und ein bisschen gestöbert. Ich hoffe ich bin nun hier richtig, und würde mich riesig freuen von euch Ratschläge für den Kauf meines "Einsteigermodells" zu bekommen.

Konkret interessiere ich mich für folgendes Inserat: Chrono24 | Omega Seamaster De Ville

Durch die hohen Preisunterschiede in unterschiedlichen Angeboten dieses Modells, fühle ich mich nun nicht in der Lage das Inserat für mich abschließend zu bewerten. Hättet Ihr noch Ratschläge sowohl im Allgemeinen, als auch im Bezug auf dieses Inserat für mich?

Vielen Dank Euch schon einmal im Voraus!

Liebe Grüße
Matthias
 

Roland1961

Dabei seit
22.04.2020
Beiträge
190
Ort
Gronau (Westfalen)
Hallo matthias_vintage

Bin selbst erst hier kurz angemeldet und habe mir hier im Markt Platz eine ähnliche Omega gekauft (günstiger jedoch kein Gold).
Was mich bei dem Angebot was Du verlinkt hast stört ist folgendes: Zentralsekunde, Schnellschaltung, Originalzustand/Originalteile
weiter es soll Gold sein, aber keine angabe um was für Gold es sich Handeln soll oder nur vergoldet.

LG und bleib Gesund
Roland1961
 

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.644
Ort
Berlin
Die Uhr scheint ein Goldcap zu haben.
Also nur Lünette und Gehäuseoberseite sind dick vergoldet. Das Gehäuse selbst ist Stahl.
Der Preis ist m.M.n. zu ambitioniert.
Viele Grüße
Marco
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.435
Preis, hin oder her.

Jedem Käufer muss bewusst sein, dass hier eine 34mm Uhr angeboten wird.
Klein ist ja nett und Vintage-Like, es gibt von Omega solche Modelle aber auch in 36mm - und das sind die gesuchten Exemplare.

Grundsätzlich bei solchen Vintage-Anzeigen:
Das A & O bei Uhren in diesem Preisbereich sind klare belegbare Aussagen zum Zustand des Werk.
Was auch hier fehlt.
Uhrmacher stellen nämlich Belege und Zeitwaagen- und Gangprotokolle aus, wenn sie Uhren warten. Und Uhrenfreunde heben diese Belege gerne auch mal über Jahre auf, eben als Nachweis beim späteren Verkauf.

Privatverkauf ohne jede Uhrmacher-Rechnung = keine erfolgte Pflge und Wartung in den letzten Jahren oder gar Jahrzehnten. :-(

Ein Kollege von mir hat sich vor einigen Jahren exakt so eine kleine goldene Omega gegönnt - von privat für 400€, äußerlich sehr guter Zustand - und da er die Uhr im Alltag tragen wollte, durfte er dann genau die gleichen 400€ noch einmal bei einem spezialisierten Uhrmachermeister in eine aufwändige Total-Revision investieren.


Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Roland1961

Dabei seit
22.04.2020
Beiträge
190
Ort
Gronau (Westfalen)
Hallo matthias_vintage
Wenn Du die Uhr zum tragen und nicht als Geldanlage im Safe liegen lassen willst ist die Größe reine Geschmack Sache.
Hier mal ein Bild meiner Omega Seamaster de Ville:
IMG_0506.JPG

Handgelenks Umfang beträgt bei mir 19,5 cm
Ich finde die Uhr sehr Cool und angenehm zu Tragen.

LG und bleib Gesund
Roland1961
 

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.541
Von Goldcap wird eigentlich immer abgeraten falls mal die Beschichtung anfängt sich abzulösen ist nix mehr zu retten dann lieber massivgold.
 
Thema:

Omega Seamaster De Ville - Tipps für den Kauf

Omega Seamaster De Ville - Tipps für den Kauf - Ähnliche Themen

Kaufberatung Omega Seamaster De Ville: Hallo, könnt ihr mir eine Einschätzung bezüglich folgendem Angebot bei Chrono24 geben: Omega Seamaster De Ville Vielen Dank für Eure Hilfe.
Kaufberatung Omega Seamaster 166.010: Hallo Uhrenfreunde. In chrono24 ist folgendes Angebot einer Seamaster 166.010 aktuell: Omega Seamaster Officially Certified Chronometer...
Kaufberatung

Seamaster Deville 1966

Kaufberatung Seamaster Deville 1966: Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum. Schon seit ca. 4 Jahren möchte ich mir eine schöne Uhr zulegen, mein generells Budget war dabei bis zu...
[Suche] Original Edelstahlarmband für Omega de Ville Ref 431.13.42.52.03.001: Hallo Allerseits, suche das Original-Edelstahlarmband wie in der Abbildung zu sehen ist für meine Omega De Ville Co-Axial Chronograph / Ref...
Kaufberatung Armband mit Faltschließe für Omega Seamaster de Ville in Silber: Hallo @ all, Nach dem ich die Suche bemüht habe und nicht ganz das richtige gefunden habe versuche ich es mal Selbst hiermit: Ich habe hier im...
Oben